WorldCat Identities

Kuster, Friederike 1959-

Overview
Works: 39 works in 93 publications in 2 languages and 843 library holdings
Genres: History  Conference papers and proceedings 
Roles: Author, Editor, Other
Classifications: B3279.H94, 193
Publication Timeline
.
Most widely held works by Friederike Kuster
Wege der Verantwortung : Husserls Phänomenologie als Gang durch die Faktizität by Friederike Kuster( Book )

16 editions published between 1992 and 1996 in German and held by 201 WorldCat member libraries worldwide

This work employs Husserl's concept of responsibility as a guiding clue for the clarification of the self-understanding of phenomenology as a `rigorous science'. Originally an appeal for radical accountability and ultimate foundation in the field of philosophical theory, Husserl's concept of responsibility culminated finally in a philosophy of human self-renewal. This philosophical telos of ultimate self-responsibility, which was also fuelled by a striving towards cultural reform, was realised for Husserl in a transcendental field of transparent self-evidence, linguistic univocity and transhistorical ideality. With reference to J. Derrida's reading of Husserl, the author shows, that the elements singled out as those for which phenomenology cannot assume responsibility - exteriority, passivity and contingency - are not only delivered over to the interminable process of being worked upon, but remain rather constitutive for the endeavour of phenomenologising itself. This becomes manifest in the inevitable linguisticality of phenomenology, its `secondary enworlding', as it is conceived in E. Fink's project of the VIth Cartesian Meditation. In the context of this linguisticality it is the explosive power of the metaphor, which vouches for the openness, that fulfils the mission of phenomenology to carry in its innermost nature responsibility for a space of transgression
Rousseau - die Konstitution des Privaten : zur Genese der bürgerlichen Familie by Friederike Kuster( Book )

9 editions published in 2005 in German and held by 134 WorldCat member libraries worldwide

Jean-Jacques Rousseau ist der erste politische Denker der Moderne, dessen Schriften von der Einsicht zeugen, daß der demokratische Staat seine Bestandsvoraussetzungen nicht selber garantieren kann. Dieser bedarf vielmehr einer soziokulturellen Grundlage, welche für Rousseaus demokratische Republik die Dimension des Häuslichen als integrale Einheit von ökonomischer und psychosozialer Sphäre bildet
Geschlecht-er denken : theoretische Erkundungen by Edgar Forster( )

6 editions published between 2019 and 2020 in German and held by 113 WorldCat member libraries worldwide

Feministische Traditionen und Geschlechterforschung haben in den vergangenen Jahrzehnten gesellschaftliches Wissen und eine Vielzahl neuer theoretischer Erkenntnisse hervorgebracht. Zugleich haben sich die Felder und Formen der Wissensproduktion verschoben und erweitert. Die Autor*innen nehmen die reiche Geschichte des Feminismus und der Geschlechterforschung auf und wollen zentrale Fragestellungen aus unterschiedlichen Perspektiven neuerlich theoretisch produktiv machen
Philosophische Geschlechtertheorien zur Einführung by Friederike Kuster( Book )

3 editions published in 2019 in German and held by 65 WorldCat member libraries worldwide

Von Platon bis zur Kritischen Theorie hat sich die Philosophie mit dem Verhältnis von Mann und Frau beschäftigt. Es bildet in der politischen Philosophie, wo die Grundlagen und Parameter der abendländischen Geschlechterordnung formuliert und begründet werden, ein fortlaufendes Thema. Dieser Einführungsband vergegenwärtigt die maßgeblichen Stationen dieses Geschlechterdenkens von der Antike bis zur Moderne und stellt sie in ihren jeweiligen systematischen und historischen Kontext. Ab Mitte des 20. Jahrhunderts unterziehen feministische Philosophinnen wie Beauvoir, Irigaray und Butler die theoretischen Voraussetzungen der Geschlechterordnung einer radikalen Kritik. Für ein Verständnis des aktuellen Streits um die Positionen der Geschlechter in der Gesellschaft liefert dieser Band das ideengeschichtliche Hintergrundwissen. Quelle: Klappentext
Philosophische Geschlechtertheorien ausgewählte Texte von der Antike bis zur Gegenwart by Sabine Doyé( Book )

5 editions published between 2002 and 2010 in German and held by 51 WorldCat member libraries worldwide

Philosophen haben nicht nur, zeittypische Klischees bedienend, über die Verschiedenheit von Männern und Frauen räsoniert, sondern dem Verhältnis der Geschlechter in ihren Systemen einen bedeutsamen Platz eingeräumt. Die Sichtung der philosophischen Tradition von Platon bis zur Gegenwart im Fokus der Geschlechterkonstruktionen sowie die Darstellung der Neuansätze feministischer Philosophie schaffen einen Orientierungsrahmen für heutige Positionsbestimmungen
Geschlechterordnung und Staat Legitimationsfiguren der politischen Philosophie (1600 - 1850) by Marion Heinz( )

4 editions published in 2012 in German and held by 47 WorldCat member libraries worldwide

Die Krisenerfahrungen der Moderne führen zum Rückgriff auf vormoderne Ordnungsvorstellungen, die jene Legitimationsdefizite kompensieren sollen, die im Zuge einer Dialektik der Aufklärung entstanden sind: die emanzipatorische Kraft der Vernunft scheint sich in eine Instanz neuer Herrschaft zu verkehren, als deren Organ die als repressiv erfahrenen Ordnungsleistungen des Staates begriffen werden. Diese Situation begünstigt die Suche nach Kräften, die menschlichem Eingriff entzogen sind, und kommt der Rehabilitierung von Naturvorstellungen entgegen, die sich der Welt des Menschen als normative O
Geschlechterverwirrungen was wir wissen, was wir glauben und was nicht stimmt by Barbara Rendtorff( Book )

2 editions published in 2020 in German and held by 43 WorldCat member libraries worldwide

In Geschlechterfragen kann jede*r mitreden - und ist dabei oft von Irrtümern und Vorurteilen geleitet. 32 Autorinnen und Autoren befassen sich in diesem Band mit unserem Wissen, Glauben und Nichtwissen zu Geschlecht und >>Gender<<. Die Beiträge, die von historischen über philosophische und körperbezogene bis zu politischen Themen reichen, wollen sachkundig informieren, seriös aufklären - und auch ein wenig verwirren, indem sie ihren Gegenstand von unterschiedlichen Seiten betrachten und dabei zeigen, was wir nicht wissen. (Quelle: buchhandel.de)
Geschlechtertheorie, Geschlechterforschung ein interdisziplinäres Kolloqium( Book )

1 edition published in 1998 in German and held by 31 WorldCat member libraries worldwide

Rousseau - Die Konstitution des Privaten Zur Genese der bürgerlichen Familie by Friederike Kuster( )

2 editions published between 2005 and 2009 in German and held by 30 WorldCat member libraries worldwide

Rousseaus politisches Denken bewegt sich in beiden Bereichen der klassischen Politik: in denen von Haus und Staat, von Privatem und Öffentlichem. Der liberalen Opposition von Individuum und Staat setzt Rousseau ein Modell der politischen Einheit entgegen, das durch die Vermittlungsinstanzen von Geschlechter- und Familienordnung gewährleistet ist. Mit dem erstmals ausformulierten Ideal einer empfindsamen Beziehungskultur wird ein Modell bürgerlicher Lebenskultur propagiert, das sich gleichermaßen auf die häuslich-intime Privatsphäre wie auf die Dimension republikanischer Öffentlichkeit erstreckt und das Rousseaus nachhaltige Deutungsmacht für das moderne bürgerliche Selbstverständnis erweist
Geschlechtertheorie – Traditionen, Anschlüsse, Entwürfe( Book )

1 edition published in 2019 in German and held by 27 WorldCat member libraries worldwide

Verantwortung als Grundthema der Phänomenologie Edmund Husserls by Friederike Kuster( Book )

3 editions published between 1989 and 1990 in German and Undetermined and held by 16 WorldCat member libraries worldwide

Rousseau - die Konstitution des Privaten : zur Genese der bürgerlichen Familie( )

1 edition published in 2005 in German and held by 15 WorldCat member libraries worldwide

Rousseau - Die Konstitution des Privaten : Zur Genese der bürgerlichen Familie by Friederike Kuster( )

1 edition published in 2005 in Undetermined and held by 12 WorldCat member libraries worldwide

Reproduktionstechnologien, Generativität, Verwandtschaft( Book )

1 edition published in 2019 in German and held by 10 WorldCat member libraries worldwide

Grundpositionen feministischer Philosophie by Sabine Doyé( Book )

1 edition published in 1995 in Undetermined and held by 4 WorldCat member libraries worldwide

Unsterblich im Mondlicht Betrachtungen unserer Welt in einem anderen Licht by François Alexandre Kellermann( )

4 editions published between 2012 and 2013 in German and held by 4 WorldCat member libraries worldwide

The flowing Element Water! by Friederike Kuster( )

2 editions published in 2013 in English and held by 3 WorldCat member libraries worldwide

Geschlechterordnung und Staat Legitimationsfiguren der politischen Philosophie (1600-1850) by Friederike Kuster( )

1 edition published in 2012 in German and held by 3 WorldCat member libraries worldwide

Die Krisenerfahrungen der Moderne führen zum Rückgriff auf vormoderne Ordnungsvorstellungen, die jene Legitimationsdefizite kompensieren sollen, die im Zuge einer Dialektik der Aufklärung entstanden sind: die emanzipatorische Kraft der Vernunft scheint sich in eine Instanz neuer Herrschaft zu verkehren, als deren Organ die als repressiv erfahrenen Ordnungsleistungen des Staates begriffen werden. Diese Situation begünstigt die Suche nach Kräften, die menschlichem Eingriff entzogen sind, und kommt der Rehabilitierung von Naturvorstellungen entgegen, die sich der Welt des Menschen als normative O
Nocturnal Thoughts Our world observed in moonshine by Friederike Kuster( )

2 editions published in 2013 in English and held by 3 WorldCat member libraries worldwide

Jenseits einer Geografischen Breite von 66° 33′ 44″ Grad Ein Bildband der Polarzonen unseres Planeten in Bleistiftzeichungen by Friederike Kuster( )

1 edition published in 2015 in German and held by 2 WorldCat member libraries worldwide

 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.77 (from 0.48 for Geschlecht ... to 0.97 for Wege der V ...)

Wege der Verantwortung : Husserls Phänomenologie als Gang durch die Faktizität
Covers
Rousseau - die Konstitution des Privaten : zur Genese der bürgerlichen FamilieGeschlechterordnung und Staat Legitimationsfiguren der politischen Philosophie (1600 - 1850)Rousseau - die Konstitution des Privaten : zur Genese der bürgerlichen FamilieUnsterblich im Mondlicht Betrachtungen unserer Welt in einem anderen LichtGeschlechterordnung und Staat Legitimationsfiguren der politischen Philosophie (1600-1850)Nocturnal Thoughts Our world observed in moonshine
Alternative Names
Kuster, F. 1959-

Kuster, Friedrike 1959-

Languages
German (59)

English (4)