WorldCat Identities

Schöffling & Co

Overview
Works: 147 works in 186 publications in 1 language and 1,245 library holdings
Genres: Fiction  Psychological fiction  History  Biography  Novels  Thrillers (Fiction)  Romance fiction  Historical fiction 
Roles: Publisher
Classifications: PQ9697.L585, 869.3
Publication Timeline
.
Most widely held works by Schöffling & Co
Frohburg by Guntram Vesper( Book )

1 edition published in 2016 in German and held by 93 WorldCat member libraries worldwide

Frohburg, Kleinstadt im Süden Leipzigs und Ort seiner Geburt 1941, ist für das opus magnum von Guntram Vester der Ausgangspunkt von allem: Aufwachsen und Erwachen, die Flucht der Familie 1957, das umliegende Land die Folie der Geschichtsbetrachtung. Hier werden ein Land und eine Zeit gültig festgehalten. Ein Füllhorn an Geschichten, zumeist aus eigenem Erleben grundiert, eine große autobiographische Erzählung, ein Welt-Buch im Überschaubaren
Ein schönes Paar : Roman by Gert Loschütz( Book )

2 editions published in 2018 in German and held by 64 WorldCat member libraries worldwide

„Die Wiedervereinigung ist Normalität geworden, die Risse und Konflikte jedoch, die durch die deutsche Teilung ihre Spuren in Biografien, Familien und Beziehungen hinterlassen haben, sind oft genug unheilbar. Davon erzählt Gert Loschütz, geboren 1946, dessen Familie 1957 aus der DDR in den Westen flüchtete. Tatsächlich, Herta und Georg Karst, sie in der Modebranche, er Soldat, gaben ein schönes Paar ab. Dann aber griff, wie bei anderen auch, die Geschichte in ihr Leben ein, erst der Krieg, dann der erste sozialistische Staat auf deutschem Boden, dann die menschlichen Zerreißproben im Spannungsfeld der beiden deutschen Staaten. Diese Geschichte wird von dem Sohn des Paars, einem Fotografen, rekonstruiert. Gert Loschütz macht daraus einen anteilnehmend genauen, atmosphärisch dichten, mit treffendem historischem Kolorit überzeugenden Roman"(Platz 8 der SWR-Bestenliste im März 2018)
Lichter als der Tag by Mirko Bonné( Book )

1 edition published in 2017 in German and held by 59 WorldCat member libraries worldwide

Raimund Merz kennt Moritz und Floriane von Kindheit an. Ihr Lebensmittelpunkt ist ein wilder Garten am Dorfrand. Als Inger zu ihnen stößt, die Tochter eines dänischen Künstlers, bilden die vier eine verschworene Gemeinschaft, bis sich beide Jungen in das Mädchen verlieben. Inger entscheidet sich für Moritz, Raimund und die ehrgeizige Floriane werden ebenfalls ein Paar. Jahre später kreuzen sich die Wege der vier erneut – für Raimund die Chance, sich der Leere seines Lebens ohne Inger zu vergegenwärtigen. Verzweifelt sucht er nach einem Weg zurück zu sich selbst und zu einer Aussöhnung mit der Vergangenheit. In einem furiosen Finale bricht er auf nach Lyon zu einem Gemälde, das ihn in Bann zieht wie in der Kindheit der wilde Garten
So lange her, schon gar nicht mehr wahr by Franziska Gerstenberg( Book )

2 editions published in 2016 in German and held by 52 WorldCat member libraries worldwide

Manchmal bricht in Franziska Gerstenbergs Erzählungen etwas ein, das ein sorgsam eingerichtetes Zuhause für immer verändert. Manchmal kommen ihre Figuren gar nicht erst dazu, das ersehnte Familienleben aufzubauen, weil die Realität dem Traum vom Haus, vom Kind, von der großen Liebe entgegensteht. Den Alltag zu bestreiten, eine Beziehung zu führen und die Familie oder das Alleinsein zu akzeptieren: Franziska Gerstenberg beschreibt in ihren neuen Erzählungen die in jeder Hinsicht prekären Verhältnisse unserer Welt
Das Buch : eine Hommage by Burkhard Spinnen( Book )

2 editions published in 2016 in German and held by 52 WorldCat member libraries worldwide

Gehen fünfhundert Jahre Buchkultur demnächst zu Ende? Löst das E-Book das gedruckte Buch ab, so schnell und vollständig, wie einst Auto und Traktor das Pferd ablösten? Und was wird dann aus unserer Lesekultur? Burkhard Spinnen, Autor und Leser, stellt sich Fragen, die wir uns heute alle stellen. Doch statt zu argumentieren, statt pro oder contra Buch zu plädieren, lässt er hier Revue passieren, was ihm und uns das gedruckte Buch bedeutet, wie es unseren Lebensalltag prägt. Es geht um große und kleine, richtige und falsche, um verliehene und verschenkte, verlorene und gefundene Bücher, um das Sammeln von Büchern und das Leben mit ihnen. DAS BUCH ist eine ebenso aufmerksame wie liebevolle und persönliche Hommage an das Buch und damit an seine und unsere Zukunft. (Quelle: Buchhandel.de)
Feuerland : Erzählungen by Mirko Bonné( Book )

2 editions published in 2015 in German and held by 41 WorldCat member libraries worldwide

Mirko Bonné schickt in seinem ersten Erzählungsband seine Figuren auf Reisen in extreme Gegenden, Situationen und Zustände. Eine Frau trennt sich im Urlaub und pilgert spontan zum Papst. Ein junger Werftarbeiter verliert durch einen Schmerzanfall jegliche Orientierung. Nach dem Tod ihres Mannes sucht eine Frau nach ihrem Bruder und findet sich auf einer Weihnachtsfeier wieder, auf der es nur Geschenke aus dem Wrack einer alten Fähre gibt. Familien- und Liebesbeziehungen sind für Mirko Bonné stets brüchig; Erwachsene wie Kinder bewegen sich in Parallelwelten und setzen alles daran, die Wirklichkeit zu hinterfragen und mit ihrer Fantasie zu bereichern. Am äußersten Ende Südamerikas gelegen und zur Hälfte Chile, zur anderen Argentinien zugehörig, steht Feuerland bei Mirko Bonné für eine unheimliche Grenzregion, es ist zugleich Sehnsuchtsort und gefährliches Reich der Imagination
Das Jahr der Revolte Frankfurt 1968 by Claus-Jürgen Göpfert( Book )

2 editions published in 2017 in German and held by 38 WorldCat member libraries worldwide

Die Revolte von 1968 hat in keiner deutschen Stadt solche Spuren hinterlassen wie in Frankfurt am Main. Die Forderungen der außerparlamentarischen Opposition und der Studenten der Goethe-Universität sind nicht nur im gesellschaftlichen Leben bis heute spürbar, sondern bestimmen auch die Kultur maßgeblich mit. 50 Jahre danach erinnern sich in diesem Buch mit Claus-Jürgen Göpfert und Bernd Messinger prominente Zeitzeugen wie der Politiker Daniel Cohn-Bendit, der Verleger KD Wolff und der Schriftsteller Peter Härtling an das turbulente, ereignisreiche Jahr in Frankfurt am Main. Sie lassen die Ereignisse Revue passieren, reflektieren aber auch die großen Irrtümer und ideologischen Verirrungen der Zeit. Die Frage, was von den politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Umbrüchen der 68er geblieben und was heute im Zeichen des Rechtspopulismus wieder bedroht ist, erörtern die Autoren in einem ausführlichen Interview mit Daniel Cohn-Bendit
Wovon wir lebten : Roman by Silke Scheuermann( Book )

2 editions published in 2016 in German and held by 38 WorldCat member libraries worldwide

Große Erwartungen an das Leben hat Marten nicht. Er stammt aus einem problematischen Elternhaus und wächst in einem Umfeld auf, das von illegalen Geschäften, Schlägereien und Sex beherrscht wird. Beim Drogenentzug trifft er Peter, einen ehemaligen Restaurant- und Clubbesitzer. Peter entdeckt Martens Talent zum Kochen. Als die beiden gemeinsam das Edellokal Happy Rabbit eröffnen, kommt es zu einem Wiedersehen mit Martens Jugendliebe Stella, die ihre Bilder in der Galerie des Restaurants ausstellen soll. Von einer reichen Tante großgezogen, scheint sie ihm unerreichbar. Jetzt aber drehen sich die Vorzeichen um: Während Stella um Anerkennung für ihre Kunst kämpfen muss, avanciert Marten zum angesagten Fernsehkoch - bis das kriminelle Milieu ihn wieder einzuholen droht. Eindringlich und authentisch erzählt Silke Scheuermann von fragilen Lebensträumen. Ihr packender Entwicklungsroman führt unerschrocken in menschliche Abgründe. Doch WOVON WIR LEBTEN ist auch eine Liebesgeschichte, in der sich am Ende unerwartete Zusammenhänge aufdecken. (Quelle: buchhandel.de)
Buch der Zahlen Roman by Joshua Cohen( Book )

1 edition published in 2018 in German and held by 36 WorldCat member libraries worldwide

Ein gescheiterter Autor verliert am 11. September alles, was ihm am Herzen liegt: Seine Frau verl...sst ihn, sein Buch floppt, der Buchladen, in dem er sein Geld verdient, liegt in Trümmern. Da erh...lt er den lukrativen Auftrag, die Memoiren eines Mannes zu schreiben, der genauso heißt wie er und ansonsten sein genaues Gegenteil ist: Ein Internetmogul, Erfinder des Algorithmus, der die totale ...berwachung erm...glicht und unser aller Leben ver...ndert. Autobiografie, Familiengeschichte, Ghostwriting für Anf...nger, Silicon-Valley-Historie, internationaler Thriller, Sexkom...die - "Buch der Zahlen" ist ein übersch...umendes Buch und in Amerika Kult
Zeithain : Roman by Michael Roes( Book )

1 edition published in 2017 in German and held by 32 WorldCat member libraries worldwide

Eines der erschütterndsten Dramen der deutschen Geschichte ereignete sich im 18. Jahrhundert in Zeithain. Es handelt von Friedrich dem Großen, der als junger Kronprinz unter dem Regime seines Vaters unvorstellbar leidet. In seiner Not wendet sich Fritz an seinen einzigen Freund, Hans Hermann von Katte. Er soll ihm helfen, ins Ausland zu fliehen, wäh­rend sein Vater von der Militärparade in Zeithain abgelenkt ist. Katte, ein Offizier des Königs, gerät in einen tiefen Zwiespalt, doch er kann der Zuspitzung der Ereignisse nicht entrinnen. Als die Pläne auffliegen, ist es Katte, an dem ein Exempel statuiert wird - und der Kronprinz muss bei seiner Hinrichtung zusehen. Wer war dieser Katte? Wie konnte er, der selbst mit einem strengen, distanzierten Vater aufwuchs, sich verhalten? Philip Stanhope, ein entfernter Nachfahre, sucht an den Orten von Kattes Leben nach Antworten. Er fühlt sich ein in die Welt des pietistischen Preußen und zeigt, wie stark die Gefühle und Werte der damaligen Zeit uns immer noch prägen. Michael Roes' Roman ist eine gewaltige literarische Recher­che und zugleich ein faszinierendes Abenteuer deutscher Geistesgeschichte. „Der erzählerische Kniff, den Roes anwendet, ist eine Rahmenkonstruktion, in der er einen Ich-Erzähler in unserer Gegenwart installiert. Philip Stanhope, ein ferner englischer Verwandter, sucht all die Orte auf, die in Kattes Leben eine Rolle spielten und imaginiert sich in ihn hinein... Schwächen hat der Roman allenfalls in den zu ausführlich geratenen Reisebeschreibungen und in der nicht zu Ende geführten Rahmenhandlung... Aber das sind nur kleine Einwände gegen ein großes Buch mit großem erzählerischem Atem" (deutschlandfunkkultur.de)
Die Sintflut in Sachsen : Roman by Bernd Wagner( Book )

1 edition published in 2018 in German and held by 26 WorldCat member libraries worldwide

Wir sind in Wurzen, einer kleinen Stadt bei Leipzig, Joachim Ringelnatz ist hier geboren, die Familie Wagner, deren Weg wir bis heute verfolgen, betreibt eine Schmiede, den Mittelpunkt eines Familienlebens, das Bernd Wagner zum Thema eines Romans unserer Jahre macht. Wir erleben sein Aufwachsen, erfahren Vieles über kleinstädtische Verhältnisse, Intrigen und Zukunftspläne und werden erzählend in politische Händel einer Zeit und einer Haltung verstrickt, die wir längst überwunden glauben
The hour of the star by Clarice Lispector( Book )

2 editions published in 2016 in German and held by 25 WorldCat member libraries worldwide

Zwei Welten treffen aufeinander, als der kultivierte Schriftsteller Rodrigo S. M. die Geschichte der bedauernswerten Macabéa erzählt, die sich in der rauen Hafengegend von Rio mit Schreibarbeiten durchschlägt. Ihre seltenen Freuden im Leben sind Filme mit Marilyn Monroe, Coca-Cola und ihr grossmäuliger Freund. Niemand, nicht einmal er, hat das unansehnliche, unterernährte Mädchen aus dem armen Norden gern. Obwohl Rodrigo vor so viel Elend erschaudert, bewundert er Macabéas innere Freiheit: Sie scheint einfach nicht zu wissen, wie unzufrieden sie sein müsste. Doch die arglose Heldin und ihr besser gestellter, aber zutiefst unglücklicher Schöpfer haben auch überraschende Gemeinsamkeiten, es trifft Leiden auf Verzweiflung. Beide sind letztlich Figuren in einem Spiel, mit dem die grosse brasilianische Schriftstellerin unsere Vorstellungen von Armut, Liebe, Identität und Fiktion auf den Kopf stellt. In ihrem gefeierten letzten Roman, der als Schlüssel zu ihrem Werk gilt, öffnet sie die Türen zu ihrer eigenen Gedankenwelt und den wahren Mysterien des Lebens. Clarice Lispector (1920-1977) wurde in der Ukraine geboren, gelangte mit ihrer Familie auf der Flucht vor Pogromen in den ländlichen Norden Brasiliens und lebte später in Rio de Janeiro. Aus ärmlichen Verhältnissen stammend, studierte sie Jura und begann eine Karriere als Journalistin. Im Alter von dreiundzwanzig Jahren wurde sie Schriftstellerin. Sie schrieb Romane, Erzählungen, Kinderbücher sowie literarische Kolumnen und wurde für ihr Werk vielfach ausgezeichnet
Kein Platz mehr by Margit Schreiner( Book )

2 editions published in 2018 in German and held by 22 WorldCat member libraries worldwide

Zettel, Tagebücher, Korrespondenzen, Zeitungsartikel, Fotos, Nippes aller Art: »Allein die Dinge, die sich im Laufe eines Lebens ansammeln!« Gewohnt überspitzt und mit reichlich schwarzem Humor wettert Margit Schreiner über die Fülle, mit der wir uns tagtäglich umgeben. Dabei bleibt niemand verschont: Bruno stapelt Unterlagen in seiner neu hinzugemieteten (um Platz zu schaffen!) Bibliothek, Hans und Maria kaufen zwar nichts Neues, schmeißen aber auch nichts weg, Rudi und Franca leben in einem vollgestellten Schloss am Lago Maggiore und selbst bei Willi auf dem Land wird es eng. Da hilft nur das Aus- und Aufräumen – wenngleich dies noch mehr zutage fördert. Ein so amüsanter wie treffender Roman über den Mangel an Platz, über Schriftsteller, die wie Messies leben, sowie über die problematische Müllentsorgung in Italien. Am Beispiel Japans geht Margit Schreiner der weltweiten Platzfrage nach, zeigt die irrwitzigen Folgen des Platzmangels und des Lärms auf ganze Gesellschaftsstrukturen. Wer glaubt, dass da nur noch die Flucht in den Himalaya oder den kanadischen Urwald bleibt, irrt sich. Denn ganz gleich, wie man es dreht und wendet: Es gibt keinen Platz mehr. „Am Ende denkt die Erzählerin doch über eine Weltreise nach, schweift ab und landet dann bei Orten, die sich fürs Sterben besonders gut eignen. Was aber – wie das ganze Buch – ganz und gar nicht traurig, sondern ebenso unterhaltsam wie klug ist“ (deutschlandfunkkultur.de). Longlist für den Österreichischen Buchpreis 2018
Mama Mafia by Daniel Zahno( Book )

2 editions published in 2017 in German and held by 22 WorldCat member libraries worldwide

Rocksänger und Überlebenskünstler Harvy, der sich mit drei Jobs und gelegentlichen Diebstählen über Wasser hält, lässt im Apple Store in der Grand Central Station ein iPhone mitgehen, was sein Leben auf den Kopf stellt. Harvy gerät in einen wahnwitzigen Sog von Turbulenzen, wird erpresst, muss unverschuldet einen Toten entsorgen und verliert sein Herz an die Geliebte des obersten New Yorker Mafiabosses, der wiederum derart angetan von Harvys Musik ist, dass er dessen Band groß herausbringen will. Für Harvy beginnt ein lebensgefährlicher Hochseilakt im Dunstkreis der Mafia
Die unerhörte Geschichte meiner Familie by Miljenko Jergović( Book )

1 edition published in 2017 in German and held by 21 WorldCat member libraries worldwide

>Weil in jeder Familiengeschichte alles Wichtige der Weltgeschichte steckt<<, hat Miljenko Jergović sich auf die Spuren seiner Familie begeben. Als seine Mutter, zu der er kein einfaches Verhältnis hat, im Sterben liegt, reist er nach Sarajevo und bringt sie zum Erzählen über die Vorfahren. Dort, wo jede Straße ihn in die Vergangenheit seiner traumatisierten Heimat führt, setzt er sich in einem schmerzlichen Prozess mit ihrem Erbe auseinander: Kinder des einstigen Habsburgerreichs, waren sie als Eisenbahner Zugereiste, und jeder Krieg stellte ihre Identitäten und Loyalitäten neu auf die Probe. Das Gefühl von Fremdheit ist dem großen europäischen Erzähler Miljenko Jergović geblieben, auch wenn er sich an den Konflikten der Gegenwart auf seine Weise reibt. Fakten mit Fiktion vermischend und in konzentrischen Kreisen erzählend, zeigt er in diesem großen Weltentwurf, was das Leben in einem Vielvölkerstaat für den Einzelnen bedeutet, vor allem wenn er nicht zur Mehrheit gehört, sondern zu den>>Anderen<<. (Quelle: buchhandel.de)
Am Himmel : Roman by Anna-Elisabeth Mayer( Book )

1 edition published in 2017 in German and held by 21 WorldCat member libraries worldwide

Der Millionär Johann von Sothen ist eine schillernde Per­sönlichkeit – er spendet, erhält Orden, errichtet eine Kapelle, bezieht das Schloss »Am Himmel«. Bewundert wird der eins­tige Losverkäufer anfangs von den Armen, hofiert immer mehr von den höheren Kreisen und der Kirche. Von Betrü­gereien will niemand etwas wissen. Auf seinem Gut leiden die Arbeiter unter seinem Geiz. Auch der Jäger Hüttler, der mit seinen vier Kindern und deren Mutter in armseligen Verhältnissen neben dem Schloss lebt. Das uneheliche Verhältnis des Jägers wird von Sothen und dessen Frau benutzt, um Hüttler, aber ebenso die Gutsarbeiter zu drangsalieren und alle gegeneinander auszuspielen. Denn solange sie untereinander streiten, hat er nichts zu befürch­ten. In dieses Geflecht von Unterdrückung, Abhängigkeit und Aufbegehren trifft ein Schuss. In einer dramatischen Rekonstruktion der Ereignisse schil­dert Anna­-Elisabeth Mayer den Aufstieg eines Mannes, der durch seine Habgier zu Fall gebracht wird, und entlarvt eine Gesellschaft, die alles dem falschen Schein von Geld und Macht unterwirft
Archiv der toten Seelen by Aleš Šteger( Book )

1 edition published in 2016 in German and held by 21 WorldCat member libraries worldwide

"It's Carnival time 2012, and the Slovenian city of Maribor is European Capital of Culture. In an attempt to maximize profit, local politicians and showman peddle every possible art form. Amidst the hype, dramatist Adam Bely and Cuban-Austrian journalist Rosa Portero pursue a secret mission: to track down and overthrow the sinister octopus of 13 selected persons that seems to be in control. On the way, they encounter a variety of important citizens, all entangled in a web of corruption and lies. In the tradition of Bulgakov, Gogol and Kafka Ales Steger lets the forces of good and evil collide in this grandiose literary thriller. This is a debut novel filled with striking personae, haunting images and a grotesque plot. It proves, in the end, to be a journey into the heart of a European darkness." --Publisher description
Käsebier erobert den Kurfürstendamm : Roman by Gabriele Tergit( Book )

3 editions published in 2016 in German and held by 18 WorldCat member libraries worldwide

"In English for the first time, a biting satirical novel about an untalented, self-delusioned celebrity who seduces all of Weimar Berlin. In Berlin, 1930, the name Kasebier is on everyone's lips. A literal combination of the German words for "cheese" and "beer," it's an unglamorous name for an unglamorous man--a small-time crooner who performs nightly on a shabby stage for laborers, secretaries, and shopkeepers. Until the press shows up. In the blink of an eye, this everyman is made a star: a star who can sing songs for a troubled time. Margot Weissmann, the arts patron, hosts champagne breakfasts for Kasebier; Muschler the banker builds a theater in his honor; Willi Frachter, a parvenu writer, makes a mint off Kasebier-themed business ventures and books. All the while, the journalists who catapulted Kasebier to fame watch the monstrous media machine churn in amazement--and are aghast at the demons they have unleashed. In Kasebier Takes Berlin, the journalist Gabriele Tergit wrote a searing satire of the excesses and follies of the Weimar Republic. Chronicling a country on the brink of fascism and a press on the edge of collapse, Tergit's novel caused a sensation when it was published in 1931. As witty as Kurt Tucholsky and as trenchant as Karl Kraus, Tergit portrays a world too entranced by fireworks to notice its smoldering edges"--
ich bin ein Feld voller Raps verstecke die Rehe und leuchte wie dreizehn Ölgemälde übereinandergelegt by Ulrike Almut Sandig( Book )

1 edition published in 2016 in German and held by 17 WorldCat member libraries worldwide

Nördlich der Liebe und südlich des Hasses by Guntram Vesper( Book )

1 edition published in 2017 in German and held by 17 WorldCat member libraries worldwide

Nach dem überragenden Erfolg des Romans FROHBURG, der mit dem Preis der Leipziger Buchmesse 2016 ausgezeichnet wurde, erscheint nun die gesammelte Prosa von Guntram Vesper, begleitet von einem Nachwort des Essayisten und Kritikers Helmut Böttiger. NÖRDLICH DER LIEBE UND SÜDLICH DES HASSES ist ein Buch über unser Land und unsere Zeit. Die erfundenen, erinnerten und rekonstruierten Geschichten, die Fragmente, die kurzen Romane und langen Anekdoten erzählen von Stadt und Land, von Vorstadtbewohnern und Dörflern, von Nachbarn und Verwandten, von Heimat und Fremde, Pistolen und Träumen, Idylle und Brutalität: deutsche Wirklichkeit und Wahrheit unserer Tage. Der neue Band der Ausgabe der gesammelten Werke bietet vollständig die Texte der Bände KRIEGERDENKMAL GANZ HINTEN und NÖRDLICH DER LIEBE UND SÜDLICH DES HASSES sowie in größtmöglicher Vollständigkeit die verstreut veröffentlichte Prosa eines der großen Autoren unserer Zeit
 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.82 (from 0.47 for The hour o ... to 0.91 for Buch der Z ...)

WorldCat IdentitiesRelated Identities
Alternative Names
Schöffling.

Schöffling & Co., Frankfurt am Main.

Schöffling & Co. literarischer Verlag in Frankfurt am Main

Schöffling & Co. Verlagsbuchhandlung.

Schöffling & Co. Verlagsbuchhandlung GmbH.

Schöffling und Company

Languages
German (32)