WorldCat Identities

Sturm, Roland

Overview
Works: 109 works in 366 publications in 2 languages and 5,083 library holdings
Genres: History  Conference papers and proceedings  Handbooks and manuals  Case studies 
Roles: Author, Editor, Contributor, Creator, Honoree, Other, dgs
Publication Timeline
.
Most widely held works about Roland Sturm
 
Most widely held works by Roland Sturm
Das neue deutsche Regierungssystem : die Europäisierung von Institutionen, Entscheidungsprozessen und Politikfeldern in der Bundesrepublik Deutschland by Roland Sturm( Book )

20 editions published between 2001 and 2012 in German and Undetermined and held by 333 WorldCat member libraries worldwide

Das Buch stellt die Veränderungen, die das politische System Deutschlands infolge seiner Durchdringung durch die Politiken der EU durchlaufen hat und durchläuft, komprimiert und verständlich dar. Bei derAnalyse des aus der europäisch-nationalen Symbiose entstandenen neuen deutschen Regierungssystems sollen die drei Dimensionen des Politischen -polity, politics und policies - angemessen berücksichtigt werden
Public deficits : a comparative study of their economic and political consequences in Britain, Canada, Germany, and the United States by Roland Sturm( Book )

11 editions published in 1999 in English and held by 229 WorldCat member libraries worldwide

"Public Deficits are one of the most pressing problems in all advanced industrialised countries. Public indebtedness has reached proportions which threaten selected government policies and even challenge the governability of democracies. This important new book focuses on four G-7 countries: Britain, Canada, Germany and the United States. These countries have different economic traditions, institutions and budgetary procedures and have developed different approaches to the problem of public deficits. Through a unique comparative approach, the authors reach the core of the deficit problem and what it means for governments in democratic societies. Before providing a specific analysis they ask: What is public debt, and what is the theoretical background for the analysis of the deficit problem? What are the political and social consequences of budgetary deficits, and are there any restrictions for the management of budgets in this era of economic globalisation and regionalisation?" "A detailed study follows, of the experience of Britain, Canada, Germany and the United States. Consideration of the same issues in each help the comparison: the history of the deficit problem; the institutional framework for decisions on the deficit; the importance of the debt problem in the national political and economic discourse; and the effects of deficit control policies. The concluding chapter is an in-depth comparison of the four countries and puts the problem of public deficits into a political science perspective."--BOOK JACKET
Politics and society in contemporary Ireland( Book )

7 editions published in 1986 in English and held by 209 WorldCat member libraries worldwide

Politik in Grossbritannien by Roland Sturm( )

5 editions published in 2009 in German and held by 202 WorldCat member libraries worldwide

"Das britische Regierungssystem gehört zu den "Klassikern"der vergleichenden Regierungslehre. Das "Westminster Modell"des Regierens hat sich in den letzten Jahrzehnten jedoch weitgehend verändert. Wie und auf welchen Feldern, kann hier erstmals in einem Gesamtkontext der Reformen des politischen Systems nachgelesen werden. Stichworte: Devolution, Wahlsystemreformen, House of Lords-Reform, Civil Service-Reform, Freedom of Information Act und Human Rights Act. Diese Darstellung legt Grundlagen für das Verständnis des britischen Regierungssystems. Sie betritt aber auch Neuland. Denn neben der Analyse des Staatsaufbaus und des Regierens, sowie der Parteien- und Wahlsysteme führt sie in die innerbritische Diskussion zum politischen System Großbritanniens ein und untersucht Themen wie Protestbewegungen, Identitätspolitik, Multikulturalismus, das Verhältnis von Freiheit und Sicherheit in der britischen Politik und die Rolle des Vereinigten Königreiches in der Europapolitik"--Page 4 of cover
Federalism, unification, and European integration by Charlie Jeffery( Book )

15 editions published between 1992 and 2014 in English and held by 195 WorldCat member libraries worldwide

This is an assessment of how an established, federal constitutional framework can adapt to meet the challenge posed by the achievement of German unity and the deepening of european Unity
Großbritannien : Wirtschaft - Gesellschaft - Politik by Roland Sturm( Book )

8 editions published between 1990 and 1997 in German and Undetermined and held by 189 WorldCat member libraries worldwide

Dies ist die erste umfassende Einführung in deutscher Sprache in das Thema der WIrtschaft, Gesellschaft und Politik Großbritanniens der achtziger Jahre. Margaret Thatchers Regierungszeit hat das Land dramatisch verändert. Es gilt Abschied zu nehmen von liebge wordenen Klischees und einem Englandbild, das in Deutschland noch heute allzusehr von der Erfahrung mit den Labour Regierun gen der 60er und 70er Jahre geprägt ist. Die Veränderungen der wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und politischen Realitäten kann der Leser anhand des reichlich der Darstellung beigegebenen An schauungsmaterials selbst leicht nachvollziehen. Darüber hinaus liefern die verwendeten Thbellen und Graphiken zusätzlich über die Präsentation des Textes hinausgehende Informationen. Auf einen wissenschaftlichen Anmerkungsapparat wurde bei dieser Einfüh rung zugunsten der Lesbarkeit des Textes verzichtet. Viele Informa tionen sind so "taufrisch", daß sie ohnehin nur dem eifrigen Leser britischer Thgeszeitungen und Wochenblätter zugänglich wären. Dennoch behält die Einführung auch die Qualität eines Studientex tes. Eine Bibliographie mit den wichtigsten und vor allem auch neu esten Buchpublikationen zu den behandelten Themen verweist auf die Informationsquellen für die hier gegebene Darstellung und dient gleichzeitig als Anregung für die weiterführende Lektüre. Ein aus führliches Register erleichtert den systematischen Zugang zu ausge wählten Informationen. Roland Sturm 9 Einleitung: Die achtziger Jahre, das konservative Jahrzehnt Die achtziger Jahre haben das Gesicht Großbritanniens verändert. Wie tiefgreifend die eingetretenen Veränderungen waren, darüber sind sich Beobachter im In- und Ausland zwar nicht einig, es herrscht aber der Eindruck vor, daß vieles mit dem Land geschehen ist, was nicht mehr rückgängig gemacht werden kann bzw
Wirtschaftspolitik kompakt by Markus M Müller( )

5 editions published between 2007 and 2010 in German and held by 180 WorldCat member libraries worldwide

Föderalismus in Deutschland by Roland Sturm( Book )

10 editions published between 2001 and 2013 in German and English and held by 153 WorldCat member libraries worldwide

Das Buch liefert eine grundlegende Darstellung des deutschen Föderalismus, seiner Grundzüge, seiner Reformprobleme und seiner Einbindung in Europa. Der Autor zieht für seine umfassende Einführung historische Vergleiche und Vergleiche mit dem Föderalismus in anderen Ländern sowie der entstehenden föderalen Ordnung in Europa heran. Auf aktuellem Stand werden konzeptionelle Entwicklungen des Föderalismus vom kooperativen Föderalismus zum Wettbewerbsföderalismus diskutiert. Dargestellt werden die neuesten Befunde zur Pluralisierung des Parteienwettbewerbs im Föderalismus und die wesentlichen Elemente einer Föderalismusreform, also Länderneugliederung, horizontaler und vertikaler Finanzausgleich sowie die Reföderalisierung von Staatsaufgaben. Thema ist auch das Verhältnis von deutschem Föderalismus zur europäischen Integration. Diskutiert werden die Strategien der Interessenwahrnehmung der Länder in der europäischen Politik, die von einer Ausweitung des Beteiligungsföderalismus bis zur neuen Länderaußenpolitik reichen
Das Schottland-Referendum Hintergrundinformationen und Einordnung by Roland Sturm( )

6 editions published between 2014 and 2015 in German and held by 138 WorldCat member libraries worldwide

Am 18. September 2014 fand nach einem intensiv geführten Wahlkampf in Schottland ein Referendum statt, das die Gegner einer Trennung vom Vereinigten Königreich deutlicher als erwartet gewannen. Roland Sturm befasst sich mit dem Unabhängigkeitsreferendum, das aufmerksam in jenen europäischen Regionen verfolgt wurde, die nach mehr Autonomie oder staatlicher Unabhängigkeit streben. Schottlands Eigenständigkeit soll nach dem Referendum deutlich gestärkt werden. Damit stellt sich für das Vereinigte Königreich die Verfassungsfrage neu und hinsichtlich der staatsrechtlichen Architektur des Landes sehr grundsätzlich. Die Politik in Schottland hat sich mit dem Referendum grundlegend verändert. Die schottische Unabhängigkeit wurde von einem Randthema zu einem seriösen Thema der schottischen Politik. Der Inhalt Woher kommt der Wunsch nach größerer Selbstbestimmung für Schottland? Devolution: Eine Strategie stößt an ihre Grenzen Nationalisten versus Unionisten - die neue Logik des schottischen Parteiensystems Die Referendumskampagne - nationale Mobilisierung und schweigende Mehrheit Die Schieflagen der britischen Staatsarchitektur Das internationale Echo auf das Schottland-Referendum Die Zielgruppen Dozierende und Studierende der Anglistik, der Geschichte und der Sozialwissenschaften Journalisten, Praktiker der politischen Bildung, Analysten von Wirtschaftsunternehmen Der Autor Prof. Dr. Roland Sturm ist Ordinarius am Lehrstuhl für Politische Wissenschaft der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Erlangen
Regional governance in EU-Staaten by Jürgen Dieringer( Book )

6 editions published in 2010 in German and held by 136 WorldCat member libraries worldwide

Austerität als gesellschaftliches Projekt Zwischen Theorie und Praxis( )

6 editions published in 2017 in German and held by 132 WorldCat member libraries worldwide

Das Buch spürt die komplexen Ursachen und Wirkungen von Austerität nach. Denn kaum ein Begriff löst derzeit solch heftige und unterschiedliche gesellschaftliche Reaktionen aus wie Austerität. Aufgrund der weitreichenden Wirkungen von Austerität wird auch von manchen Beobachtern bereits von einem "age of austerity" gesprochen. Schwerpunkte des Bandes bilden u.a. die diskursive Konstruktion und die sozio-ökonomischen und politischen Folgen von Austerität. Der Inhalt • Zur visuellen Darstellung von Austerität in Neuen Medien • Die kulturelle politische Ökonomie von Austerität in Großbritannien. Gedanken auf dem Weg zu einer multimodalen kritisch-realistischen Diskursanalyse <• Die makroökonomischen und politischen Konsequenzen von Austerität • Wirtschaftliche und soziale Implikationen fiskalischer Austerität in Europa • The Impact of the Rajoy Administration's Politics of Austerity on the Wellbeing of the Spanish Population (2012-2015) • Infrastrukturpolitik im Zeitalter von Austerität • Kampf um die Deutungshoheit • Austeritätspolitik - Königsweg oder Dornenpfad der Wirtschaftspolitik? Die Zielgruppen Dozierende und Studierende der Wirtschafts-, Sozial- und Sprachwissenschaften; Politiker; Journalisten Die Herausgeber Prof. Dr. Roland Sturm ist Lehrstuhlinhaber für deutsche und vergleichende Politikwissenschaft, Europaforschung und Politische Ökonomie am Institut für Politische Wissenschaft an der Universität Erlangen-Nürnberg. Dr. Tim Griebel und Dr. Thorsten Winkelmann sind wissenschaftliche Mitarbeiter am Institut für Politische Wissenschaft an der Universität Erlangen-Nürnberg
Föderalismus : eine Einführung by Roland Sturm( Book )

11 editions published between 2005 and 2010 in German and held by 128 WorldCat member libraries worldwide

Das politische System Großbritanniens by Roland Sturm( )

7 editions published between 2005 and 2017 in German and English and held by 122 WorldCat member libraries worldwide

Dieses Buch führt in das britische Regierungssystem ein, welches zu den "Klassikern" der vergleichenden Regierungslehre zählt. Das "Westminster Modell" des Regierens hat sich in den letzten Jahrzehnten weitgehend verändert. Wie und auf welchen Feldern kann hier in einem Gesamtkontext der Reformen des politischen Systems nachgelesen werden. Die direkt nach dem Brexit-Referendum 2016 aktualisierte und erweiterte Neuauflage legt Grundlagen für das Verständnis des britischen Regierungssystems. Sie betritt aber auch Neuland. Denn neben der Analyse des Staatsaufbaus und des Regierens, sowie der Parteien- und Wahlsysteme führt sie in die innerbritische Diskussion zum politischen System Großbritanniens ein und untersucht Themen wie Protestbewegungen, Identitätspolitik, Multikulturalismus, das Verhältnis von Freiheit und Sicherheit in der britischen Politik und die Rolle des Vereinigten Königreiches in der Europapolitik. Der Inhalt • Neuere Debatten zum Verständnis des britischen Regierungssystems • Grundlagen des Staatsaufbaus • Grundlagen des Regierens • Grundlagen der politischen Willensbildung • Grundlagen der Zivilgesellschaft • Großbritannien in Europa Die Zielgruppe Studierende und Forschende der Politik- und Sozialwissenschaften Der Autor Dr. Roland Sturm ist Professor für Politikwissenschaft an der Universität Erlangen-Nürnberg
Demokratien des 21. Jahrhunderts im Vergleich : historische Zugänge, Gegenwartsprobleme, Reformperspektiven by Eckhard Jesse( Book )

6 editions published in 2003 in German and held by 118 WorldCat member libraries worldwide

Dieser Band bietet einen für die politische Bildunjg und die Politikwissenschaft bestimmten Vergleich der heutigen Demokratien
Austerity: A Journey to an Unknown Territory Discourses, Economics and Politics( Book )

5 editions published in 2017 in English and held by 106 WorldCat member libraries worldwide

Die neue Europäische Union : die Osterweiterung und ihre Folgen( Book )

5 editions published in 2006 in German and held by 100 WorldCat member libraries worldwide

The politics of constitutional reform in North America : coping with new challenges by Rainer-Olaf Schultze( Book )

7 editions published in 2000 in English and held by 100 WorldCat member libraries worldwide

In October 1999, some fifteen academic experts and government practitio ners from Germany and North America gathered for two days at the Uni ver sity of Augsburg to discuss the topic of "Constitutional Reform and Consti tutional Jurisprudence in Canada and the United States." The present volume documents the results of that conference, a collaborative effort of the De partment of Political Science, University of Erlangen-Nuremberg, and the Institute for Canadian Studies, University of Augsburg. In organizing this workshop, we were guided by two basic sets of ideas and assumptions: First, all "established" democracies are regularly confron ted with the need to adjust their constitutional order to changes in their envi ronment lest democratic stability be transformed into rigidity; in many wes tern nations, including Canada and the United States, developments such as the crisis of the Keynesian welfare-state or the emergence of increasingly heterogeneous, postmodern societies have ushered in an era of heightened, yet not always successful constitutional reform activity. Secondly, however, there is no unique path towards, or model of, an "optimal" constitutional order, however defined; rather, constitutional reform processes, their under Iying normative principles and their outcomes are strongly path and context dependent. Therefore, the participants of the workshop and authors of this volume were asked to examine the specific preconditions, context, nature and impact of recent constitutional reform processes in the Uni ted States and Canada
Koalitionen und Koalitionsvereinbarungen : Theorie, Analyse und Dokumentation by Sabine Kropp( Book )

7 editions published in 1998 in German and held by 90 WorldCat member libraries worldwide

Hinter den Kulissen von Regierungsbündnissen : Koalitionspolitik in Bund, Ländern und Gemeinden( Book )

4 editions published in 1999 in German and English and held by 90 WorldCat member libraries worldwide

Die Industriepolitik der Bundesländer und die europäische Integration : Unternehmen und Verwaltungen im erweiterten Binnenmarkt by Roland Sturm( Book )

4 editions published in 1991 in German and held by 86 WorldCat member libraries worldwide

 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.80 (from 0.62 for Analysen n ... to 0.90 for Großbritan ...)

WorldCat IdentitiesRelated Identities
Public deficits : a comparative study of their economic and political consequences in Britain, Canada, Germany, and the United States
Covers
Federalism, unification, and European integration
Alternative Names
Roland Sturm deutscher Politikwissenschaftler

Roland Sturm Duits politicoloog

Roland Sturm German political scientist and university teacher

Roland Sturm tysk professor

رولاند شتورم

ローラント・シュトルム

Languages
German (108)

English (48)