WorldCat Identities

Institut für Zeitgeschichte (Munich, Germany)

Overview
Works: 677 works in 1,753 publications in 5 languages and 17,635 library holdings
Genres: History  Periodicals  Sources  Bibliography  Biography‡vDictionaries  Diaries  Handbooks and manuals  Conference papers and proceedings  Biography 
Roles: Editor, Other, isb, Publisher, Author, Sponsor, Contributor
Publication Timeline
.
Most widely held works about Germany) Institut für Zeitgeschichte (Munich
 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Most widely held works by Germany) Institut für Zeitgeschichte (Munich
Anatomy of the SS state by Germany) Institut für Zeitgeschichte (Munich( Book )

5 editions published between 1965 and 1972 in English and held by 825 WorldCat member libraries worldwide

Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte( )

in German and held by 652 WorldCat member libraries worldwide

Biographisches Handbuch der deutschsprachigen Emigration nach 1933 by Werner Röder( Book )

26 editions published between 1900 and 1999 in 3 languages and held by 378 WorldCat member libraries worldwide

Sehepunkt( )

in German and held by 268 WorldCat member libraries worldwide

Akten zur Vorgeschichte der Bundesrepublik Deutschland, 1945-1949 by Walter Vogel( Book )

28 editions published between 1900 and 1989 in German and held by 243 WorldCat member libraries worldwide

Ghettorenten : Entschädigungspolitik, Rechtsprechung und historische Forschung( )

2 editions published in 2010 in German and held by 225 WorldCat member libraries worldwide

Der Deutsche Bundestag verabschiedete im Jahr 2002 einstimmig das ""Gesetz zur Zahlbarmachung von Beschäftigungszeiten in einem Ghetto"". Damit sollte eine Lücke bei der Wiedergutmachung nationalsozialistischen Unrechts geschlossen und Holocaust-Überlebenden der Bezug einer Rente für Arbeit im Ghetto ermöglicht werden. Die Umsetzung des Gesetzes erwies sich indes als problematisch. Weit über 90 Prozent der rund 70.000 Anträge wurden von den Rentenversicherungsträgern abgelehnt. Tausende von Prozessen vor Sozialgerichten sind die Folge, in denen nicht zuletzt komplexe historische Aspekte beurte
Die Tagebücher von Joseph Goebbels : sämtliche Fragmente by Joseph Goebbels( Book )

15 editions published between 1998 and 2000 in German and held by 218 WorldCat member libraries worldwide

Reich und Republik Deutschland, 1917-1933 by Karlheinz Dederke( Book )

15 editions published between 1969 and 1981 in German and held by 212 WorldCat member libraries worldwide

Anatomie des SS-Staates. Gutachten des Instituts für Zeitgeschichte by Germany) Institut für Zeitgeschichte (Munich( Book )

10 editions published between 1965 and 1967 in German and held by 208 WorldCat member libraries worldwide

Das Dritte Reich : Herrschaftsstruktur und Geschichte : Vorträge aus dem Institut für Zeitgeschichte by Germany) Institut für Zeitgeschichte (Munich( Book )

6 editions published between 1983 and 1986 in German and held by 203 WorldCat member libraries worldwide

Akten zur auswärtigen Politik der Bundesrepublik Deutschland, 1963 by Germany( Book )

24 editions published between 1994 and 2012 in German and held by 194 WorldCat member libraries worldwide

Das Jahr 1981 wurde bestimmt von der Krise in Polen, die in der Verhängung des Kriegsrechts kulminierte. Intensiv bereitete sich die NATO auf die im November beginnenden amerikanisch-sowjetischen Gespräche über Mittelstreckenraketen vor. Die Bundesregierung befürwortete die Nulllösung, auf die schließlich auch Ronald Reagan, seit Januar Präsident der USA, einschwenkte. Weitere Schwerpunkte waren die Genscher-Colombo-Initiative für eine Europäische Union, die Folgen der Ermordung des ägyptischen Präsidenten Sadat für den Frieden im Nahen Osten, der Fortgang des KSZE-Prozesses und die Diskussion über den Export von Leopard-Panzern nach Saudi-Arabien
Das Ostbüro der SPD : von der Gründung bis zur Berlin-Krise by Wolfgang Buschfort( Book )

4 editions published in 1991 in German and held by 185 WorldCat member libraries worldwide

1946 wurde auf Initiative Kurt Schumachers eine bis heute geheimnisumwitterte Organisation ins Leben gerufen, die für die Deutschlandpolitik der Sozialdemokratie bald eine zentrale Rolle spielen sollte: das Ostbüro der SPD. Zunächst zur Betreuung von Ostflüchtlingen gedacht, wurde das Ostbüro rasch für all jene eine Kontakt- und Anlaufstelle, die sich der Zwangsvereinigung von SPD und KPD zur SED widersetzten. Als Nachrichtenbörse für Informationen über die SED-Diktatur und die Stimmungslage in der SBZ/DDR und als Organ zur Verbreitung sozialdemokratischen Gedankenguts stand es gegen den Machtanspruch der Kommunisten im östlichen Teil Deutschlands. Auf der Grundlage bisher nicht zugänglicher Archivmaterialien und zahlreicher Interviews mit Zeitzeugen bietet Buschfort überraschende Einblicke in die Entwicklungsgeschichte, Arbeitsweise und Funktion des Ostbüros und die Politik seiner Akteure. Er erhellt damit einen von der zeitgeschichtlichen Forschung bisher nahezu ausgeklammerten Aspekt deutsch-deutscher Wirklichkeit in der Zeit des kalten Krieges
SBZ-Handbuch : Staatliche Verwaltungen, Parteien, gesellschaftliche Organisationen und ihre Führungskräfte in der Sowjetischen Besatzungszone Deutschlands 1945-1949 by Universität Mannheim( Book )

6 editions published between 1990 and 1993 in German and held by 181 WorldCat member libraries worldwide

Bibliographie zur Zeitgeschichte, 1953-1980 by Thilo Vogelsang( Book )

23 editions published between 1982 and 1991 in German and Undetermined and held by 179 WorldCat member libraries worldwide

Das Münchener Abkommen 1938 by Boris Celovsky( Book )

1 edition published in 1958 in German and held by 169 WorldCat member libraries worldwide

Bibliographie zur Zeitgeschichte und zum Zweiten Weltkrieg für die Jahre 1945-50 by Franz Herre( Book )

11 editions published between 1955 and 1966 in German and English and held by 165 WorldCat member libraries worldwide

Mein Kampf : eine kritische Edition by Adolf Hitler( Book )

5 editions published between 2016 and 2017 in German and held by 165 WorldCat member libraries worldwide

"Mehr als 3.500 wissenschaftliche Anmerkungen ordnen Hitlers Originaltext ein. Sie liefern Hintergrundinformationen zu den dargestellten Personen und Ereignissen, erläutern zentrale ideologische Begriffe, legen Hitlers Quellen offen, erklären die ideengeschichtlichen Wurzeln seiner Weltanschauung, rekonstruieren den zeitgenössischen Kontext, vergleichen Hitlers Theorien mit seiner späteren Politik, setzen Fakten gegen Propaganda, Ideologie und Hass. Jedes Kapitel enthält eine Einführung. Eine umfangreiche Einleitung erläutert Entstehung, Inhalt, Sprache und Funktion von Hitlers Buch. Detaillierte Orts-, Sach- und Personenregister liefern wertvolle Zusatzinformationen"--Publisher's information from IfZ website
Deutsche Geschichte seit dem Ersten Weltkrieg by Germany) Institut für Zeitgeschichte (Munich( Book )

4 editions published in 1971 in German and held by 164 WorldCat member libraries worldwide

Italien und die Grossmächte 1943-1949 by Hans Woller( Book )

2 editions published in 1988 in German and held by 162 WorldCat member libraries worldwide

Aus dem Inhalt: Jens Petersen, Sommer 1943 James Edward Miller, Der Weg zu einer ""spezial relationship"". Italien und die Vereinigten Staaten 1943-1947 Hans Woller, Amerikanische Intervention oder kommunistischer Umsturz? Die Entscheidungswahlen vom April 1948 Alvatore Sechi, Die neutralistische Versuchung. Italien und die Sowjetunion 1943-1948 Antonio Varsori, Bestrafung oder Aussöhnung? Italien und Großbritannien 1943-1948 Enrico Serra, Schwieriger Neubeginn. Italien und Frankreich 1943-1951 Ennio Di Nolfo, Von der Konfrontation zur Partnerschaft. Italien und der Vatikan 1943-1948 Pietro Sc
 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.66 (from 0.34 for Anatomy of ... to 1.00 for Proposed t ...)

Alternative Names
ICH

IfZ

Institut d'histoire contemporaine (Munich, Allemagne)

Institut for Tidshistorie

Institut für Zeitgeschichte

Institut für Zeitgeschichte München

Institut für Zeitgeschichte München-Berlin

Institut für Zeitgeschichte, Munich

Institut für Zeitgeschichte. Munich, Allemagne

Institut für Zeitgeschichte (Munich / Berlin)

Institut sovremennoĭ istorii (Mi︠u︡nkhen, Germanii︠a︡)

Institut sovremennoj istorii

Institute for Contemporary History

Institute for Contemporary History (Mnichov, Německo)

Institute for Contemporary History (Munich)

Institute for contemporary history (Munich, Allemagne)

Institute for Contemporary History (Munich, Germany)

Institute of Contemporary History

Leopold-Franzens-Universität (Innsbruck). Institut für Zeitgeschichte

Mnichov (Německo). Institut für Zeitgeschichte

München Institut für Zeitgeschichte

Munich (Germany). Institut für Zeitgeschichte

Munich. Institut fuer Zeitgeschichte

Munich. Institut für Zeitgeschichte

Институт истории Новейшего времени

當代歷史研究所

現代歷史研究所 (德國)

現代史研究所

Languages