WorldCat Identities

Werner, Götz W.

Overview
Works: 71 works in 147 publications in 3 languages and 1,219 library holdings
Genres: Documentary films  Nonfiction films  Interviews  History  Biography 
Roles: Author, Editor, Contributor, Illustrator, Publishing director, Other, Creator, Author of introduction, Speaker, pan
Publication Timeline
.
Most widely held works about Götz W Werner
 
Most widely held works by Götz W Werner
Einkommen für alle Bedingungsloses Grundeinkommen - die Zeit ist reif by Enrik Lauer( )

6 editions published in 2018 in German and held by 143 WorldCat member libraries worldwide

Einkommen ist ein Bürgerrecht - Götz Werners Buch "Einkommen für alle" zeigt die Notwendigkeit des bedingungslosen Grundeinkommens. Götz W. Werner, der Gründer von dm, ist der bekannteste Vertreter des bedingungslosen Grundeinkommens in Deutschland. Sein 2007 erschienenes Buch "Einkommen für alle" ist ein Klassiker der Literatur zum Thema. In den letzten zehn Jahren hat die Idee viele weitere Anhänger gefunden, Politiker aus allen Parteien und viele engagierte Bürger setzen sich dafür ein. In dieser überarbeiteten, aktualisierten und erweiterten Neuausgabe begründet Werner, warum die Zeit für die Einführung des Grundeinkommens reif ist - und zudem den künftigen Entwicklungen auf dem Arbeitsmarkt nicht anders begegnet werden kann. Dem Rationalisierungs-Tsunami "Industrie 4.0" wird vermutlich jede dritte Stelle zum Opfer fallen. Auch viele geistige Arbeiten werden Computer künftig schneller und präziser erledigen als wir. Aber das Tempo dieses Wandels lässt die Lebensrisiken und Sorgen vieler Menschen leider schneller wachsen als ihren persönlichen Wohlstand. Denn wer nicht weiß, ob er künftig noch gebraucht wird, der wird nicht motiviert, sondern gelähmt. Ein bedingungsloses Grundeinkommen schüfe vor allem Freiheit. Wer weiß, dass eine bescheidene, aber menschenwürdige Existenz jederzeit gesichert ist, der kann sich frei entscheiden, wie er seine Fähigkeiten und Neigungen in die Gesellschaft einbringen will. Denn unsere hochgradig arbeitsteilige Gesellschaft hängt komplett von der Bereitschaft aller ab, für andere etwas zu leisten. "Mit dem bedingungslosen Grundeinkommen wird die Gesellschaft: sozialer - freiheitlicher - wirtschaftlicher - familienfreundlicher - ökologischer - sinnorientierter - angstfreier - krisenfähiger - bewusster - zukunftsfähiger - spannender." Enno Schmidt"Werners Buch ist sehr gut lesbar, er schreibt, wie er spricht: flott, bildhaft, zuweilen sogar lustig." Berliner Zeitung über "Einkommen für alle"
Einkommen für alle : [der dm-Chef über die Machbarkeit des bedingungslosen Grundeinkommens] by Götz W Werner( Book )

9 editions published between 2007 and 2009 in German and Japanese and held by 132 WorldCat member libraries worldwide

Wozu Führung? : Dimensionen einer Kunst by Stefan Brotbeck( )

8 editions published between 2013 and 2014 in 3 languages and held by 114 WorldCat member libraries worldwide

To understand leadership as an art is the objective of this book. One key aspect is the topic of freedom: Stefan Brotbeck develops a phenomenology of "Unfreiheit" by unmasking mechanisms which he describes as social denaturation. Further topics are amongst others the "liberation" of leadership (Rehn), Hierarchie (Hardorp), confidence (Lavecchia), education (Dietz) and sense-making (Werner)
Das Grundeinkommen : Würdigung - Wertungen - Wege by Götz W Werner( )

5 editions published in 2012 in German and Undetermined and held by 113 WorldCat member libraries worldwide

Das Buch umfasst 25 Beiträge von Wissenschaftlern verschiedenster Disziplinen zum Thema Grundeinkommen und ein Essay aus der Sicht eines Künstlers. Alle Arbeiten widmen sich dem Ziel der Verbesserung der Wohlfahrt der Gesellschaft und ihrer Glieder. Die Autoren sind überzeugt, dass die Einführung von Grundeinkommen sowohl in quantitativer als auch in qualitativer Hinsicht einen bedeutenden Beitrag zur Lösung der großen gesellschaftlichen Probleme unserer Zeit wie Arbeitslosigkeit, Armut, Menschenwürde, wachsende Ungleichheit der Einkommensverteilung leisten kann
Free lunch society : come come basic income( Visual )

2 editions published between 2017 and 2019 in English and held by 85 WorldCat member libraries worldwide

Just a few years ago, an unconditional basic income was considered a pipe dream. Today, this utopia is more imaginable than ever before-intense discussions are taking place in all political and scientific camps. This film provides background information about this idea and searches for explanations, possibilities and experiences regarding the implementation of universal basic income
Ein Grund für die Zukunft: das Grundeinkommen : Interviews und Reaktionen by Götz W Werner( Book )

6 editions published between 2002 and 2013 in German and held by 57 WorldCat member libraries worldwide

Womit ich nie gerechnet habe : Die Autobiographie by Götz W Werner( Book )

5 editions published between 2013 and 2015 in German and held by 52 WorldCat member libraries worldwide

Soziale Zukunft Das bedingungslose Grundeinkommen. Die Debatte by Norbert Blüm( Book )

4 editions published in 2017 in German and held by 48 WorldCat member libraries worldwide

1.000 Euro für jeden : Freiheit, Gleichheit, Grundeinkommen by Götz W Werner( Book )

3 editions published between 2010 and 2014 in German and held by 47 WorldCat member libraries worldwide

Angst vor zunehmender Armut und Erwerbslosigkeit prägen unsere Gesellschaft. Die Schere zwischen Arm und Reich klafft immer weiter auseinander. Der heutige Sozialstaat weiß darauf keine Antwort. Es fehlt an Ideen, die Wende zur Kulturgesellschaft zu gestalten. Das bedingungslose Grundeinkommen ist ein bahnbrechendes Konzept, um dem grundlegenden Wandel von Leben und Arbeit zu begegnen und die Menschen von Existenzangst zu befreien. Einfach, gerecht und finanzierbar! Es schafft Sicherheit und Freiraum für Kreativität und Eigeninitiative, gibt der Arbeit ihren Sinn und den Menschen ihre Würde zurück. Götz Werner und Adrienne Goehler zeigen, wie das Bedingungslose Grundeinkommen in die Praxis umgesetzt werden kann und wie es den Traum der Französischen Revolution von einer solidarischen Gesellschaft einlöst. Die Forderung nach einem bedingungslosen Grundeinkommen ist auch ein zentrales Thema von Jan Peters Film Nichts ist besser als gar nichts. Susanne Wiest vertritt darin die Idee des Grundeinkommens als sympathische Protagonistin. Der Film zeigt eine Arbeitsgesellschaft im Wandel, in der ein wachsender Teil der Bevölkerung Zuflucht zu selbständigen Tätigkeiten nehmen muss. Wir begegnen Menschen, denen es mit Ideenreichtum, Geduld, Witz und viel Mühe gelingt, sich trotz verschärfter Bedingungen irgendwie durchzuschlagen
Sonst knallt's warum wir Wirtschaft und Politik radikal neu denken müssen by Götz W Werner( Book )

6 editions published in 2017 in German and held by 44 WorldCat member libraries worldwide

Unsere Wirtschaftsordnung, aber auch unsere politische Landschaft sind völlig aus dem Lot geraten. Immer mehr Menschen haben das Gefühl nur noch für den Staat zu schuften und fühlen sich benachteiligt. Eine winzige globale Finanzelite produziert derweil gigantische Blasen illusionären Reichtums und die Politik schaut tatenlos zu. Die Bestsellerautoren zeigen auf, warum die EU und der Euro scheitern werden. Warum wir künftig nicht Leistung, sondern den Konsum besteuern müssen. Warum ein Bedingungsloses Grundeinkommen, Gemeingüter und eine strikte Finanzregulierung sozial gerecht und ökonomisch vernünftig sind. Handeln wir jetzt, bevor es zu spät ist, denn sonst knallt´s!
Einkommen für alle : der dm-Chef über die Machbarkeit des bedingungslosen Grundeinkommens by Götz W Werner( Book )

9 editions published between 2007 and 2014 in German and held by 41 WorldCat member libraries worldwide

Wann fällt der Groschen? 52 Schlüsselfragen zum eigenen Leben by Götz W Werner( )

4 editions published in 2014 in German and held by 31 WorldCat member libraries worldwide

Grundeinkommen und Konsumsteuer : Impulse für Unternimm die Zukunft ; Tagungsband zum Karlsruher Symposium Grundeinkommen: Bedingungslos( Book )

3 editions published in 2007 in German and held by 28 WorldCat member libraries worldwide

Servant leadership : Prinzipien dienender Unternehmensführung by Leonhard J Schnorrenberg( )

2 editions published in 2014 in German and held by 24 WorldCat member libraries worldwide

Wie ein Unternehmer die "Dienende Führung" siehtFühren und Dienen - Vom "homo oeconomicus" zum "homo oeconomicus integralis"; Was die Philosophie von Ubuntu für Servant Leadership bedeutet; Ein Freund auf Spurensuche: Was Peter Drucker zu Servant Leadership sagen würde; "Die Mächtigen lassen sich Wohltäter nennen."--Führen und Dienen im Lukasevangelium; IV. Reflexionen über Servant Leadership; Dem Wesen "Dienender Führung" auf der Spur; KARL GAMPER im Dialog mit LEONHARD J. SCHNORRENBERG. Ein schöpferischer Dialog - Wirtschaft in NeuLand und Dienende Führung zwischen Vision und Wirklichkeit
Dialogische Führung : Grundlagen - Praxis - Fallbeispiel: dm-Drogerie Markt by Karl-Martin Dietz( )

2 editions published between 2002 and 2011 in German and held by 23 WorldCat member libraries worldwide

HauptbeschreibungMit einer dialogischen Führung werden Firmen innovativ, zukunftsorientiert und erfolgreich. Wenn Dialog in einem Unternehmen praktiziert wird, handeln die Mitarbeiter aus eigener Einsicht und in eigener Verantwortung. Biographische InformationenDr. Karl-Martin Dietz (links) und Dr. Thomas Kracht gründeten vor über 30 Jahren das Friedrich von Hardenberg Institut für Kulturwissenschaften in Heidelberg. Sie prägten den Entwicklungsprozess und die Unternehmenskultur von dm-drogerie markt
1000 € für jeden : Freiheit, Gleichheit, Grundeinkommen by Götz W Werner( Book )

5 editions published between 2010 and 2016 in German and held by 20 WorldCat member libraries worldwide

Beschreibung gegenwärtiger sozioökonomischer Probleme, Notwendigkeit und Realisierungsvorschläge für ein bedingungsloses Grundeinkommen zur Schaffung einer gerechteren Gesellschaft
Führung für Mündige Subsidiarität und Marke als Herausforderungen für eine moderne Führung( )

1 edition published in 2006 in German and held by 17 WorldCat member libraries worldwide

Führen Sie schon oder herrschen Sie noch? eine Anleitung zum fairen Management by Heinz Siebenbrock( )

2 editions published in 2012 in German and held by 15 WorldCat member libraries worldwide

Hauptbeschreibung Als erfolgreiche Führungskraft muss man kein Ausbeuter und Abzocker sein. Eine faire, menschen- und umweltgerechte Führung steht dem Erfolg nicht im Weg. Warum aber wählen so viele Manager, Abteilungs- und Teamleiter trotzdem einen ethisch schlechten Führungsstil? Liegt es daran, dass die Forderung nach Gewinnmaximierung die menschenverachtende und umweltfeindliche Einstellung vieler Manager schon in der Ausbildung prägt? Heinz Siebenbrock entwickelt ein Gegenmodell, das auf Wertschätzung, Nachhaltigkeit und Vertrauen beruht, und das Führungskräften ein ebenso fair
 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.78 (from 0.37 for Free lunch ... to 0.92 for 1.000 Euro ...)

Alternative Names
Beleuneo, Goecheu W. 1944-

Goe cheu W. Be leu neo 1944-

Goecheu-W.-Beleuneo 1944-

Götz W. Werner

Götz Werner deutscher Unternehmer

Götz Werner Duits ondernemer

Götz Werner German businessman and Basic income advocate

Götz Werner professor académico alemão

Götz Werner tysk professor

Perŭnŏ, Koech'ŭ W. 1944-

Werner, Goetz

Werner, Götz

Werner, Götz 1944-

Werner, Götz Wolfgang

Werner, Götz Wolfgang 1944-

Вернер, Гётц

غوتس فيرنر

베르너, 괴츠 W. 1944-

ヴェルナー, ゲッツ・W.

ヴェルナー, ゲッツ・W 1944-

ゲッツ・W・ヴェルナー 1944-

ゲッツ・ヴェルナー

Languages