WorldCat Identities

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften

Overview
Works: 1,125 works in 2,546 publications in 6 languages and 17,505 library holdings
Genres: Dictionaries  Bibliography  Reference works  Criticism, interpretation, etc  Biography  Periodicals  History  Glossaries, vocabularies, etc  Records and correspondence  Conference papers and proceedings 
Roles: Editor, isb, Other, Publishing director, Organizer of meeting, Publisher, Researcher, Compiler, Patron, 475
Classifications: PF3625, 433
Publication Timeline
.
Most widely held works about Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften
 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Most widely held works by Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften
Prosopographia Imperii Romani saec. I. II. III. by Edmund Groag( Book )

52 editions published between 1933 and 2015 in Latin and Undetermined and held by 476 WorldCat member libraries worldwide

Grundrisz zur Geschichte der deutschen Dichtung aus den Quellen by Karl Goedeke( Book )

45 editions published between 1886 and 1991 in German and held by 372 WorldCat member libraries worldwide

The Berlin aging study : aging from 70 to 100 by Paul B Baltes( Book )

6 editions published between 1999 and 2001 in English and held by 371 WorldCat member libraries worldwide

"The present and future of our society are shaped by an ever-increasing proportion of old and very old people. The Berlin Aging Study is one of the largest interdisciplinary efforts to explore old age and aging. Unique aspects of the Berlin Aging Study are the spectrum of scientific disciplines involved, the range of discipline-specific and interdisciplinary research topics, the focus on very old age (70 to over 100 years), and the empirical reference to a representative heterogenous urban population."--Jacket
Deutsches Schriftstellerlexikon : 1830 - 1880; Goedekes Grundriss zur Geschichte der deutschen Dichtung - Fortführung by Herbert Jacob( Book )

38 editions published between 1995 and 2016 in German and Undetermined and held by 368 WorldCat member libraries worldwide

Sämtliche Schriften und Briefe. Algebra (2. Teil) by Gottfried Wilhelm Leibniz( Book )

70 editions published between 1950 and 2015 in 4 languages and held by 361 WorldCat member libraries worldwide

Literaturverz. S. [45] - 767
Briefwechsel by Christoph Martin Wieland( Book )

59 editions published between 1968 and 2007 in German and held by 349 WorldCat member libraries worldwide

Deutsches Wörterbuch by Jacob Grimm( Book )

27 editions published between 1983 and 2015 in German and held by 264 WorldCat member libraries worldwide

Das allerwichtigste Buch in deutscher Sprache endlich in elektronischer Version - der Digitale Grimm. Dass wir das "Deutsche Wörterbuch" haben, kommt einem Wunder gleich. Seinen Ursprung verdanken wir der Arbeitslosigkeit zweier Gelehrter: Die Göttinger Professoren Jacob und Wilhelm Grimm waren 1837 gerade von ihrem Brotherrn entlassen worden, weil sie zusammen mit fünf Kollegen gegen den Verfassungsbruch des neuen Königs von Hannover protestiert hatten, als sie sich an ein Angebot der Verleger Reimer und Hirzel erinnerten, das sie zunächst abgelehnt hatten: endlich ein umfassendes, großes deutsches Wörterbuch zu erarbeiten. Es sollte den Bestand der deutschen Sprache von Luther bis Goethe darstellen und gleichzeitig mehr sein als nur ein Wortarchiv für Fachgelehrte: "Unsere Sprache ist auch unsere Geschichte", bemerkte Jacob Grimm, der wie sein Bruder davon träumte, ihre Wortgeschichten könnten einmal ähnlich wie die Sagen und Märchen "zum hausbedarf" zählen, aus denen im Familienkreis "mit verlangen, oft mit andacht" vorgelesen würde. Ursprünglich auf sieben bis zehn Bände und wenige Jahre Arbeit veranschlagt, beschäftigte unser größtes Wörterbuch dann Generationen von Philologen in Ost- und Westdeutschland, überstand die Zäsuren nationaler und weltweiter Kriege sowie die deutsche Teilung. Als 1961 nach 145 Jahren mit der 380. Lieferung das größte Sprachinventar, das je geschaffen wurde mit 67.744 Spalten in 32 Teilbänden abgeschlossen war, jubelte die Presse es sei die umfassendste und größte Quelle für den deutschen Sprachschatz und nannte es das größte wortgeschichtliche Grundlagenwerk der deutschen Sprache, die umfangreichste Sammlung philologischer Forschung, die es je gab. Ein nationaler Besitz. Wer mit deutscher Sprache umgeht, kann auf den Grimm nicht verzichten. Wer ihn benutzen will, muss ihn verfügbar haben. Das scheiterte in der Vergangenheit oft an den berechtigten, aber enormen Kosten für das Werk. Die 84 Kilo schwere Originalausgabe blieb selbst für die meisten Bibliotheken unerschwinglich. Und denen, die sie besaßen, zerfielen die Bände, die im 19. Jahrhundert auf schlechtem Papier gedruckt waren, unter den Händen. Für den preisgünstigen Reprint waren in der gebundenen Ausgabe noch 4.990 EUR zu zahlen. Und dessen klebegebundene Schlichtausgabe schlug noch mit 499 EUR zu Buche. Wortforscher und Liebhaber der deutschen Sprache verlangten zudem nach einer modernen Lösung, die einen zeitgemäßen Zugriff auf das Meer der Wörter zuließ, nach dem digitalen Grimm! Über die Volltextsuche hinaus ermöglicht er gezielte und kombinierte Recherchen nach Autoren, Werken, Zitaten u.v.m. Dass es zu dieser elektronischen Fassung kam, kommt einem zweiten Wunder gleich. Zu verdanken ist es einem engagierten Team von Informatikern und Geisteswissenschaftlern um den Germanisten Kurt Gärtner im "Kompetenzzentrum für elektronische Erschließungs- und Publikationsverfahren in den Geisteswissenschaften an der Universität Trier", das sämtliche Probleme im Zusammenhang mit der Digitalisierung des "Grimm" lösen musste: Scannen kam nicht in Frage, denn die Fehlerquote wäre bei einer Schriftgröße von nur 7 Punkt, bzw. 6 Punkt für die Zitate, zu hoch gewesen. Also entschied man sich in Trier für die Methode der doppelten Eingabe: Das bedeutete, dass gleich zweimal sämtliche 300 Millionen gedruckte Zeichen per Tastatur eingegeben werden mussten, der automatische Abgleich beider Versionen sollte dann die dabei entstehenden Fehler erkennen. Das Kompetenzzentrum vergab den Auftrag nach China, weil deutschsprachige Erfasser/innen unwillkürlich Fehler in die Dateien geschrieben hätten. Sie hätten womöglich aus einem mittelhochdeutschen "frouwe" ohne es selbst zu merken "frauwe" werden lassen, Fehler, die man dann erst aufwändig wieder herauskorrigieren müsste. Da es aber um eine buchstaben- und zeichengetreue Umsetzung geht, die so präzise ist, dass sie Lin
Goethe-Wörterbuch by Wolfgang Schadewaldt( Book )

12 editions published between 1998 and 2011 in German and held by 250 WorldCat member libraries worldwide

Jahresberichte für deutsche Geschichte by Zentralinstitut für Geschichte (RDA)( )

in German and held by 191 WorldCat member libraries worldwide

Bibliografie van de Duitse geschiedenis vanaf de vroegste tijden tot heden. Bevat titels van boeken, tijdschriftartikelen en artikelen uit bundels, verschenen vanaf ca. 1984. - The Jahresberichte für deutsche Geschichte is a database of academic publications on the history of Germany written in German and other languages. It is the most extensive database on the subject. The database contains monographs, journal articles, (chapters in) volumes, source materials, reference works and bibliographies
Grundriß zur Geschichte der deutschen Dichtung aus den Quellen by Karl Goedeke( Book )

19 editions published between 1884 and 1998 in German and held by 174 WorldCat member libraries worldwide

Viertes Buch: Von der Reformation bis zum dreissigjährigen Kriege
Mittellateinisches Wörterbuch bis zum ausgehenden 13. Jahrhundert by Otto Prinz( Book )

16 editions published between 1969 and 2007 in 3 languages and held by 165 WorldCat member libraries worldwide

Forschungsbericht by Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften( )

in German and Undetermined and held by 161 WorldCat member libraries worldwide

Jean Pauls Sämtliche Werke by Jean Paul( Book )

12 editions published between 2011 and 2015 in German and held by 150 WorldCat member libraries worldwide

Die Akademie am Gendarmenmarkt by Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften( )

in German and held by 135 WorldCat member libraries worldwide

Gesammelte Schriften by Immanuel Kant( Book )

in German and held by 132 WorldCat member libraries worldwide

Jahrbuch / Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften (vormals Preußische Akademie der Wissenschaften) by Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften( )

4 editions published in 1997 in German and held by 130 WorldCat member libraries worldwide

Inscriptiones Atticae Euclidis anno anteriores by David M Lewis( Book )

6 editions published between 1981 and 1998 in Latin and Greek, Ancient and held by 127 WorldCat member libraries worldwide

Die Berliner Altersstudie : ein Projekt der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften( Book )

4 editions published in 1996 in German and held by 124 WorldCat member libraries worldwide

Wiederverwendung von Antike im Mittelalter : die Sicht des Archäologen und die Sicht des Historikers by Arnold Esch( Book )

7 editions published in 2005 in German and held by 79 WorldCat member libraries worldwide

In the Middle Ages, imaginative re-use was made of architectural components from classical antiquity such as columns, capitals, cornices, and even statues, sarcophagi, reliefs and inscriptions; the motives ranged from simple utilisation of materials throu
Zeithorizonte in der Wissenschaft by Dieter Simon( Book )

6 editions published in 2004 in German and held by 69 WorldCat member libraries worldwide

Main description: Time and the human concept of time shape our practical everyday lives as well as the sciences. The contributors reflect on the concept of time and time horizons in various disciplines. They include demands from philosophy for a reflection on the actioning and formative character of time, together with discussions by historians of science of the topic in the experimental sciences, and current scientific issues, e.g. the problem of the irreversibility. The volume concludes with contributions on the way time is dealt with in legal history
 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.80 (from 0.02 for Zeithorizo ... to 0.95 for Circular / ...)

The Berlin aging study : aging from 70 to 100
Alternative Names

controlled identityAkademie der Wissenschaften der DDR

controlled identityAkademie der Wissenschaften in Berlin (1991- )

Academia das Ciências de Berlim

Academia Scientiarum Berolinensis et Brandenburgensis.

Académie des sciences de Berlin-Brandebourg

Academy of Sciences and Technology Berlin, Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften

Academy of Sciences and Technology in Berlin.

Accademia delle Scienze di Berlino

Akademie der Wissenschaften

Akademie der Wissenschaften Berlin

Akademie der Wissenschaften Berlin, Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften

Akademie der Wissenschaften der DDR

Akademie der Wissenschaften in Berlin (1991- )

Akademie der Wissenschaften zu Berlin.

Akademio de Sciencoj de Berlino kaj Brandenburgio scienca akademio

BBAW

Berlin Academy of Sciences and Technology

Berlin-Brandenburg Academie van Wetenschappen en Geesteswetenschappen Academie van wetenschappen in Duitsland

Berlin-Brandenburg Academy of Sciences.

Berlin-Brandenburg Academy of Sciences and Humanities

Berlin-Brandenburg Academy of Sciences and Humanities official academic society for the natural sciences and humanities for the German states of Berlin and Brandenburg.

Berlin-Brandenburgische Akad. Wiss.

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften

Berlińsko-Brandenburgską Akademię Nauk

Ακαδημία Επιστημών και Ανθρωπιστικών Σπουδών Βερολίνου-Βραδεμβούργου

Берлин-Бранденбургска академия на науките

Берлинско-Бранденбургская академия естественных и гуманитарных наук

Бранденбуршка академија природних и друштвених наука

Բեռլին-Բրանդենբուրգի գիտությունների ակադեմի

ベルリン=ブランデンブルク科学アカデミー

Languages
Covers
The Berlin aging study : aging from 70 to 100Gesammelte SchriftenInscriptiones Atticae Euclidis anno anterioresZeithorizonte in der Wissenschaft