WorldCat Identities

Anz, Thomas

Overview
Works: 128 works in 521 publications in 3 languages and 6,886 library holdings
Genres: Criticism, interpretation, etc  Biography  Conference papers and proceedings  History  Handbooks and manuals  Poetry 
Roles: Author, Editor, Other, Creator, Contributor, Honoree, Author of afterword, colophon, etc.
Publication Timeline
.
Most widely held works by Thomas Anz
Franz Kafka by Thomas Anz( Book )

35 editions published between 1989 and 2011 in 3 languages and held by 420 WorldCat member libraries worldwide

Franz Kafka hat so klar geschrieben wie kaum ein anderer und ist dabei doch so rätselhaft geblieben, dass er seine vielen Interpreten zu immer neuen Deutungen herausgefordert hat. "Mein Roman bin ich, meine Geschichten sind ich", schrieb Kafka 1913 an seine Geliebte. Thomas Anz nimmt diesen Satz ernst. Seine präzise und anschauliche Einführung erhellt das Werk dieses "schwierigen" Autors im Zusammenhang mit seiner Lebensgeschichte und gestützt auf den gegenwärtigen Stand der Forschung
"Es geht nicht um Christa Wolf" : der Literaturstreit im vereinten Deutschland by Thomas Anz( Book )

20 editions published between 1991 and 1995 in German and held by 401 WorldCat member libraries worldwide

Expressionismus : Manifeste und Dokumente zur deutschen Literatur 1910-1920 by Thomas Anz( Book )

24 editions published between 1981 and 1995 in German and held by 385 WorldCat member libraries worldwide

Literatur des Expressionismus by Thomas Anz( Book )

19 editions published between 2002 and 2010 in German and held by 383 WorldCat member libraries worldwide

Prägende Bewegung des frühen 20. Jahrhunderts. Der Band informiert über die zentralen Themen und Motive der expressionistischen Literatur und Kunst. Insbesondere im Blick sind die Spannungen zwischen zivilisatorischen Modernisierungsprozessen und ästhetischer Moderne mit ihren poetologischen Konsequenzen. Resümiert wird auch die aktuelle Forschung, wie z.B. die Postmoderne-Diskussionen, die Debatten über das Verhältnis von ästhetischer Moderne und totalitären Systemen oder jüngste Fragestellungen der Kulturwissenschaften
Literatur der Existenz : literar. Psychopathographie u. ihre soziale Bedeutung im Frühexpressionismus by Thomas Anz( Book )

19 editions published in 1977 in German and held by 219 WorldCat member libraries worldwide

Die Dichter und der Krieg : deutsche Lyrik 1914-1918( Book )

12 editions published between 1982 and 2014 in German and held by 210 WorldCat member libraries worldwide

Gesund oder krank? : Medizin, Moral und Ästhetik in der deutschen Gegenwartsliteratur by Thomas Anz( Book )

9 editions published between 1987 and 1989 in German and held by 196 WorldCat member libraries worldwide

Die Modernität des Expressionismus by Thomas Anz( Book )

13 editions published between 1994 and 2016 in German and held by 189 WorldCat member libraries worldwide

Literaturkritik : Geschichte, Theorie, Praxis( Book )

11 editions published between 2004 and 2008 in German and held by 163 WorldCat member libraries worldwide

Literaturverz. S. 237 - [261]
Meine deutsche Literatur seit 1945 by Marcel Reich-Ranicki( Book )

13 editions published between 2015 and 2017 in German and held by 153 WorldCat member libraries worldwide

Literaturgeschichte für jedermann: Reich-Ranickis beste, klügste, schärfste Essays zur deutschen Literatur seit 1945<br /> <br />Marcel Reich-Ranicki war ein halbes Jahrhundert lang der erfolgreichste, wirkungsvollste und deshalb auch umstrittenste Literaturkritiker. Wie kein anderer hat er das literarische Leben der Nachkriegszeit bis in das 21. Jahrhundert hinein mitgeprägt - als Kritiker in der Gruppe 47, in den Feuilletons einflussreicher Zeitungen und mit ständig wachsender Popularität im Fernsehen mit seinem legendären Literarischen Quartett. Nach seiner 2014 erschienenen Geschichte der deutschen Literatur seit dem Mittelalter konzentriert sich dieser Band ganz auf jene Zeit, die für ihn wie für sein Publikum die Gegenwart war, auf die deutsche Literatur seit 1945.<br /> <br />Das von Thomas Anz herausgegebene Buch ist eine erstmals zusammengestellte Auswahl der wichtigsten und besten Veröffentlichungen Reich-Ranickis zur Gegenwartsliteratur, seiner Entdeckungen und Provokationen, Lobreden und Verrisse, Beiträge zu Debatten und rückblickenden Bilanzen. Der Band vermittelt damit ein Bild der Literatur seit 1945, das anschaulicher und lebendiger kaum sein kann. Und er zeigt erneut: Ohne Marcel Reich-Ranicki wäre das literarische Leben der vergangenen Jahrzehnte sehr viel ärmer gewesen - und erheblich langweiliger.<br /> <br />
Trojanische Esel : Theater, Hörspiel, Film by Erich Kästner( Book )

16 editions published between 1998 and 2004 in German and Undetermined and held by 152 WorldCat member libraries worldwide

Literatur und Lust : Glück und Unglück beim Lesen by Thomas Anz( Book )

15 editions published between 1998 and 2002 in German and held by 151 WorldCat member libraries worldwide

Handbuch Literaturwissenschaft( Book )

25 editions published between 2007 and 2013 in German and held by 149 WorldCat member libraries worldwide

Womit beschäftigt sich die Literaturwissenschaft? Was kann sie leisten? Als Vermittlerin von Kompetenzen zur Analyse und Beschreibung verschiedenster Kulturphänomene spielt die Literaturwissenschaft eine wichtige Rolle im Austausch mit den Kultur-, Sozial-, Kunst- und Medienwissenschaften. Das Handbuch zeigt, auf welchen Grundlagen die Literaturwissenschaft fußt. Es stellt u. a. Texttypen und thematische Merkmale vor, untersucht die Rolle des Autors wie des Lesers und fächert Textanalyse und -interpretation auf. In den Blickpunkt rücken auch Theorien und Methoden, die Geschichte der Literaturwissenschaft und ihre Institutionen. Das Grundlagenwerk basiert auf einem weit gefassten Literaturbegriff, der auch die Populärkultur und neue Medien einbezieht. Konkurrenzlos systematisch und ausführlich
Psychoanalyse in der modernen Literatur : Kooperation und Konkurrenz by Thomas Anz( Book )

9 editions published in 1999 in German and held by 135 WorldCat member libraries worldwide

Meine Geschichte der deutschen Literatur : vom Mittelalter bis zur Gegenwart by Marcel Reich-Ranicki( Book )

11 editions published between 2014 and 2016 in German and held by 124 WorldCat member libraries worldwide

Zeit seines Lebens trat Marcel Reich-Ranicki für Literatur ein und scheute sich dabei nie, eine ganz eigenwillige Auswahl der bedeutendsten Autoren und ihrer Werke zu treffen. Denn "der Verzicht auf einen Kanon", so seine Übersetzung, "würde den Rückfall in die Barbarei bedeuten". Erstmals erscheint nun eine umfassende Sammlung der wichtigsten und besten Essays dieses leidenschaftlichen Kritikers. Sie ist in der Weise geordnet, dass sie ein so subjektives wie begeisterndes Bild jener deutschen Literaturgeschichte vermittelt, in der er seine Heimat fand, von den Minneliedern im Mittelalter bis hin zu den großen Romanen der Gegenwart. Der Band, herausgegeben von Thomas Anz, einem langjährigen Begleiter Marcel Reich-Ranickis und versierten Kenner seines Werkes, weist neue immer wieder überraschende Wege auf der Suche nach einer Literatur, die so intelleigent, fesselnd und schön ist, dass man sie ein Leben lang lieben kann. (Klappentext)
Phantasien über den Wahnsinn : expressionistische Texte( Book )

8 editions published between 1980 and 1983 in German and held by 117 WorldCat member libraries worldwide

Marcel Reich-Ranicki by Thomas Anz( Book )

7 editions published in 2004 in German and held by 115 WorldCat member libraries worldwide

Psychoanalyse in der literarischen Moderne : eine Dokumentation( Book )

16 editions published in 2006 in German and held by 96 WorldCat member libraries worldwide

Literatur als Spiel : evolutionsbiologische, ästhetische und pädagogische Konzepte( Book )

9 editions published in 2009 in German and English and held by 88 WorldCat member libraries worldwide

In his famous book "Homo Ludens" Johan Huizinga confirmed that "Animals play just like humans do" and defined play as the anthropological basis of culture. At the same time, Wittgenstein conceived of the notion of the "language-game". Developing these res
Sigmund Freud und das Wissen der Literatur by Peter-André Alt( Book )

8 editions published in 2008 in German and English and held by 79 WorldCat member libraries worldwide

This collected volume contains eleven papers dealing with the relationship between Freud?s psychoanalysis and the literature of classical modernism (1890-1930). Case studies are used to examine the techniques and modes of representation used to process and re-form the knowledge gained from psychoanalysis. Here attention is also focussed on Freud?s own views on literature and literary authorship. Schnitzler, Thomas Mann, Musil and Kafka are among the authors dealt with in the volume
 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.76 (from 0.02 for Literatur ... to 0.88 for Meine Gesc ...)

Literatur als Spiel : evolutionsbiologische, ästhetische und pädagogische Konzepte
Alternative Names
Thomas Anz deutscher Germanist und Hochschullehrer

Thomas Anz Duits auteur

Thomas Anz German author

Languages
German (292)

English (2)

French (1)

Covers
Sigmund Freud und das Wissen der Literatur