WorldCat Identities

Prantl, Heribert

Overview
Works: 196 works in 318 publications in 1 language and 1,812 library holdings
Genres: History  Biography  Interviews 
Roles: Author, Contributor, Editor, Creator, wpr, Author of introduction, Other, Author of afterword, colophon, etc., Performer, Interviewee, win, Interviewer
Publication Timeline
.
Most widely held works about Heribert Prantl
 
Most widely held works by Heribert Prantl
Wehrmachtsverbrechen : eine deutsche Kontroverse( Book )

6 editions published between 1997 and 2010 in German and held by 148 WorldCat member libraries worldwide

Helmut Kohl, die Macht und das Geld by Hans Leyendecker( Book )

5 editions published in 2000 in German and held by 146 WorldCat member libraries worldwide

Trotz alledem! Europa muss man einfach lieben by Heribert Prantl( )

8 editions published between 2016 and 2017 in German and Undetermined and held by 132 WorldCat member libraries worldwide

Trotz des Brexit, trotz der Eurokrise, trotz des Scheiterns einer solidarischen Politik in der Flüchtlingskrise; trotz alledem - und erst recht angesichts der neuen nationalistischen Front quer durch Europa: Heribert Prantl hält ein leidenschaftliches Plädoyer für die Europäische Union als der größten Errungenschaft in der Geschichte des Kontinents. Dieses Europa, so Prantls Anliegen, soll gestärkt aus seiner Krise hervorgehen: demokratischer, sozialer, bürgernäher
Deutschland-- leicht entflammbar : Ermittlungen gegen die Bonner Politik by Heribert Prantl( Book )

11 editions published between 1994 and 1997 in German and Undetermined and held by 111 WorldCat member libraries worldwide

"Es ist gefährlich geworden in Deutschland-- Hitler's Schatten verblasst. Ausländerwohnungen brennen ... geleitet von simplen Parolen, kaltem Kalkül, Heuchelei und reaktionären Orientierungsmustern, ist deutsche Politik heute drauf und dran, die sozialen und liberalen Traditionen und Wertvorstellungen der alten Bundersrepublik über Bord zu werfen ... die Demokratie muss gegen diese Entwicklung mobil machen"--Jacket
Kein schöner Land : die Zerstörung der sozialen Gerechtigkeit by Heribert Prantl( Book )

4 editions published in 2005 in German and held by 110 WorldCat member libraries worldwide

Rot-grün : eine erste Bilanz by Heribert Prantl( Book )

3 editions published in 1999 in German and held by 83 WorldCat member libraries worldwide

Der Terrorist als Gesetzgeber : wie man mit Angst Politik macht by Heribert Prantl( Book )

6 editions published in 2008 in German and held by 83 WorldCat member libraries worldwide

Sind wir noch zu retten? : Anstiftung zum Widerstand gegen eine gefährliche Politik by Heribert Prantl( Book )

5 editions published in 1998 in German and held by 81 WorldCat member libraries worldwide

Verdächtig : der starke Staat und die Politik der inneren Unsicherheit by Heribert Prantl( Book )

5 editions published between 2002 and 2003 in German and held by 81 WorldCat member libraries worldwide

Politik und Anstand : warum wir ohne Werte nicht leben können by Hans-Jochen Vogel( Book )

5 editions published in 2005 in German and held by 59 WorldCat member libraries worldwide

Gebrauchsanweisung für Populisten : wie man dem neuen Extremismus das Wasser abgräbt by Heribert Prantl( Book )

5 editions published in 2017 in German and held by 42 WorldCat member libraries worldwide

Wir sind viele : eine Anklage gegen den Finanzkapitalismus by Heribert Prantl( Book )

5 editions published in 2011 in German and held by 40 WorldCat member libraries worldwide

Die Occupy-Bewegung zeigt: Die europäische Öffentlichkeit ist zornig. Die Menschen wehren sich gegen die radikale Ökonomisierung der Politik und des öffentlichen Lebens. Sie sind viele und sie bestehen darauf: Das europäische Betriebssystem ist nicht der Euro, sondern die Demokratie. Heribert Prantl, Mitglied der SZ-Chefredaktion, klagt in Wir sind viele ein System an, das den Staat zum nützlichen Idioten macht
Im Namen der Menschlichkeit Rettet die Flüchtlinge! by Heribert Prantl( Book )

3 editions published in 2015 in German and held by 38 WorldCat member libraries worldwide

Glanz und Elend der Grundrechte : zwölf Sterne für das Grundgesetz by HERBERT PRANTL( Book )

5 editions published in 2014 in German and held by 37 WorldCat member libraries worldwide

In seiner Lobrede auf das Grundgesetz und die Grundrechte verteidigt der Redakteur der "Süddeutschen Zeitung" die Errungenschaften des Verfassungswerks und warnt vor dessen Aushöhlung durch Rassismus, Ökonomisierungsexzesse und Datensammelwut
Schwarz, rot, grau : altern in Deutschland( Book )

5 editions published in 2008 in German and held by 35 WorldCat member libraries worldwide

Gesichter des Bösen Verbrechen und Verbrecher des 20. Jahrhunderts by Till Zimmermann( Book )

3 editions published in 2015 in German and held by 34 WorldCat member libraries worldwide

Man möchte es nicht glauben, doch ist all das Schreckliche, was Mächtige dieser Welt im Zeitraum von nur 100 Jahren angerichtet haben, nichts als nackte Realität. Die Autoren der "Gesichter des Bösen" gelangen zu einem traurigen Schluss: Die Bilanz des 20. Jahrhunderts, das auf vielen Gebieten enormen technischen Fortschritt gebracht hat, ist erschreckend. Die schlimmsten Verbrecher samt ihren Untaten gegen die Menschlichkeit sind in einer "Schandhalle des Bösen" versammelt und beschrieben: 168 Männer, bekannte und unbekannte, unter ihnen Diktatoren, Regierungschefs, Massenmörder, Staatsverbrecher, Revoluzzer, Großgangster aus der Mafia. Kein genozidaler Vorgang ist übersehen oder aus irgendwelchen Vorurteilen oder Verschiedenheiten weginterpretiert. Zahlreiche Fotos und Texte aus dem Umfeld der Gegner von Völkermord und Kriegsverbrechen dokumentieren den Widerstand gegen Beutegier, Ausrottungsorgien und Terrorismus. Ist der Mensch fähig, aus der Geschichte zu lernen? Es gibt einen bedeutsamen Anfang, der, wenn auch eher einem Rinnsal als einem mächtigen Strom gleichend, einen Hoffnungsschimmer bereithält. "Es stimmt nicht mehr", so Heribert Prantl in seinem Geleitwort, "dass Macht, finanzielle und politische Macht, vor Recht geht. Dieses Bewusstsein hilft einem, die bittere und notwendige Lektüre des Buches über die 'Gesichter des Bösen' zu ertragen. Das Buch macht den Leser zu einem glühenden Anhänger der Weltstrafjustiz.--Backcover
Einigkeit und Recht und Wohlstand : Wie Deutschland wurde, was es ist ; 60 Jahre Bundesrepublik( Book )

5 editions published in 2009 in German and held by 33 WorldCat member libraries worldwide

Die Welt als Leitartikel : zur Zukunft des Journalismus by Heribert Prantl( Book )

3 editions published in 2012 in German and held by 32 WorldCat member libraries worldwide

Heribert Prantl, Mitglied der Chefredaktion und Leitartikler der "Süddeutschen Zeitung", gewährt in seinen Vorträgen im Rahmen der Herzl-Dozentur Einblicke nicht nur in seinen Werdegang und sein Schaffen, sondern auch in die Geschichte des kritischen Journalismus von Theodor Herzl über Joseph Roth bis hin zu Kurt Tucholsky. Doch nicht nur die Geschichte des Journalismus, auch seine Perspektiven - vor allem die der Tageszeitung - in Zeiten von Twitter und Blogs beleuchtet Prantl, und er kommt zu einem unvermuteten Schluss: Dem Qualitätsjournalismus können die neuen Medien nichts anhaben. Eine besondere Stellung im Journalismus, so der erfahrene Publizist, hat der politische Kommentar, der Leitartikel und die Glosse. Nicht objektiv sind sie, doch der Aufklärung verpflichtet, der Sorgfalt und der Fairness. Als herausragendes Sinnbild der Pressefreiheit sind die Texte wie diese selbst fundamental zur Erhaltung der Demokratie. Ergänzt und abgerundet wird der vorliegende Band durch eine Reihe von Werkstatttexten, die Prantls Haltung und Arbeitsweise illustrieren. Heribert Prantl, geboren 1953 in Nittenau/ Oberpfalz, Dr. jur., Honorarprofessor an der ju- ristischen Fakultät der Universität Bielefeld. Stu- dium der Rechtswissenschaften, Geschichte und Philosophie, parallel zum Studium journalistische Ausbildung. Staatsanwalt, Richter und Justizpres- sesprecher in Bayern. Seit 1988 politischer Leit- artikler der "Süddeutschen Zeitung", Mitglied der Chefredaktion, Ressortchef Innenpolitik. Autor zahlreicher politischer Bücher. Zuletzt erschienen: "Kein schöner Land. Die Zerstörung der sozialen Gerechtigkeit"(2005), "Der Terrorist als Gesetz- geber. Wie man mit Angst Politik macht"(2008)
Was ein Einzelner vermag : politische Zeitgeschichten by Heribert Prantl( Book )

4 editions published between 2016 and 2018 in German and held by 30 WorldCat member libraries worldwide

 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.85 (from 0.79 for Was ein Ei ... to 0.91 for Glanz und ...)

Verdächtig : der starke Staat und die Politik der inneren Unsicherheit
Covers
Einigkeit und Recht und Wohlstand : Wie Deutschland wurde, was es ist ; 60 Jahre Bundesrepublik
Alternative Names
Heribert Prantl deutscher Jurist, Journalist und Autor

Heribert Prantl Duits journalist

Heribert Prantl german journalist and author

Heribert Prantl germana juristo, ĵurnalisto kaj aŭtoro

Heribert Prantl professor académico alemão

Heribert Prantl tysk professor

Languages
German (105)