WorldCat Identities

Ulrich, Winfried

Overview
Works: 308 works in 698 publications in 2 languages and 2,863 library holdings
Genres: Dictionaries  Criticism, interpretation, etc  Conference papers and proceedings  Textbooks  Academic theses 
Roles: Author, Editor, Contributor, Other, Compiler, Adapter, Creator, Publishing director
Classifications: P29, 410.3
Publication Timeline
.
Most widely held works by Winfried Ulrich
Wörterbuch: Linguistische Grundbegriffe by Winfried Ulrich( Book )

36 editions published between 1972 and 2002 in German and held by 388 WorldCat member libraries worldwide

Semantische Untersuchungen zum Wortschatz des Kirchenliedes im 16. Jahrhundert by Winfried Ulrich( Book )

14 editions published in 1969 in German and held by 168 WorldCat member libraries worldwide

Linguistik für den Deutschunterricht Beispieltexte und Arbeitsaufgaben zur Einführung in die Sprachwissenschaft und für den Lernbereich Reflexion über Sprache by Winfried Ulrich( Book )

34 editions published between 1977 and 2011 in German and Undetermined and held by 146 WorldCat member libraries worldwide

Wortschatzarbeit by Inge Pohl( Book )

7 editions published between 2011 and 2022 in German and held by 115 WorldCat member libraries worldwide

Der vorliegende Band unterstreicht und erläutert die zentrale Bedeutung, die nach neueren Erkenntnissen der kognitiven Psychologie, Semantik und Sprachdidaktik der Wortschatzarbeit im muttersprachlichen Deutschunterricht zukommt: Ohne einen quantitativ und qualitativ ausreichenden Verstehens- und Ausdruckswortschatz ist keine befriedigende Sprachkompetenz von Schülerinnen und Schülern zu erreichen, also weder ein gelingendes Textverstehen beim Lesen noch ein sach- und situationsangemessener Ausdruck beim Sprechen und Schreiben. Wortschatzarbeit im muttersprachlichen Unterricht muss deshalb - in Zukunft mehr noch als in der Vergangenheit - vom ersten bis zum letzten Schuljahr zentraler Bestandteil der Sprachreflexion und sich anschließender sprachlicher Übungen sein. Dabei rücken die semantischen Strukturen des mentalen Lexikons in das Blickfeld, werden die Beziehungen der zu einem Netzwerk verknüpften Wörter und Wendungen erhellt und bewusstgemacht. Das führt zu sprachlicher Sensibilisierung und lenkt beim Lesen und Schreiben die Aufmerksamkeit auf die Wortwahl, begünstigt so die wichtige "beiläufige" Wortschatzerweiterung und Wortschatzvertiefung beim Lesen, ermöglicht beim Sprechen und Schreiben überhaupt erst die Auswahl unter mehreren Ausdrucksmöglichkeiten. Die Beiträge des Bandes klären die empirischen und konzeptionellen Grundlagen, den fachdidaktischen Stellenwert, die Ziele und Methoden einer auf wissenschaftlicher Erkenntnis aufbauenden Wortschatzarbeit, sichten kritisch vorliegende Vorschläge und Materialien und stellen abschließend eine Reihe exemplarischer, anregender Unterrichtsmodelle vor
Wörter, Wörter, Wörter Wortschatzarbeit im muttersprachlichen Deutschunterricht ; Anleitung und praktische Übungen mit 204 Arbeitsblättern in Form von Kopiervorlagen by Winfried Ulrich( Book )

10 editions published between 2007 and 2020 in German and held by 112 WorldCat member libraries worldwide

Mädchen und Junge, Mann und Frau : Geschlechtsspezifik von Verhalten und Erziehung?( Book )

5 editions published in 1991 in German and held by 68 WorldCat member libraries worldwide

Der Witz im Deutschunterricht by Winfried Ulrich( Book )

7 editions published in 1980 in German and English and held by 64 WorldCat member libraries worldwide

Didaktik der deutschen Sprache : ein Arbeits- und Studienbuch in drei Bänden : Texte, Materialien, Reflexionen by Winfried Ulrich( Book )

5 editions published between 2001 and 2007 in German and held by 63 WorldCat member libraries worldwide

Wörterbuch Grundbegriffe des Deutschunterrichts Sprachdidaktik u. Literaturdidaktik by Winfried Ulrich( Book )

6 editions published in 1979 in German and held by 63 WorldCat member libraries worldwide

Didaktik der deutschen Sprache : ein Arbeits- und Studienbuch in drei Bänden : Texte, Materialien, Reflexionen by Winfried Ulrich( Book )

6 editions published between 2001 and 2007 in German and held by 63 WorldCat member libraries worldwide

Didaktik der deutschen Sprache by Winfried Ulrich( Book )

3 editions published between 2001 and 2007 in German and held by 58 WorldCat member libraries worldwide

Sprachspiele Texte und Kommentare ; Lese- und Arbeitsbuch für den Deutschunterricht by Winfried Ulrich( Book )

4 editions published between 1999 and 2002 in German and held by 48 WorldCat member libraries worldwide

Deutsch in Estland und Ungarn : Beiträge zur Germanistik und Fachdidaktik( Book )

5 editions published in 2001 in German and held by 47 WorldCat member libraries worldwide

Sprachspiele für jüngere Leser und Verfasser von Texten Texte und Kommentare ; ein Vorlesebuch, Lesebuch und Sprachbastelbuch für Schule und Elternhaus( Book )

2 editions published between 2000 and 2004 in German and held by 41 WorldCat member libraries worldwide

Deutsche Kurzgeschichten : für die Primarstufe, Sekundarstufe I, II( Book )

20 editions published between 1974 and 2010 in German and Undetermined and held by 40 WorldCat member libraries worldwide

Wortschatzarbeit für die Primarstufe Anleitung und praktische Übungen mit 222 Arbeitsblättern in Form von Kopiervorlagen by Winfried Ulrich( Book )

4 editions published between 2014 and 2018 in German and held by 40 WorldCat member libraries worldwide

Treffliche Pointen Humor und Scharfsinn in Aphorismen, Cartoons, Anekdoten, Witzen by Winfried Ulrich( Book )

6 editions published in 2010 in German and held by 39 WorldCat member libraries worldwide

Wo bleibt die Pointe? fragen wir, wenn wir vergeblich auf den Überraschungseffekt eines Textes, auf den sinnstiftenden Wendepunkt gewartet haben. Oder sollten wir sie etwa nicht verstanden haben? Pointen sind typisch für viele Texte, in denen mit Sprache in virtuoser Weise gespielt wird. Witze z. B. müssen eine Pointe enthalten, sonst sind sie keine Witze: Wie vermehren sich Mönche und Nonnen? - Durch Zellteilung. Das gilt auch für "Bildwitze", den Cartoon und den Comic. Ebenso sind Anekdoten in den meisten Fällen pointiert. Aphorismen müssen es nicht sein. Allerdings gipfelt die Zuspitzung eines brillanten Gedankens in den besten Aphorismen auch in einer Pointe: Ein Schein von Tiefe entsteht oft dadurch, dass ein Flachkopf zugleich ein Wirrkopf ist. Was nun ist es genau, was die genannten vier Textsorten, den Witz, den Cartoon, die Anekdote und den Aphorismus, durch die Pointe miteinander verbindet? Pointe (1) Überlagerung zweier zunächst nicht zusammenpassender, miteinander in Spannung stehender Vorstellungen (inkongruente Konzepte); (2) durch Inkongruenz entstehende inhaltliche Unklarheit (Ambiguität) und Unstimmigkeit/Widersprüchlichkeit des Bild-/Textaufbaus (Inkohärenz); (3) Rätseleffekt für den um Bild-/Textverständnis bemühten Betrachter/Hörer/Leser; (4) überraschende Wende der Bild-/Textrezeption durch (5) Entdeckung eines Zusammenhangs zwischen beiden Konzepten (unvermuteter semantischer Richtungswechsel, oft durch Mehrdeutigkeit von Bild-/Textbestandteilen ermöglicht); (6) Sinnerfassung, Sinnstiftung bei Auflösung der Inkongruenz (Lösung des Rätsels). "Trefflich" sind die ausgewählten Beispiele in dieser kommentierten Textsammlung in zweifacher Hinsicht: Sie sind geistig anspruchsvoll und fordern wie fördern beim Leser den Sinn für Humor wie auch das Nachdenken über scharfsinnige, aber eigenwillige Weltdeutungen. Sie "treffen" aber auch mit ihrer Zuspitzung häufig empfindliche Bereiche, sind nicht immer nur harmlos komisch, sondern oft auch aggressiv. In jedem Fall führt die Lektüre der Texte zu Lesevergnügen, einerseits zur Freude an kreativen, manchmal raffinierten Wortspielen, andererseits zur Bewunderung glänzend formulierter, pfiffiger Einfälle und scharfsinniger Behauptungen
 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  General Special  
Audience level: 0.00 (from 0.00 for Wörterbuc ... to 0.00 for Wörterbuc ...)

Mädchen und Junge, Mann und Frau : Geschlechtsspezifik von Verhalten und Erziehung?
Covers
Deutsch in Estland und Ungarn : Beiträge zur Germanistik und Fachdidaktik
Alternative Names
Winfried Ulrich deutscher Germanist und Sprachwissenschaftler

Winfried Ulrich Duits onderwijzer

Winfried Ulrich German teacher and university teacher

Winfried Ulrich Germany karimba ŋun nyɛ doo

Winfried Ulrich professor académico alemão

Winfried Ulrich tysk professor

Languages
German (182)

English (1)