WorldCat Identities

Kaelble, Hartmut

Overview
Works: 185 works in 632 publications in 4 languages and 8,899 library holdings
Genres: History  Conference papers and proceedings  Academic theses 
Roles: Author, Editor, Other, Contributor, Opponent, Honoree, Thesis advisor, Publishing director, Dedicatee, 958, ed
Classifications: HN380.Z9, 305.5094
Publication Timeline
.
Most widely held works by Hartmut Kaelble
Historical research on social mobility : Western Europe and the USA in the nineteenth and twentieth centuries by Hartmut Kaelble( Book )

21 editions published between 1977 and 1981 in English and Undetermined and held by 545 WorldCat member libraries worldwide

Industrialisation and social inequality in 19th century Europe by Hartmut Kaelble( Book )

20 editions published between 1985 and 1986 in English and German and held by 484 WorldCat member libraries worldwide

Social mobility in the 19th and 20th centuries : Europe and America in comparative perspective by Hartmut Kaelble( Book )

20 editions published between 1983 and 1986 in 3 languages and held by 475 WorldCat member libraries worldwide

Income distribution in historical perspective by Y. S Brenner( Book )

13 editions published between 1990 and 1991 in English and held by 376 WorldCat member libraries worldwide

Se analiza el problema de la distribución de la renta y su evolución teniendo en cuenta las experiencias alemanas, británicas, belgas, australianas y americanas
A social history of Western Europe, 1880-1980 by Hartmut Kaelble( Book )

12 editions published between 1989 and 1990 in English and held by 376 WorldCat member libraries worldwide

The European way : European societies during the nineteenth and twentieth centuries( Book )

13 editions published in 2004 in English and held by 284 WorldCat member libraries worldwide

Bringing together eight internationally known social historians from Europe and Israel, the book reveals the commonalities that link European societies together
The social history of Europe, 1945-2000 : recovery and transformation after two World Wars by Hartmut Kaelble( Book )

16 editions published between 2011 and 2013 in English and held by 268 WorldCat member libraries worldwide

"Since 1945 Europe has experienced many periods of turmoil and conflict and as many moments of peace and integration: from the devastation felt in the aftermath of World War II to the recovery in the 1950s and 1960s; to the new challenges in the 1970s and 1980s when neoliberal policies led to fundamental social and economic changes, marked by the effects of the oil shock and widespread unemployment; and then 1989 and after when the existing world order experienced new convulsions. In this brilliant and comprehensive work, the author, one of the best known social historians of Europe, discusses a wide range of subjects, not shying away from controversial topics: family structure, work, consumption, values, migration, inequality, elites, civil society, social movements, media, welfare state, education, and urban policies. He focuses on the fundamental changes European societies underwent in the second half of the twentieth century but also explores what divides Europeans, what unites them, and what sets them apart from the rest of the world."--BLACKWELL'S
Mehr Reichtum, mehr Armut : soziale Ungleichheit in Europa vom 20. Jahrhundert bis zur Gegenwart by Hartmut Kaelble( )

13 editions published in 2017 in German and Undetermined and held by 259 WorldCat member libraries worldwide

Soziale Ungleichheit nimmt heute wieder zu. Im 20. Jahrhundert gab es aber auch Phasen, etwa die Zeit nach dem Ersten Weltkrieg oder während des außergewöhnlichen "Wirtschaftswunders" der 1950er- bis 1970er-Jahre, in denen es zu einer Abmilderung sozialer Schärfen kam. Doch zur Dynamik und Geschichte der sozialen Ungleichheit haben sich Historiker bisher selten geäußert. Hartmut Kaelbles neues Buch wirft diesen längst überfälligen "Blick zurück". Es beschreibt die Entwicklungen der sozialen Ungleichheit dabei umfassend: Kaelble blickt auf die gesamte Zeitspanne von 1900 bis heute, auf Deutschland und Europa und auf die Verteilung der Vermögen und Einkommen. Er bezieht aber auch - anders als Wirtschaftswissenschaftler - Bildung, Wohnen, Gesundheit und individuelle Aufstiegsmöglichkeiten in seine Analyse ein. Zudem nimmt er die Wahrnehmung sozialer Ungleichheit und den Einfluss der Politik auf sie ins Visier. So wird deutlich: Die Zunahme sozialer Ungleichheit ist vermeidbar. (Quelle: Buchhandel.de)
Industrielle Interessenpolitik in der Wilhelminischen Gesellschaft. Centralverband Deutscher Industrieller 1895-1914 by Hartmut Kaelble( Book )

8 editions published in 1967 in German and held by 245 WorldCat member libraries worldwide

Probleme der Modernisierung in Deutschland : sozialhistor. Studien zum 19. u. 20. Jahrhundert by Forschungsgruppe Historische Modernisierungsforschung( Book )

17 editions published between 1978 and 1979 in German and Undetermined and held by 244 WorldCat member libraries worldwide

Der vorliegende Band enthält Beiträge der Forschungsgruppe "Historische Moder nisierungsforschung". Diese Gruppe hat sich formal Anfang 1975 an der Freien Uni versität Berlin konstituiert, nachdem sie in ihrem Kern schon seit längerem eng kooperierte. Mitglieder der Gruppe sind derzeit jürgen Bergmann, jürgen Brock stedt, Hartmut Kaelble, Horst Matzerath, Hermann-jose[Rupieper, PeterSteinbach, Heinrich VolkmannI. Alle Mitglieder sind Sozialhistoriker, die teils am Arbeitsbe reich Wirtschafts- und Sozialgeschichte des Zentralinstituts für sozialwissenschaft liche Forschung, teils am Fachbereich für politische Wissenschaften der FU arbeiten. Die Forschungsgruppe hat zwei Ziele: 1) Theorien, Modelle und Entwicklungskonzeptionen zu Modernisierung und sozialem Wandel sollen im Bereich der modernen Sozialgeschichte angewendet wer den und damit einen Beitrag zur Erforschung langfristiger Strukturwandlungen in der modernen Gesellschaft leisten. Die Forschungsgruppe sieht ihre Aufgabe nicht in der bloßen empirischen Überprüfung vorhandener Theorien noch hat sie den Ehr geiz, neue Modernisierungstheorien zu entwickeln. Sie sieht den Beitrag historischer Forschung vor allem darin, Widersprüchlichkeiten und Ungleichzeitigkeiten, soziale Risiken und Konflikte, Vorteile und Errungenschaften, Emanzipations- und Pla nungsprobleme des Modernisierungsprozesses zu untersuchen, um seinen Verlauf aus der intimeren Kenntnis historischer Zusammenhänge exakter analysieren zu können. Dabei geht sie von der Ansicht aus, daß historische Forschung präziser fra gen, umfassender erklären und produktiver forschen kann, wenn sie sich der Ausein andersetzung mit Theorien und Entwicklungsmodellen stellt und sie nach eingehen der Prüfung ihres Innovationsgrades, ihrer wissenschaftlichen und gesellschaftspoli tischen Zielsetzungen, ihrer historischen Trennschärfe und ihrer Anwendbarkeit benutzt, modifiziert oder begründet verwirft
Auf dem Weg zu einer europäischen Gesellschaft : eine Sozialgeschichte Westeuropas, 1880-1980 by Hartmut Kaelble( Book )

15 editions published between 1987 and 2003 in German and Italian and held by 238 WorldCat member libraries worldwide

Soziale Mobilität und Chancengleichheit im 19. und 20. Jahrhundert : Deutschland im internationalen Vergleich by Hartmut Kaelble( Book )

11 editions published in 1983 in German and held by 237 WorldCat member libraries worldwide

Sozialgeschichte Europas : 1945 bis zur Gegenwart by Hartmut Kaelble( Book )

16 editions published in 2007 in German and Undetermined and held by 212 WorldCat member libraries worldwide

Hartmut Kaelble widmet sich in dieser Sozialgeschichte Europas vielen brisanten Themen der aktuellen öffentlichen Diskussion. Er untersucht Veränderungen der Familienstruktur, der Arbeitssituation, der Bildungssysteme, des Konsumverhaltens, der Migrationsströme und sozialen Sicherungssysteme in den einzelnen Ländern; aber auch Fragen nach gemeinsamen europäischen Werten und sozialer Ungleichheit werden aufgeworfen. Ausgehend von der Nachkriegszeit wird die Epoche des Wirtschaftsbooms beschrieben, währenddessen sich der Massenkonsum durchsetzt, aber auch die modernen Städte und der Wohlfahrtsstaat Gestalt gewinnen. Einen großen Raum nimmt die Epoche der 1970er und 1980er Jahre ein, die einen grundlegenden Wandel in Wirtschaft und Gesellschaft markiert: Ölschock, wachsende Arbeitslosigkeit, die Pluralisierung der gesellschaftlichen Modelle und die neuen sozialen Bewegungen zeigen gravierende Veränderungen der europäischen Gesellschaften an. Schließlich beschreibt Hartmut Kaelble die Veränderungen seit 1989, die einen erneuten Wertewandel mit sich brachten
Berliner Unternehmer während der frühen Industrialisierung; Herkunft, sozialer Status und politischer Einfluss by Hartmut Kaelble( Book )

9 editions published between 1971 and 1972 in German and held by 198 WorldCat member libraries worldwide

Nachbarn am Rhein : Entfremdung und Annäherung der französischen und deutschen Gesellschaft seit 1880 by Hartmut Kaelble( Book )

8 editions published in 1991 in German and held by 195 WorldCat member libraries worldwide

Sozialgeschichte der DDR( Book )

7 editions published in 1994 in German and held by 186 WorldCat member libraries worldwide

Industrialisierung und soziale Ungleichheit : Europa im 19. Jahrhundert : eine Bilanz by Hartmut Kaelble( Book )

13 editions published in 1983 in German and held by 172 WorldCat member libraries worldwide

Kalter Krieg und Wohlfahrtsstaat : Europa 1945-1989 by Hartmut Kaelble( Book )

11 editions published in 2011 in German and held by 170 WorldCat member libraries worldwide

Nach dem Zweiten Weltkrieg lag Europa in Trümmern. Zahlreiche Städte, Verkehrswege und Industrieanlagen waren zerstört. Die wichtigen Entscheidungen über das Schicksal der Welt fielen nun in Washington und Moskau. Dennoch nahm der in Ost und West gespaltene Kontinent in den folgenden Jahrzehnten eine ganz erstaunliche Entwicklung. Der Wiederaufstieg Europas im Zeitalter des Kalten Krieges ist das zentrale Thema dieses Buches. Europa trat in eine Periode aussergewöhnlichen Wohlstands ein und erfuhr in seinem westlichen Teil eine grundlegende gesellschaftliche Demokratisierung. In Westeuropa entstanden der moderne Wohlfahrtsstaat, eine liberale Zivilgesellschaft und stabile Demokratien. Das östliche Europa erlebte eine von oben erzwungene Industrialisierung, Alphabetisierung und soziale Sicherung im Zeichen zum Teil brutaler Diktaturen. In seiner souveränen Synthese arbeitet Hartmut Kaelble die gemeineuropäischen Entwicklungstendenzen der Epoche heraus, gibt der Gesellschafts-, Kultur- und Wirtschaftsgeschichte das gleiche Gewicht wie der politischen Geschichte und bettet die Geschichte Europas in ihren globalen Kontext ein. Hartmut Kaelble, geb. 1940, war bis zu seiner Emeritierung Professor für Sozialgeschichte an der Humboldt-Universität zu Berlin. Seitdem hat er dort eine Seniorprofessur inne
Der Boom 1948-1973 : gesellschaftliche und wirtschaftliche Folgen in der Bundesrepublik Deutschland und in Europa( Book )

9 editions published in 1992 in German and held by 167 WorldCat member libraries worldwide

Europäer über Europa : die Entstehung des europäischen Selbstverständnisses im 19. und 20. Jahrhundert by Hartmut Kaelble( Book )

6 editions published in 2001 in German and held by 158 WorldCat member libraries worldwide

 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.68 (from 0.49 for The social ... to 0.87 for Sozialgesc ...)

Income distribution in historical perspective
Covers
Income distribution in historical perspectiveA social history of Western Europe, 1880-1980The European way : European societies during the nineteenth and twentieth centuriesThe social history of Europe, 1945-2000 : recovery and transformation after two World Wars
Alternative Names
Ha te mu te Kai bo 1940-

Hartmut Kaelble deutscher Historiker

Hartmut Kaelble Duits historicus van de moderne tijd

Hartmut Kaelble German historian of modern age

Hartmut Kaelble germana historiisto

Hartmut Kaelble historien allemand

Hartmut Kaelble professor académico alemão

Hartmut Kaelble tysk professor

Hatemute-Kaibo 1940-

Kaibo, Hatemute 1940-

Kälble, Hartmut

Kerubure, H. 1940-

개박, 합특목특 1940-

카이보, 하터무터 1940-

ケルブレ, H.

ケルブレ, ハルトムート

ハルトムート・ケルブレ 1940-

Languages
German (135)

English (111)

Italian (7)

Polish (1)