WorldCat Identities

Gmeiner, Jens

Overview
Works: 31 works in 45 publications in 2 languages and 230 library holdings
Genres: History  Biographies 
Roles: Contributor, Author, Editor, wst
Publication Timeline
.
Most widely held works by Jens Gmeiner
Von der KPD zu den Post-Autonomen Orientierungen im Feld der radikalen Linken by Jens Gmeiner( Book )

6 editions published between 2019 and 2021 in German and held by 57 WorldCat member libraries worldwide

Seit den Ausschreitungen anlässlich der Anti-G20 Proteste im Juli 2017 erfährt die radikale Linke eine erhöhte mediale Aufmerksamkeit. Im Zuge dessen werden grundsätzliche Fragen nach Hintergründen, Akteuren und Netzwerken linker Militanz aufgeworfen: Wer sind »die Autonomen«? Was ist »die Antifa«? Fragezeichen überwiegen meist die Gewissheiten. Dabei ist die radikale Linke in ihren unterschiedlichsten, vielfach konkurrierenden Formen und Konjunkturen seit den Ursprüngen der liberalen Demokratie Akteur der politischen Auseinandersetzungen. Sicherheits- und ordnungspolitische wie auch affirmativ-sympathisierende Kurzschlüsse vermeidend, will der vorliegende Sammelband mithilfe historischer Längsschnitte, Länder- und Fallstudien sowie schlaglichtartigen Annäherungen an Gegenwartsphänomene Orientierungen schaffen. Das leitende Grundmotiv des Bandes ist der Wunsch nach Versachlichung und Differenzierung
Parteien, Protest und Populismus( Book )

1 edition published in 2015 in German and held by 29 WorldCat member libraries worldwide

Politische Kultur in der Krise( Book )

1 edition published in 2014 in German and held by 28 WorldCat member libraries worldwide

Abschied von der sozialdemokratischen Hochburg Schweden? Herausforderungen, Reformen und Perspektiven der schwedischen Sozialdemokratie nach dem Machtverlust 2006 by Jens Gmeiner( Book )

5 editions published in 2012 in German and held by 27 WorldCat member libraries worldwide

Demokratie in Aufruhr by Alexander Hensel( Book )

1 edition published in 2016 in German and held by 24 WorldCat member libraries worldwide

Göttinger Köpfe und ihr Wirken in die Welt by Stine Marg( Book )

2 editions published in 2019 in German and held by 12 WorldCat member libraries worldwide

Göttingen ist ein wissenschaftliches Biotop. Die Stadt war seit der Gründung ihrer Universität vor nunmehr 275 Jahren immer wieder Lebensmittelpunkt oder zumindest Station herausragender Wissenschaftler, namhafter Politiker und prominenter Aktivisten. Namen wie der Max-Born-Ring, die Felix-Klein-Straße oder das Minna-Specht-Eck erinnern andeutungsweise an solche Persönlichkeitenn. Doch wie verbrachte der Physiker und Philosoph Carl Friedrich von Weizsäcker seine Göttinger Jahre? Was verbindet Edmund Husserl, den Begründer der Phänomenologie und somit einen der einflussreichsten Denker des 20. Jahrhunderts, mit dieser Stadt? Was prägte Peter von Oertzen, den programmatischen Vordenker der Sozialdemokratie, an diesem Ort? Wo war die Keimzelle des Internationalistischen Sozialistischen Kampfbundes rund um Leonard Nelson, Minna Specht oder den späteren Göttinger Oberbürgermeister Arthur Levi? Was trieb den bekannten Studentenaktivisten der 68er-Bewegung Hans-Jürgen Krahl an die hiesige Universität? In diesem Band erzählen gute zwei Dutzend biographische Essays lebendig und anschaulich über all jene Historiker, Naturwissenschaftler, Philosophen, Juristen, Politiker und Aktivisten, die im 20. Jahrhundert mit Göttingen verbunden waren und die über ihre genuine wissenschaftliche Leistung hinaus Einfluss auf die politische Kultur unseres Landes nahmen. Entstanden ist so eine spannende und anregende Sammlung von Göttinger Lebensgeschichten
Kirchen Indes. Zeitschrift für Politik und Gesellschaft 2017 Heft 01 by Franz Walter( )

2 editions published in 2017 in German and held by 9 WorldCat member libraries worldwide

HEIMAT : indes. zeitschrift fur politik und gesellschaft 2018 heft 04 by Ulrike Guérot( )

1 edition published in 2019 in German and held by 5 WorldCat member libraries worldwide

Der Begriff »Heimat« ist derzeit in aller Munde. Wenig verwunderlich mag noch erscheinen, dass die zuletzt auch in Deutschland mit Aplomb emporgekommene politische Rechte die Notwendigkeit von kultureller Identität, völkischer Gemeinschaft und nationaler Heimat als Arznei gegen das vermeintliche Gift von grenzüberschreitender Globalisierung und wissensgesellschaftlicher Vereinzelung propagiert. Überraschend mutet dagegen die aktuelle Konjunktur des Heimat-Themas im Spektrum links-liberaler Parteien, Literaten, Kulturschaffender an. Besteht die auf den ersten Blick anachronistisch anmutende Attraktivität der Idee der Heimat darin, dass sie sich »am mentalen Verkehrsknotenpunkt von Globalisierung, romantischem Neo-Konservatismus und neuen politischen und gesellschaftlichen Konfliktlinien« (Koppetsch) befindet? Verbindet sich die Heimat-Renaissance also mit der Frage nach Sicherheit und der Suche nach verlässlichen Bindungen in Zeiten des digitalen und ökonomischen Wandels? Oder spielen Flucht- und Migrationsbewegungen diesbezüglich die entscheidende Rolle, dies im Sinne einer Verlustangst bei Teilen der deutschen Gesellschaft angesichts der Zuwanderung von ethnisch, sprachlich, kulturell Fremden? Lässt sich dergleichen gar historisch verallgemeinern, korrespondieren Heimat-Boomphasen also generell mit tiefgreifenden gesellschaftlichen, ökonomischen und/oder kulturellen Transformationen - vom Aufkommen der Heimat-Bewegungen gegen Ende des 19. Jahrhunderts bis hin zur »Ostalgiewelle« in den 1990er Jahren? Grundsätzlicher noch: Was ist das überhaupt, Heimat? Diesen Fragen geht die INDES in diesem Heft nach
Von den "alten" zu den "neuen" Moderaten Erfolgsbedingungen und Wandlungsprozesse der schwedischen Konservativen von 2002 bis 2010 by Jens Gmeiner( Book )

3 editions published in 2020 in German and held by 4 WorldCat member libraries worldwide

Gesellschaftliche konfliktlinien im deutschen parteiensystem by Jens Gmeiner( )

2 editions published between 2009 and 2013 in German and English and held by 4 WorldCat member libraries worldwide

Sozialdemokratie : Indes. Zeitschrift für Politik und Gesellschaft 2018, Heft 03 by Robert Pausch( )

1 edition published in 2019 in German and held by 3 WorldCat member libraries worldwide

Die Diagnose einer Krise der Sozialdemokratie ist beinahe ein Gemeinplatz, Krisendeutungen zum Niedergang sozialdemokratischer Parteien sind mittlerweile Legion. Nicht nur die Schlussfolgerungen, auch die in den Blick genommenen Facetten des Niedergangs sind dabei die immer gleichen: rückläufige Wählerzahlen, schwindende Organisationskraft, konzeptionelle Leere. Vor diesem Hintergrund mag es verwundern, dass der Schwerpunkt des Heftes 3/2018 der INDES die Sozialdemokratie ist - vorhersehbar, langweilig, zu oft schon wiederholt mag der kritische Leser einwenden. Doch in dieser Ausgabe stehen nicht Abstieg und aktuelle Schwäche der Sozialdemokratie im Fokus, wenngleich sich beides nicht vollständig ausblenden lässt, sondern ihre Perspektiven, Optionen, Potentiale. Die Frage nach Auswegen aus der gegenwärtig zu konstatierenden Malaise soll dabei Ausgangspunkt sein. Wie müssten sich sozialdemokratische Parteien heute positionieren, wo ihren gesellschaftlichen Ort suchen, um ihren fortschreitenden Bedeutungsverlust aufzuhalten, gar umzukehren? Kann die Sozialdemokratie noch Emanzipationsbewegung der Arbeiterschaft sein - oder soll sie ihre Zielgruppen entlang neuer gesellschaftlicher Trennungslinien suchen? Welchen Bedarf gibt es im 21. Jahrhundert nach sozialdemokratischen Ideen? Und was lässt sich lernen aus den Beispielen zuletzt gegen den generellen Trend erfolgreicher Sozialdemokratien? Oder liegt das sozialdemokratische Heil jenseits der zunehmend enger gewordenen eigenen Organisationsgrenzen in einer neuen linken Sammlungsbewegung?
Aron Etzler: Reinfeldteffekten. Hur Nya Moderaterna tog över makten i Sverige och skakade Socialdemokraterna i grunden. Stockholm: Karneval Förlag 2013, 333 S by Jens Gmeiner( )

1 edition published in 2015 in German and held by 2 WorldCat member libraries worldwide

Editorial by Jens Gmeiner( )

1 edition published in 2019 in German and held by 2 WorldCat member libraries worldwide

Analyse: Der Verfall des »Volksheims« Schwedens sprachlose Sozialdemokratie im visionären Vakuum by Jens Gmeiner( )

1 edition published in 2014 in German and held by 2 WorldCat member libraries worldwide

Brandflecken in Bullerbü Über den Aufruhr in Schwedens Vorstädten by Jens Gmeiner( )

1 edition published in 2013 in German and held by 2 WorldCat member libraries worldwide

Analyse. Zwischen Öffnung und Abschottung Die Evangelikale Bewegung by Jens Gmeiner( )

1 edition published in 2015 in German and held by 2 WorldCat member libraries worldwide

Parallelgesellschaften und Religion Katalysatoren oder Hemmnisse der Integration? by Jens Gmeiner( )

1 edition published in 2017 in German and held by 2 WorldCat member libraries worldwide

Die CDU im Spannungsfeld zwischen Liberalismus, traditionellen Bindungen und Modernität Droht der CDU eine Identitätskrise? by Jens Gmeiner( )

1 edition published in 2009 in German and held by 2 WorldCat member libraries worldwide

Die schwedische Parlamentswahl 2010. Hochphase und Endpunkt der starren Blockpolitik? by Jens Gmeiner( )

1 edition published in 2011 in German and held by 2 WorldCat member libraries worldwide

The gradual loss of hegemony : Swedish social democracy in the wake of the 2014 elections by Jens Gmeiner( )

1 edition published in 2015 in English and held by 1 WorldCat member library worldwide

 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.86 (from 0.69 for Sozialdemo ... to 0.97 for Abschied v ...)

WorldCat IdentitiesRelated Identities
Göttinger Köpfe und ihr Wirken in die Welt
Covers
Kirchen Indes. Zeitschrift für Politik und Gesellschaft 2017 Heft 01Gesellschaftliche konfliktlinien im deutschen parteiensystem
Languages
German (32)

English (2)