WorldCat Identities

Aerni, Georg 1959-

Overview
Works: 85 works in 141 publications in 3 languages and 861 library holdings
Genres: Pictorial works  Exhibition catalogs  History  Illustrated works  Criticism, interpretation, etc  Biographies  Architectural drawings 
Roles: Photographer, Illustrator, Contributor, Author, Other, Curator, Artist, Author of introduction
Classifications: TR654, 779.092
Publication Timeline
.
Most widely held works by Georg Aerni
Georg Aerni : sites & signs by Georg Aerni( Book )

5 editions published in 2011 in German and English and held by 83 WorldCat member libraries worldwide

Artist and photographer Georg Aerni, born in 1959, is known for his photo series of major cities and landscapes. Whether Paris, Tokyo, or Mumbai, glaciers in the Alps, or cages at the zoo, he is interested in the signs that reveal the constant transformation of these vastly different environments. The monograph Sites & Signs offers the first extensive presentation of Georg Aerni's precise, subtly colored photographs. With essays by Stephan Berg, Moritz Küng, and Nadine Olonetzky, and a complete catalogue raisonné
Complex ordinariness : the Upper Lawn Pavilion by Alison and Peter Smithson by Bruno Krucker( Book )

8 editions published in 2002 in English and held by 73 WorldCat member libraries worldwide

Dieter Kienast Stadt und Landschaft lesbar machen by Anette Freytag( Book )

4 editions published in 2016 in German and held by 67 WorldCat member libraries worldwide

Der Schweizer Dieter Kienast (1945-1998) ist eine Schlüsselfigur der europäischen Landschaftsarchitektur. An einer markanten Wende im gesellschaftlichen Verständnis von Natur suchte er nach einer Synthese zwischen Gestaltung und Ökologie, ohne stadtfeindlich zu sein oder einem sentimentalistischen Naturbild anzuhängen. Seine Freiräume sollten die sich auflösenden Gegensätze von Stadt und Land lesbar machen und in ihrer ästhetischen Erfahrbarkeit die Bewältigung eines immer komplexer werdendes Alltagsleben unterstützen. Das Buch bietet die erste kritische Auseinandersetzung mit Kienasts realisiertem Werk, seiner Entwurfshaltung und seinen theoretischen Positionen. Es beleuchtet zugleich eine prägnante Epoche der Landschaftsarchitektur, die seit den 1970er Jahren darum kämpft, wieder ein integraler Teil der Stadtentwicklung und Impulsgeber für die grossmassstäbliche Planung zu werden. Kienast wurde deren charismatische Leitfigur. Er hat die neuen Herausforderungen erkannt, benannt und als Entwerfer, Planer, Forscher und Hochschullehrer zur Diskussion gestellt. Städtebaukritik, Partizipationsprozesse und die Bedeutung der spontanen Vegetation?der Stadt spielen dabei ebenso eine Rolle wie Kunst, Literatur, Architektur und die Populärkultur der Postmoderne. Georg Aerni hat die bahnbrechende und zugleich zeitlose Sprache von Kienasts Œuvre in aktuellen Neuaufnahmen festgehalten. Fasziniert von den Kontrastwirkungen zwischen den vom Menschen gesetzten Formen und der sich diesen Formen widersetzenden Natur, erdachte Kienast ein Reservoir an Ideen und Lösungen, um zur Gestaltung einer Umwelt beizutragen, die lebenswert und zugleich schön ist. Seine hochentwickelte Sensibilität für Material und Raum verband ihn mit Künstlern wie Joseph Beuys, Sol LeWitt oder Mario Merz und machte ihn zum engen Partner von Architekten und Stadtplanern wie Herzog & de Meuron oder Diener & Diener. (Quelle: buchhandel.de)
The gardens of La Gara : an 18th century estate in Geneva with gardens designed by Erik Dhont and a labyrinth by Markus Raetz( Book )

6 editions published in 2018 in English and held by 56 WorldCat member libraries worldwide

La Gara is an 18th-century country estate in Jussy, a village near Geneva, Switzerland. The buildings have been carefully restored by Swiss architect Verena Best, who also added coherent interventions to the interior design. The renowned Belgian landscape designer Erik Dhont reinterpreted and subtly redesigned the gardens and surrounding grounds, completed by a palindrome-like labyrinth designed by Swiss artist Markus Raetz. This new book tells the full story of the La Gara estate and illustrates its beauty. The essays by Anette Freytag, Verena Best, Eric Dumont, Leïla el-Wakil, Anette Freytag, Iris Lauterbach, Gaël Maridat & Christian Meisser, Rainer Michael Mason, Luc-Eric Revilliod, and Natalie Rilliet investigate various aspects of its preservation and restoration of buildings and gardens and the contemporary interventions. They highlight features such as the historic watering system for the gardens and the included fishponds and look at the specific Genevan garden tradition and characteristics of the rural landscape around Jussy with its biodiversity. Moreover, they contextualize La Gara with the "ferme ornée", a villa with agricultural and ornamental features following ancient Roman models. The beautifully designed volume is rounded out with newly commissioned photographs by renowned Swiss photographer Georg Aerni
Schweizer Bahnbrücken by Georg Aerni( Book )

4 editions published in 2013 in German and held by 54 WorldCat member libraries worldwide

Betr. u.a. die Birsbrücken bei Liesberg, Bärschwil und Münchenstein, die Frenkebrücke bei Liestal, den Viadukt Rümlingen
Zürich baut : konzeptioneller Städtebau = Building Zurich : conceptual urbanism by Angelus Eisinger( Book )

2 editions published in 2007 in German and held by 35 WorldCat member libraries worldwide

The financial, economic, and scientific capital of Zurich is internationally recognized for its pathbreaking approach to town planning. With examples from the last ten years, ""Building Zurich"" shows how conceptual urbanism works in that city and presents the factors that make for its success
Komplexe Gewöhnlichkeit der Upper Lawn Pavillon von Alison und Peter Smithson ; [Ausstellung an der ETH Zürich, vom 17. Januar bis 14. März 2002] by Peter Smithson( Book )

3 editions published in 2002 in German and held by 32 WorldCat member libraries worldwide

Hochhaus Wunsch und Wirklichkeit ; [eine Ausstellung und Publikation des Museum für Gestaltung Zürich]( Book )

2 editions published in 2011 in German and held by 32 WorldCat member libraries worldwide

Fotografie -- Wirklichkeiten des Hochhauses -- New York -- London -- Zürich -- Hongkong -- Schanghai -- Das Hochhaus,fotografisch betrachtet
Welt-Bilder 5 : Georg Aerni, Bieke Depoorter, Naoya Hatakeyama, Elisa Larvego, Zanele Muholi, Daniel Schwartz, Cécile Wick, Tobias Zielony ; [Hrsg.: Helmhaus Zürich] by Andreas Fiedler( Book )

3 editions published in 2013 in German and held by 28 WorldCat member libraries worldwide

Die Gärten von La Gara ein Landgut aus dem 18. Jahrhundert bei Genf mit Gärten von Erik Dhont und einem Labyrinth von Markus Raetz by Georg Aerni( Book )

2 editions published in 2018 in German and held by 27 WorldCat member libraries worldwide

Pavillon Le Corbusier Zürich Restaurierung eines Architektur-Juwels( Book )

1 edition published in 2019 in German and held by 26 WorldCat member libraries worldwide

Am Ufer des Zürichsees steht das einzige Werk des Jahrhundertarchitekten Le Corbusier in der deutschen Schweiz: ein nach dem Proportionssystem Modulor entworfener Ausstellungsbau im Massstab eines Wohnhauses, der das ästhetische Potenzial einer elementaren Vorfabrikation als Rahmen für die Präsentation von Malerei, Plastik, Fotografie und Mobiliar veranschaulicht. Von der Zürcher Galeristin Heidi Weber initiiert und 1967 eröffnet, bündelt die aus Stahl, Glas und Neopren erbaute maison d'homme zentrale Themen Le Corbusiers und deutet zugleich neue Entwicklungen an. In minutiöser Kleinarbeit gelang es Silvio Schmed und Arthur Rüegg, den Bau in den Originalzustand zurückzuführen und die fehlenden Möbel und Leuchten detailgenau zu rekonstruieren. Das Buch gibt Einblick in die Ergebnisse ihrer fast archäologischen Sondierungen, stellt den Experimentalbau in seinen historischen Dimensionen dar und zeigt bisher noch nie publiziertes Bildmaterial aus dessen Bauzeit. Mit einem Vorwort von Wiebke Rösler Häfliger und Beiträgen von Arthur Rüegg & Silvio Schmed und Roger Strub. --Publisher's website
Aussersihler Viadukte by Georg Aerni( )

2 editions published in 2013 in German and held by 26 WorldCat member libraries worldwide

Kraftwerk im Wald die Energiezentrale Forsthaus Bern( Book )

1 edition published in 2013 in German and held by 24 WorldCat member libraries worldwide

Sie sieht aus wie ein riesiges Schiff aus Beton, die neue, 310 Meter lange Energiezentrale Forsthaus in der Nähe von Bern. Das europäische Vorreiterprojekt der nachhaltigen Energiegewinnung steht in einem Wald und ist ein Meilenstein auf dem Weg zum Atomausstieg. Den hohen Wirkungsgrad verdankt es einer einzigartigen Kombination aus einer Kehrichtverwertungsanlage, einem Holzheizkraftwerk sowie einem Gas- und Dampf-Kombikraftwerk und Fotovoltaikanlagen auf dem Dach. Die Publikation erscheint zur offiziellen Einweihung im Frühjahr 2013 und porträtiert mit zahlreichen Bildern und Texten die verschiedenen Elemente dieses Pionierprojekts. Basierend auf der Vision von Energie Wasser Bern und in deren Auftrag wurde die Anlage konzipiert und gebaut: die Gesamtprojektleitung sowie die Kraftwerksplanung von TBF + Partner AG, die Architektur von Graber Pulver Architekten und die Bauingenieurlösungen von Walt+Galmarini. Auf anschauliche Art wird die Funktionsweise der Energiezentrale erläutert
Mario Sala, Georg Aerni: Projekt Sanierung ; Georg Aerni, Mario Sala: Projekt Sanierung by Kunst Museum Winterthur( Book )

7 editions published in 2010 in German and held by 20 WorldCat member libraries worldwide

Hundertundein Stein die grossen Brocken der Schweiz by Thomas Widmer( Book )

2 editions published in 2019 in German and held by 17 WorldCat member libraries worldwide

Steine im Kanton Wallis/Valais: Blauer Stein, Visp ; Mörderstein, Pfynwald, Salgesch ; Nekropole Petit-Chasseur, Sitten ; Pierre Bergère, Salvan ; Pierre des Marmettes, Monthey ; Pierre des Sauvages, Saint-Luc ; Pyramiden, Euseigne ; Quille du Diable, Conthey/Savièse
Sites & signs by Georg Aerni( Book )

1 edition published in 2011 in German and held by 16 WorldCat member libraries worldwide

Sites & signs, Georg Aerni( Book )

1 edition published in 2011 in English and held by 15 WorldCat member libraries worldwide

Der Schweizer Künstler Georg Aerni (*1959) ist bekannt für seine Fotoserien von Grossstädten und Landschaften. Ob Hongkong, Paris, Tokio oder Mumbai, ob Gletscher in den Alpen, Trimm-Dich-Pfade oder zoologische Gehege: Aerni, der 1980-1986 Architektur an der ETH Zürich studierte, bis 1992 als Architekt arbeitete und sich dann der Fotografie zuwandte, fokussiert in seiner präzisen Arbeit auf die durch den Menschen gestalteten Lebensräume. Diese erste umfassende Monografie präsentiert eine grosse Auswahl aus Georg Aernis Fotoserien sowie das vollständige Werkverzeichnis, kommentiert von Essays zum künstlerischen Umfeld und zur Qualität von Aernis eigenständigen Fotografien. (Quelle: buchhandel.de)
Hans Scharoun und die Entwicklung der Kleinwohnungsgrundrisse : die Wohnhochhäuser Romeo und Julia 1954-1959 by Markus Peter( Book )

2 editions published between 2019 and 2020 in German and held by 11 WorldCat member libraries worldwide

Romeo and Julia, two residential high-rises in Stuttgart, built 1954?59 and designed by Hans Scharoun (1893?1972), constitute the most original and far-reaching of the various attempts to re-design the entire?process of living? that this extraordinary protagonist of Germany's modern architecture undertook. Over decades, Scharoun had woven and extensive network of research and knowledge systems as a basis for his floor-plan designs. His unpublished writings and, even more importantly, his lectures from between 1947 and 1958 reveal the countless threads of research and discourse, which his work in residential architecture referenced and absorbed. They highlight the sometimes contradictory, yet constant renewal and consolidation of his knowledge in the field of housing.00This new book, based on extensive research in collaboration with Berlin's Akademie der Künste, demonstrates how closely interlocked Romeo and Julia are with their architect's immense engagement with the topic of housing. Drawing on previously unpublished archive material held at the Akademie der Künste, the authors for the first time allow the reader an insight into Scharoun's design process. Alongside reproductions of original plans and drawings, the book features excerpts from Scharoun's unpublished text fragments. New images by Swiss architectural photographer Georg Aerni, illustrating the two towers? highly expressive appearance, round out this volume
Domizile auf Zeit oder: Welche Räume braucht der künstlerische Prozess? by Nicole Hess( Book )

2 editions published in 2018 in German and held by 11 WorldCat member libraries worldwide

Wo entsteht Kunst? In den Zentren oder an den Rändern? Und welche Räume braucht der künstlerische Prozess? Der Band Domizile auf Zeit folgt dem Ansatz, dass Ideen für künstlerisches Schaffen oft im Alltag entstehen, ihre Ausgestaltung erfahren sie jedoch im Rückzug. An Orten, in Räumen und Kontexten, die die Auseinandersetzung zwischen Künstler und Werk, aber auch unter Kunstschaffenden anregen. In der Schweiz gibt es eine beachtliche Zahl von künstlerischen Rückzugsorten ausserhalb der urbanen Zentren. Sie bieten Infrastruktur und Atmosphäre für Artists in Residence unterschiedlicher Sparten; gleichzeitig sind sie als Kulturveranstalter in der Peripherie tätig. Der Band Domizile auf Zeit stellt diese Drehscheiben der Kunstproduktion und -vermittlung erstmals übergreifend vor. Das Buch porträtiert in Text und Bild 15 ausgewählte 'Domizile' aus allen Sprachregionen, die die Vielfalt der Rückzugsorte auch kulturhistorisch abbilden. Dazu gehören etwa das Pfeifer-Mobil (LU), die Fundaziun Nairs (GR) oder die Fondation Jan Michalski (VD). Ergänzt wird die Auswahl durch zwei Essays zur künstlerischen und kulturpolitischen Bedeutung der Residenzhäuser und einen umfassenden Serviceteil für Kunstschaffende und die interessierte Öffentlichkeit
 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.85 (from 0.74 for Georg Aern ... to 0.95 for Aussersihl ...)

WorldCat IdentitiesRelated Identities
Georg Aerni : sites & signs Sites & signs Sites & signs, Georg Aerni
Covers
Zürich baut : konzeptioneller Städtebau = Building Zurich : conceptual urbanismSites & signsSites & signs, Georg Aerni
Alternative Names
Georg Aerni

Georg Aerni Artist

Georg Aerni Kunstenaar

Languages