WorldCat Identities

Rowohlt Verlag

Overview
Works: 353 works in 410 publications in 2 languages and 960 library holdings
Genres: Fiction  Domestic fiction  Criticism, interpretation, etc  Manuscripts  Romance fiction  Historical fiction  Juvenile works  Drama  Comedy films  History 
Roles: Publisher, Correspondent, Other
Classifications: PS3511.A86, 813.52
Publication Timeline
.
Most widely held works by Rowohlt Verlag
100 Jahre Rowohlt : eine illustrierte Chronik by Rowohlt-Verlag <Reinbek>( Book )

1 edition published in 2008 in German and held by 49 WorldCat member libraries worldwide

Der Goldene Handschuh by Heinz Strunk( Book )

1 edition published in 2016 in German and held by 24 WorldCat member libraries worldwide

Ein sterbender Mann : Roman by Martin Walser( Book )

1 edition published in 2016 in German and held by 23 WorldCat member libraries worldwide

Der Roman eines Verrats - da will der, um den es geht, nicht mehr leben. Er ist dem Tod so nah wie noch nie. Dann passiert etwas, jetzt will erleben wie noch nie. Diese Erfahrung: Je näher du dem Tod bist, desto schöner ist es zu leben. Oder genauer gesagt: desto schöner wäre es zu leben
Das Grab des göttlichen Tauchers ausgewählte Texte by Claude Lanzmann( Book )

3 editions published in 2015 in German and held by 20 WorldCat member libraries worldwide

Die vielen Tode unseres Opas Jurek : Roman by Matthias Nawrat( Book )

2 editions published in 2015 in German and held by 19 WorldCat member libraries worldwide

Von der noch ungetrübten Vorkriegszeit bis in die Aufbruchsjahre nach dem Aufgehen des Eisernen Vorhangs reicht diese bewegte Geschichte einer polnischen Familie, die es von Warschau ins vom Krieg zerstörte Opole und schliesslich nach Deutschland führt. Ein virtuos und zugleich sehr anrührend erzählter, tragikomischer Roman über Europa im Wandel der Zeiten und Regime
On the Move Mein Leben by Oliver Sacks( Book )

2 editions published in 2015 in German and held by 16 WorldCat member libraries worldwide

Oliver Sacks ist der berühmteste Neurologe der Welt. Mit seinen Fallgeschichten hat er uns einen neuen Blick auf Krankheiten und Abweichungen gelehrt: was bei einem Patienten auf den ersten Blick als Störung erscheint, ermöglicht oft besondere Fähigkeiten der Wahrnehmung. Jetzt legt Sacks eine von fesselnder Energie getriebene Autobiographie vor. Ehrlich und anrührend beschreibt er die wichtigsten Stationen seines Lebens - das enge Grossbritannien der Nachkriegszeit, das anarchische Kalifornien der frühen Sechziger, schliesslich das ewig pulsierende New York. Ob er in der Forschung tätig ist oder in der klinischen Praxis, konstant bleiben die Begeisterung für die Arbeit mit den Patienten und das Schreiben darüber. Gerühmt für seine feinsinnigen Fallgeschichten, analysiert Sacks hier seinen eigenen Fall: Er erzählt von erfüllter und unerfüllter Liebe, der Beziehung zu seiner jüdischen Medizinerfamilie, zeitweiliger Drogensucht und exzessivem Bodybuilding, und von unbändigen Glücksgefühlen auf den Road Trips durch die Weiten Nordamerikas. Die Lebensbilanz eines aussergewöhnlichen Mediziners - und das Meisterwerk eines grossartigen Erzählers. (Quelle: books.ch)
Der Fuchs by Nis-Momme Stockmann( Book )

1 edition published in 2016 in German and held by 15 WorldCat member libraries worldwide

Finn Schliemann rettet sich auf ein Dach, als die norddeutsche Kleinstadt Thule, in der er aufgewachsen ist, von einer gewaltigen Flut überrascht wird. Über den Trümmern seiner Heimat, unter einer gnadenlos brennenden Sonne und mit dem Lärm des sprudelnden Wassers im Ohr beschwört er die verdrängten Bilder seiner Kindheit herauf: Finn hat einen toten Vater, einen behinderten Bruder und wenige Freunde. Einzig Tille, ein wachstumsgestörter Albino, Diego, ein fetter Junge, dem ein Zeh fehlt, und der für sein Alter riesige Baumann geben sich mit ihm ab. Als Finn eines Nachmittags in die Hände der örtlichen Rowdys zu geraten droht, tritt Katja auf den Plan und in sein Leben. Sie ist phantasievoll, selbstbewusst und mutig. Die Geschichten, die sie sich ausdenkt und die die beiden in einem Buch festhalten, bereichern Finns Welt: Sie selbst sei Zeitreisende, Thule ein bedeutungsvoller mystischer Ort, eine Art Achse im Raum-Zeit-Gefüge, die von einer Gruppe von Männern - Agenten des "Büros" - überwacht werde, um den Verlauf der Geschichte gemäß einer geheimnisvollen Agenda zu gewährleisten. Doch was als Spiel beginnt, dringt immer tiefer in ihr Leben: Sie entdecken Symbole auf Wänden, im Dorf lebende Männer tauchen auf 100 Jahre alten Fotografien auf, und Finns sprachunfähiger Bruder formuliert orakelhafte Hinweise. Katja treibt dieses Spiel auf die Spitze und landet schließlich in der Psychiatrie. Finn zieht sich zurück. Erst Jahre später, auf dem Dach gestrandet, greift er ihre Geschichten wieder auf. Denn Katja hat diese Flut kommen sehen. Nominiert für den Preis der Leipziger Buchmesse 2016
Seven brief lessons on physics by Carlo Rovelli( Book )

3 editions published in 2015 in German and held by 13 WorldCat member libraries worldwide

An introduction to modern physics by a founder of the loop quantum gravity theory shares seven succinct lessons on topics ranging from general relativity and quantum mechanics to elementary particles and black holes
Die letzten Dinge : Lebensendgespräche by Iris Radisch( Book )

2 editions published in 2015 in German and held by 13 WorldCat member libraries worldwide

Absalom, Absalom! by William Faulkner( Book )

1 edition published in 2015 in German and held by 12 WorldCat member libraries worldwide

The story of Thomas Sutpen, an enigmatic stranger who came to Jefferson in the early 1830s to wrest his mansion out of the muddy bottoms of the north Mississippi wilderness. He was a man, Faulkner said, "who wanted sons and the sons destroyed him." Faulkner's classic story of Thomas Sutpen, an enigmatic stranger who came to Jefferson in the early 1830s to wrest his mansion out of the muddy bottoms of the north Mississippi wilderness, is now available in a corrected text Vintage Edition
Like family by Paolo Giordano( Book )

2 editions published in 2015 in German and held by 12 WorldCat member libraries worldwide

Nora und ihr Mann leben mit ihrem kleinen Sohn in Turin. Sie ist Architektin, er ist Physiker. Im Alltag werden sie unterstützt von der wunderbaren Babette - sie ist die Frau für alles, sie betreut das Kind, sie kocht, sie schmeißt den Haushalt. Und sie bildet den ruhenden Pol für das junge Paar. Eigentlich heißt sie Anna, aber sie wird Babette genannt, in Hommage an das Hausmädchen Babette in Tania Blixens berühmter Novelle 'Babettes Fest'. Babette gehört zur Familie. Doch eines Tages kann sie nicht mehr kommen, sie ist an Krebs erkrankt. Was passiert, wenn plötzlich jemand fehlt, der immer da war? Ohne Babettes schützenden Blick verliert das Ehepaar seinen Halt, jeder zieht sich in sich selbst zurück, Gefühle, deren man sich sicher war, verschwinden. Paolo Giordano zeigt mit der ihm eigenen präzisen Beobachtungsgabe und großen Empathie, wie das Fehlen eines geliebten Menschen alles verändert und wie man gleichzeitig die Erinnerung an eine geliebte Person wachhalten kann. Mit psychologischer Meisterschaft beschreibt er, wie Bindungen entstehen, wie wir mit Gefühlen umgehen, sie verlieren und wiederfinden können. Welche Farben haben Gefühle? Giordano wendet die Viersäftelehre des griechischen Gelehrten Galenos auf seine Protagonisten an. Das Schwarz der Melancholie und das Silberne der Fröhlichkeit zeichnen den Ich-Erzähler und seine Frau aus und geben dem Buch seinen Titel. Lassen sich Gefühle bei einem Paar mischen? Ist es wie bei kommunizierenden Gefäßen? Oder bleibt jeder in seiner eigenen Gefühlswelt und dem anderen für immer ein wenig fremd? Ein wunderschöner Liebesroman und ein würdevoller Trost für alle, die einen geliebten Menschen verloren haben. (Quelle: buchhandel.de)
The snows of Kilimanjaro, and other stories by Ernest Hemingway( Book )

1 edition published in 1952 in German and held by 12 WorldCat member libraries worldwide

The ideal introduction to the genius of Ernest Hemingway, these stories are beautiful in their simplicity, startling in their originality, and unsurpassed in their craftsmanship, the stories in this volume highlight one of America's master storytellers at the top of his form
Stop me if you've heard this : a history and philosophy of jokes by Jim Holt( Book )

2 editions published in 2015 in German and held by 10 WorldCat member libraries worldwide

"After exploring humor's history in part one, the irreducible Jim Holt delves into philosophy in part two. Jewish jokes; Wall Street jokes; jokes about lesbians and violists, rednecks and atheists, bulimics and politicians; jokes that you missed if you didn't go to a Catholic girls' school; jokes about language and logic itself - all become fodder for the grand theories of Aristotle, Kant, Freud, and Wittgenstein. Among the mysteries examined is why the cerebral pleasure of a joke should issue in a spasmodic discharge of nervous energy through the facial and respiratory muscles - that is, in laughter."--Jacket
Maybe-- maybe not by Sönke Wortmann( Visual )

1 edition published in 1994 in German and held by 9 WorldCat member libraries worldwide

Axel is an open-minded heterosexual whose girlfriend Doro has just thrown him out for cheating on her. The only place he can find to sleep is at the apartment of a gay acquaintance who would like nothing better than to seduce Axel. Doro announces that she is pregnant, then finds Axel and his roommate Norbert in a compromising position and decides her lover is gay. In the comedy of errors that follows, everything Axel does to win Doro back goes hilariously wrong
Pornstory by Ralf König( Book )

2 editions published in 2015 in German and held by 9 WorldCat member libraries worldwide

Der Untergrund des Denkens : Eine Philosophie des Unbewussten by Philipp Hübl( Book )

2 editions published in 2015 in German and held by 8 WorldCat member libraries worldwide

Eine grundlegende philosophische Analyse unbewusster Vorgänge Unser Bewusstsein ist das größte Rätsel der Wissenschaft: Wir bestehen aus Milliarden von Molekülen, die weder denken noch fühlen können - und doch machen sie zusammen unsere Persönlichkeit und unser subjektives Erleben aus. Das Unbewusste ist ebenso rätselhaft; was dort passiert, kann niemand so genau sagen. Wie bestimmen unbewusste Eindrücke, Wünsche und Informationen unser Denken, Fühlen und Handeln? Die gute Nachricht: Wir sind die Herren im eigenen Haus, auch wenn wir manchmal nicht wissen, wer im Keller umherschleicht. Die schlechte Nachricht: Wir überschätzen manchmal unseren Einfluss und reden uns fälschlicherweise ein, wir hätten gute Gründe für unsere Taten. Der Philosoph Philipp Hübl entlarvt den Mythos von der Macht des Unbewussten - er zeigt, wie Vernunft und kontrollierte Aufmerksamkeit uns vor Manipulation schützen. Ein ebenso grundlegendes wie provozierendes Buch. 'Luzide geschrieben, wärmstens zu empfehlen.' Frankfurter Allgemeine Zeitung über "Folge dem weißen Kaninchen" (Quelle: buch.ch)
"Keine neue Gestapo": das Bundesamt für Verfassungsschutz und die NS-Vergangenheit by Constantin Goschler( Book )

2 editions published in 2015 in German and held by 8 WorldCat member libraries worldwide

Die Knochenuhren by David Mitchell( Book )

2 editions published in 2016 in German and held by 8 WorldCat member libraries worldwide

An einem verschlafenen Sommertag des Jahres 1984 begegnet die junge Holly Sykes einer alten Frau, die ihr im Tausch für "Asyl" einen kleinen Gefallen tut. Jahrzehnte werden vergehen, bis Holly Sykes genau versteht, welche Bedeutung die alte Frau dadurch für ihre Existenz bekommen hat. Die Knochenuhren folgt den Wendungen von Holly Sykes' Leben von einer tristen Kindheit am Unterlauf der Themse bis zum hohen Alter an Irlands Atlantikküste, in einer Zeit, da Europa das Öl ausgeht. Ein Leben, das gar nicht so ungewöhnlich ist und doch punktiert durch seltsame Vorahnungen, Besuche von Leuten, die sich aus dem Nichts materialisieren, Zeitlöcher und andere kurze Aussetzer der Gesetze der Wirklichkeit. Denn Holly - Tochter, Schwester, Mutter, Hüterin - ist zugleich die unwissende Protagonistin einer mörderischen Fehde, die sich in den Schatten und dunklen Winkeln unserer Welt abspielt - ja, sie wird sich vielleicht sogar als deren entscheidende Waffe erweisen. Metaphysischer Thriller, moralische Betrachtung und Chronik unseres selbstzerstörerischen Handelns - dieser kaleidoskopische Roman mit seiner Vielfalt von Themen, Schauplätzen und Zeiten birst vor Erfindungsreichtum und jener Intelligenz, die David Mitchell zu einem der herausragenden Autoren seiner Generation gemacht hat. (Quelle: buchhandel.de)
Langsames Entschwinden Vom Leben mit einem Demenzkranken by Inge Jens( Book )

1 edition published in 2016 in German and held by 7 WorldCat member libraries worldwide

10:04 : a novel by Ben Lerner( Book )

1 edition published in 2016 in German and held by 7 WorldCat member libraries worldwide

"A beautiful and utterly original novel about making art, love, and children during the twilight of an empire Ben Lerner's first novel, Leaving the Atocha Station, was hailed as "one of the truest (and funniest) novels. of his generation" (Lorin Stein, The New York Review of Books), "a work so luminously original in style and form as to seem like a premonition, a comet from the future" (Geoff Dyer, The Observer). Now, his second novel departs from Leaving the Atocha Station's exquisite ironies in order to explore new territories of thought and feeling. In the last year, the narrator of 10:04 has enjoyed unexpected literary success, has been diagnosed with a potentially fatal heart condition, and has been asked by his best friend to help her conceive a child, despite his dating a rising star in the visual arts. In a New York of increasingly frequent super storms and political unrest, he must reckon with his biological mortality, the possibility of a literary afterlife, and the prospect of (unconventional) fatherhood in a city that might soon be under water. In prose that Jonathan Franzen has called "hilarious. cracklingly intelligent. and original in every sentence," Lerner captures what it's like to be alive now, when the difficulty of imagining a future has changed our relation to our present and our past. Exploring sex, friendship, medicine, memory, art, and politics, 10:04 is both a riveting work of fiction and a brilliant examination of the role fiction plays in our lives"--
 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.80 (from 0.24 for The snows ... to 0.95 for Der Golden ...)

Alternative Names
Ernst Rowohlt‏ Firme

Ernst-Rowohlt-Verlag.

Ro Ro Ro (Firm)

Rororo (Firm)

Rowohlt

Rowohlt Firme

Rowohlt Taschenbuch Verlag

Rowohlt Verlag

Rowohlt Verlag GmbH

Rowohlt Verlag německé nakladatelství

Rowohlt Verlag publishing house in Berlin and Reinbek, Germany

Wydawnictwo Rowohlt.

Ровольт

Languages
German (50)

French (1)