WorldCat Identities

Bernet, Rudolf

Overview
Works: 175 works in 516 publications in 6 languages and 3,631 library holdings
Genres: History  Introductions  Criticism, interpretation, etc  Conference papers and proceedings 
Roles: Author, Editor, Translator, Honoree, Contributor, Other, Author of introduction, Dedicatee, Publishing director, Opponent
Classifications: B3279, 193
Publication Timeline
.
Most widely held works by Rudolf Bernet
An introduction to Husserlian phenomenology by Rudolf Bernet( Book )

62 editions published between 1988 and 2016 in 5 languages and held by 616 WorldCat member libraries worldwide

Husserliana : gesammelte Werke by Edmund Husserl( Book )

81 editions published between 1950 and 2009 in German and held by 598 WorldCat member libraries worldwide

Bd 29: Dordrecht u.a. : Kluwer Academic Publ
Die Bernauer Manuskripte über das Zeitbewusstsein (1917/18) by Edmund Husserl( Book )

12 editions published between 2001 and 2007 in German and held by 175 WorldCat member libraries worldwide

In den Bernauer Forschungsmanuskripten nimmt Husserl seine frühere, in Husserliana Band X dokumentierte Phänomenologie der formalen Struktur des inneren Zeitbewusstseins neu auf. Dabei stehen die Fragen, welche die Anwendung des Schemas `Auffassung - Auffassungsinhalt' auf das Zeitbewusstein und die Gefahr des unendlichen Regresses betreffen, noch immer im Vordergrund. Es ergeben sich aber auch entscheidende neue Einsichten. Diese betreffen vor allem das auf die Zukunft gerichtete `protentionale' Zeitbewusstsein in seiner Verflechtung mit der `Retention' der Vergangenheit sowie eine spezifisch noematische Bestimmung der Zeitmodalitäten, die zu einer neuen Phänomenologie der Individuation führt. Auch dem Zusammenhang zwischen zeitlichem Urstrom und ichlicher Zeitigung widmet Husserl erstmals eingehende Untersuchungen. Insgesamt handelt es sich bei den vorliegenden Nachlasstexten um eine Phänomenologie des Zeitbewusstseins in einer neuen, `genetischen' Perspektive, die sich nicht nur am Paradigma der Wahrnehmung orientiert, sondern auch den Akten der Erinnerung und der Phantasie Aufmerksamkeit schenkt
Zur Phänomenologie des inneren Zeitbewusstseins (1893-1917) by Edmund Husserl( Book )

13 editions published between 1969 and 1991 in German and English and held by 157 WorldCat member libraries worldwide

Zeit und Zeitlichkeit bei Husserl und Heidegger by Rudolf Bernet( Book )

10 editions published in 1983 in German and held by 130 WorldCat member libraries worldwide

La Vie du sujet : recherches sur l'interprétation de Husserl dans la phénoménologie by Rudolf Bernet( Book )

10 editions published in 1994 in French and held by 113 WorldCat member libraries worldwide

Heidegger und Husserl( Book )

8 editions published in 2012 in German and held by 90 WorldCat member libraries worldwide

Conscience et existence : perspectives phénoménologiques by Rudolf Bernet( Book )

6 editions published in 2004 in French and held by 73 WorldCat member libraries worldwide

Life, subjectivity & art : essays in honor of Rudolf Bernet by Roland Breeur( Book )

8 editions published in 2012 in English and German and held by 72 WorldCat member libraries worldwide

This book contains essays written by eminent phenomenologists & scholars closely related to R. Bernet, a person and a philosopher (colleagues, friends and collaborators, former students). The intellectual and worldwide authority of R. Bernet's work is well represented by the list of contributors, as well as by the content of their chapters. In a sense, this volume is a good indication of the importance of Bernet's own books, articles and classes. The editors have chosen to concentrate the contributions on what could be estimated to be one of the three major themes of his philosophical itinerar
Edmund Husserl : critical assessments of leading philosophers( Book )

13 editions published in 2005 in English and held by 68 WorldCat member libraries worldwide

Edmund Husserl was the founding father of phenomenology and one of the most important philosophers of the twentieth century. This will make available the very best essays on Husserl's thought from the past seventy years
Natur und Geist : Vorlesungen, Sommersemester 1927 by Edmund Husserl( Book )

2 editions published in 2001 in German and held by 58 WorldCat member libraries worldwide

Die Konstitution von Natur und Geist und die Klärung ihres Verhältnisses zueinander als Seins- und als Wissenschaftsregionen bildet eines der Hauptthemen von Husserls Philosophie. Die letzte große Auseinandersetzung mit dieser Problematik stellt die im vorliegenden Husserliana-Band veröffentlichte `Natur und Geist'-Vorlesung vom Sommersemester 1927 dar. In keinem anderen Text hat Husserl so umfassend versucht, über verschiedene Modelle philosophischer Wissenschaftsklassifikationen einen Zugang zur Lösung der `Natur und Geist'-Problematik zu finden. Im Ausgang von wissenschaftskritischen Erörterungen und dem Streit der Natur- und Geisteswissenschaftler um das Verhältnis ihrer Wissenschaften zueinander gelangt Husserl zu den unterschiedlichen Klassifikationsmodellen für die Wissenschaften. In kritischer Abhebung von diesen Modellen, insbesondere von der Wissenschaftsklassifikation der Neukantianer Windelband und Rickert, versucht er dann auf seinem eigenen Weg über die Beschreibung des allgemeinen Stils der Erfahrungswelt zu ihren a priori notwendigen Strukturen und korrelativ dazu der prinzipiellen Wissenschaftsklassifikation zu gelangen
Die Sichtbarkeit des Unsichtbaren( Book )

8 editions published between 2007 and 2009 in German and held by 55 WorldCat member libraries worldwide

Husserl( Book )

6 editions published between 1989 and 2004 in French and Undetermined and held by 50 WorldCat member libraries worldwide

Transcendance et incarnation le statut de l'intersubjectivité comme altérité à soi chez Husserl by Natalie Depraz( Book )

4 editions published in 1995 in French and held by 50 WorldCat member libraries worldwide

Einleitung in die Philosophie : Vorlesungen 1922/23 by Edmund Husserl( Book )

2 editions published in 2002 in German and held by 49 WorldCat member libraries worldwide

Die im vorliegenden Band veröffentlichte Vorlesung "Einleitung in die Philosophie" aus dem Wintersemester 1922/23 ist aus vier 1922 von Husserl in London unter dem Titel "Phänomenologische Methode und phänomenologische Philosophie" gehaltenen Vorträgen hervorgegangen. Die Vorlesung befasst sich vor allem mit dem für die Grundlegung eines philosophischen Systems zentralen Problem der Letztbegründung. Radikale philosophische Letztbegründung ist gemäß Husserl nur möglich in einer sich in apodiktischer Selbstkritik bewährenden phänomenologischen Transzendentalphilosophie. Die tatsächliche Durchführung einer solchen letzten, in seinen späten Schriften und Vorlesungstexten immer wieder geforderten Kritik, findet sich nur in der vorliegenden Vorlesung "Einleitung in die Philosophie". Mit diesem unverzichtbaren Bestandteil seiner Ersten Philosophie bringt der vorliegende Band eine wichtige Ergänzung zu der in den Bänden VII und VIII veröffentlichten Vorlesung "Erste Philosophie" von 1923/24
Zur phänomenologischen Reduktion : Texte aus dem Nachlass (1926-1935) by Edmund Husserl( Book )

2 editions published in 2002 in German and held by 48 WorldCat member libraries worldwide

Der vorliegende Band bietet eine repräsentative Auswahl der wichtigsten Forschungsmanuskripte zur Methode der transzendental-phänomenologischen Reduktion aus Husserls Spätwerk. Werkgeschichtlich orientiert sich diese Edition an den Arbeitsphasen ab 1926, in denen Husserl wiederholt ein `System der Phänomenologie' bzw. ein phänomenologisches Grundwerk zu verfassen beabsichtigte. In den chronologisch angeordneten Texten, die Husserl im Rahmen seiner Manuskriptordnung vom Frühjahr 1935 einer eigenen Sektion (der `B-Gruppe' mit dem Titel 'Die Reduktion') zuwies, führt er aus Vorlesungen und Forschungsmanuskripten der zwanziger Jahre bekannte Themen fort. Neben der Erörterung verschiedener Wege zur phänomenologischen Reduktion und Strategien der Einleitung in die transzendentale Phänomenologie behandelt Husserl das Problem der Phänomenologie als einer eigenständigen, zur intentionalen Psychologie parallelen, transzendentalen Bewußtseinswissenschaft. Hierzu gehören systematisch die Probleme der Unterscheidung von natürlichem und transzendentalem Ich, des Übergangs von natürlicher zu phänomenologischer Einstellung, des Status des unbeteiligten Zuschauers sowie das Problem der `Verweltlichung' des Transzendentalen und dessen `Einströmen' in die vorphilosophische Lebenswelt. In diesen hauptsächlich der Methodik gewidmeten Forschungsmanuskripten wird das Ganze einer phänomenologischen `Systematik' im Umriß erkennbar
Zur Phänomenologie des inneren Zeitbewußtseins : mit Texten aus der Erstausgabe und dem Nachlaß by Edmund Husserl( Book )

9 editions published in 2013 in German and held by 45 WorldCat member libraries worldwide

Sur la phénoménologie de la conscience intime du temps : 1893-1917 by Edmund Husserl( Book )

1 edition published in 2003 in French and held by 45 WorldCat member libraries worldwide

The inhuman condition : looking for difference after Levinas and Heidegger by Rudi Visker( )

5 editions published in 2005 in English and held by 44 WorldCat member libraries worldwide

At its core, this volume seeks to address a simple question: how should we understand the surprisingly monotonous statements of our societies and our philosophers that all converge around the theme of the importance of difference?" "In this postmodern age, Visker points out, many philosophical disagreements end in a strange sort of stalemate, as parties are unable to resolve their disputes because they lack common ground for mediating the disagreement. Opposing sides, indeed, may have so little in common that they cannot even be said to disagree, but are said to be characterized by difference. Our lives are influenced more and more by such differences, as we witness culture wars in ideological, political, and even armed forms
Husserliana : gesammelte Werke by Edmund Husserl( Book )

17 editions published between 1950 and 2004 in German and held by 44 WorldCat member libraries worldwide

 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.80 (from 0.50 for Life, subj ... to 0.91 for Husserlian ...)

An introduction to Husserlian phenomenology
Alternative Names
Beiernaite, Luduofu 1946-

Bernet, R.

Bernet, R. (Rudolf)

Berune, R. 1946-

Lu duo fu Bei er nai te 1946-

Luduofu-Beiernaite 1946-

ベルネ, R

Languages
German (183)

English (61)

French (26)

Italian (4)

Japanese (3)

Czech (3)

Covers
Husserliana : gesammelte WerkeDie Bernauer Manuskripte über das Zeitbewusstsein (1917/18)Zur Phänomenologie des inneren Zeitbewusstseins (1893-1917)Edmund Husserl : critical assessments of leading philosophersNatur und Geist : Vorlesungen, Sommersemester 1927Einleitung in die Philosophie : Vorlesungen 1922/23Zur phänomenologischen Reduktion : Texte aus dem Nachlass (1926-1935)The inhuman condition : looking for difference after Levinas and HeideggerHusserliana : gesammelte Werke