WorldCat Identities

Hiepel, Claudia

Overview
Works: 19 works in 62 publications in 4 languages and 802 library holdings
Genres: Conference papers and proceedings  History 
Roles: Author, Editor, Other, dgs, edi
Classifications: HD6338, 900
Publication Timeline
.
Most widely held works by Claudia Hiepel
Willy Brandt et Georges Pompidou : la politique européenne de la France et de l'Allemagne entre crise et renouveau by Claudia Hiepel( )

20 editions published between 2010 and 2017 in 3 languages and held by 330 WorldCat member libraries worldwide

Motor, Lokomotive, Tandem: Metaphern, die die Rolle der deutsch-französischen Beziehungen für den Prozess der europäischen Integration bezeichnen sollen, gibt es zahlreiche. Dennoch ist die Schrittmacherfunktion, die man Deutschland und Frankreich zuschreibt, nie systematisch auf empirischer Grundlage untersucht worden. Mit Willy Brandt und Georges Pompidou nimmt Claudia Hiepel zwei politische Akteure in den Blick, die im Kontext einer Umbruchphase in der Geschichte der Europäischen Gemeinschaft in den Jahren um 1970 agierten. Ausgezeichnet mit dem Emile und Aline Mayrisch-Preis und dem Willy-
Teilungen überwinden europäische und internationale Geschichte im 19. und 20. Jahrhundert ; Festschrift für Wilfried Loth by Henning Türk( )

6 editions published in 2014 in German and English and held by 136 WorldCat member libraries worldwide

Die Geschichte der internationalen Beziehungen hat in den vergangenen Jahren einen enormen Aufwind erlebt. Sie hat ihre Themenfelder erweitert, ist methodisch offener und pluralistischer geworden. Der Sammelband vereinigt 52 Beiträge internationaler Autorinnen und Autoren. Er bildet die Vielfalt methodischer Ansätze und die thematische Breite der neuen internationalen Geschichtsschreibung ab
Christliche Arbeiterbewegung in Europa 1850-1950( Book )

7 editions published in 2003 in German and held by 111 WorldCat member libraries worldwide

Europe in a Globalising World Global Challenges and European Responses in the "long" 1970s( )

8 editions published between 2012 and 2014 in English and Italian and held by 111 WorldCat member libraries worldwide

Regional integration in Europe is challenged by the recent boost of globalisation. The origins are to be found in the {607}long" 1970s of European Integration History from 1969 to the mid-eighties which can be regarded as a period of adaption to global transformation processes. In part for the first time the volume deals with the EC's responses and strategies on the basis of recently accessible international archival sources. The contributions are dealing with the EC's opportunity for action with respect to East-West relations, North-South dialogue, relations to Asia and the new issues of interdependency as monetary, environmental or energy questions. On the whole, it becomes clear that globalisation since the 1970s did not go along with a loss of influence but rather with a realignment and strenghthening of the EC. .--
Arbeiterkatholizismus an der Ruhr : August Brust und der Gewerkverein Christlicher Bergarbeiter by Claudia Hiepel( Book )

4 editions published between 1998 and 1999 in German and held by 70 WorldCat member libraries worldwide

Grenzüberschreitende institutionalisierte Zusammenarbeit von der Antike bis zur Gegenwart( Book )

1 edition published in 2019 in German and held by 22 WorldCat member libraries worldwide

Die Militärputsche in der Türkei und ihre Auswirkungen auf die Minderheitenpolitik by Ali Sertpolat( )

1 edition published in 2014 in German and held by 18 WorldCat member libraries worldwide

Sozialer und politischer Katholizismus im Ruhrgebiet : eine Bibliographie by Claudia Hiepel( Book )

1 edition published in 1994 in German and held by 14 WorldCat member libraries worldwide

Grenzüberschreitende institutionalisierte Zusammenarbeit von der Antike bis zur Gegenwart by Arbeitstagung der AG Internationale Geschichte beim Verband der Historiker und Historikerinnen Deutschlands( )

1 edition published in 2019 in German and held by 9 WorldCat member libraries worldwide

Frankreich und das Ende des Kalten Krieges : Gefühlsstrategien der équipe Mitterrand 1981-1990 by Frederike Schotters( Book )

1 edition published in 2019 in German and held by 5 WorldCat member libraries worldwide

Das Bild der französischen Präsidentschaft zwischen „Zweitem Kalten Krieg" und deutscher Wiedervereinigung ist in der Forschung bislang von großer Ambivalenz geprägt. Die Studie erforscht erstmals die politischen Handlungsstrategien von François Mitterrand und seiner außenpolitischen Regierungsmannschaft zwischen „Zweitem Kalten Krieg" und deutscher Wiedervereinigung. Mit dem Ende der Entspannung zwischen Ost und West, Blockierungen in der europapolitischen Zusammenarbeit und transatlantischen Konflikten wurde der Übergang von den 70er zu den 80er Jahren von Zeitgenossen als umfassende Krise empfunden. Zudem trat François Mitterrand das Amt des französischen Präsidenten in der Erwartung eines gewaltigen politischen Umbruchs an: Er ging davon aus, dass die Sowjetunion auf mittelfristige Sicht zu geschwächt sein würde, um die Dominanz über ihr Imperium aufrecht zu erhalten. In den 1980er Jahren entwickelte die équipe Mitterrand Ideen und Konzepte zu einer umfassenden Neustrukturierung der internationalen Staatenwelt. Erstmals werden in der Studie systematisch emotionshistorische Ansätze genutzt, um politische Handlungsstrategien zu erforschen. Auf diese Weise gelingt es aufzuzeigen, mit welchen Strategien Akteure der internationalen Beziehungen Auswege aus Konfrontationen eröffnen. Anhand der neuen empirischen Erkenntnisse zur französischen Außen- und Sicherheits- und Europapolitik wird durch die Weiterentwicklung methodischer Instrumentarien dargelegt, wie sich Emotionen im Kontext internationaler Beziehungen erforschen lassen
Willy Brandt, Frankreich und Europa zur Zeit der großen Koalition 1966-1969 by Claudia Hiepel( )

2 editions published between 2009 and 2010 in German and held by 2 WorldCat member libraries worldwide

Willy Brandt - Georges Pompidou et la gouvernance européenne by Claudia Hiepel( )

1 edition published in 2005 in French and held by 1 WorldCat member library worldwide

"Europa gehört keiner Partei" : die SPD und der Weg vom Socialist Information and Liaison Office zur Sozialdemokratischen Partei Europas by Claudia Hiepel( )

1 edition published in 2006 in German and held by 1 WorldCat member library worldwide

Willy Brandt, Georges Pompidou und Europa : das deutsch-französische Tandem in den Jahren 1969-1974 by Claudia Hiepel( )

1 edition published in 2004 in German and held by 1 WorldCat member library worldwide

Walter Dirks und der christliche Sozialismus - produktive Utopie oder Illusion? by Claudia Hiepel( )

1 edition published in 2019 in German and held by 1 WorldCat member library worldwide

Europakonzeptionen und Europapolitik by Claudia Hiepel( )

1 edition published in 2014 in German and held by 1 WorldCat member library worldwide

The formation of Christian working-class organizations in Belgium, Germany, Italy and the Netherlands : (1840s - 1920s) by Wilhelm Damberg( )

1 edition published in 2005 in English and held by 1 WorldCat member library worldwide

Europe in a Globalising World : Global Challenges and European Responses in the "long" 1970s by Claudia Hiepel( )

1 edition published in 2014 in German and held by 0 WorldCat member libraries worldwide

Der historisch jüngste Globalisierungsschub stellt eine Herausforderung für die regionale Integration in Europa dar. Seine Wurzeln liegen in den "langen" 1970er Jahren der europäischen Integrationsgeschichte von 1969 bis Mitte der achtziger Jahre, die als ein Prozess der Adaption an die globalen Transformationen verstanden werden können. Die Reaktionen und Strategien der unterschiedlichen europäischen Akteure werden hier zum Teil erstmals auf der Grundlage neu zugänglicher Quellen aus internationalen Archiven in den Blick genommen. Der Band analysiert das Handlungspotential im Hinblick auf die Ostpolitik der Gemeinschaft, den Nord-Süd-Dialog, die Anbahnung von Beziehungen mit den Ländern Asiens und die neuen Interdependenzthemen wie Währungs-, Umwelt- und Energiefragen. In der Summe der Beiträge wird deutlich, dass der Globalisierungsschub seit den 1970er Jahren nicht zu einem Bedeutungsverlust der Europäischen Gemeinschaft, sondern zu einer Neuausrichtung und ihrer Stärkung geführt hat. Mit Beiträgen von:Angela Romano, Sara Tavani, Veronika Heyde, Wilfried Loth, Lili Reyels, Guia Migani, Giuliano Garavini, Elena Calandri, Bernd Rother, Hitoshi Suzuki, Tomoya Kuroda, Marie Julie Chenard, Guido Thiemeyer, Thorsten Schulz-Walden, Johan van Merriënboer, Claudia Hiepel, Henning Türk
 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.69 (from 0.49 for Willy Bran ... to 1.00 for Arbeiterka ...)

Alternative Names
Claudia Hiepel German university teacher

Claudia Hiepel Hochschullehrerin

Claudia Hiepel profesora universitaria alemana

Claudia Hiepel profesore universitare gjermane

Claudia Hiepel professeure d'université allemande

Claudia Hiepel professora d'universitat alemanya

Claudia Hiepel professora universitária alemã

Claudia Hiepel tysk professor

Languages
German (41)

English (10)

French (7)

Italian (1)