WorldCat Identities

Schrödl, Jenny

Overview
Works: 14 works in 44 publications in 2 languages and 914 library holdings
Genres: Conference papers and proceedings 
Roles: Editor, Author
Publication Timeline
.
Most widely held works by Jenny Schrödl
Phänomen Hörbuch Interdisziplinäre Perspektiven und medialer Wandel by Stephanie Bung( )

12 editions published between 2016 and 2017 in German and held by 703 WorldCat member libraries worldwide

Das Hörbuch hat in den letzten Jahren an Beliebtheit und Bedeutung gewonnen. Es ist kaum mehr aus Bibliotheken und Buchhandlungen wegzudenken - und zunehmend zeigt sich auch die Forschung interessiert. Gleichzeitig herrscht noch erheblicher Konturierungsbedarf: Wie die Wortbildung >>Hör-Buch<< bereits andeutet, handelt es sich um einen vielschichtigen Gegenstand, der nicht nur verschiedene Sinne zugleich anspricht, sondern auch in Abhängigkeit von der Perspektive, aus der man ihn betrachtet, seine Gestalt verändert. Die Beiträge des Bandes widmen sich dieser Vielgestaltigkeit an der Schnittstelle verschiedener Disziplinen.--Backcover
Vokale Intensitäten : Zur Ästhetik der Stimme im postdramatischen Theater by Jenny Schrödl( Book )

7 editions published between 2011 and 2012 in German and held by 48 WorldCat member libraries worldwide

Kunst-Paare : historische, ästhetische und politische Dimensionen by Magdalena Beljan( Book )

8 editions published in 2017 in German and held by 47 WorldCat member libraries worldwide

Der Sammelband "Kunst-Paare" und stellt Zweierbeziehungen in den darstellenden und bildenden Künsten bezüglich ihrer historischen, ästhetischen und politischen Dimensionen in den Mittelpunkt. Das Konzept "Kunst-Paare" umfasst zweierlei: zum einen sogenannte Künstlerpaare, zum anderen Paardarstellungen innerhalb von künstlerischen Werken oder theatralen Aufführungen. Als Paare sind nicht allein Liebespaare zu verstehen, sondern auch Geschwister-, Eltern-Kind- oder Freundschaftspaare sowie Zweierkonstellationen, die sich einer genauen Einordnung entziehen. Die Beiträge des Bandes nähern sich aus kunstgeschichtlicher, theaterwissenschaftlicher, slawistischer, performance-, gender- und queertheoretischer sowie historischer Perspektive den zwei genannten Arten von Paaren in den Künsten an. Dabei werden die methodologischen und theoretischen Möglichkeiten sowie Grenzen des Konzepts "Paar" ausgelotet, ästhetische Ausformungen und Transformationsprozesse von Zweierbeziehungen beschrieben sowie politisch-subversive Dimensionen von Paarinszenierungen diskutiert, wobei die Frage nach der Überschreitung des Paares eine wichtige Rolle spielt
Stimm-Welten : philosophische, medientheoretische und ästhetische Perspektiven( Book )

4 editions published in 2009 in German and held by 46 WorldCat member libraries worldwide

Kunst-Stimmen( Book )

4 editions published in 2004 in German and held by 26 WorldCat member libraries worldwide

Paare Inszenierungen von Beziehungen in den Künsten( Book )

1 edition published in 2017 in German and held by 11 WorldCat member libraries worldwide

Paare spielen in ganz verschiedenen Bereichen unserer Gegenwart eine entscheidende Rolle - ob in Medien, Film, Literatur, Theater, Politik oder Recht. Auch die Wissenschaft erkennt sie zunehmend als eigenständige Forschungsgegenstände an: Jenseits von einzelnen Akteur innen oder Subjekten auf der einen Seite und Gruppen, Kollektiven oder Familien auf der anderen Seite etablieren sich in verschiedenen akademischen Disziplinen regelrechte Paarforschungen, etwa in der Geschichte, Psychologie oder Soziologie. In den darstellenden und bildenden Künsten finden sich ebenfalls ganz unterschiedliche Auseinandersetzungen mit der Figur des Paares, wobei festzustellen ist, dass die Beschäftigung mit Paaren aus theater-, kunst- und medienwissenschaftlicher sowie ästhetischer Perspektive - abgesehen von zahlreichen Ausstellungskatalogen zum Künstlerpaar - noch in den Kinderschuhen steckt. Vor diesem Hintergrund situiert sich der Sammelband "Kunst-Paare" und stellt Zweierbeziehungen in den darstellenden und bildenden Künsten bezüglich ihrer historischen, ästhetischen und politischen Dimensionen in den Mittelpunkt. Das Konzept 'Kunst-Paare' umfasst zweierlei: zum einen sogenannte Künstlerpaare, zum anderen Paardarstellungen innerhalb von künstlerischen Werken oder theatralen Aufführungen. Als Paare sind nicht allein Liebespaare zu verstehen, sondern auch Geschwister-, Eltern-Kind- oder Freundschaftspaare sowie Zweierkonstellationen, die sich einer genauen Einordnung entziehen. Die Beiträge des Bandes nähern sich aus kunstgeschichtlicher, theaterwissenschaftlicher, slawistischer, performance-, gender- und queertheoretischer sowie historischer Perspektive den zwei genannten Arten von Paaren in den Künsten an. Dabei werden die methodologischen und theoretischen Möglichkeiten sowie Grenzen des Konzepts 'Paar' ausgelotet, ästhetische Ausformungen und Transformationsprozesse von Zweierbeziehungen beschrieben sowie politisch-subversive Dimensionen von Paar
Vokale Intensitäten by Jenny Schrödl( Recording )

1 edition published in 2012 in German and held by 4 WorldCat member libraries worldwide

Vokale Intensitäten by Jenny Schrödl( Book )

1 edition published in 2012 in German and held by 4 WorldCat member libraries worldwide

Bodysounds : Überlegungen zur Ästhetik von Körpergeräuschen in Theater, Tanz und Performance by Jenny Schrödl( )

1 edition published in 2015 in German and held by 3 WorldCat member libraries worldwide

Die Intensität des Flüsterns : zur sinnlichen Erfahrung von Stimmen by Jenny Schrödl( )

1 edition published in 2004 in German and held by 3 WorldCat member libraries worldwide

Kunst-Stimmen( Book )

1 edition published in 2004 in English and held by 2 WorldCat member libraries worldwide

Kunst-Stimmen( Book )

1 edition published in 2004 in German and held by 1 WorldCat member library worldwide

Phänomen Hörbuch interdisziplinäre Perspektiven und medialer Wandel( )

1 edition published in 2017 in German and held by 1 WorldCat member library worldwide

 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.49 (from 0.38 for Phänomen ... to 0.98 for Kunst-Stim ...)

Languages
German (43)

English (1)