WorldCat Identities

Kasten, Ingrid

Overview
Works: 77 works in 259 publications in 7 languages and 3,616 library holdings
Genres: Criticism, interpretation, etc  Arthurian romances  Conference papers and proceedings  Romances  History  Academic theses  Cross-cultural studies  Fiction  Poetry 
Roles: Author, Editor, Other, Translator, Creator
Classifications: PQ1445, 841.1
Publication Timeline
.
Most widely held works by Ingrid Kasten
Codierungen von Emotionen im Mittelalter by C. Stephen Jaeger( )

15 editions published between 2003 and 2012 in German and English and held by 762 WorldCat member libraries worldwide

Review text: "Den Herausgebern und den Beiträgern ist zu danken, einen mutigen Schritt vorwärts in der Psychohistorie gemacht zu haben."Albrecht Classen in: Mediaevistik 18/2005 "Der vorliegende Band illustriert die schier überbordende, auch disparate Fülle und Vielfalt an Fragestellungen und Methoden, die sich zur Zeit mit mediävistischer Emotionsforschung verbinden (lassen)."Rüdiger Schnell in: Zeitschirft für deutsche Sprache und deutsche Literatur 3/2006
Transkulturalität und Translation : deutsche Literatur des Mittelalters im europäischen Kontext by Ingrid Kasten( )

10 editions published in 2017 in German and English and held by 589 WorldCat member libraries worldwide

Internationale Vertreterinnen und Vertreter der germanistischen Mediävistik geben einen exemplarischen Einblick in die vielfältigen Beziehungen zwischen der deutschen Literatur und den europäischen Literaturen des Mittelalters, in dem der Begriff der Nation im modernen Sinn noch unbekannt war. Sie machen deutlich, dass zur Erforschung von Prozessen der Translation komparatistische und interdisziplinäre Methoden nach wie vor ein grundlegendes Fundament bilden, sofern sie nicht mit Überlegenheitsansprüchen verbunden werden und legen dar, wie die Kategorie der Transkulturalität dazu beitragen kann, Verflechtungen und Überlagerungen bei der Produktion und Rezeption der Literatur im Spannungsfeld etwa von klerikaler und laikaler Kultur zu erfassen. Dabei geht es unter anderem um Mehrsprachigkeit und um die Frage, wie Grenzen und Grenzüberschreitungen und Prozesse des Aushandelns von Zugehörigkeit, Status und Anerkennung in der Literatur gestaltet werden. Insgesamt zeigt sich, wie sehr die deutsche Literatur des Mittelalters mit anderen europäischen Literaturen verflochten ist und einen Imaginations- und Reflexionsraum bildet, der bis in die globalisierte Gegenwart ausstrahlt
Deutsche Lyrik des frühen und hohen Mittelalters( Book )

24 editions published between 1995 and 2017 in German and German, Middle High and held by 317 WorldCat member libraries worldwide

Spannungen und Konflikte menschlichen Zusammenlebens in der deutschen Literatur des Mittelalters : Bristoler Colloquium 1993 by Kurt Gärtner( Book )

10 editions published between 1995 and 2017 in 3 languages and held by 204 WorldCat member libraries worldwide

Transformationen des Religiösen : Performativität und Textualität im geistlichen Spiel( )

9 editions published between 2007 and 2012 in German and held by 203 WorldCat member libraries worldwide

Review text: "Der hier besprochene Sammelband ist als Widerspiegelung der aktuellen Forschungsinteressen am geistlichen Spiel geglückt."Dania Schüürmann in: KULT_online 22/2010 "This lively, and sometimes exciting book makes an important and sensible contribution to the ongoing discussion of the nature of medieval miracle plays."John Margetts in: MLR 1/2009
Machtvolle Gefühle by Ingrid Kasten( )

8 editions published in 2010 in German and English and held by 163 WorldCat member libraries worldwide

Gefühle bestimmen nicht nur unseren Alltag, sie sind mittlerweile auch zu einem zentralen Thema der geistes- und naturwissenschaftlichen Forschung avanciert. Der Band bietet exemplarisch Einblicke in Methoden der Emotionsforschung; in Einzelanalysen wird außerdem nach der Inszenierung u.a. von Zorn, Angst, Faszination und Lachen sowie nach den Funktionsweisen von Emotionen in literarischen Texten des Mittelalters gefragt. Die Beiträge vermitteln insgesamt wichtige Aufschlüsse über die kulturelle Modellierung von Gefühlen und in Prozesse des historischen Wandels
Frauenlieder des Mittelalters : zweisprachig( Book )

14 editions published between 1990 and 2006 in 4 languages and held by 127 WorldCat member libraries worldwide

Frauendienst bei Trobadors und Minnesängern im 12. Jahrhundert : zur Entwicklung und Adaption eines literarischen Konzepts by Ingrid Kasten( Book )

13 editions published in 1986 in German and held by 126 WorldCat member libraries worldwide

Mittelalterliche Lyrik : Probleme der Poetik( Book )

9 editions published in 1999 in German and held by 124 WorldCat member libraries worldwide

Emotionalität : zur Geschichte der Gefühle( Book )

6 editions published in 2000 in German and held by 93 WorldCat member libraries worldwide

Schwierige Frauen, schwierige Männer in der Literatur des Mittelalters( Book )

8 editions published in 1999 in German and held by 81 WorldCat member libraries worldwide

Studien zu Thematik und Form des mittelhochdeutschen Streitgedichts by Ingrid Kasten( Book )

12 editions published in 1973 in German and held by 77 WorldCat member libraries worldwide

Kulturen der Gefühle in Mittelalter und Früher Neuzeit( Book )

2 editions published in 2002 in German and held by 64 WorldCat member libraries worldwide

Genderdiskurse und Körperbilder im Mittelalter : eine Bilanzierung nach Butler und Laqueur( Book )

6 editions published in 2002 in German and held by 63 WorldCat member libraries worldwide

Cligès : auf der Grundlage des Textes von Wendelin Foerster by Chrétien( Book )

3 editions published between 2006 and 2008 in German and held by 53 WorldCat member libraries worldwide

Der Cligès ist vermutlich nach Erec et Enide entstanden und somit der zweite Roman von Chrétien de Troyes. Es existieren mehrere moderne Übersetzungen des Romans in englischer und französischer Sprache, aber eine neuhochdeutsche Übersetzung ist seit langem ein Desiderat. Dies gilt umso mehr, als Erwähnungen in mittelhochdeutschen Dichtungen und fragmentarische Zeugnisse darauf hindeuten, dass es (mindestens) eine mittelhochdeutsche Bearbeitung gegeben hat. Mit der nun vorliegenden ersten neuhochdeutschen Übersetzung, die mit dem altfranzösischen Text zusammen in einer zweisprachigen Ausgabe erscheint, wird diese Lücke geschlossen, so dass die Sonderstellung, die der Cligès in mehr als einer Hinsicht in der Geschichte des Romans im europäischen Mittelalter einnimmt, auch von germanistischer Seite stärker in den Blick genommen werden kann. Damit wird die Basis sowohl für eine interdisziplinär arbeitende Mediävistik als auch für Forschungen zur Geschichte und Theorie des Romans erweitert. In einer umfassenden Einführung werden zudem die wichtigsten Interpretationsprobleme, der aktuelle Forschungstand zum Cligès in der internationalen Romanistik und seine Stellung in der Geschichte des Artusromans skizziert. Mit der Übersetzung, der Einleitung, dem Kommentar und einer umfassenden Bibliographie bietet die Monographie eine unverzichtbare Grundlage für weitere Forschungen. Es ist zu erwarten, dass sie auf breites Interesse stoßen und das germanistische Bild über die Geschichte des Romans im europäischen Mittelalter nachhaltig verändern wird
Cligés: a romance by Chrétien( Book )

3 editions published in 2006 in 3 languages and held by 48 WorldCat member libraries worldwide

Presents a translation of the Arthurian poem "Cliges" by twelfth-century French poet Chretien de Troyes about the unfortunate Fenice who is trapped in a confining marriage to the emperor of Constantinople
Autorität der/in Sprache, Literatur, Neuen Medien : Vorträge des Bonner Germanistentages 1997 by Germanistentag( Book )

3 editions published in 1999 in German and held by 47 WorldCat member libraries worldwide

 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.54 (from 0.01 for Machtvolle ... to 0.91 for Mittelalte ...)

Codierungen von Emotionen im Mittelalter
Covers
Transformationen des Religiösen : Performativität und Textualität im geistlichen SpielMachtvolle GefühleCligès : auf der Grundlage des Textes von Wendelin FoersterCligés: a romance
Alternative Names
Ingrid Kasten deutsche Germanistin und Hochschullehrerin, Professorin für Ältere Deutsche Sprache

Ingrid Kasten Duits hooglerares

Ingrid Kasten German university teacher

Ingrid Kasten profesora universitaria alemana

Ingrid Kasten profesore universitare gjermane

Ingrid Kasten professeure d'université allemande

Ingrid Kasten professora d'universitat alemanya

Ingrid Kasten professora universitária alemã

Ingrid Kasten tysk professor

Kasten, I. 1945-

Languages