WorldCat Identities

Kayser, Christiane

Overview
Works: 61 works in 128 publications in 3 languages and 540 library holdings
Genres: Fiction  History  Apologetic writings  Psychological fiction  Islamic stories  Juvenile works  Maps 
Roles: Translator, Author, Other, Editor, Contributor
Classifications: PQ3989.2.J4, 843
Publication Timeline
.
Most widely held works by Christiane Kayser
Intellectuals in the Middle Ages by Jacques Le Goff( Book )

7 editions published between 1986 and 2001 in German and held by 77 WorldCat member libraries worldwide

Cette réédition, d'un classique paru originellement en 1957 dans la collection "Le Temps qui court", est augmentée d'une préface et d'une bibliographie des travaux parus depuis ce Temps qui décuple la portée de la première. [SDM]
Papa, was ist ein Fremder? : Gespräch mit meiner Tochter by Tahar Ben Jelloun( Book )

10 editions published between 1999 and 2012 in German and held by 67 WorldCat member libraries worldwide

Über Rassismus und Fremdenfeindlichkeit. In einfachen Worten werden die Bedeutung von Kolonialismus, Diskriminierung, Getto, Apartheid, Antisemitismus oder Völkermord erklärt
Islam explained by Tahar Ben Jelloun( Book )

5 editions published between 2002 and 2013 in German and held by 36 WorldCat member libraries worldwide

From the author of "Racism Explained to My Daughter" comes another model for teaching difficult subjects to children, using an accessible question-and-answer format
Zurückkehren Roman by Tahar Ben Jelloun( Book )

3 editions published between 2010 and 2011 in German and held by 29 WorldCat member libraries worldwide

Mohamed ist Muslim, Familienvater und Marokkaner - in dieser Reihenfolge. Und ein vorbildlicher Arbeiter: Vierzig Jahre hat er bei Renault in Paris am Fließband gestanden, Tag für Tag, nie kam er zu spät: Die Arbeit war sein Leben. Jetzt steht ihm die Rente bevor, und er zieht Bilanz: wie er 1962 sein Dorf in Marokko verlässt, nur den Koran in der Hand, den er nicht lesen kann; die Heirat mit seiner Cousine; seine tiefe Religiosität, die ihm keine Assimilierung an die französischen Sitten gestattet, sein Abscheu aber auch vor den Fanatikern; seine fünf Kinder, die sich ihm entfremdet haben, er versteht ihr Französisch nicht, der eine Sohn hat eine Christin geheiratet und der andere, Rachid, nennt sich Richard. Halt findet er nur in einem alten Traum: nach Marokko zurückkehren, um das "Haus des Glücks und des Friedens" zu bauen, in dem er seine ganze Familie versammeln kann
Partir : roman by Tahar Ben Jelloun( Book )

4 editions published between 2006 and 2014 in German and held by 27 WorldCat member libraries worldwide

Tanger, début des années 1990 : un groupe d'étudiants se retrouve régulièrement au café de la Falaise, en bord de mer, d'où l'on aperçoit les côtes d'Espagne. Jour après jour, ils rêvent de ce paradis qui semble à portée de main. L'un d'eux est décidé à partir. Il rencontre un Espagnol, Miguel, qui accepte de l'aider à la condition qu'il devienne son amant. Roman sur le mirage de l'exil
Terug naar de rue Darwin by Boualem Sansal( Book )

1 edition published in 2012 in German and held by 25 WorldCat member libraries worldwide

Autobiografisch getint relaas van een jeugd in een Algerijnse plaats in de jaren vijftig
Education in traditional life : report on the research assignments 1987/1988( Book )

4 editions published between 1988 and 1989 in English and Undetermined and held by 24 WorldCat member libraries worldwide

L'enfant de sable : roman by Tahar Ben Jelloun( Book )

8 editions published between 1986 and 2015 in German and French and held by 17 WorldCat member libraries worldwide

Tahar Ben Jelloun's The Sand Child is the story - or more accurately the legend - of Hajj Ahmed Suleyman's eighth daughter, whom he raises as a man during Morocco's French Protectorate period to circumvent Islam's inheritance laws. Throughout the novel Hajj Ahmed's daughter struggles with the issue of gender identity, oscillating between being the male Ahmed and female Zahra. This ambiguous and fluctuating identity coincides with a confusing and often difficult to follow narrative structure that resembles the oral narrative of the traditional Moroccan storyteller reciting the legend of the life of "our character" Ahmed/Zahra to a crowd of listeners in the square of Marrakech. But halfway through the novel, the storyteller suddenly dies, leaving the story of Ahmed/Zahra unfinished. -- From https://www.amazon.fr (Sep. 16, 2016)
Traditional education and training in the informal sector : report on INSTADEX Student's Research Assignments( Book )

3 editions published in 1991 in English and held by 16 WorldCat member libraries worldwide

Proverbs in traditional education : research assignments, 1987-1988( Book )

3 editions published between 1990 and 1991 in English and held by 13 WorldCat member libraries worldwide

Arabischer Frühling : vom Wiedererlangen der arabischen Würde by Tahar Ben Jelloun( Book )

4 editions published in 2011 in German and held by 13 WorldCat member libraries worldwide

Frühjahr 2011: In Tunesien, Ägypten, Libyen gehen die Menschen auf die Straße, um unter Einsatz ihres Lebens demokratische Reformen in ihren Ländern zu fordern, die jahrzehntelang von Despoten regiert wurden. Der Autor erklärt die kulturellen und historischen Hintergründe. (Elisabeth Mair-Gummermann)
Die Früchte der Wut : Roman by Tahar Ben Jelloun( Book )

5 editions published between 2007 and 2012 in German and held by 13 WorldCat member libraries worldwide

Nadia ist die Tochter nordafrikanischer Einwanderer und wohnt mit ihren sieben Geschwistern in den Banlieus von Paris. Als das Haus, das ihr Vater gebaut hat, plattgewaltzt wird, wird sie zur Rebellin und engagiert sich in der Politik, gründet eine Jugendgruppe und setzt ihre Brüder vor die Tür, die verhindern wollen, dass sie sich für das Frauenrecht einsetzt
Der Islam, der uns Angst macht by Tahar Ben Jelloun( Book )

2 editions published in 2015 in German and held by 12 WorldCat member libraries worldwide

Warum macht der Islam Angst? Beinhaltet er die Saat der Gewalt? Wieso lassen sich Tausende junger Europäer - und nicht nur Einwandererkinder - vom Dschihad vereinnahmen und ziehen für den IS in den Krieg? Welche Gehirnwäsche durchlaufen sie, bevor sie als ferngesteuerte Killer zurückkehren, bereit zu sterben? Tahar Ben Jelloun nimmt das ganze Bild in den Blick. Er spricht von der Trostlosigkeit einer Vorstadtjugend, die sich von der Gesellschaft verstossen fühlt. Er versetzt sich in die Köpfe der islamistischen Mörder. Er beschreibt, wie mit dem IS binnen weniger Jahre eine Terrororganisation entstehen konnte, die al-Qaida in den Schatten stellt. Er betont die Verantwortung der Golfstaaten, die den Terror finanzierten, er geht mit den Fehlern des Westens ins Gericht und geisselt die zynische Strategie Putins. Die grosse Mehrheit der Muslime lehnt den Islamismus ab. Doch Ben Jelloun macht deutlich: Die Muslime müssen ihre Haltung ändern und einen Islam erfinden, der vereinbar ist mit Demokratie und Rechtsstaat, der den Wert des Individuums anerkennt und die Gleichstellung der Frau. (Quelle: books.ch)
Moha le fou, Moha le sage : roman by Tahar Ben Jelloun( Book )

1 edition published in 1989 in German and held by 12 WorldCat member libraries worldwide

Belletristik : Marokko : Roman
Niedersachsen und Bremen by Akademie für Raumforschung und Landesplanung (Germany)( )

in German and held by 11 WorldCat member libraries worldwide

Der Einschnitt by Tahar Ben Jelloun( Book )

2 editions published in 2015 in German and held by 10 WorldCat member libraries worldwide

Grundzüge und Probleme der Entwicklung flächendeckender Berufsbildungssysteme im "frankophonen" Afrika : internationales Seminar ; Mannheim, Feldafing, München, Bonn 10. bis 20. Oktober 1983 ; Bericht by Mannheim u.a.> Internationales Seminar Grundzüge und Probleme der Entwicklung Flächendeckender Berufsbildungssysteme. <1983( Book )

6 editions published in 1983 in German and French and held by 10 WorldCat member libraries worldwide

Die alte Dame in Marrakesch : Roman by Fouad Laroui( Book )

2 editions published in 2015 in German and held by 10 WorldCat member libraries worldwide

"Principes et problemes du developpement de systemes nationaux de formation professionnelle en Afrique 'francophone'" : séminaire international, Mannheim, Feldafing, Munich, Bonn, (République fédérale d'Allemagne) du 10 au 20 octobre 1983 : rapport by Mannheim u.a.) Internationales Seminar Grundzüge und Probleme der Entwicklung Flächendeckender Berufsbildungssysteme (1983( Book )

4 editions published in 1983 in French and held by 8 WorldCat member libraries worldwide

Papa, was ist ein Terrorist? by Tahar Ben Jelloun( Book )

2 editions published in 2016 in German and held by 7 WorldCat member libraries worldwide

 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.79 (from 0.37 for Islam expl ... to 0.95 for Zurückkeh ...)

Islam explained
Languages
German (61)

English (9)

French (6)

Covers