WorldCat Identities
Fri Mar 21 17:06:29 2014 UTClccn-n860970830.18Geliebte Enkelin /0.490.88Das Konzept rationaler Preiserwartungen /17830059n 86097083lccn-n91088495Houellebecq, Michellccn-n50039803Le Clézio, Jean-Marie G.crelccn-n88606018Châtelet, Noëllelccn-n85221710Djian, Philippelccn-n81046384Sony Labou Tansi1947-1995lccn-no2011170517Jenni, Alexis1963-lccn-n50006378Segalen, Victor1878-1919lccn-n50036602Metken, Günter1928-lccn-n82137104Joly-Segalen, Annielccn-n82093877Condé, MaryseWittmann, UliFictionAestheticsPrices--Mathematical modelsExoticism in artGauguin, Paul,Difference (Philosophy)TravelOceaniaAgingSegalen, Victor,Rational expectations (Economic theory)Manners and customsFranceThailandSocial historySex tourismBrothersExoticism in literatureBiologistsDysfunctional familiesIndian OceanMolecular biologyTeachersSex addiction194819831985198919951998199920002001200220032004200520062007200820092010201120122013201454945106338.52011BH41ocn724609532ocn316231884ocn816052223ocn174433621ocn316141771ocn845577030ocn779627372ocn725269883ocn724991427ocn864467186ocn723958753ocn7002025311717ocn012121385book19850.88Wittmann, UliDas Konzept rationaler Preiserwartungen5214ocn247116925book19990.32Houellebecq, MichelElementarteilchen : RomanFiction476ocn217096336book20070.27Le Clézio, J.-M. GDer AfrikanerEine Afrikareise in der Kindheit wurde für Le Clézio, einem der bedeutendsten zeitgenössischen französischen Schriftsteller, zur Initiation. Hier lernte er eine Welt kennen, die ihn mit ihren fremden Lebensformen, den exotischen Gerüchen und Farben in ihren Bann schlug und nie wieder loslassen sollte. Und so erzählt er von der Reise, die ihn 1948 nach Afrika führte und wo er zum ersten Mal seinem Vater begegnete. Einem Tropenarzt, der in Nigeria Lepra und Sumpffieber kurierte, den Kolonialismus hasste, mit einer Piroge das Landesinnere erkundete und Landschaften und Menschen fotografierte. Und er erzählt die Liebesgeschichte seiner Eltern, die in Kamerun, vor seiner Geburt, spielt, als der Traum eines von Krankheit und Fremdherrschaft befreiten Afrika noch realisierbar schien394ocn724609532book20110.28Houellebecq, MichelKarte und Gebiet Roman323ocn496269493book20090.27Le Clézio, J.-M. GLied vom Hunger : Roman264ocn231938311book20020.28Houellebecq, MichelPlattform : RomanFictionValérie und Michel erfinden ein Programm für die Reisebranche, die äPlattform zum Glückä, eine in neuartigen Ferienclubs organisierte Sextauschbörse. Doch dann wird ihr eigenes gemeinsames Glück bei einem terroristischen Anschag zerstört247ocn237354360book19890.23Châtelet, NoëlleDie Klatschmohnfrau : Roman151ocn064335846book19850.31Sony Lab'Ou TansiDie tödliche Tugend des Genossen Direktor : RomanHet leven van een aantal intellectuelen in Zaïre in de eerste jaren na de dekolonisatie143ocn816052223book20120.33Jenni, AlexisDie französische Kunst des Krieges RomanIm Jahr 1991, dem Jahr, in dem der 2. Golfkrieg ausbricht, trifft der namenlose Erzähler auf den ehemaligen französischen Kriegsveteranen und Tuschezeichner Victorien Salagnon. Dieser erteilt ihm nicht nur Zeichen-Lektionen, sondern berichtet aus seinem Leben, in dem er zunächst gegen die Deutschen und später in Kolonialkriegen, wo er zu foltern und zu töten lernte, diente. Der Krieg ist jedoch nicht zu Ende, er wurde nur in andere Regionen ausgelagert und kehrt nun in den Unruhen in französischen Vorstädten zurück133ocn064654485book20040.33Djian, PhilippeIn der Kreide : die Bücher meines Lebens ; über Salinger, Céline, Cendrars, Kerouac, Melville, Henry Miller, Faulkner, Hemingway, Brautigan, Carver122ocn492205815book20090.25Le Clézio, J.-M. GPawana : [Roman]112ocn759696602book20110.18Châtelet, NoëlleGeliebte Enkelin111ocn010999929book19830.76Segalen, VictorEssai sur l'exotisme : une esthétique du divers (notes)95ocn612436463book20000.28Le Clézio, J.-M. GEin Ort fernab der Welt : RomanFictionIm Jahre 1891 werden die Passagiere eines Schiffes, als die Pocken ausbrechen, auf einer kleinen Insel vor Mauritius zur Quarantäne ausgesetzt. Tropische Unwetter, Krankheiten und Hunger setzen den Europäern zu. - Abenteuerroman voll Mystik und Magie64ocn067870654book19990.24Châtelet, NoëlleDie Dame in Blau : RomanHet rustige tempo waarin een oude dame zich voortbeweegt stimuleert een haar passerende vrouw van middelbare leeftijd voortaan elke haast uit haar leven te bannen63ocn845577030book20030.28Djian, PhilippeSirenen : RomanEin Mann zwischen den Fronten: als Liebhaber und als Polizist...die...Suche nach einer Möglichkeit, inmitten des politischen und privaten Chaos ein anständiger Mensch zu sein63ocn705900908book20050.29Houellebecq, MichelDie Möglichkeit einer InselFiction52ocn313750670book20080.27Le Clézio, J.-M. GRevolutionen : RomanRoman über eine französische Familie. Jean Marro, Le Clézios Alter Ego, erfährt während seinen Besuchen bei seiner Tante vieles über seine Vorfahren. z.B. über den von Unruhe getriebenen Jean Eudes Marro, der quer durch Europa reist und schliesslich nach Mauritius auswandert52ocn829221010book20110.27Djian, PhilippeDie Leichtfertigen : Roman42ocn067046786book20000.28Châtelet, NoëlleDas Sonnenblumenmädchen : RomanIn einem alten provencalischen Haus zwischen Sonnenblumenfeldern und dem Duft von Kräutern und Lavendel erleben Mathilde und Benedicte mit ihren Müttern sorglose Sommerferien. Und hier, zum 1. Mal in ihrem 6-jährigen Leben, verliebt sich Mathilde. Remi ist 7, Ferienkind auf dem Nachbarhof, ein Junge mit einer imponierenden Zahnlücke und beeindruckendem Wissen über Ziegen, Frösche, Flüsse und Landmaschinen. Mathilde schwankt zwischen Glück und Verwirrung, Neugier und Eifersucht, zwischen Geborgenheit und ängstlichem Loslassen. - Ein bezaubernder Roman über eine kindliche Welt voller Träume und Abenteuer, voll Charme, Zärtlichkeit und hinreissendem südlichem FlairFri Mar 21 15:57:50 EDT 2014batch12341