WorldCat Identities

Universität zu Köln Institut für Altertumskunde

Overview
Works: 140 works in 286 publications in 3 languages and 2,350 library holdings
Genres: Catalogs  Sources  History  Commentaries  Royal ordinances  Criticism, interpretation, etc  Pictorial works 
Roles: Editor, Other, 475
Publication Timeline
.
Most widely held works by Universität zu Köln
Die Inschriften von Lampsakos by Österreichische Akademie der Wissenschaften( Book )

6 editions published in 1978 in German and held by 177 WorldCat member libraries worldwide

Die Inschriften von Kalchedon( Book )

6 editions published in 1980 in German and held by 165 WorldCat member libraries worldwide

Die Inschriften von Sestos und der thrakischen Chersones by Johannes Krauss( Book )

4 editions published in 1980 in German and held by 152 WorldCat member libraries worldwide

Die Inschriften von Ephesos( Book )

8 editions published in 1979 in German and Greek, Ancient and held by 132 WorldCat member libraries worldwide

Die Inschriften von Kyzikos und Umgebung( Book )

6 editions published in 1980 in German and Greek, Ancient and held by 109 WorldCat member libraries worldwide

Der Psalmenkommentar von Tura, Quaternio IX (Pap. Colon. theol. 1) by Didymus( Book )

2 editions published in 1964 in German and held by 89 WorldCat member libraries worldwide

Während der zweiten Verbannung des noch christlichen Prinzen Julian in Nikomedia (ca. 350) lehrte dort Libanios. J ulian hatte zwar versprochen, den Unterricht des Heiden nicht zu besuchen, wußte aber das Verbot zu umgehen, indem er sich durch kleine Geschenke von einem andern Studen ten tagtäglich Nachschriften der Vorträge dieses beliebten Rhetors ver schaffte. (]. Bidez, Julian der Abtrünnige, München o.]., 63.) Damit ist vergleichsweise die Situation geschildert, welcher der Psalmen kommentar von Tura entstammt, nur daß sie zwei bis drei Jahrzehnte später fällt, der Ort Alexandrien ist, der Lehrer Didymus der Blinde - zu seiner Zeit kaum weniger berühmt als sein heidnischer Kollege -, das Thema der V orträge die Erklärung der Psalmen. Auch hier also schrieb ein Hörer mit, seine Nachschrift wurde kopiert, eine dieser Kopien überdauerte die Jahr hunderte bis auf unsere Zeit, eine Lage dieses Kodex gelangte schließlich in die Kölner Papyrussammlung und wird hiermit erstmals der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Daß es sich um eine "Kollegnachschrift" handelt, hat Vorteile und Nach teile. Letztere machen es notwendig, daß schon die Übersetzung als erste Hilfe zum Verständnis des oft schwierigen Textes dienen muß, das dann durch die Erläuterungen in - soweit möglich - vollem Umfang dem Leser aufgeschlossen werden soll. Dieses Verständnis mußte vor allem aus den antiken Zeugnissen selbst gewonnen werden. Es war nicht beabsichtigt, die im Text jeweils aufscheinenden Probleme erschöpfend zu behandeln, doch sollte andererseits der traditionelle und zeitgenössische geistesgeschicht liche Hintergrund deutlich werden
Inschriften griechischer Städte aus Kleinasien by Österreichische Akademie der Wissenschaften( )

in German and held by 83 WorldCat member libraries worldwide

Magische Amulette und andere Gemmen des Instituts für Altertumskunde der Universität zu Köln by Erika Zwierlein-Diehl( Book )

3 editions published in 1992 in German and held by 66 WorldCat member libraries worldwide

Eine ptolemäische Königsurkunde (P. Kroll) by Ludwig Koenen( Book )

1 edition published in 1957 in German and held by 64 WorldCat member libraries worldwide

Manis frühe Missionsreisen nach der Kölner Manibiographie : textkritischer Kommentar und Erläuterungen zu p. 121 - p. 192 des Kölner Mani-Kodex by Cornelia Eva Römer( Book )

3 editions published in 1994 in German and held by 52 WorldCat member libraries worldwide

Die Kommentierung des letzten Teils des KaIner Mani-Kodex, die mit diesem Band vorliegt, ware nieht zustande gekommen, wenn ich nicht von Ludwig Koenen mit dem ihm eigenen Enthusiasmus in das schwierige Gebiet der Maniehliismusforschung eingefUhrt und zur weiteren Erforschung des KaIner Kodex ermuntert worden ware. Besonders geholfen bei der Kommentierung dieser Seiten des Kodex, auf denen Manis fruhe Missionsreisen geschildert sind, haben die Arbeiten von W. Sundermann. An einzelnen Stellen konnte ieh daruber hinaus auf erste Vorarbeiten der Kommentierung von A. Henrichs und L. Koenen zUrUckgrei fen. In Gespdichen mit den Kollegen W. Blumel, T. Corsten, R.W. Daniel, P. Frisch, A. Guida, B. Jacobs, R. Kotansky, F. Maltomini, W. Messer schmidt, G. Petzl, M. Stein und H.J. Thissen entstanden neue Ideen und wurden Irrtumer aufgedeckt. Manchen Hinweis verdanke ich auch H.-J. Klimkeit und meinem Bruder. Das Manuskript wurde einem Produkt aus dem Reich der Finsternis lih neln, wenn Wolfgang BlUmel es nicht mit allen Maglichkeiten des Komputers in ein lichtvolles Gebilde verwandelt hlitte. Mein besonderer Dank gilt Reinhold Merkelbach fUr seine Geduld und weise Hilfe
Katalog ptolemäischer Bronzemünzen der Sammlung des Instituts für Altertumskunde der Universität zu Köln by Wolfram Weiser( Book )

2 editions published in 1995 in German and held by 47 WorldCat member libraries worldwide

Die Inschriften von Kyme( Book )

4 editions published in 1976 in German and held by 38 WorldCat member libraries worldwide

Die Inschriften von Magnesia am Sipylos : mit e. Kommentar zum Sympolitievertrag mit Smyrna( Book )

8 editions published between 1977 and 1978 in German and held by 38 WorldCat member libraries worldwide

Katalog der Bithynischen Münzen der Sammlung des Instituts für Altertumskunde der Universität zu Köln by Universität zu Köln( Book )

7 editions published in 1983 in German and held by 37 WorldCat member libraries worldwide

V VII-X INHALTSVERZEICHNIS XI-XXVI LITERATURVERZEICHNIS 1-6 EINLEITUNG 1-4 - Ältere Veröffentlichungen von Münzen aus Nikaia 4-5 - Die Kölner Sammlung von Münzen aus Nikaia 5-6 - Die Ermittlung von Prägesystemen 6 - Die Gegenstempel auf bithynischen Münzen der Römischen Kaiserzeit 7-17 ANHANG ZUR EINLEITUNG: Münzen aus Nikaia, die in Kata logen des Münzenhandels publiziert sind 19-186 TEIL I: BEITRÄGE ZUR ERFORSCHUNG DER NUMISMATIK BITHYNIENS IN DER RÖMISCHEN KAISERZEIT 21-40 1. KAPITEL: DAS PRÄGESYSTEM IN NIKAIA UNTER PHILIPPUS (244-249) 23-26 Die Portrait Philippus - Aversstempel mit dem des senior 26-28 Die Aversstempel mit dem Portrait der Otacilia Severa - 29-30 - Die Aversstempel mit dem Portrait des Philippus Caesar 30-32 Die Aversstempel mit dem Portrait des Philippus junio- als Augustus 33-36 - Zusammenfassung 37-40 ANHANG ZUM 1. KAPITEL 37 - Liste der Aversstempel 38-39 - Liste der Reversstempel 40 - Skizzierung des Prägesystems 244-249 in Nikaia 41-57 2. KAPITEL: DAS PRÄGESYSTEM IN NIKAIA UNTER TREBONIANUS GALLUS (251-253) 43-49 - Münzen mit dem Portrait des Trebonianus Gallus 50-53 - Münzen mit dem Portrait des Volusianus 54 - Zusammenfassung 55-57 ANHANG ZUM 2. KAPITEL 55 - Liste der Aversstempel 55-56 - Liste der Reversstempel 57 - Skizzierung des Prägeaufbaus 251-253 in Nikaia 59-104 3. KAPITEL: DAS PRÄGESYSTEM IN NIKAIA UNTER VALERIAN UND GALLIENUS (253-ca. 261) 67-68 - Prägephase I (253) VIII Inhalt 68-69 - Prägephase II (253/255) - Prägephase III (ca. 256) 69 70-76 Prägephase IV (ca. 256) - 76-77 Prägephase (256) - V (ca
Die Inschriften von Ephesos( Book )

6 editions published in 1981 in German and Greek, Ancient and held by 33 WorldCat member libraries worldwide

Die Inschriften von Prusias ad Hypium by Walter Amelig( Book )

2 editions published in 1985 in German and held by 28 WorldCat member libraries worldwide

Die Inschriften von Ephesos( Book )

3 editions published in 1984 in Greek, Ancient and German and held by 25 WorldCat member libraries worldwide

Die Inschriften von Assos( Book )

2 editions published in 1976 in German and Greek, Ancient and held by 25 WorldCat member libraries worldwide

Katalog der bithynischen Münzen der Sammlung des Instituts für Altertumskunde der Universität zu Köln by Universität zu Köln( Book )

4 editions published in 1983 in German and held by 19 WorldCat member libraries worldwide

Die Inschriften von Ephesos( Book )

1 edition published in 1984 in Greek, Ancient and held by 9 WorldCat member libraries worldwide

 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.80 (from 0.74 for Die Inschr ... to 0.93 for Die Inschr ...)

Alternative Names
Cologne (Allemagne)

Cologne. Universität. Institut für Altertumskunde

Institut für Altertumskunde

Institut für Altertumskunde der Universität Köln

Institut für Altertumskunde der Universität zu Köln

Institut für Altertumskunde Köln

Kölner Institut für Altertumskunde

Kölner Institut für Alterumskunde

Universität Köln (Allemagne). Institut für Altertumskunde

Universität Köln Institut für Altertumskunde

Universität zu Köln Philosophische Fakultät Institut für Altertumskunde

Languages