WorldCat Identities

Nullmeier, Frank

Overview
Works: 105 works in 241 publications in 2 languages and 3,416 library holdings
Genres: State, The  Conference papers and proceedings  Handbooks and manuals 
Roles: Editor, Author, Contributor, Other, dgs, Publishing director, htt, Performer, Compiler
Classifications: JC131, 320.011
Publication Timeline
.
Most widely held works by Frank Nullmeier
The Oxford handbook of transformations of the state by Stephan Leibfried( Book )

10 editions published between 2015 and 2017 in English and Undetermined and held by 310 WorldCat member libraries worldwide

"This Handbook offers a comprehensive treatment of transformations of the state, from its origins in different parts of the world and different time periods to its transformations since World War II in the advanced industrial countries, the post-Communist world, and the Global South. Leading experts in their fields, from Europe and North America, discuss conceptualizations and theories of the state and the transformations of the state in its engagement with a changing international environment as well as with changing domestic economic, social, and political challenges. The Handbook covers different types of states in the Global South (from failed to predatory, rentier and developmental), in different kinds of advanced industrial political economies (corporatist, statist, liberal, import substitution industrialization), and in various post-Communist countries (Russia, China, successor states to the USSR, and Eastern Europe). It also addresses crucial challenges in different areas of state intervention, from security to financial regulation, migration, welfare states, democratization and quality of democracy, ethno-nationalism, and human development. The volume makes a compelling case that far from losing its relevance in the face of globalization, the state remains a key actor in all areas of social and economic life, changing its areas of intervention, its modes of operation, and its structures in adaption to new international and domestic challenges."--Publisher's description
Kausale Mechanismen und Process Tracing Perspektiven der qualitativen Politikforschung by Frank Nullmeier( )

5 editions published in 2021 in German and held by 231 WorldCat member libraries worldwide

Kausale Mechanismen und Process Tracing stehen im Zentrum der Methodendiskussion in der Politikwissenschaft. Die beiden Begriffe werden jedoch häufig nur als Schlagworte verwendet. Dieses Buch zeigt, wie Politikforschung mittels Process Tracing systematisch angelegt und wie politische Prozesse mittels kausaler Mechanismen im Detail besser verstanden und erklärt werden können. Es beleuchtet Geschichte und theoretische Grundlagen des Konzepts der kausalen Mechanismen und stellt eine Weiterentwicklung zu einer Theorie kausaler Mechanismen vor. Darüber hinaus wird erläutert, wie in der sozialwissenschaftlichen Literatur bereits identifizierte Mechanismen zur Erklärung politischer Entwicklungen genutzt werden können. Ein Leitfaden zur Vorgehensweise mittels Process Tracing bietet abschließend eine Hilfe zur eigenständigen Analyse politischer Prozesse durch Forscher_innen und Studierende. https://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/4.0/
International impacts on social policy : short histories in global perspective( )

5 editions published in 2022 in English and held by 227 WorldCat member libraries worldwide

This open access book consists of 39 short essays that exemplify how interactions between inter- and trans-national interdependencies and domestic factors have shaped the dynamics of social policy in various parts of the world at different points in time. Each chapter highlights a specific type of interdependence which has been identified to provide us with a nuanced understanding of specific social policy developments at discrete points in history. The volume is divided into four parts that are concerned with a particular type of cross-border interrelation. The four parts examine the impact on social policy of trade relations and economic crises, violence, international organisations and cross-border communication and migration. This book will be of interest to academics and postgraduate students in the field of social policy, global history and welfare state research from diverse disciplines: sociology, political science, history, law and economics.
Deutschland - eine gespaltene Gesellschaft by Hans-Jürgen Andress( Book )

9 editions published in 2006 in German and held by 204 WorldCat member libraries worldwide

Die Rede vom geteilten Deutschland lässt uns spontan an den innerdeutschen Ost-West-Konflikt denken. Doch Deutschland bietet ein Bild vielfältiger sozialer Gegensätze - ob arm versus reich, alt versus jung oder erwerbstätig versus arbeitslos. Welche Gräben durchziehen unsere Gesellschaft und wie bestimmen sie die künftige soziale Entwicklung in Deutschland?
Entscheiden in Gremien von der Videoaufzeichnung zur Prozessanalyse by Frank Nullmeier( )

10 editions published in 2008 in German and Undetermined and held by 175 WorldCat member libraries worldwide

Sind Entscheidungen zu treffen, so geschieht dies immer häufiger in Gremien und Ausschüssen. Wie aber kommen gemeinsame Entscheidungen in Runden mit einer größeren Zahl von Beteiligten zustande? Wie setzen sich einzelne Vorschläge durch und warum? Welche Rolle spielen die Redebeiträge, welche das nonverbale Kommunizieren? Bisher gab es innerhalb der qualitativen Sozialforschung keine Methode, um derart komplexe Interaktionen systematisch zu erforschen. Der vorliegende Band präsentiert ein neues Untersuchungsverfahren, das es erlaubt, auf der Basis von Videoaufzeichnungen schrittweise Entscheidungsprozesse zu rekonstruieren und Machtverhältnisse zu identifizieren
Politische Theorie des Sozialstaats by Frank Nullmeier( Book )

6 editions published in 2000 in German and English and held by 135 WorldCat member libraries worldwide

Die Transformation der Sozialpolitik : vom Sozialstaat zum Sicherungsstaat by Frank Nullmeier( Book )

6 editions published in 1993 in German and held by 128 WorldCat member libraries worldwide

Der Aufstieg der Legitimitätspolitik Rechtfertigung und Kritik politisch-ökonomischer Ordnungen by Anna Geis( Book )

5 editions published in 2012 in German and held by 120 WorldCat member libraries worldwide

Politik und Ökonomie sind im Zuge von Globalisierung und zunehmender Krisenanfl̃ligkeit von tiefgreifenden Verñderungen geprg̃t, die die Frage nach der Rechtfertigung institutioneller Strukturen, einzelner Entscheidungen und bestimmter Akteure aufwerfen. Akteure unterschiedlichster Art bemühen sich entsprechend aktiv darum, ihr Tun als "legitim" auszuweisen: Sie betreiben Legitimitt̃spolitik. Die 23 Beitrg̃e dieses Leviathan-Sonderbandes untersuchen aus der Perspektive kritischer Sozialwissenschaften solche Muster politischer Rechtfertigung sowie Kritik an institutionellen Ordnungen, Praktiken und Akteuren auf nationalstaatlicher und internationaler Ebene. Was demokratische Legitimitt̃ ist und wie weit ihr Anspruch gehen kann, scheint dabei hoch umstritten. Dass die bestehenden Institutionen auf die zentralen globalen Probleme angemessen reagieren kn̲nten, wird eher bezweifelt. Dennoch spielen umfassende Alternativen zu Kapitalismus und Global Governance f̲fentlich weiterhin keine Rolle. Mit Beitrg̃en u.a. von: Timm Beichelt, Hubertus Buchstein, Nicole Deitelhoff, Klaus Dingwerth, Christoph Ml̲lers, Martin Nonhoff, Thomas Rixen, Friedbert W. Rüb, Steffen Schneider, Jens Steffek, Stephan Stetter, Bernhard Zangl und Michael Zürn
CAUSAL MECHANISMS IN THE GLOBAL DEVELOPMENT OF SOCIAL POLICIES by Johanna Kuhlmann( )

2 editions published in 2022 in English and held by 114 WorldCat member libraries worldwide

Critical in policy analysis is not only the question whether it works. One needs to know *how* it works. This is a question about causal mechanisms. In this exemplary volume the authors provide some generic mechanisms that can apply in variety of settings along with detailed case studies of mechanisms in individual countries. It is essential reading for all those interested in social policy. - Gary Goertz, University of Notre Dame, USA Causal mechanisms meet social policy research in this masterful volume that offers clear theoretical and methodological guidance, while providing concrete examples from across the world. Kuhlmann, Nullmeier, and the impressive group of scholars they have gathered offer an innovative mechanism-based approach to study social policy processes that elegantly fuses the actions of policy actors with complex theory-centered causal sequences. This book’s theoretical and methodological insights make it a must-read for social policy scholars across disciplines. - Sara Niedzwiecki, University of California, Santa Cruz, USA This open access edited volume introduces the concept of causal mechanisms to explore new ways of explaining the global dynamics of social policy, and shows that a mechanism-based approach provides several advantages over established approaches for studying social policy. The introductory chapter outlines the mechanism-based approach, which stands out by modularisation and a clear focus on actors. The mechanism-based approach then guides the twelve chapters on social policy developments in different Asian, African, European and Latin American countries. Based on these findings, the concluding chapter provides a structured compilation of causal mechanisms and outlines how a mechanism-based approach can further strengthen research on the global development of social policies, especially in a comparative perspective. The edited volume is highly relevant for social policy scholars from a variety of disciplines, as well as for scholars interested in strengthening explanation in the social sciences. Johanna Kuhlmann is Postdoctoral Researcher at the SOCIUM Research Center on Inequality and Social Policy, University of Bremen, Germany. Frank Nullmeier is Professor of Political Science at the SOCIUM Research Center on Inequality and Social, University of Bremen, Germany
Wohlfahrtspolitik im 21. Jahrhundert neue Wege der Forschung by K Armingeon( Book )

3 editions published in 2013 in German and held by 104 WorldCat member libraries worldwide

In der OECD-Welt wird etwa ein Viertel des gesamten Bruttoinlandsprodukts und knapp die Hälfte der Staatsausgaben für den Sozialstaat, also die Sicherung gegen zentrale Lebensrisiken, verwendet. Deutschland gehört dabei zur Spitzengruppe, widmet dem jedoch kaum Forschungsenergien. Die Leistungen des Sozialstaats sind für eine immer größer werdende Zahl von Menschen überlebenswichtig und seine Reformen prägen heute den politischen Alltag. Angesichts seiner vielfältigen Herausforderungen - etwa durch den Wandel der Bildungs- und Arbeitswelt sowie der Familienstrukturen und durch massive demographische Veränderungen - muss dem Sozialstaat künftig nachhaltig größere Aufmerksamkeit in Wissenschaft und Forschung gelten. Andernfalls wird>>Sozialpolitik im Blindflug<<normal und Sicherungserfolg zufällig. In dieser Denkschrift werden die anstehenden Herausforderungen bilanziert und auf breiter Front neue Perspektiven für eine thematische und analytische Neuausrichtung der Sozialpolitikforschung vorgeschlagen
Prekäre Legitimitäten Rechtfertigung von Herrschaft in der postnationalen Konstellation ; [dieser Band ist im Rahmen des Sonderforschungsbereichs 597 "Staatlichkeit im Wandel" an der Universität Bremen entstanden] by Frank Nullmeier( Book )

5 editions published in 2010 in German and held by 103 WorldCat member libraries worldwide

HauptbeschreibungPolitische Herrschaft konzentriert sich nicht mehr allein auf die Ebene des Nationalstaats. Supra- und internationale Regimes wie EU, UNO und G8 haben im Zeitalter der Globalisierung an Bedeutung gewonnen. Wie aber steht es um die demokratische Legitimität der entstehenden postnationalen Herrschaftsformen? Die Autoren beleuchten, welche Rechtfertigungsmuster die öffentliche Debatten dominieren und welche Prinzipien dabei im Mittelpunkt positiver bzw. kritischer Bewertungen stehen. Deutlich wird: Bisher ist die demokratische Legitimität der neuen Herrschaftsformen vielfach noch
Handbuch Digitalisierung in Staat und Verwaltung by Tanja Klenk( )

10 editions published between 2019 and 2023 in German and held by 100 WorldCat member libraries worldwide

Digitalisierung prägt nicht nur die Marktökonomie, sie gestaltet auch den öffentlichen Sektor neu. Das Handbuch liefert erstmals einen wissenschaftlichen Überblick zum Stand der Digitalisierung in Staat und Verwaltung. Die über 50 Beiträge erläutern Leitprinzipien einer digitalen Staatsentwicklung, Instrumente einer digitalisierten Verwaltung und Anwendungen digitaler Steuerung in einzelnen Politikfeldern. Das Handbuch liefert zudem den aktuellen Diskussionsstand zu Grundfragen der Sicherung von Freiheit und Privatheit, sozialer Gerechtigkeit und Demokratie unter Bedingungen der Digitalisierung
Jenseits des Regierungsalltags : Strategiefähigkeit politischer Parteien( Book )

3 editions published in 2002 in German and held by 97 WorldCat member libraries worldwide

Politik und Verwaltung( Book )

3 editions published in 2006 in German and held by 91 WorldCat member libraries worldwide

Inklusion Wege in die Teilhabegesellschaft( Book )

2 editions published in 2015 in German and held by 86 WorldCat member libraries worldwide

Der Konsultative Staat : Reformpolitik und Politikberatung. Festschrift Für Bernhard Blanke by Frank Nullmeier( )

1 edition published in 2011 in German and held by 84 WorldCat member libraries worldwide

Kann die Politik beraten werden? Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Praxis diskutieren Grenzen und Möglichkeiten von Politikberatung. Politikberatung scheitert, wenn sie nicht die komplexe Eigentümlichkeit des "Politischen" berücksichtigt. Das Einlassen auf die politische Rationalität führt jedoch nicht selten dazu, dass die Beratenden von der politischen Sphäre vereinnahmt und Teil jener eigendynamischen politischen Prozesse werden, mit denen klug umzugehen erhebliche Kompetenzen erfordert. Es ist daher nicht verwunderlich, dass die Erwartungen der Berater und der zu Beratenden häufig voneinander abweichen und Verständigungsbarrieren das Verhältnis beider trüben können. Kann Politikberatung dennoch erfolgreich sein? Wie beratbar ist die Politik und wie beratungsfähig ist die Wissenschaft?
Abkehr vom Korporatismus? der Wandel der Sozialversicherungen im europäischen Vergleich by Tanja Klenk( Book )

4 editions published between 2010 and 2012 in German and held by 81 WorldCat member libraries worldwide

Akademiker und akademisch Angelernte Wandlungsprozesse im berufl. Handeln von Wirtschafts-, Sozial- u. Rechtswissenschaftlern by Margret Bülow-Schramm( Book )

4 editions published in 1987 in German and held by 69 WorldCat member libraries worldwide

Marktwirtschaft in der Legitimationskrise? ein internationaler Vergleich( Book )

3 editions published in 2014 in German and held by 68 WorldCat member libraries worldwide

Transnationale Gerechtigkeit und Demokratie by Ayelet Banai( Book )

3 editions published in 2012 in German and held by 68 WorldCat member libraries worldwide

Hauptbeschreibung Die Leitideen von Gerechtigkeit und Demokratie, die traditionell für innerstaatliche Ordnungen definiert wurden, müssen heute philosophisch und politisch neu bestimmt werden. Dabei stellt sich die Frage, ob der Staat oder die kosmopolitische Gemeinschaft der angemessene Bezugsrahmen ist. Die Autorinnen und Autoren erörtern, wie Gerechtigkeit und Demokratie unter Bedingungen der Globalisierung grundbegrifflich zusammenhängen und wie Gerechtigkeit und demokratische Legitimität jenseits des Nationalstaats realisiert werden können. Inhaltsverzeichnis>
 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  General Special  
Audience level: 0.00 (from 0.00 for The Oxford ... to 0.00 for The Oxford ...)

WorldCat IdentitiesRelated Identities
The Oxford handbook of transformations of the state
Covers
Entscheiden in Gremien von der Videoaufzeichnung zur ProzessanalyseHandbuch Digitalisierung in Staat und VerwaltungPolitik und Verwaltung
Alternative Names
Frank Nullmeier deutscher Politikwissenschaftler

Frank Nullmeier Duits politicoloog

Frank Nullmeier German political scientist

Frank Nullmeier Germany karimba ŋun nyɛ doo

Frank Nullmeier politólogo alemán

Frank Nullmeier professor académico alemão

Frank Nullmeier tysk professor

Languages
German (80)

English (17)