WorldCat Identities

Horváth, Ödön von 1901-1938

Overview
Works: 1,067 works in 3,955 publications in 7 languages and 27,602 library holdings
Genres: Criticism, interpretation, etc  Drama  Chronologies  Pictorial works  History  Fiction  Juvenile works  Novels  Biography  Readers (Publications) 
Roles: Author, Contributor, Creator, Bibliographic antecedent, Dedicatee, Other, Honoree, Interviewee, Performer, Lyricist
Classifications: PT2617.O865, 832.912
Publication Timeline
.
Most widely held works about Ödön von Horváth
 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Most widely held works by Ödön von Horváth
The age of the fish, a novel by Ödön von Horváth( Book )

266 editions published between 1938 and 2017 in 6 languages and held by 1,571 WorldCat member libraries worldwide

"Written in exile while in flight from the Nazis, this dark, bizarre evocation of everyday life under fascism is available for the first time in thirty years. This last book by Ödön von Horváth, one of the 20th-century's great but forgotten writers, is a dark fable about guilt, fate, and the individual conscience. An unnamed narrator in an unnamed country is a schoolteacher with "a safe job with a pension at the end of it." But, when he reprimands a student for a racist comment, he is accused of "sabotage of the Fatherland," and his students revolt. A murder follows, and the teacher must face his role in it, even if it costs him everything. Horváth's book both points to its immediate context--the brutalizing conformity of a totalitarian state, the emptiness of faith in the time of the National Socialists--and beyond, to the struggles of individuals everywhere against societies that offer material security in exchange for the abandonment of one's convictions. Reminiscent of Camus' The Stranger in its themes and its style, Youth Without God portrays a world of individual ruthlessness and collective numbness to the appeals of faith or morality. And yet, a commitment to the truth lifts the teacher and a small band of like-minded students out of this deepening abyss. It's a reminder that such commitment did exist in those troubled times--indeed, they're what led the author to flee Germany, first for Austria, and then France, where he met his death in a tragic accident, just two years after the publication of Youth Without God. Long out of print, this new edition resurrects a bracing and still-disturbing vision."--Publisher's website
Faith, hope, and charity : a little dance of death in five acts by Ödön von Horváth( Book )

72 editions published between 1954 and 2014 in 4 languages and held by 469 WorldCat member libraries worldwide

A small, seemingly harmless, fib leads to disastrous consequences for a young woman
Tales from the Vienna Woods by Ödön von Horváth( Book )

80 editions published between 1962 and 2015 in 4 languages and held by 438 WorldCat member libraries worldwide

Horváth enjoyed immediate success with his folk comedy Tales from the Vienna Woods, which premiered in Berlin in 1931, and also assured his legacy, for it remains to this day among the most frequently staged plays in German-language theater. The volume traces the complex genesis of Tales from the Vienna Woods from early preliminary work through five drafts up to the two final versions
Geschichten aus dem Wiener Wald by Ödön von Horváth( Book )

74 editions published between 1977 and 2008 in German and Undetermined and held by 437 WorldCat member libraries worldwide

Ein Kind unserer Zeit by Ödön von Horváth( Book )

89 editions published between 1938 and 2016 in 6 languages and held by 390 WorldCat member libraries worldwide

Ödön von Horváth wurde am 09.12.1901 in Fiume (Rijeka) als Edmund Josef von Horváth geboren; er starb am 01.06.1938 in Paris. 1902 zieht die Familie nach Belgrad um, 1908 nach Budapest. Als sein Vater 1909 nach München versetzt wird, bleibt Ödön in Budapest. 1913 zieht er zu seinen Eltern und lernt erstmals die deutsche Sprache. In Wien macht er 1919 an einem Privatgymnasium Abitur und schreibt sich noch im selben Jahr an der Universität München ein, wo er bis zum Wintersemester 1921/22 psychologische, literatur-, theater- und kunstwissenschaftliche Seminare besucht. Horváth beginnt 1920 zu schreiben. Ab 1923 lebt er vor allem in Berlin, Salzburg und bei seinen Eltern im oberbayrischen Murnau
Der ewige Spiesser by Ödön von Horváth( Book )

86 editions published between 1930 and 2015 in German and Undetermined and held by 378 WorldCat member libraries worldwide

Deutscher Autor 1901-38. - Ödön von Horváths Spießer tauchen in den verschiedensten Personifizierungen auf. Sie verraten sich durch ihre Monologe, und sie wissen über alles Bescheid. So wissen sie auch, ohne nachzudenken, was gut ist und was böse ist, und vor allem, was sie sich selber schuldig sind: eine doppelte Moral. Eine, die sie sich selber zugestehen, und eine andere, die sich für andere eignet. Kommentierte Werkausgabe inkl. Vorarbeiten, Entstehung, Überlieferung, Textgestaltung, Erläuterungen
Early 20th-century German plays( Book )

4 editions published in 1998 in English and held by 304 WorldCat member libraries worldwide

The three playwrights and four dramas of this volume, expertly introduced and edited by Margaret Herzfeld-Sander, show remarkable characteristics that would become fully integrated into modern and postmodern drama
Don Juan comes back from the war : a play by Ödön von Horváth( Book )

6 editions published between 1978 and 2012 in English and held by 298 WorldCat member libraries worldwide

Don Juan's back from the War and he's got some catching up to do. Berlin is crumbling, but after years of abstinence, the Don is ready for more of the debauchery that once made his name. Amidst political and economic upheaval, Don Juan finds himself increasingly at odds with the man he used to be. Is this notorious lothario about to experience a sudden change of heart?Ödön von Horváth's startling tale of displacement and isolation in the aftermath of the Great War is presented in a bold new adaptation by award-winning playwright Duncan Macmillan. Five Stars WhatsOnTheFringe<br
Gesammelte Werke by Ödön von Horváth( Book )

18 editions published between 1970 and 1994 in German and English and held by 263 WorldCat member libraries worldwide

Sladek by Ödön von Horváth( Book )

34 editions published between 1978 and 2016 in 3 languages and held by 220 WorldCat member libraries worldwide

In den beiden Fassungen von Sladek behandelt Horváth die Problematik der nationalistischen Geheimbünde in der Weimarer Republik. In Italienische Nacht stellt er Konflikte zwischen Sozialdemokraten und Faschisten in einer bayerischen Kleinstadt auf die Bühne<A></A>. Der Band bietet eine genaue Rekonstruktion der Entstehungsgeschichte und anhand der Originaltyposkripte bzw. der Erstdrucke überprüfte Endfassungen
Kasimir und Karoline by Ödön von Horváth( Book )

36 editions published between 1986 and 2008 in German and held by 215 WorldCat member libraries worldwide

Italienische Nacht by Ödön von Horváth( Book )

36 editions published between 1984 and 2003 in German and held by 213 WorldCat member libraries worldwide

Ein Kind unserer Zeit : Roman by Ödön von Horváth( Book )

35 editions published between 1970 and 2014 in German and held by 213 WorldCat member libraries worldwide

Glaube, Liebe, Hoffnung by Ödön von Horváth( Book )

32 editions published between 1986 and 2006 in German and held by 204 WorldCat member libraries worldwide

Stücke by Ödön von Horváth( Book )

23 editions published between 1951 and 1981 in German and Undetermined and held by 202 WorldCat member libraries worldwide

Figaro lässt sich scheiden by Ödön von Horváth( Book )

32 editions published between 1959 and 2011 in 3 languages and held by 193 WorldCat member libraries worldwide

Against the backdrop of a classic plot, Ödön von Horváths comedy Figaro Gets a Divorce (written between 1934 and 1936) treats highly explosive topics of his time such as revolution and emigration. This text edition documents the complete creation process of the play, which is closely interwoven with the creation process of Don Juan Comes Back from the War. The differences between the "original version" in 13 scenes and the final version in 9 scenes show exemplarily how difficult it was for Horváth to comment on the current political developments directly.Nicole Streitler, Literaturarchiv der Österreichischen Nationalbibliothek, Wien, Österreich
Don Juan kommt aus dem Krieg by Ödön von Horváth( Book )

28 editions published between 1987 and 2014 in German and Undetermined and held by 184 WorldCat member libraries worldwide

In dem zwischen 1934 und 1936 entstandenen Schauspiel "Don Juan kommt aus dem Krieg" unternimmt Ödön von Horváth eine Analyse der Inflationszeit anhand der Figur eines Kriegsheimkehrers und entwirft über dessen Suche nach seiner verlorenen Braut zugleich eine Metaphysik der Liebe. Horváths Don Juan ist kein dämonischer und skrupelloser Verführer wie jener Tirso de Molinas oder Mozart/Da Pontes, sondern ein passiver Held und mehr Opfer weiblichen Begehrens als Sinnbild eines exaltierten männlichen Begehrens. Dennoch wird auch er schuldig. Der Band stellt erstmals die lange und komplexe Entstehungsgeschichte des Schauspiels dar: von ersten Entwürfen noch unter dem Titel "Ein Don Juan unserer Zeit", in denen der Autor das Stück noch stärker in der Zeitgeschichte verankern wollte, über Pläne zur Verfilmung des Stoffes bis hin zu den späten Konzeptionen unter dem Titel "Don Juan kommt aus dem Krieg", in denen der zeitgeschichtliche Hintergrund immer weiter zurückgedrängt wird und Horváth selbst der Anziehungskraft seines Helden zu erliegen scheint. Hier entwickelt der Autor auch das für den Don Juan und später auch für seinen letzten Roman "Ein Kind unserer Zeit" (1938) charakteristische Kälte-Motiv. Neben einer großen Zahl an handschriftlichen Entwürfen auf Einzelblättern oder in Notizbüchern, die als Faksimile und Transkription abgedruckt sind, bietet der Band auch einen Einblick in den Überarbeitungsprozess der Endfassung des Textes, die in Form eines annotierten Typoskripts des Autors überliefert ist
Kasimir und Karoline by Ödön von Horváth( Book )

6 editions published in 2009 in German and held by 65 WorldCat member libraries worldwide

Kasimir und Karoline wurde 1932 uraufgeführt und gehört zur Reihe der großen Volksstücke Ödön von Horváths, die seine Stellung als moderner Klassiker der deutschsprachigen Dramatik begründeten. Die Edition von Kasimir und Karoline bildet den Auftakt der auf 18 Bände angelegten Wiener Ausgabe sämtlicher Werke Ödön von Horváths. Nach etablierten editorischen Standards herausgegeben, rekonstruiert der Band die Genese des Textes, die sich über zwei Vorarbeiten und fünf Konzeptionen erstreckt. Die Vorarbeiten legen den gemeinsamen Kern des Stückes mit dem später entstandenen Glaube Liebe Hoffnung genauso offen wie die Verwandtschaft der ersten Einfälle mit seinem großen Erfolg Geschichten aus dem Wiener Wald von 1931. In den Konzeptionen lässt sich die minutiöse Detailarbeit des Autors genauso nachvollziehen wie seine moderne Schreibtechnik, bei der er bereits erarbeitetes Material mittels einer Cut-and-Paste-Technik in immer neue Fassungszusammenhänge montiert. Die letzte Konzeption versammelt umfängliches Textmaterial zur Adaptierung des Stückes für die Uraufführung, das Horváths Konflikte und ästhetische Divergenzen mit seinem Regisseur Francesco de Mendelssohn sichtbar werden lässt. Der Band bietet einen fast vollständigen Abdruck des umfangreichen genetischen Materials zu Kasimir und Karoline, das mittels Faksimiles und einer leicht verständlichen Transkriptionsweise übersichtlich dargestellt und von einem ausführlichen genetischen Kommentar begleitet wird. Eigens entwickelte innovative Simulationsgrafiken machen das Montageverfahren Horváths bei der Erstellung seiner Typoskripte anschaulich nachvollziehbar
Don Juan kommt aus dem Krieg by Ödön von Horváth( Book )

9 editions published between 1975 and 2013 in German and held by 61 WorldCat member libraries worldwide

In dem zwischen 1934 und 1936 entstandenen Schauspiel Don Juan kommt aus dem Krieg unternimmt Ödön von Horváth eine Analyse der Inflationszeit anhand der Figur eines Kriegsheimkehrers und entwirft über dessen Suche nach seiner verlorenen Braut zugleich eine Metaphysik der Liebe. Horváths Don Juan ist kein dämonischer und skrupelloser Verführer wie jener Tirso de Molinas oder Mozart/Da Pontes, sondern ein passiver Held und mehr Opfer weiblichen Begehrens als Sinnbild eines exaltierten männlichen Begehrens. Dennoch wird auch er schuldig. Der Band stellt erstmals die lange und komplexe Entstehungsgeschichte des Schauspiels dar: von ersten Entwürfen noch unter dem Titel Ein Don Juan unserer Zeit, in denen der Autor das Stück noch stärker in der Zeitgeschichte verankern wollte, über Pläne zur Verfilmung des Stoffes bis hin zu den späten Konzeptionen unter dem Titel Don Juan kommt aus dem Krieg, in denen der zeitgeschichtliche Hintergrund immer weiter zurückgedrängt wird und Horváth selbst der Anziehungskraft seines Helden zu erliegen scheint. Hier entwickelt der Autor auch das für den Don Juan und später auch für seinen letzten Roman Ein Kind unserer Zeit (1938) charakteristische Kälte-Motiv. Neben einer großen Zahl an handschriftlichen Entwürfen auf Einzelblättern oder in Notizbüchern, die als Faksimile und Transkription abgedruckt sind, bietet der Band auch einen Einblick in den Überarbeitungsprozess der Endfassung des Textes, die in Form eines annotierten Typoskripts des Autors überliefert ist
Der jüngste Tag : ein Dorf ohne Männer by Ödön von Horváth( Book )

5 editions published in 2011 in German and held by 44 WorldCat member libraries worldwide

 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.69 (from 0.00 for Der jüngs ... to 0.85 for Sladek / ...)

WorldCat IdentitiesRelated Identities
Early 20th-century German plays
Alternative Names
Chorbat, Enten 1901-1938

Chorbat, Enten fon 1901-1938

Chorvat, Ėden fon 1901-1938

Chorvat, Jod'on fon 1901-1938

Edmundus von Horváth

Horvat, Eden fon 1901-1938

Horvath, E. v. 1901-1938

Horvath, Edmund.

Horváth, Edmund Josef

Horváth, Edmund Josef von.

Horváth, Edmund Josef von 1901-1938

Horváth, Edmund Joseph von

Horvath, Edmund Joseph von 1901-1938

Horváth, Edmund 'Ödön' Josef von 1901-1938

Horváth, Edmund von 1901-1938

Horvath, O.

Horváth, Ödön

Horváth, Ödön 1901-1938

Horvath Odon de 1901-1938

Horváth, Ödön J. M. von 1901-1938

Horváth, Ödön v 1901-1938

Horváth Ödon von

Horváth, Ödön von 1901-1938

Horvath, Oedoen 1901-1938

Horvath, Oedoen von

Horváth, Oedoen von 1901-1938

Horváth, Oedön von 1901-1938

Horvāts, Ēdens fon 1901-1938

Horwath Odon de 1901-1938

Ödön von Horváth austriacki dramatopisarz i prozaik

Ödön von Horváth austrian dramatic and writer

Ödön von Horváth Austro-Hungarian writer

Ödön von Horváth drammaturgo e scrittore austriaco

Ödön von Horváth écrivain autrichien

Ödön von Horváth Hongaars auteur

Ödön von Horváth österreichischer Schriftsteller

Ödön von Horváth osztrák-magyar drámaíró, elbeszélő

Ödön von Horváth Rakouský dramatik a spisovatel

Von Horváth Ödon

Von Horváth, Ödön 1901-1938

Von Horvath, Oedoen

Йодьон фон Хорват

Хорват, Эдён фон

Хорват, Эден фон 1901-1938

אדן פון הורבאט

הורבאט, אדן פון 1901-1938

הורבט, אדן פון 1901-1938

פון הורבאט, אדמונד ג'וזף 1901-1938

أودون فون هورفات

ოდონ ფონ ჰორვატი

외된 폰 호르바트

호르바트, 외된 폰 1901-1938

호르베트, O. V. 1901-1938

ホルヴァート

ホルヴァート, エデン・v

ホルヴァート, エデン・フォン

奧當·霍爾瓦

Languages
Covers
Faith, hope, and charity : a little dance of death in five actsTales from the Vienna WoodsDer ewige SpiesserEarly 20th-century German playsDon Juan comes back from the war : a playFigaro lässt sich scheidenKasimir und Karoline