WorldCat Identities

Roser, Claudia

Overview
Works: 12 works in 23 publications in 2 languages and 121 library holdings
Genres: Criticism, interpretation, etc  Conference papers and proceedings 
Roles: Editor, Author, Contributor, htt, Other, Publishing director
Classifications: PN49, 809.93384
Publication Timeline
.
Most widely held works by Claudia Roser
Exil Lektüren : Studien zu Literatur und Theorie : Beiträge zum Studientag Exil und Literatur der Walter A. Berendsohn Forschungsstelle für deutsche Exilliteratur am 6. Juli 2012 by Studientag Exil und Literatur( Book )

4 editions published in 2014 in German and held by 37 WorldCat member libraries worldwide

"Exil Lektüren. Studien zu Literatur und Theorie" versammelt Beiträge von Absolventinnen und fortgeschrittenen Studierenden der Universität Hamburg, die sich in Seminaren und Abschlussarbeiten aus aktueller Perspektive mit unterschiedlichen Aspekten des Verhältnisses von Exil und Literatur auseinandergesetzt und ihre Überlegungen im Rahmen eines Studientags der Walter A. Berendsohn Forschungsstelle für deutsche Exilliteratur öffentlich präsentiert haben. Neben der Beschäftigung mit Texten von Lion Feuchtwanger, Nelly Sachs, Oskar Maria Graf, Hilde Domin, Mascha Kaléko und Jenny Aloni, die alle als Zeitzeugen des Exils 1933-1945 gelten können, ist eine deutliche Ausweitung des Gegenstandes zu erkennen, indem zum Beispiel die Dichtung Heinrich Heines ausdrücklich als Exilliteratur behandelt wird. Darüber hinaus werden diverse Bezüge zu theoretischen Texten, etwa in Beiträgen über die Figur des Flüchtlings bei Hannah Arendt und Giorgio Agamben sowie über Walter Benjamins Begriff der Übersetzung, aufgeworfen und diskutiert
Narration und Ethik by Claudia Öhlschläger( Book )

6 editions published between 2008 and 2009 in German and held by 32 WorldCat member libraries worldwide

Literarische Texte hinterfragen nicht nur die Souveränität moralischen Handelns, sondern auch die Souverä-nität von Sprachhandlungen. Kultur und Kulturwissenschaften haben in jüngster Zeit ein erneutes Interesse an literarisch-ästhetischen Reflexionen ethischen Denkens und Handelns bekundet. Fast ließe sich von einem "ethical turn“ sprechen. Der Band Narration und Ethik fragt nach dem jeweils historischen und kulturellen Stellenwert solcher Reflexionen, nach der Kasuistik von Handlungen und deren Valorisierung in der europäi-schen, außereuropäischen Literatur und in der Philosophie. Einzelne Fall-studien stellen unter Beweis, dass literarische Erzählungen und Erzähl-strukturen normativen Vorgaben nicht einfach folgen, sondern dass sie viel-mehr das Konfliktpotential möglicher Handlungsweisen zur Diskussion stel-len, Handlungsentwürfe modellieren oder gar suspendieren
Charakterisierung der Serotonin-Rezeptoren in den Speicheldrüsen von Calliphora vicina by Claudia Roser( )

2 editions published in 2012 in German and held by 20 WorldCat member libraries worldwide

Die Fähigkeit, mit anderen Zellen zu kommunizieren, ist eine grundlegende Eigenschaft aller lebenden Zellen und essentiell für die normale Funktionsweise vielzelliger Organismen. Die Speicheldrüsen der Schmeißfliege Calliphora vicina bilden ein ausgezeichnetes physiologisches Modellsystem um zelluläre Signaltransduktionsprozesse an einem intakten Organ zu untersuchen. Die Speichelsekretion wird dabei hormonell durch das biogene Amin Serotonin (5-Hydroxytryptamin; 5-HT) reguliert. 5-HT aktiviert in den sekretorischen Zellen der Drüsen über die Bindung an mindestens zwei membranständige G-Protein gekoppelte Rezeptoren (GPCR) zwei separate Signalwege, den IP3/Ca2+- und den cAMP-Signalweg. Zur Identifizierung und Charakterisierung der 5-HT-Rezeptoren in den Speicheldrüsen von Calliphora wurden unter Anwendung verschiedener Klonierungsstrategien zwei cDNAs (Cv5-ht2[alpha] und Cv5-ht7) isoliert, die große Ähnlichkeit zu 5-HT2- und 5-HT7-Rezeptoren aus Säugetieren aufweisen. Die Hydropathieprofile der abgeleiteten Aminosäuresequenzen postulieren die für GPCRs charakteristische heptahelikale Architektur. Alle Aminosäuremotive, die für die Ligandenbindung, die Rezeptoraktivierung und die Kopplung an G-Proteine essentiell sind, liegen konserviert vor. Interessanterweise wurde für den Cv5-HT7-Rezeptor eine zusätzliche hydrophobe Domäne im N Terminus vorhergesagt. Die Cv5-HT2[alpha]-mRNA liegt in zwei alternativ gespleißten Varianten vor. Mittels RT-PCR-Experimenten konnte die Expression beider Rezeptoren in Gehirn und Speicheldrüsen adulter Fliegen nachgewiesen werden. Ein Antiserum gegen den Cv5-HT7 Rezeptor markiert in den Speicheldrüsen die basolaterale Plasmamembran. Die Expression der Rezeptoren in einem heterologen System (HEK 293-Zellen) bestätigte diese als funktionelle 5-HT Rezeptoren. So führte die Stimulation mit Serotonin für den Cv5-HT2[alpha] zu einer dosis-abhängigen Erhöhung der intrazellulären Ca2+ Konzentration ([Ca2+]i, EC50 = 24 nM). In Cv5-HT7-exprimierenden Zellen löste 5-HT dosisabhängig (EC50 = 4,1 nM) einen Anstieg der intrazellulären cAMP Konzentration ([cAMP]i) aus. Für beide heterolog exprimierten Rezeptoren wurden pharmakologische Profile erstellt. Liganden, die eine Rezeptorsubtyp-spezifische Wirkung vermuten ließen, wurden daraufhin auf ihre Wirkung auf das transepitheliale Potential (TEP) intakter Speicheldrüsenpräparate getestet. Drei 5-HT-Rezeptoragonisten: AS 19, R-(+)-Lisurid und 5-Carboxamidotryptamin führten zu einer cAMP-abhängigen Positivierung des TEP durch eine selektive Aktivierung der 5 HT7-Rezeptoren. Eine selektive Aktivierung des Ca2+-Signalweges durch den Cv5-HT2 Rezeptor ist mit Hilfe von 5-Methoxytryptamin möglich. Dagegen konnte Clozapin im TEP als selektiver Cv5-HT7-Rezeptorantagonist bestätigt werden. Die Kombination eines molekularen Ansatzes mit physiologischen Messungen ermöglichte somit die Identifikation selektiver Liganden für 5-HT2- bzw. 5-HT7-Rezeptoren aus Calliphora vicina. Dies ermöglicht zukünftig eine separate Aktivierung der 5-HT-gesteuerten Signalwege und erleichtert dadurch die weitere Erforschung der intrazellulären Signalwege und ihrer Wechselwirkungen
Dinge des Exils( )

1 edition published in 2022 in German and held by 17 WorldCat member libraries worldwide

Zertifizierungsinitiative Frühpädagogik Südbaden (ZFS) Ein Modellprojekt zur Anrechnung außerhochschulisch erworbener Kompetenzen auf ein Studium der Frühpädagogik by Klaus Fröhlich-Gildhoff( )

2 editions published in 2013 in German and held by 4 WorldCat member libraries worldwide

Exil Lektüren. Studien zu Literatur und Theorie( )

2 editions published between 2014 and 2015 in German and held by 4 WorldCat member libraries worldwide

<>( )

1 edition published in 2012 in English and held by 2 WorldCat member libraries worldwide

Dresden will auferstehen ; Frauen, die schreiben. by Open University L313/CD3( Recording )

1 edition published in 2003 in English and held by 1 WorldCat member library worldwide

Exil Lektüren : Studien zu Literatur und Theorie ; Beiträge zum Studientag "Exil und Literatur" der Walter A. Berendsohn Forschungsstelle für deutsche Exilliteratur am 6. Juli 2012( )

1 edition published in 2014 in German and held by 1 WorldCat member library worldwide

"Exil Lektüren. Studien zu Literatur und Theorie" versammelt Beiträge von Absolventinnen und fortgeschrittenen Studierenden der Universität Hamburg, die sich in Seminaren und Abschlussarbeiten aus aktueller Perspektive mit unterschiedlichen Aspekten des Verhältnisses von Exil und Literatur auseinandergesetzt und ihre Überlegungen im Rahmen eines Studien­tags der Walter A. Berendsohn Forschungsstelle für deutsche Exilliteratur öffentlich präsentiert haben. Neben der Beschäftigung mit Texten von Lion Feuchtwanger, Nelly Sachs, Oskar Maria Graf, Hilde Domin, Mascha Kaléko und Jenny Aloni, die alle als Zeitzeugen des Exils 1933-1945 gelten können, ist eine deutliche Ausweitung des Gegenstandes zu erkennen, indem zum Beispiel die Dichtung Heinrich Heines ausdrücklich als Exilliteratur behandelt wird. Darüber hinaus werden diverse Bezüge zu theoretischen Texten, etwa in Beiträgen über die Figur des Flüchtlings bei Hannah Arendt und Giorgio Agamben sowie über Walter Benjamins Begriff der Übersetzung, aufgeworfen und diskutiert
Developing quality-based support for young people with violent behaviour experiences and results of a European research-practice transfer project( Book )

1 edition published in 2011 in German and held by 1 WorldCat member library worldwide

In most European countries, there is a great need for further education and competence development of professionals supporting young people with violent behaviour. To fulfil this need, innovative approaches based on quality guidelines are required. In a comparative research-practice transfer project, partners from Germany (ZfKJ Freiburg), France (IRTS Rennes), Sweden (University of Halmstad), Poland (University of Warsaw), and Switzerland (FHS St. Gallen) co-operated for two years to implement and evaluate two different strategies for further education based on the quality criteria developed in a previous study. These quality criteria aim at improving co-operation between different help systems, describe necessary changes in professional attitudes and methods and present more effective strategies for institutions to support young people with violent behaviour. The project has resulted in a validation of such pivotal quality criteria, and driven forward recommendations for the implementation of competence development measures. The book addresses practitioners working in different fields with the target group of children and adolescents and their parents, as well as students, lecturers and researchers. The project was funded by the Daphne III Programme of the European Commission. (Quelle: Buchhandel.de)
Sprachwechsel im Exil : Bibliographie by Claudia Roser( )

1 edition published in 2012 in German and held by 1 WorldCat member library worldwide

 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  General Special  
Audience level: 0.00 (from 0.00 for Exil Lektu ... to 0.00 for Exil Lektu ...)

WorldCat IdentitiesRelated Identities
Exil Lektüren : Studien zu Literatur und Theorie : Beiträge zum Studientag Exil und Literatur der Walter A. Berendsohn Forschungsstelle für deutsche Exilliteratur am 6. Juli 2012
Covers
Languages
German (21)

English (2)