WorldCat Identities

Korte, Karl-Rudolf

Overview
Works: 146 works in 466 publications in 4 languages and 5,789 library holdings
Genres: History  Handbooks and manuals  Dictionaries  Criticism, interpretation, etc  Informational works 
Roles: Author, Editor, Contributor, dgs, wpr, Other, Author of introduction, Publishing director, Creator, Collector
Publication Timeline
.
Most widely held works by Karl-Rudolf Korte
Handbuch zur deutschen Einheit, 1949-1989-1999 by Werner Weidenfeld( Book )

55 editions published between 1993 and 1999 in 3 languages and held by 448 WorldCat member libraries worldwide

Dotyczy m.in. Polski
Politik und Regieren in Deutschland Strukturen, Prozesse, Entscheidungen by Karl-Rudolf Korte( Book )

19 editions published between 2004 and 2009 in German and Undetermined and held by 361 WorldCat member libraries worldwide

Mit diesem UTB haben die beiden einschlägig ausgewiesenen Verfasser eine inzwischen zum Standardwerk avancierte Einführung in das politische System der Bundesrepublik vorgelegt. Das Buch zeichnet sich durch eine auf die heutigen Studienbedürfnisse abgestimmte Problemorientierung und Faktendichte aus. Neben dem notwendigen Orientierungswissen werden insbesondere Kenntnisse über die dynamische Seite des Regierens vermittelt: politische Führung und Regierungsstile, politische Rationalität und Regierungssteuerung, Akteure und ihre Kommunikationsstrategien, Machtstabilisierung und Machtverlust. Die Innensicht der Politik und die Verbindungen zwischen Sach- und Machtfragen spielen in der Darstellung eine elementare Rolle. Für die dritte Auflage wurde das Buch grundlegend aktualisiert und um die Analyse des Politikmanagements der Berliner Großen Koalition erweitert
Wahlen in der Bundesrepublik Deutschland by Karl-Rudolf Korte( Book )

26 editions published between 1998 and 2021 in 3 languages and held by 356 WorldCat member libraries worldwide

Am Wahltag entscheiden die Bürgerinnen und Bürger über die Verteilung der politischen Macht. Mit ihrem Votum bestimmen sie die Zusammensetzung des Europäischen Parlaments, des Bundestags, der Landtage und der Kommunalparlamente. Neben den unterschiedlichen Ebenen dieser Wahlen (Kommune, Land, Bund, EU) und ihren spezifischen Merkmalen beschreibt der Autor Wahlsysteme, Wahlverfahren und die Rolle der Parteien. Wie wählen die Deutschen? Wovon hängt die Höhe der Wahlbeteiligung ab? Mit solchen Fragen beschäftigt sich die Wahlforschung, deren Instrumente und Erklärungsmuster für das Wahlverhalten ebenfalls vorgestellt werden. Dem Wahlkampf ist ein eigenes Kapitel gewidmet, in dem exemplarisch das Beziehungsgeflecht zwischen Politik, Medien und Öffentlichkeit analysiert wird. (bpb)
Deutschland-TrendBuch : Fakten und Orientierungen by Karl-Rudolf Korte( Book )

13 editions published between 2001 and 2002 in German and held by 257 WorldCat member libraries worldwide

In welche Richtung treibt das wiedervereinigte Deutschland? Welche Trends sind erkennbar? Welche politischen Handlungsoptionen lassen sich skizzieren? Das Deutschland-TrendBuch spürt den gesellschaftlichen, wohlfahrtstaatlichen, politischen und kulturellen Aspekten der bundesrepublikanischen Wirklichkeit nach. Die Trendanalysen der 24 Autoren identifizieren Problembereiche und entwickeln Lösungsansätze. Somit eröffnet das TrendBuch Diskussionen zur Zukunft Deutschlands
Deutschlandpolitik in Helmut Kohls Kanzlerschaft : Regierungsstil und Entscheidungen 1982-1989 by Karl-Rudolf Korte( Book )

13 editions published between 1988 and 1998 in German and held by 242 WorldCat member libraries worldwide

Handwörterbuch zur deutschen Einheit( Book )

14 editions published between 1991 and 1992 in German and Undetermined and held by 227 WorldCat member libraries worldwide

Führung in Politik und Wirtschaft Instrumente, Stile und Techniken by Nico Grasselt( )

6 editions published between 2007 and 2008 in German and held by 207 WorldCat member libraries worldwide

Weitere Angaben Verfasser: Prof. Karl-Rudolf Korte ist Politikwissenschaftler an der Universität Duisburg. Nico Grasselt ist Politikwissenschaftler an der Universität Duisburg
Die Deutschen : Profil einer Nation by Werner Weidenfeld( Book )

12 editions published between 1991 and 1992 in German and held by 198 WorldCat member libraries worldwide

På baggrund af den tyske genforening søger forfatterne at skildre den tyske selvforståelse og tyskernes opfattelse af en fælles identitet
Handbuch Regierungsforschung by Karl-Rudolf Korte( )

10 editions published between 2013 and 2021 in German and held by 197 WorldCat member libraries worldwide

Modernes Regieren ist ein komplexer Prozess und ein facettenreiches Forschungsfeld. Das Handbuch verleiht den vielfältigen Leitfragen, Untersuchungsobjekten und Forschungsständen der (komparativen) Regierungslehre eine systematische Darstellung. Sie beginnt auf der Makroebene politischer Systeme, führt über die Institutionen und Interaktionen politischer Organisationen auf der Mesoebene und erreicht schließlich mit individuellen Führungsstilen und Handlungsmustern die Mikroebene des Regierens. Von besonderer Bedeutung ist dabei stets die Frage nach der Legitimation und Effektivität demokratischen Regierens in Deutschland und anderen westlichen Verfassungsstaaten, die angesichts der Krisen entgrenzter Märkte und der wachsenden Bedeutung transnationaler Entscheidungsprozesse neue Brisanz erhalten hat. Der Inhalt Regierungsforschung " Herausforderungen des Regierens und der Regierungsforschung " Die makropolitische Perspektive: Politische Systeme, Regime und Kulturen " Die mesopolitische Perspektive: Organisationen, Institutionen und Entscheidungsprozesse " Die mikropolitische Perspektive: Individuelle Akteure, Führungstechniken und -instrumente Die Zielgruppen " Politikwissenschaftler " Studierende und Dozierende des Faches " Parteien und politische Institutionen " Institutionen und Führungspersonal der Politikberatung Die Herausgeber Univ.-Prof. Dr. Karl-Rudolf Korte ist Professor für Politikwissenschaft, Direktor der NRW School of Governance und Dekan der Fakultät für Gesellschaftswissenschaften an der Universität Duisburg-Essen sowie Geschäftsführender Herausgeber der Zeitschrift für Politikwissenschaft. Dr. Timo Grunden vertritt zurzeit die Professur für Politikwissenschaft mit dem Schwerpunkt politisch-soziales System Deutschlands/Vergleich politischer Systeme an der Justus-Liebig-Universität Gießen und ist stellvertretender Leiter der Forschungsgruppe Regieren an der Universität Duisburg-Essen
Die Bundestagswahl 2013 : Analysen der Wahl-, Parteien-, Kommunikations- und Regierungsforschung by Karl-Rudolf Korte( )

10 editions published in 2015 in German and held by 197 WorldCat member libraries worldwide

​ Wie wählten die Deutschen bei der Bundestagswahl 2013? Wie groß war der Einfluss der Programm- und Personalangebote der Parteien auf den Wahlkampf und das Wahlergebnis? Welche Konsequenzen folgen aus dem Wahlausgang für das Parteiensystem und das Regieren in Deutschland? Dieser Konzeptband bietet umfassende Analysen zur Bundestagswahl 2013 und bettet sie ein in das breite Spektrum der Wahl-, Parteien-, Kommunikations- und Regierungsforschung
Regieren in Nordrhein-Westfalen Strukturen, Stile und Entscheidungen 1990 bis 2006 by Karl-Rudolf Korte( Book )

5 editions published in 2006 in German and held by 175 WorldCat member libraries worldwide

Wie wird in Nordrhein-Westfalen regiert? Welche Akteure und welche Institutionen sind an Entscheidungsprozessen der Landespolitik beteiligt? Welche besonderen Anforderungen stellt die politische Kultur in NRW an die Politiker an Rhein und Ruhr? Regieren in Nordrhein-Westfalen ist die erste systematische Regierungslehre über das bevölkerungsreichste deutsche Bundesland. Der Band verbindet einen Überblick über das politische System des Landes mit zeitgeschichtlichen Regierungsstilanalysen. Dabei vermittelt das Buch - klar und verständlich - umfassendes Wissen über Institutionen, Akteure, organisierte Interessen und Machtkonstellationen. Am Beispiel der Regierungsstile der Ministerpräsidenten Rau, Clement, Steinbrück und Rüttgers wird aufgezeigt, welchen Herausforderungen sich Regierungshandeln in Nordrhein-Westfalen stellen musste, wie Problemlösungsstrategien entwickelt und notfalls gegen Widerstände durchgesetzt wurden
Die Bundestagswahl 2009 Analysen der Wahl-, Parteien-, Kommunikations- und Regierungsforschung by Karl-Rudolf Korte( Book )

7 editions published in 2010 in German and held by 172 WorldCat member libraries worldwide

Wie wählten die Deutschen bei der Bundestagswahl 2009? Wie groß war der Einfluss der Programm- und Personalangebote der Parteien auf das Wahlergebnis? Welche Konsequenzen folgen aus dem Wahlausgang für das Parteiensystem und das Regieren in Deutschland? Dieser Band bietet umfassende Analysen zur Bundestagswahl 2009 und bettet sie ein in das breite Spektrum der Wahl-, Parteien-, Kommunikations- und Regierungsforschung
Regieren in der Einwanderungsgesellschaft : Impulse zur Integrationsdebatte aus Sicht der Regierungsforschung by Christoph Bieber( )

7 editions published between 2016 and 2017 in German and held by 171 WorldCat member libraries worldwide

Dieses Buch thematisiert die Herausforderung, mit der sich die Politik in Deutschland nach der Aufnahme einer historisch hohen Zahl von Flüchtlingen und in der Folge mit der Frage der Integration dieser Menschen in die Gesellschaft konfrontiert sieht. Die Rahmenbedingungen und Charakteristika des Regierens in der Einwanderungsgesellschaft werden entlang der fünf Themenfelder Politikmanagement, Parteien und Willensbildung, Wahlen und Wählen, wissenschaftliche Politikberatung und politische Bildung sowie Sprache und politische Kommunikation mit verschiedenen disziplinären Ansätzen diskutiert. Die Impulse mit ihren unterschiedlichen Blickwinkeln schärfen das Verständnis für die anstehenden Herausforderung und skizzieren mögliche Lösungsansätze. Der Inhalt Politikmanagement in der Einwanderungsgesellschaft.- Parteien und Willensbildung im Spiegel der Integrationsdebatte.- Die Integrationsdebatte als Wahlkampfthema.- Wissenschaftliche Politikberatung und Politische Bildung zur Einwanderung.- Die Sprache der Einwanderungspolitik Die Zielgruppen Studierende, Lehrende und Wissenschaftler der Politikwissenschaft Politikerinnen und Politiker Journalistinnen und Journalisten Die Herausgeber Univ.-Prof. Dr. Christoph Bieber (Welker-Stiftungsprofessor für Ethik in Politikmanagement und Gesellschaft), Univ.-Prof. Dr. Andreas Blätte (Professor für Public Policy und Landespolitik), Univ.-Prof. Dr. Karl-Rudolf Korte (Professor für das Politische System der Bundesrepublik Deutschland und moderne Staatstheorien / Direktor der NRW School of Governance / Dekan der Fakultät für Gesellschaftswissenschaften), Dr. Niko Switek (wissenschaftlicher Mitarbeiter) gehören der NRW School of Governance und dem Institut für Politikwissenschaft an der Universität Duisburg-Essen an
Über Deutschland schreiben : Schriftsteller sehen ihren Staat by Karl-Rudolf Korte( Book )

10 editions published in 1992 in German and held by 169 WorldCat member libraries worldwide

Die Chance genutzt? : die Politik zur Einheit Deutschlands by Karl-Rudolf Korte( Book )

7 editions published in 1994 in German and held by 150 WorldCat member libraries worldwide

Der Standort der Deutschen : Akzentverlagerungen der deutschen Frage in der Bundesrepublik Deutschland seit den siebziger Jahren by Karl-Rudolf Korte( Book )

10 editions published in 1990 in German and held by 145 WorldCat member libraries worldwide

Parteiendemokratie in Bewegung Organisations- und Entscheidungsmuster der deutschen Parteien im Vergleich by Karl-Rudolf Korte( )

5 editions published in 2018 in German and held by 142 WorldCat member libraries worldwide

Gesichter der Macht : über die Gestaltungspotenziale der Bundespräsidenten : ein Essay by Karl-Rudolf Korte( Book )

10 editions published in 2019 in German and held by 116 WorldCat member libraries worldwide

Wahlen in Nordrhein-Westfalen : Kommunalwahl - Landtagswahl - Bundestagswahl - Europawahl by Karl-Rudolf Korte( )

8 editions published between 2009 and 2020 in German and held by 109 WorldCat member libraries worldwide

Zsfg.: In einer parlamentarischen Demokratie sind Wahlen das zentrale Instrument für die Bürgerinnen und Bürger, um sich an der politischen Willensbildung zu beteiligen: Mit ihrem Votum bestimmen sie die Zusammensetzung des Europäischen Parlaments, des Bundestages sowie der Landes- und der Kommunalparlamente. Wie unterscheiden sich die Wahlsysteme und Wahlverfahren auf den verschiedenen Ebenen des deutschen Mehrebenensystems? Was kennzeichnet das Wahlverhalten der Wählerinnen und Wähler und wie hängen diese vier Wahlen in Nordrhein-Westfalen miteinander zusammen? Diesen Leitfragen widmet sich das Buch "Wahlen in NRW" in seiner nunmehr fünften aktualisierten Auflage
Angewandte Politikforschung : eine Festschrift für Prof. Dr. Dr. h.c. Werner Weidenfeld by Karl-Rudolf Korte( )

7 editions published in 2012 in German and held by 107 WorldCat member libraries worldwide

Wie ist der Stand der angewandten Politikforschung in Deutschland?Welche Forschungsstränge und konkreten Praxisanwendungen lassen sich aufzeigen? Welchen Beitrag kann wissenschaftliche Politikberatung zur Rationalität von politschen Entscheidungen leisten? Der Konzeptionsband versammelt theoretische und konzeptionelle Grundlagen sowie empirische Analysen und Praxisberichte
 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.84 (from 0.79 for Politik un ... to 0.90 for Die Deutsc ...)

WorldCat IdentitiesRelated Identities
Deutschland-TrendBuch : Fakten und Orientierungen
Covers
Führung in Politik und Wirtschaft Instrumente, Stile und TechnikenHandbuch RegierungsforschungDie Bundestagswahl 2013 : Analysen der Wahl-, Parteien-, Kommunikations- und RegierungsforschungRegieren in Nordrhein-Westfalen Strukturen, Stile und Entscheidungen 1990 bis 2006Die Bundestagswahl 2009 Analysen der Wahl-, Parteien-, Kommunikations- und RegierungsforschungRegieren in der Einwanderungsgesellschaft : Impulse zur Integrationsdebatte aus Sicht der RegierungsforschungAngewandte Politikforschung : eine Festschrift für Prof. Dr. Dr. h.c. Werner Weidenfeld
Alternative Names
Ka er-Lu dao fu Ke er te 1958-

Kaer-Ludaofu-Keerte 1958-

Karl-Rudolf Korte deutscher Politikwissenschaftler und Publizist

Karl-Rudolf Korte Duits politicoloog

Karl-Rudolf Korte German political scientist

Karl-Rudolf Korte politólogo alemán

Karl-Rudolf Korte professor académico alemão

Karl-Rudolf Korte tysk professor

Keerte, K. 1958-

Keerte, Kaer-Ludaofu 1958-

Korte, K. 1958-

Korte, K.-R. 1958-

Korte, Karl 1958-

Korte, Karl-R. 1958-

Korte, Karl-Rudolf, 1958-

Languages