WorldCat Identities

Bahr, Hermann 1863-1934

Publication Timeline
.
Most widely held works about Hermann Bahr
 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Most widely held works by Hermann Bahr
Expressionismus by Hermann Bahr( Book )

80 editions published between 1914 and 2012 in 4 languages and held by 571 WorldCat member libraries worldwide

Das konzert : Lustspiel in drei Akten by Hermann Bahr( Book )

106 editions published between 1909 and 2016 in 4 languages and held by 451 WorldCat member libraries worldwide

Lustspiel um einen eitlen Pianisten, der sich von Zeit zu Zeit mit seinen Schülerinnen zum gemütlichen Tete-a-tete trifft
Zur Überwindung des Naturalismus; theoretische Schriften, 1887-1904 by Hermann Bahr( Book )

18 editions published between 1962 and 1968 in German and held by 370 WorldCat member libraries worldwide

The letters of Arthur Schnitzler to Hermann Bahr by Arthur Schnitzler( Book )

6 editions published in 1978 in English and held by 318 WorldCat member libraries worldwide

Der Antisemitismus; ein internationales Interview by Hermann Bahr( Book )

30 editions published between 1894 and 2013 in German and English and held by 307 WorldCat member libraries worldwide

Kurz bevor der Antisemitismus mit der Dreyfus-Affäre einen öffentlichen Höhepunkt erreichte und kurz bevor Theodor Herzl die Gründung eines eigenen jüdischen Staates forderte, unternahm der Kritiker Hermann Bahr einen europäischen Vergleich. In der damals noch jungen Form des Interviews forderte er Künstler, Politiker und Wissenschaftler in Deutschland, Frankreich, England, Belgien und Skandinavien auf, Stellung zur Konjunktur des Antisemitismus zu beziehen.?Zu seinen Gesprächspartnern zählten u.a. August Bebel und Theodor Mommsen, Ernst Haeckel und Henrik Ibsen, Jules Simon und Alphonse Daude
Essays by Hermann Bahr( Book )

29 editions published between 1912 and 2011 in 3 languages and held by 274 WorldCat member libraries worldwide

In "Essays" von 1912 versammelt Hermann Bahr Texte aus beinahe 15 Jahren kulturjournalistischer und kunstkritischer Tätigkeit. Portraits (Goethe, Whitman, Otto Wagner) stehen neben programmatischen Essays (Impressionismus, Gegen die große Stadt), Artikel zu breiten kulturellen Strömungen (Modernisten, Barbaren) neben solchen, die sich konkreten Ereignissen oder Problemen widmen (Die Zukunft des deutschen Studenten, Rollenverweigerung). Die thematische wie zeitliche Breite dieser Sammlung macht sie zum wohl heterogensten Werk Bahrs, aber auch zu einer besonders abwechslu
Wien by Hermann Bahr( Book )

36 editions published between 1906 and 2016 in German and held by 233 WorldCat member libraries worldwide

"Der Wiener ist ein mit sich sehr unglücklicher Mensch, der den Wiener hasst, aber ohne den Wiener nicht leben kann, der sich verachtet, aber über sich gerührt ist, der fortwährend schimpft, aber will, dass manihn fortwährend lobt, der sich elend, aber eben darin wohlfühlt, der immer klagt, immer droht, aber sich alles gefallen lässt, nur nicht, dass man ihm hilft - dann wehrt er sich." Hermann Bahr Autorenportrait: Hermann Bahr (1867-1934), Dichter, Kritiker und Essayist, ist der andere Autor. Aus seinem grossen Œuvre haben wir eine seiner kleinen Schriften ausgewählt - seinen 1906 veröffentlichten gleichermassen liebevollen wie bitterbösen Essay über Wien
Dialog vom Marsyas by Hermann Bahr( Book )

24 editions published between 1900 and 2016 in German and Undetermined and held by 224 WorldCat member libraries worldwide

Briefwechsel mit Hermann Bahr, Sigmund Freud, Rainer Maria Rilke und Arthur Schnitzler by Stefan Zweig( Book )

6 editions published between 1987 and 2007 in German and held by 222 WorldCat member libraries worldwide

CONTENIDO: Correspondencia con Sigmund Freud - Correspondencia con Rainer Maria Rilke - Correspondencia con Arthur Schnitzler
Studien zur Kritik der Moderne by Hermann Bahr( Book )

25 editions published between 1894 and 2016 in German and English and held by 219 WorldCat member libraries worldwide

Sendung des Künstlers by Hermann Bahr( Book )

15 editions published between 1922 and 2010 in German and English and held by 195 WorldCat member libraries worldwide

Unter ständigem Rückgriff auf Texte und Biographien bekannter Schriftsteller wie Goethe, Rimbaud, Dostojewski, Shakespeare, Stifter oder Grillparzer versucht sich Hermann Bahr in seiner späten ""Sendung des Künstlers"" (1923) den Geheimnissen von Kunstproduktion und -rezeption zu nähern. Dieser grundsätzliche Ansatz lenkt Bahrs Blick weg von historischen oder kulturellen Besonderheiten, die ihn in früheren Texten häufig beschäftigen. Die hier vor allem behandelte Literatur des 19. Jahrhunderts erscheint aus der eingenommenen Perspektive beinahe zeitlos
Himmelfahrt; Roman by Hermann Bahr( Book )

40 editions published between 1916 and 2016 in 3 languages and held by 193 WorldCat member libraries worldwide

"Himmelfahrt" ist ein Bekenntnisroman und erzählt die Geschichte des Grafen Flayn, der, nachdem er einer Schwindlerin aufgesessen ist, zu seinem Bruder aufs Land flieht. Dort versucht er mit sich und der Welt ins Reine zu kommen ... Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung. Lesen Sie die besten Werke grosser Schriftsteller, Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem elektronischen Lesegerät. Dieses Werk bietet zusätzlich * Eine Biografie/Bibliografie des Autors
Theater, ein Wiener Roman by Hermann Bahr( Book )

25 editions published between 1897 and 1916 in German and Undetermined and held by 187 WorldCat member libraries worldwide

O Mensch! : Roman by Hermann Bahr( Book )

44 editions published between 1910 and 2016 in 4 languages and held by 178 WorldCat member libraries worldwide

IN "O Mensch" lässt Bahr Figuren auftreten, die bereits in seinen Romanen "Die Rahl" und "Die Hexe Drut" agierten. Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung. Lesen Sie die besten Werke grosser Schriftsteller, Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem elektronischen Lesegerät. Dieses Werk bietet zusätzlich * Eine Biografie/Bibliografie des Autors
Summula by Hermann Bahr( Book )

12 editions published between 1921 and 2010 in 3 languages and held by 174 WorldCat member libraries worldwide

Renaissance : neue Studien zur Kritik der Moderne by Hermann Bahr( Book )

18 editions published between 1897 and 2008 in 3 languages and held by 173 WorldCat member libraries worldwide

Austriaca by Hermann Bahr( Book )

18 editions published between 1911 and 2011 in 4 languages and held by 170 WorldCat member libraries worldwide

Um 1910 veröffentlicht Hermann Bahr zahlreiche Texte, die sich mit österreichischer Politik befassen. Bahrs Kritik am Beamtentum und der unzeitgemäßen ""Kabinettspolitik"" der österreichisch-ungarischen Monarchie lesen sich streckenweise wie Berichte aus Robert Musils Kakanien. Was den Gestus angeht, unterscheidet sich Bahrs Ansatz jedoch grundlegend von der Rückschau Musils; kurz vor dem Ersten Weltkrieg geht es ihm um die pointierte Beschreibung und mittelbar die Verbesserung konkreter österreichischer Missstände. Gemeinsam mit ""Wien"" (1907, B
Inventur by Hermann Bahr( Book )

18 editions published between 1912 and 2011 in 3 languages and held by 170 WorldCat member libraries worldwide

Bilderbuch by Hermann Bahr( Book )

17 editions published between 1921 and 2015 in 3 languages and held by 165 WorldCat member libraries worldwide

In seinem ""Bilderbuch"" (1921) versammelt Hermann Bahr eine stattliche Anzahl von Portraits. Die zwischen 1910 und 1920 verfassten Texte behandeln dabei Künstler ebenso wie Politiker oder Wissenschaftler aus der Generation Bahrs bzw. seiner Vatergeneration. (so etwa: Gustav Mahler, Bismarck oder Ernst Mach). Diese Vielfalt an Namen und Themen schlägt sich aber keineswegs in der Form nieder, die sich hier vielmehr in einer für Bahr seltenen Konsequenz durchgezogen findet: politische Handlungen, wissenschaftliche oder künstlerische Werke werden in
Secession by Hermann Bahr( Book )

17 editions published between 1900 and 2013 in 3 languages and held by 164 WorldCat member libraries worldwide

In seinen Aufsätzen aus den Jahren 1897 bis 1900 begleitet Hermann Bahr die Entstehung der Wiener Secession. Ausführlich kommentiert er die ersten sechs Ausstellungen und führt durch das weltberühmte Secessions-Gebäude von Joseph Maria Olbrich. Im internationalen Vergleich mit Jugendstil, Secession und Art Nouveau in München, Berlin und Paris arbeitet Bahr den Eigensinn der österreichischen Secession heraus und versucht ihre Anliegen gegen ihren eigenen Erfolg zu retten. Daneben stehen Aufsätze gegen
 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.73 (from 0.42 for Hermann Ba ... to 0.88 for Empfindung ...)

WorldCat IdentitiesRelated Identities
Alternative Names
Ariminius Bahr

Bahr, Herman 1863-1934

Bahr, Hermann Anastas.

Bahr, Hermann Anastas 1863-1934

Hermanis Bārs

Hermann Bahr

Hermann Bahr]] austriacki pisarz

Hermann Bahr austrian dramatic, publicist and writer

Hermann Bahr escritor austríaco

Hermann Bahr österreichischer Schriftsteller, Dramatiker sowie Theater- und Literaturkritiker

Hermann Bahr Rakouský dramatik, novinář a spisovatel

Hermann Bahr scrittore austriaco

Hermann Bahr toneelschrijver uit Oostenrijk (1863-1934)

Бар, Герман 1863-1934

Герман Бар

Херман Бар австрийски писател, публицист, сатирик, поет, афорист, драматург, есеист и журналист

Հերման Բար

באהר, הרמן 1863-1934

באר, הרמן 1863-1934

בהר, הרמן 1863-1934

בר, הרמן 1863-1934

هرمان بار

ヘルマン・バール

賀曼‧巴爾

赫曼·巴尔

Languages
German (644)

English (36)

Czech (2)

Italian (1)

Polish (1)

Latin (1)

Dutch (1)