WorldCat Identities

Göttert, Karl-Heinz

Overview
Works: 78 works in 424 publications in 5 languages and 4,334 library holdings
Genres: History  Handbooks and manuals  Criticism, interpretation, etc  Romances 
Roles: Author, Editor, Other, Translator, Compiler
Publication Timeline
.
Most widely held works by Karl-Heinz Göttert
Einführung in die Rhetorik : Grundbegriffe, Geschichte, Rezeption by Karl-Heinz Göttert( Book )

34 editions published between 1991 and 2009 in German and held by 428 WorldCat member libraries worldwide

Diese Einführung in die Rhetorik wendet sich an alle Studierenden, die sich mit der Geschichte und Theorie der Redekunst befassen wollen. Der erste Teil stellt die Grundbegriffe der Rhetorik anhand von Beispielen vor, der zweite bietet einen auf das Wichtigste konzentrierten Überblick zur Geschichte der Redekunst von der griechischen Sophistik bis hin zur Dekonstruktion und dem neuen medientheoretisch inspirierten Interesse an Rhetorik. Für die 4. Auflage wurde der Text überarbeitet und aktualisiert, damit dieses Standardwerk auch in Zukunft seinen festen Platz im Studium hat
Argumentation : Grundzüge ihrer Theorie im Bereich theoret. Wissens u. prakt. Handelns by Karl-Heinz Göttert( Book )

16 editions published between 1978 and 2011 in German and English and held by 229 WorldCat member libraries worldwide

Linguistische Propädeutik by Karl-Heinz Göttert( Book )

19 editions published in 1977 in German and English and held by 210 WorldCat member libraries worldwide

Mythos Redemacht Eine andere Geschichte der Rhetorik by Karl-Heinz Göttert( Book )

11 editions published in 2015 in German and held by 209 WorldCat member libraries worldwide

Was Perikles und Obama wirklich eint - eine andere Geschichte der RhetorikDie Geschichte der Rhetorik geht immer nur von Anleitungen für gute Reden aus, nie von tatsächlich gehaltenen Reden. Das ändert Karl-Heinz Göttert, indem er Redner und Reden in überraschenden Paarungen nebeneinanderstellt: u.a. Perikles und Richard von Weizsäcker, Cicero und Joschka Fischer, Augustinus und Otto von Bismarck. Dadurch vermittelt er die Geschichte der Rhetorik aus völlig neuer Perspektive - und entlarvt nebenbei die europäische Tradition als Konstrukt mit eigenen Konturen und die vielbeschworene "Macht der Rede" als Mythos. Eine glänzende, anschauliche und lebensnahe Darstellung und ein ungemein unterhaltsames und kenntnisreiches Buch. (Quelle: www.buchhandel.de)
Reinhart Fuchs by Heinrich( Book )

41 editions published between 1976 and 2011 in 4 languages and held by 189 WorldCat member libraries worldwide

Die ATB ist die traditionsreichste Editionsreihe der germanistischen Medivistik. Begrndet 1881 von Hermann Paul, wurde sie von fhrenden Fachvertretern, Georg Baesecke, Hugo Kuhn, Burghart Wachinger, betreut. Seit 2001 liegt die Verantwortung in den Hnden von Christian Kiening. Die mittlerweile etwa 120 Bnde verknpfen exemplarisch Handschriftennhe und Lesbarkeit, wissenschaftliche Arbeit am Text und Blick auf die akademische Lehre. Sie umfassen anerkannte, zum Teil kommentierte Ausgaben klassischer Autoren der Zeit um 1200, aber auch veritable Werkausgaben (Notker der Deutsche) und anspruchsvolle Neueditionen (Eckenlied, Heinrich von dem Trlin)
Deutsch : Biografie einer Sprache by Karl-Heinz Göttert( Book )

13 editions published between 2010 and 2012 in German and held by 175 WorldCat member libraries worldwide

Tugendbegriff und epische Struktur in höfischen Dichtungen. Heinrichs des Glîchezâre Reinhart Fuchs und Konrads von Würzburg Englehard by Karl-Heinz Göttert( Book )

18 editions published between 1970 and 1971 in German and held by 172 WorldCat member libraries worldwide

Luthers Bibel Geschichte einer feindlichen Übernahme by Karl-Heinz Göttert( Book )

5 editions published in 2017 in German and held by 165 WorldCat member libraries worldwide

Kein Buch wurde häufiger übersetzt als die Bibel; sie existiert in 2817 Sprachen. Karl-Heinz Göttert erzählt in seinem unglaublich spannenden Buch ›Luthers Bibel. Geschichte einer feindlichen Übernahme‹ nun die Geschichte dieser Übersetzungen. Von den Fragen nach den hebräischen und griechischen "Originalen" über die Septuaginta und die Vulgata zeigt er, wie die Bibelübersetzungen die Sprachen prägten, die Kultur beeinflussten und mit welchen Strategien die Übersetzer ihre Theologie durchzusetzen versuchten - bis zur Jahrtausendübersetzung Luthers, die den Prozess der christlichen Vereinnahmung der heiligen Schriften der Juden auf den Gipfel treibt. Nebenbei zeigt sich, wie die Übersetzung der Bibel unsere Vorstellungen von Kritik und Aufklärung, Treue und Fälschung, Rationalität und dem, was Sprache leisten kann, entscheidend geprägt hat
Geschichte der Stimme by Karl-Heinz Göttert( Book )

8 editions published between 1998 and 2004 in German and held by 154 WorldCat member libraries worldwide

Kleine Schreibschule für Studierende by Karl-Heinz Göttert( Book )

8 editions published between 1999 and 2003 in German and Undetermined and held by 150 WorldCat member libraries worldwide

Anleitung zum Verfassen schriftlicher Arbeiten im Studium: Aufbau, wissenschaftliches Argumentieren, stilistische und grammatische Fragen etc.; mit Beispielen
Abschied von Mutter Sprache Deutsch in Zeiten der Globalisierung by Karl-Heinz Göttert( Book )

11 editions published in 2013 in German and held by 138 WorldCat member libraries worldwide

Wie steht es um die deutsche Sprache? Wird sie zunehmend von englischen Ausdrücken dominiert? Verliert sie an Einfluss in der Welt und der Wissenschaft? Welche Rolle spielt sie in Europa und den europäischen Institutionen? Wie wichtig ist Deutsch für die Wirtschaft? Welche Sprachpolitik ist sinnvoll? Karl-Heinz Göttert unternimmt eine umfassende Bestandsaufnahme des Deutschen: Historisch informiert, politisch engagiert und unter Rückgriff auf Zahlen und Fakten beantwortet er alle Fragen rund um die Stellung des Deutschen in Zeiten der Globalisierung – und ganz besonders die eine: Müssen wir uns Sorgen machen? Nominiert für die Longlist des NDR Kultur Sachbuchpreises 2013. „Gelassenheit ist meist sympathisch und Götterts Plädoyer für Mehrsprachigkeit überzeugt. Doch hat sein Buch zwei große Schwächen, eine der Darstellung, eine der Argumentation. Die historischen Passagen wirken arg gerafft und sind in den Details nicht immer zuverlässig. Dafür ermüden die Berichte über Gremiensitzungen und Debatten, an denen der Autor beteiligt war, die aber dem Laien wie dem Kenner herzlich egal sein können... Zu rasch gleitet Göttert über Sprachkonflikte und Interessenkollisionen hinweg. Sprachenunterricht und Ausbildung sind große, umkämpfte Märkte. Die Dominanz des Englischen als der Verkehrssprache der Welt ist unangefochten. Je nach Schätzung verfügen zwei bis drei Milliarden Menschen über wenigstens elementare Englischkenntnisse. Da, wie Göttert schreibt, gut achtzig Prozent der auf Englisch geführten Kommunikation ohne Muttersprache vonstatten geht, ist es wohl gerechtfertigt von Globish zu sprechen, einem Idiom, das seinen Zweck erfüllt und gebildete Engländer mit Grausen erfüllen mag. Wie aber wirkt dies auf die Sprachen ein? Die Zurückweisung der Verfallsthesen entbindet nicht davon, diese Frage genauer zu untersuchen“ (SZ)
Deutsche Sprache. 100 Seiten by Karl-Heinz Göttert( Book )

6 editions published in 2017 in German and held by 133 WorldCat member libraries worldwide

Shanghai, China, im August 2015: Fast 9000 km von Deutschland entfernt diskutieren Germanisten aus der ganzen Welt über die Zukunft der deutschen Sprache. Aber gibt es für sie überhaupt eine Zukunft, wo sie doch von Anglizismen überschwemmt wird und kaum jemand im Ausland noch Deutsch lernen will? Ja!, sagt Karl-Heinz Göttert. Deutsch ist eine starke Sprache, lebendig, in der Welt geachtet. Man kennt ihre Geschichte und kann daraus lernen. Zum Beispiel, die Ruhe zu bewahren angesichts neuer Herausforderungen, die eigentlich nichts Neues sind. Daneben zeigt Göttert, seit wann es überhaupt erst eine einheitliche deutsche Sprache gibt - und wie es mit ihr noch zu Goethes Zeiten aussah -, wie sich unsere Dialekte entwickelt haben und welche die beliebtesten, welche die verhasstesten sind
Alles außer Hochdeutsch ein Streifzug durch unsere Dialekte by Karl-Heinz Göttert( Book )

12 editions published between 2011 and 2012 in German and Spanish and held by 115 WorldCat member libraries worldwide

Orgelführer Europa by Karl-Heinz Göttert( Book )

9 editions published in 2000 in German and English and held by 113 WorldCat member libraries worldwide

Das große Lesebuch by Martin Luther( Book )

5 editions published in 2016 in German and held by 111 WorldCat member libraries worldwide

P>Alles, was man von Luther gelesen haben muss</p><p>- Alle Texte in ein modernes Deutsch gebracht<br>- Jeder Text wird in seinem Kontext kurz präsentiert<br>- Mit einer Einleitung und erklärenden Kommentaren<br>- Von dem renommierten Kölner Mediävisten Karl-Heinz Göttert</p><p>Martin Luthers Schriften gaben nicht nur den Anstoß zur Reformation, sondern schufen die Grundlage für eine einheitliche deutsche Sprache. Seine "protestantische" Haltung unerschütterlichen Glaubens, seine volkstümlichen Predigten inspirierten nicht nur die Zeitgenossen, sondern wirken bis heute. <br>In dem Martin Luther-Lesebuch sind nun seine zentralen und wichtigsten, auf Deutsch verfassten Texte versammelt und kundig und verständlich kommentiert: u.a. "Ein Sermon von Ablass und Gnade", "Von den guten Werken", "An den christlichen Adel deutscher Nation", "Von der Freiheit eines Christenmenschen", " Ein Sendbrief vom Dolmetschen".</p><p>Hier gibt es Luther, die Reformation und seine Zeit neu zu entdecken!</p>
Orgelführer Deutschland by Karl-Heinz Göttert( Book )

19 editions published between 1998 and 2008 in German and held by 110 WorldCat member libraries worldwide

Geïllustreerde beschrijving van de mooiste en interessantste orgels van heel Duitsland
Magie : zur Geschichte des Streits um die magischen Künste unter Philosophen, Theologen, Medizinern, Juristen und Naturwissenschaftlern von der Antike bis zur Aufklärung by Karl-Heinz Göttert( Book )

9 editions published between 2001 and 2012 in German and held by 106 WorldCat member libraries worldwide

Die Orgel : Kulturgeschichte eines monumentalen Instruments by Karl-Heinz Göttert( Book )

4 editions published in 2017 in German and held by 101 WorldCat member libraries worldwide

Die Geschichte der Orgel ist eng mit den Wegen und manchmal auch Irrwegen der europäischen Kultur verbunden. Wann und wo genau entstand die Orgel eigentlich in ihrer heutigen Form? Was haben die Araber zur Entwicklung dieses scheinbar "christlichen" Instruments beigetragen? Wie geriet sie in den religiösen Bildersturm? Wer brachte sie in die Konzerthallen? Wie hat sich die digitale Revolution auf die Orgel ausgewirkt? Karl-Heinz Göttert schildert all dies in vier Kapiteln: von der Vorgeschichte im antiken Ingenieurswesen über die technische Seite des Orgelbaus bis zu den beteiligten Personen, den Orgelbauern und den Organisten. Dabei werden auch ganz spezielle Fragen beantwortet, unter anderem warum in der frühen Neuzeit "italienische" Orgeln anders aussehen als "norddeutsche", welche Rolle die Konfessionen, die Zollschranken, die Industrialisierung spielten, wie Orgelbauer mit Privilegien umgingen oder seit wann das Virtuosentum auch ins Orgelspiel eindrang
Einführung in die Stilistik by Karl-Heinz Göttert( Book )

6 editions published in 2004 in German and held by 96 WorldCat member libraries worldwide

Über den Umgang mit Menschen : eine Auswahl by Adolf Knigge( Book )

7 editions published between 1991 and 2015 in German and held by 85 WorldCat member libraries worldwide

Vom "Knigge" spricht jeder - und verbindet damit in der Regel falsche Vorstellungen. Für diesen Band wurden die wichtigsten Stellen aus Knigges Werk Über den Umgang mit Menschen zusammengestellt: Dem geht es nicht um steife Benimmregeln, sondern um "Personen, die wahrlich allen guten Willen und treue Rechtschaffenheit mit ... vorzüglichen Eigenschaften und dem eifrigen Bestreben, in der Welt fortzukommen" haben und "dennoch mit diesem allen verkannt, übersehn werden. Was ist es, das diesen fehlt und andre haben? - Kunst des Umgangs mit Menschen."
 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.85 (from 0.78 for Argumentat ... to 0.91 for Kleine Sch ...)

Alternative Names
Carolus Henricus Göttert

Göttert K.-H.

Göttert, Karl-Heinz

Karl-Heinz Göttert Duits schrijver

Karl-Heinz Göttert German writer, germanist and organist

Karl-Heinz Göttert tysk professor

Languages