WorldCat Identities

Sacher-Masoch, Alexander von 1901-

Overview
Works: 50 works in 169 publications in 4 languages and 559 library holdings
Genres: Fiction  History  Novels  Criticism, interpretation, etc  Historical fiction  Biographical fiction  Musical fiction 
Roles: Author, Translator, Creator, Correspondent
Classifications: PT2637.A414, 894.2
Publication Timeline
.
Most widely held works about Alexander von Sacher-Masoch
 
Most widely held works by Alexander von Sacher-Masoch
Die Parade. Roman by Alexander Sacher-Masoch( Book )

25 editions published between 1946 and 2016 in German and Undetermined and held by 89 WorldCat member libraries worldwide

"Die Parade" gehört neben "Abenteuer eines Sommers" und "Der verlorene Garten" zu einer Reihe von Romanen und Erzählungsbänden Alexander Sacher-Masochs, die sich der Kindheit und Jugendzeit widmen. Das in den Exiljahren des Autors entstandene Buch ist eine Rückschau in die Jugend - vielleicht die eigene, vielleicht die eines Freundes, vielleicht eine Mischung aus alledem. Unvergesslich ist die Gestalt der Hauptfigur, des jungen Ferdinand, der unverstanden und einsam dahinträumt. Während die Beziehung zu seiner Mutter von inniger Liebe geprägt ist und sie etwa an seinem Bett betet, ist die Beziehung zum Vater, einem pflichtbewussten Berufsoffizier der kaiserlichen und königlichen Armee, von Strenge und Distanz geprägt - in diesem Generationskonflikt spiegelt sich auch die Auflösung gesellschaftlicher Werte kurz vor dem Untergang der Habsburger Monarchie. Dazu kommt die Rohheit von Alexanders Freunden, unter der er sehr zu leiden hat, und der Tod seines einzigen Freundes legt sich wie ein dunkler Schatten über seine junge Seele. Als sich der Vater-Sohn-Konflikt zuspitzt und auf einen dramatischen Höhepunkt zusteuert, tritt eine überraschende Wende ein ... Dieser frühe Roman das großen österreichischen Nachkriegsautors ist zugleich einer seiner überzeugendsten. Sacher-Masochs Freund und Schriftstellerkollege Franz Theodor Csokor schrieb über "Die Parade": "Wie Sohn und Vater dennoch zueinander finden, damit endet diese stille und zarte Erzählung Sacher-Masochs, in der sich scharfe Beobachtung offenbart, viel Leid und noch mehr Güte. In der großen Kälte, der wir vielleicht entgegengehen, mag man sich an ihr erwärmen ..." Der mehrfach aufgelegte Roman ist auch unter dem Titel "Die Zeit vergeht ..." erschienen
Die Ölgärten brennen : Roman by Alexander Sacher-Masoch( Book )

12 editions published between 1956 and 2016 in 3 languages and held by 59 WorldCat member libraries worldwide

"Was an Atemluft noch übrig war, roch wie die Zeit selbst, nach Flucht, Angst und Not. Seit Mostar hatte es keinen Halt gegeben. Jenseits dieser Stadt war jetzt die neue Hitlerprovinz Südslawien. Die Deutschen waren mit ihren Panzern und kleinen schnellen Automobilen über die Donau gekommen. Es begann mit dem Bombenregen auf Belgrad. Man darf das Datum nicht vergessen, es war an einem Sonntag, in aller Frühe, die Kinder schliefen noch in ihren kleinen Betten, als das Feuer vom Himmel fiel. Doch es war nicht Sodom, dem es galt, sondern Belgrad, eine friedliche, offen Stadt." In eindrucksvoller, plastisch-gefasster Prosa erzählt Alexander Sacher-Masoch die Geschichte des jungen Pierre, der vor Hitler aus Österreich nach Jugoslawien geflohen ist und in dessen Schicksal sich die eigene Flucht des Autors spiegelt. Aus dem bombadierten Belgrad entkommen, findet Pierre eine Stätte des Exils auf der südkoratischen Insel Korčula. Doch das "Paradies" des Insellebens erweist sich als brüchig, als der Krieg näherrückt. Der auch heute noch packend und spannend zu lesende Roman gilt zu Recht als eines der Hauptwerke Alexander Sacher-Masochs
Es war Ginster ... : eine Liebesgeschichte by Alexander Sacher-Masoch( Book )

14 editions published between 1951 and 2016 in German and Undetermined and held by 38 WorldCat member libraries worldwide

" Ich liebe dieses Mädchen ... Aber das ändert nichts an der Wahrheit. Es ist etwas, das ich mit mir selbst abmachen muß. Die Worte lösten sich aus der Dämmerung, und ich neigte gehorsam den Kopf und lauschte. Und ich wußte, was da kommen werde. Und ich erkannte, daß jeder den Weg nochmals für sich gehen muß, den andere vor ihm gegangen sind. Und daß man nichts von dem, was man selbst begriffen hat, dem anderen mitteilen kann." Ein Vater muss miterleben, wie sich seine eigene bittersüß unglückliche Liebesgeschichte am einzigen Sohn wiederholt, und ein Stück weit auch an ihm selbst - mit derselben Frau. Da fasst er den Entschluss, in das scheinbar allmächtige Schicksalsgeschehen einzugreifen - mit seinem Jagdstutzen. "Es war Ginster ...", diese tiefsinnige, tragisch-heitere Geschichte um das Rätsel Liebe, Rätsel, Frau, Rätsel Zweisamkeit, Rätsel Mensch, 1951 zuerst erschienen, gilt als Alexander Sacher-Masochs vielleicht gelungenstes Werk
Teri : ein Roman by János Komáromi( Book )

5 editions published between 1929 and 1947 in German and Undetermined and held by 33 WorldCat member libraries worldwide

A szelistyei asszonyok. [Borsos Miklós Kossuth-díjas rajzaival] by Kálmán Mikszáth( Book )

6 editions published between 1959 and 2016 in German and Undetermined and held by 31 WorldCat member libraries worldwide

Dieser burleske Roman spielt im Ungarn des 15. Jahrhunderts zur Zeit der Türkenkriege. König Michael Szilági empfängt eine Gruppe von Frauen aus dem Dorf Szelistye, die eine ungewöhnliche Bitte an ihn haben: Da der König ihnen ihre Männer genommen habe, die im Kampf gegen die Türken gefallen sind, soll er ihnen gefälligst neue geben. Amüsiert verspricht er es ihnen. Bald darauf wird er von seinem Neffen Matthias gefangen genommen und abgesetzt. Doch der junge König will das Versprechen seines Onkels einlösen. Aber woher die Männer für die nicht gerade hübschen und schon etwas älteren Frauen hernehmen? Als es darum geht, die Frauen in Empfang zu nehmen, beschließt der König, die Welt für einen Tag auf den Kopf zu stellen; der Hofnarr wird König, der König wird Diener. Eine turbulente und höchst vergnüglich zu lesende Kette von Ereignissen setzt ein
Zeit der Dämonen; ein Gedicht by Alexander Sacher-Masoch( Book )

7 editions published in 1946 in German and held by 28 WorldCat member libraries worldwide

Beppo und Pule : Roman einer Insel by Alexander Sacher-Masoch( Book )

9 editions published in 1948 in German and held by 23 WorldCat member libraries worldwide

Abenteuer eines Sommers Roman by Alexander Sacher-Masoch( Book )

10 editions published between 1948 and 2016 in German and held by 23 WorldCat member libraries worldwide

"Abenteuer eines Sommers" gehört neben "Die Parade" zu einer Reihe von Romanen und Erzählungen Alexander Sacher-Masochs, die stark von den eigenen Erfahrungen der Kindheit und Jugendzeit geprägt sind. Ein unvorhergesehener Zwischenfall, ein Mord in einer Kleinstadt, bringt den gewohnten Alltag in Unordnung und stellt die bisherige Ruhe und Ordnung dieser Dorfgemeinschaft infrage, indem das plötzliche Verbrechen aufdeckt, was unter der scheinbar so ordentlich-sauberen Oberfläche verborgen liegt. Sacher-Masoch führt uns mitten in das Milieu hinein und gestaltet seine Figuren als unverwechselbare, starke Originale. Selbsterlebtes und Erfundenes mischt sich in diesem zugleich heiter-leicht und tiefgründig erzählten autobiografischen Roman, durch den das echte und wahre, warme Leben pulsiert - auf unverwechselbare Weise vermittelt von einem Meister des Erzählens
Der verlorene Garten by Alexander Sacher-Masoch( Book )

4 editions published between 1953 and 2016 in German and held by 22 WorldCat member libraries worldwide

Der Band enthält über vierzig Kurzerzählungen und Stimmungsbilder des österreichischen Autors. Die Titelerzählung ist eine Kindheitserinnerung an den Garten des Großvaters, in dem der Knabe viele wundersame Dinge erlebte; der Verlust des Gartens wird symbolisch für den Verlust der traumhaften Welt der Kindheit. Dem hier angeschlagenen Ton bleiben auch die weiteren Texte treu, zu denen etwa "Ein Kind erwacht", "Das früheste Erlebnis", "Damals waren wir noch Kinder" und "Duft der Kindheit" zählen. Tief dringen diese Texte in die Erlebniswelt der kindlichen Seele, in die verlorene Welt der Kindheit ein und erwecken sie ein Stück weit neu zum Leben und holen so Verlorenes zurück. Bei der Lektüre wird deutlich, warum Alexander Sacher-Masoch im deutschsprachigen Raum zu den meistgelesenen Kurzgeschichtenautoren der frühen Nachkriegsjahre zählte
He, Kosaken by János Komáromi( Book )

2 editions published in 1930 in German and Hungarian and held by 19 WorldCat member libraries worldwide

Die Zeit vergeht ... Roman by Alexander Sacher-Masoch( Book )

3 editions published in 1947 in German and held by 16 WorldCat member libraries worldwide

Lagúnák by László Passuth( Book )

4 editions published between 1961 and 1974 in German and held by 14 WorldCat member libraries worldwide

Piplatsch träumt : ein Zigeunerbuch by Alexander Sacher-Masoch( Book )

6 editions published in 1949 in German and Undetermined and held by 14 WorldCat member libraries worldwide

Monteverdi : der Roman eines grossen Musikers by László Passuth( Book )

2 editions published in 1959 in German and held by 13 WorldCat member libraries worldwide

Piplatsch Träumt, ein Zigeunerbuch : Zeichnungen von Wilfried Zeller-Zellenberg by Alexander Sacher-Masoch( Book )

3 editions published in 1953 in German and Undetermined and held by 12 WorldCat member libraries worldwide

Der Film; Werden und Wesen einer neuen Kunst by Béla Balázs( Book )

2 editions published between 1972 and 1980 in German and held by 11 WorldCat member libraries worldwide

Plaotina : Geschichten von einer dalmatinischen Insel by Alexander Sacher-Masoch( Book )

4 editions published in 1963 in German and held by 11 WorldCat member libraries worldwide

In Purpur geboren : Roman by László Passuth( Book )

3 editions published between 1962 and 1965 in German and held by 10 WorldCat member libraries worldwide

Vierbeinige Geschichten. Zeichnungen by Alexander Sacher-Masoch( Book )

4 editions published between 1953 and 2015 in German and held by 10 WorldCat member libraries worldwide

Vierbein und Zweibein. Geschichten von Tier und Mensch by Alexander Sacher-Masoch( Book )

4 editions published between 1968 and 2015 in German and held by 9 WorldCat member libraries worldwide

 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.85 (from 0.78 for Piplatsch ... to 0.94 for Teri : ein ...)

Alternative Names
Alexander Sacher-Masoch Austrian author

Alexander Sacher-Masoch écrivain autrichien

Alexander von Sacher-Masoch auteur uit Oostenrijk (1901-1972)

Masoch, Alexander S. 1901-1972

Masoch, Alexander Sacher-

Masoch, Alexander Sacher 1901-1972

Masoch, Alexander von Sacher-.

Masoch, Alexander von Sacher- 1901-1972

Sacher-Masoch, Alexander.

Sacher-Masoch, Alexander 1901-1972

Sacher Masoch, Alexander von 1901-1972

Sacher-Masoch von Kronenthal, Alexander 1901-1972

Languages