WorldCat Identities

Nomos Verlagsgesellschaft

Overview
Works: 4,688 works in 7,269 publications in 2 languages and 74,372 library holdings
Genres: Outlines and syllabi  History  Conference papers and proceedings  Encyclopedias 
Roles: Publisher, Printer, Editor
Publication Timeline
.
Most widely held works by Nomos Verlagsgesellschaft
Europarecht in Fragen und Antworten by Roland Bieber( Book )

2 editions published between 2015 and 2018 in German and held by 127 WorldCat member libraries worldwide

Sie wollen sich auf eine Prüfung im Europarecht vorbereiten? Oder sich einen Überblick über eines der spannendsten und vielfältigsten Rechtsgebiete verschaffen? Dann ist das Buch „Europarecht. In Fragen und Antworten“ genau das Richtige für Sie! Über 300 Fragen führen Sie durch die zentralen Bereiche des Rechts der Europäischen Union. Testen Sie Ihr Wissen!Das Unionsrecht ist stark rechtsprechungsgeprägt. Aus diesem Grund werdendie Entscheidungen des EuGH besonders berücksichtigt,zu den meisten Fragen die Leitentscheidungen nachgewiesen,zahlreiche Fragen den Fällen nachgebildet, die der EuGH zu entscheiden hatte undam Ende jeder Antwort weiterführende Hinweise gegeben. Die ideale Ergänzung des Lehrbuchs von Bieber/Epiney/Haag (11. Auflage), „Die Europäische Union“!
Digitalisierung industrieller Arbeit : die Vision Industrie 4.0 und ihre sozialen Herausforderungen by Hartmut Hirsch-Kreinsen( Book )

2 editions published between 2015 and 2018 in German and held by 126 WorldCat member libraries worldwide

Unter dem Schlagwort "Industrie 4.0" werden derzeit geradezu spektakuläre Veränderungen der industriellen Produktion diskutiert: Die umfassende Digitalisierung und Informatisierung von Produktionsabläufen in der smarten Fabrik. Die Debatte weist einerseits alle Merkmale eines "Hypes" auf, verweist aber andererseits mit diesem Schlagwort auf durchaus reale Entwicklungsperspektiven. Der vorliegende Band eröffnet dem Leser/der Leserin einen Blickwinkel, auf die möglichen Folgen von Industrie 4.0 für Industriearbeit. Namhafte Experten aus den Sozial- und den Ingenieurwissenschaften unternehmen den Versuch, einer ersten fundierten Einschätzung über die Konsequenzen für Industriearbeit und Qualifikationsanforderungen. Die Beiträge fragen nach den Anwendungsfeldern und Einsatzbereichen digitaler Technologien, nach den Alternativen der Arbeitsgestaltung und nach gesellschaftlichen Entwicklungsperspektiven. Ihr gemeinsamer Ausgangspunkt ist eine ganzheitliche Sicht auf die neuen Technologien, die sich auf das sozio-technische Gesamtsystem der Produktion richtet
Das neue Datenschutzrecht in der betrieblichen Praxis by Philip Laue( Book )

5 editions published between 2016 and 2019 in German and held by 111 WorldCat member libraries worldwide

Lexikon der Arbeits- und Industriesoziologie by Hartmut Hirsch-Kreinsen( )

5 editions published in 2017 in German and held by 107 WorldCat member libraries worldwide

Der Dynamik des Gegenstands gerecht werden, die Breite des disziplinären Wissens dokumentieren und dabei variierenden Nutzerbedürfnissen entgegenkommen: diese drei Ziele hat sich das Lexikon der Arbeits- und Industriesoziologie gesetzt, das nunmehr in zweiter, überarbeiteter und aktualisierter Auflage erscheint. Mit in sich geschlossenen, nach einheitlichen Gesichtspunkten gegliederten Stichwortartikeln von ausgewiesenen Fachvertretern bietet es einen fundierten Überblick
Service Design : innovative Services und exzellente Kundenerlebnisse gestalten by Matthias Gouthier( Book )

3 editions published in 2017 in German and held by 106 WorldCat member libraries worldwide

Aktuelle Entwicklungen im Medizinstrafrecht by Deutscher Anwaltverein( Book )

8 editions published between 2015 and 2018 in German and held by 103 WorldCat member libraries worldwide

Das Arztstrafrecht steht mehr denn je im Fokus der öffentlichen und fachwissenschaftlichen Aufmerksamkeit. Die Aufgabenfelder der auf dem Gebiet des Medizinrechts tätigen Juristen sind so vielseitig wie verschieden. Dem dadurch für die Betroffenen und für die anwaltliche Beratungspraxis entstandenen Orientierungsbedarf widmete sich der 7. Düsseldorfer Medizinstrafrechtstag.Der Tagungsband dokumentiert die von Praktikern und Wissenschaftlern gehaltenen Referate, die aktuelle Entscheidungen und Tendenzen im Medizinstrafrecht, den berufsrechtlichen Überhang, die Bekämpfung von Fehlverhalten im Gesundheitswesen aus Sicht der gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung und die Durchsuchung und Beschlagnahme in medizinischen Einrichtungen thematisieren. Juristen, Mediziner und andere interessierte Personen erhalten auf diesem Wege einen fundierten Überblick über die strafrechtlichen Grenzen, denen das Verhalten der Akteure im Gesundheitswesen unterliegt.Mit Beiträgen vonDr. Stephan Meseke, Prof. Dr. Michael Tsambikakis, Prof. Dr. Herbert Willems, Dr. Thomas Wostry
Kampf der Ideen Die Geschichte politischer Theorien im Kontext by Samuel Salzborn( Book )

2 editions published between 2015 and 2017 in German and held by 102 WorldCat member libraries worldwide

Der Band schlägt einen neuen Blick auf die Geschichte politischer Theorien vor. Er zeigt, dass politische Ideen Ausdruck von gesellschaftlichen und politischen Konflikten sind und sich fortwährend in einem Kampf miteinander befinden - einem international geführten Kampf um Deutungshoheit und damit um politische und gesellschaftliche Macht. Dies wird in der Darstellung anhand einer Rekonstruktion der Geschichte politischer Theorien der Moderne gezeigt, in der neben dem klassischen ideengeschichtlichen Kanon auch die Perspektiven der interkulturellen, postkolonialen und feministischen Theoriediskussion einfließen - wie auch die "dunklen Seiten" der Theorie. Erzählt wird diese Theoriengeschichte im Weltmaßstab in ihrer Interaktion und Reaktion, wie auch in ihren politischen und sozialen Kontexten. Die zweite Auflage berücksichtigt die bisherige Diskussion über diesen Ansatz
An introduction to German law by Gerhard Robbers( Book )

7 editions published between 2006 and 2017 in German and English and held by 99 WorldCat member libraries worldwide

"The main principles and structures of a legal system are most easily to grasp if seen in a complete overview of all various parts. This book addresses the most important subjects for understanding and handling of the German law. Law students at the beginning of their studies, foreign students and practitioners as well as interested lays will find this monograph to give an overview and first information about the German legal system. Special regard is given to the effects of the European legal development on the German law."--
Symbolische Gewalt Politik, Macht und Staat bei Pierre Bourdieu( Book )

2 editions published in 2017 in German and held by 98 WorldCat member libraries worldwide

Der Band untersucht den Beitrag Pierre Bourdieus für das politische Denken. Längst als der große Klassiker der Soziologie und Gesellschaftstheorie unserer Zeit anerkannt, ist Bourdieu in seiner Bedeutung für politische Theorie wie politische Wissenschaft noch kaum gewürdigt. Die Frage des Staates und der Politik hängt direkt mit derjenigen der symbolischen Gewalt zusammen (und damit auch mit der Frage nach dem politischen Wert von politischer Wissenschaft, welche dann nicht mehr nur als Aufklärung, sondern auch als Kampf verstanden werden kann), welche Bourdieu zufolge eben vom Staat "monopolisiert" wird. So wäre der eigentlich politische Kampf der Kampf um die Hegemonie oder, wie Bourdieu es ausdrückt, um die legitime Sichtweise der sozialen Welt - um die "Soziodizee", die "Legitimation der sozialen Ordnung, wie sie ist". Der Begriff des Staates wird in Anlehnung an Max Webers Definition des Staatsbegriffs als Inhaber des Monopols nicht nur der legitimen physischen Gewaltsamkeit, sondern auch der legitimen symbolischen Gewalt konzeptualisiert. (Quelle: www.buchhandel.de)
Europäische Datenschutzgrundverordnung : Handkommentar by Gernot Sydow( Book )

5 editions published between 2016 and 2018 in German and held by 97 WorldCat member libraries worldwide

Islamic peace ethics : legitimate and illegitimate violence in contemporary Islamic thought by Heydar Shadi( )

4 editions published in 2017 in English and held by 96 WorldCat member libraries worldwide

Das Buch widmet sich den Argumenten zeitgenössischer muslimischer Denker zum Thema Krieg und Frieden und behandelt die konfessionelle, geografische und ideologische Diversität islamischer Friedensethik. Ein Teil der Beiträge wurde verfasst von unterschiedlichen Gruppierungen und Gelehrten, die sowohl die sunnitischen als auch die schiitischen Zweige des Islams repräsentieren, und es gibt Beiträge zu den unterschiedlichen Einstellungen gegenüber Gewalt, ausgehend von Pazifismus und Traditionalismus hin zu Fundamentalismus und Dschihadismus. Die Beiträger sind Wissenschaftler aus verschiedenen Ländern, u.a. Indonesien, Pakistan, dem Iran, der Türkei, Deutschland, dem Vereinigten Königreich, den USA und Belgien. Die Kapitel des Buches behandeln das Thema aus unterschiedlichen disziplinären Perspektiven wie Theologie, Philosophie, Religions-, Kultur- und Politikwissenschaft. Das Buch ist in drei Teile gegliedert: a) Methodik und Theorie islamischer Friedensethik, b) Jus ad bellum und c) Jus in bello.0
Neue elektronische Medien und Suchtverhalten : Forschungsbefunde und politische Handlungsoptionen zur Mediensucht bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen by Michaela Evers-Wölk( Book )

5 editions published between 2016 and 2019 in German and held by 96 WorldCat member libraries worldwide

Das Thema>>Neue elektronische Medien und Suchtverhalten<<ist vor dem Hintergrund einer zunehmenden Mediatisierung der Gesellschaft sowie immer jüngerer Nutzer Anlass gesellschaftspolitischer Diskussionen. Das Verständnis darüber, was>>normales<<Mediennutzungsverhalten ist, geht unter anderem zwischen den Generationen deutlich auseinander und führt innerhalb von Familien, aber auch in Bildungseinrichtungen zu intensiven Auseinandersetzungen und Konflikten. Die Studie stellt die Aufarbeitung der wissenschaftlichen Befunde zu Umfang und Folgen suchtartiger Mediennutzung in den Mittelpunkt, differenziert nach den verschiedenen Formen der Online(glücks)spielsucht, -kaufsucht, -sexsucht sowie Social-Network-Sucht. Vor dem Hintergrund unserer im Wandel befindlichen Normen und Werte werden die Anliegen und Interessenlagen der involvierten Stakeholder sowie politische Handlungsmöglichkeiten vorgestellt
Teilzeit- und Befristungsgesetz : Handkommentar by Winfried Boecken( Book )

4 editions published between 2016 and 2019 in German and held by 96 WorldCat member libraries worldwide

Zur Digitalisierung des Sozialen : Ethische und ökonomische Reflexionen by Christian Dopheide( Book )

2 editions published in 2017 in German and held by 94 WorldCat member libraries worldwide

"Es gilt zu erahnen, wie die globale Vernetzung digitaler Informationen das Soziale selbst, nämlich das gesamte gesellschaftliche Arrangement der Menschheit, tiefgreifend verändert." Epochale Umbrüche sind in der Geschichte der Menschheit nicht neu. Scheinbar eigenständige Entwicklungen verstärken sich gegenseitig und schaffen eine unübersichtliche Zeit des Übergangs, die trotzdem in eine eindeutige Richtung weist. Damit verändert sich nicht nur die Soziale Arbeit. Es verändern sich auch ihre Rahmenbedingungen sowie der normative Horizont, vor dem sie stattfindet. Als Praktiker mit 25-jähriger Erfahrung in der Führung sozialer Unternehmen schildert der Autor die wesentlichen Aspekte dieser Entwicklung in einer allgemeinverständlichen Weise, welche der Vielzahl an Professionen, die im Sektor der Sozialen Arbeit vertreten sind, Rechnung trägt. In der ethischen Reflexion kommt er dabei zu mitunter überraschenden Empfehlungen
"Demokratie" jenseits des Westens Theorien, Diskurse, Einstellungen( Book )

1 edition published in 2016 in German and held by 91 WorldCat member libraries worldwide

"Die klassische Demokratieforschung befasst sich fast ausschliesslich mit westlichen Demokratiekonzeptionen. Dieses Sonderheft untersucht dagegen Demokratiekonzeptionen jenseits des Westens in drei disziplinären Perspektiven (Theorien, Diskurse, Einstellungen) und schlägt einen integrierten Ansatz 'global-transkultureller Demokratieforschung' (GTDF) als Alternative zur klassischen Demokratieforschung vor. In einem innovativen, disziplinäre Grenzen überschreitenden Ansatz werden nicht-westliche Konzeptionen von Demokratie in drei Formen (als Demokratietheorien, -diskurse und -einstellungen) kontextualistisch erforscht und die Ergebnisse in einer globalen und transkulturellen Perspektive systematisiert. Die Beiträge sind für die Demokratietheorie und die empirische Demokratieforschung, für die Vergleichende Politische Theorie, die Politische Kultur- bzw. Einstellungsforschung und für die Areas Studies sowie angrenzende Gebiete relevant. Mit Beiträgen von Katajun Amirpur, Ursula Birsl, Fred Dallmayr, Sybille De La Rosa, David Egner, Sophie Eisentraut, Thomas Fröhlich, Dieter Fuchs, Matthias Gsänger, Eva Marlene Hausteiner, Oliver Hidalgo, Heike Holbig, Anne Hoss, Benjamin Isakhan, John Keane, Jörn Knobloch, Marlene Mauk, Christoph Mohamad-Klotzbach, Hannes Mosler, Nele Noesselt, Norma Osterberg-Kaufmann, Gert Pickel, Susanne Pickel, Thamy Pogrebinschi, Edeltraud Roller, Samuel Salzborn, Oliver Schlenkrich, Rainer Schmidt, Sophia Schubert, Mark Warren, Ralph Weber, Alexander Weiss, Melissa Williams, Holger Zapf."--Publisher's description from Deutsche Nationalbibliothek
Demokratie im digitalen Zeitalter Das Grundgesetz im digitalen Zeitalter by Utz Schliesky( Book )

1 edition published in 2016 in German and held by 91 WorldCat member libraries worldwide

The 1989 revolution in East Germany and its impact on unified Germany's constitutional law : the forgotten revolution? by Stephan G Jaggi( Book )

7 editions published in 2016 in English and held by 90 WorldCat member libraries worldwide

"This book is a seminal analysis of East Germany's peaceful revolution of 1989. It explodes the prevailing assumption that German unity was little more than an all-out takeover of the East German state under the auspices of West Germany's Basic Law. It underscores the success - not the failure - of the East German citizens' movement as a major constitutional event. Jaggi's narrative documents in masterly detail the all-but-forgotten victories the movement had achieved ..., several of which were constitutionally redefined in unified Germany as obligatory state goals."--Back cover
UN Convention on Contracts for the International Sale of Goods (CISG) : a commentary( )

1 edition published in 2018 in English and held by 89 WorldCat member libraries worldwide

Digitaler Wandel in der Sozialwirtschaft : Grundlagen, Strategien, Praxis( Book )

2 editions published in 2018 in German and held by 88 WorldCat member libraries worldwide

Der digitale Wandel lässt sich nicht weghoffen, er verändert die Welt der sozialen Dienstleistungen erheblich: Bislang unbekannte Wettbewerber tauchen auf, Klienten und Mitarbeiter stellen veränderte Anforderungen oder neue Geschäftsmodelle werden möglich. Dieser Band informiert über Grundlagen und Herausforderungen des digitalen Wandels und stellt strategische Ansätze vor. Er liefert methodisches Knowhow, um die eigene Unternehmensstrategie neu zu justieren, digitale Dienstleistungen zu entwickeln oder Geschäftsmodelle zu gestalten. Die Potenziale von Branchensoftware, Sozialen Medien, Big Data, dem Internet der Dinge sowie von Assistenztechnologien werden aufgezeigt. Beiträge zu digitaler Teilhabe, Arbeitsgestaltung, Datensicherheit und Kompetenzentwicklung in einer digitalisierten Sozialwirtschaft runden den Sammelband ab. (Quelle: buchhandel.de)
Bürgerliches Gesetzbuch Allgemeiner Teil by Florian Faust( Book )

3 editions published between 2005 and 2018 in German and held by 87 WorldCat member libraries worldwide

Das Lehrbuch konzentriert sich auf die Kernbereiche der Rechtsgeschäftslehre: Willenserklärungen, Vertragsschluss, Rechts- und Geschäftsfähigkeit, Nichtigkeit von Rechtsgeschäften, Willensmängel, Boten und Stellvertreter. Es wendet sich damit zum einen an Studienanfänger, denen auf leicht verständliche Weise der für sie relevante Stoff aus dem Allgemeinen Teil des BGB vermittelt wird. Zum anderen ist das Lehrbuch auch für Studierende höherer Semester geeignet, die schnell die wichtigsten und klausurrelevanten Bereiche wiederholen wollen - speziell für sie finden sich kurze Hinweise auf Probleme, die im Zusammenspiel von Allgemeinem Teil mit Schuld- und Sachenrecht auftreten. Viele Beispiele, Hinweise auf häufige Fehler und Tipps für richtige Formulierungen erleichtern das Verständnis und helfen bei der Prüfungsvorbereitung
 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.82 (from 0.39 for Islamic pe ... to 0.89 for Europäisc ...)

WorldCat IdentitiesRelated Identities
Bürgerliches Gesetzbuch Allgemeiner Teil
Covers
Alternative Names
Edition Reinhard Fischer, Nomos.

Nomos.

Nomos, Edition Reinhard Fischer.

Nomos German publisher

Nomos germana eldonejo

Nomos kiadó német kiadó, a.: 1964 (e néven)

Nomos-Verl.-Ges.

Nomos Verlag.

Nomos-Verlagsgesellschaft

Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG

Suhrkamp Verlag. Nomos.

Verlag Reinhard Fischer.

ノモス出版協会

Languages
German (58)

English (13)