WorldCat Identities

Freigang, Christian

Overview
Works: 187 works in 348 publications in 6 languages and 2,344 library holdings
Genres: History  Conference papers and proceedings  Pictorial works  Guidebooks 
Roles: Author, Editor, Contributor, Author of introduction, Other, Creator, Opponent, 958
Classifications: NA1049.P8, 700
Publication Timeline
.
Most widely held works by Christian Freigang
Provence : art, architecture, landscape by Christian Freigang( Book )

16 editions published between 1999 and 2010 in English and held by 197 WorldCat member libraries worldwide

A photographic record of the art, architecture and scenery in Provence_
Hofkultur in Frankreich und Europa im Spätmittelalter = La culture de cour en France et en Europe a la fin du Moyen-Age by Christian Freigang( Book )

14 editions published between 2005 and 2006 in German and French and held by 188 WorldCat member libraries worldwide

Thema des Bandes sind die höfischen Inszenierungen im Spätmittelalter und ihre innere Kohärenz. Die spezifischen Repräsentationsmuster einzelner Höfe werden insbesondere auf ihre Zielsetzung befragt. Neben der Analyse einzelner Phänomene der höfischen Kultur widmen sich die Beiträge vor allem dem Zusammenwirken von Architektur und Kunst, Zeremoniell, Literatur und Musik am Hofe. Über eine bloße Betrachtung der Bildkünste hinaus spannt sich damit der methodische Rahmen hin zu einer interdisziplinären Untersuchung, in der historische Anthropologie, Musik und Literaturwissenschaft sowie Baugeschichte berücksichtigt werden
WBG-Architekturgeschichte. 1800 bis heute ; Baukunst - Technik - Gesellschaft by Christian Freigang( Book )

12 editions published between 2013 and 2018 in German and Undetermined and held by 158 WorldCat member libraries worldwide

Die WBG Architekturgeschichte versammelt das grundlegende, aktuelle Wissen über die Geschichte des Bauens. Sie bietet einen fundierten und vielschichtigen, gleichwohl klar strukturierten Überblick über die europäische Baukunst vom Mittelalter bis heute. Jeder Band erläutert ausführlich die Grundzüge der jeweiligen architektonischen Entwicklungen und führt anhand von 50 Hauptmonumenten beispielhaft in epochentypische Aspekte ein. Wichtige Positionen der Architekturtheorie werden angemessen berücksichtigt. Eine ansprechende Bebilderung gestattet überdies einen visuellen Gang durch die Geschichte
Auguste Perret, die Architekturdebatte und die "Konservative Revolution" in Frankreich 1900-1930 by Christian Freigang( Book )

13 editions published between 1999 and 2003 in German and Undetermined and held by 119 WorldCat member libraries worldwide

Imitare ecclesias nobiles : die Kathedralen von Narbonne, Toulouse und Rodez und die nordfranzösische Rayonnantgotik im Languedoc by Christian Freigang( Book )

13 editions published between 1991 and 1992 in German and held by 107 WorldCat member libraries worldwide

Die Moderne 1800 bis heute by Christian Freigang( Book )

4 editions published in 2015 in German and held by 99 WorldCat member libraries worldwide

Von der Französischen Revolution bis heute, vom Klassizismus bis zur Postmoderne spannt sich der Bogen dieser Architekturgeschichte. Sie verbindet die Vorstellung prominenter Schlüsselwerke mit einer allgemeinen Charakteristik der historischen und baukünstlerischen Entwicklung. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Europa, doch kommen auch Beispiele von anderen Kontinenten zur Sprache. Die Einbettung der Bauten in den kulturgeschichtlichen, theoretischen und politischen Kontext ist integraler Bestandteil der Architekturbeschreibung. Materialien, Organisationen, Bauausstellungen, Denkmalpflege und Star-Architekten werden kompetent diskutiert
Schloss Pillnitz und seine Gärten ein kunsthistorischer Hörführer by Christian Freigang( Book )

3 editions published in 2009 in German and Undetermined and held by 92 WorldCat member libraries worldwide

Ab 1720 ließ der sächsische Kurfürst und polnische König August der Starke das Rittergut Pillnitz bei Dresden zu einem barocken Lust- und Spielschloss umgestalten. Matthäus Daniel Pöppelmann und seine Mitarbeiter schufen die pittoresken Bauten von Wasser- und Bergpalais mit ihrem einzigartigen fernöstlichen Dekor. Die Sehnsucht nach exotischen Eindrücken, nach dem vermeintlich glücklichen Asien bestimmten Architektur und Ausstattung von Anfang an. Dies sollte sich auch nicht ändern, als Pillnitz im späten 18. Jahrhundert zur Sommerresidenz erhoben und die Anlage frühklassizistisch erweitert wurde. Spazieren Sie mit uns durch die arkadischen Gärten mit ihren malerischen Staffagebauten, in denen Sie zugleich einen Einblick in die Geschichte der Botanik vom Barockzeitalter bis heute bekommen. Eine 250 Jahre alte Kamelie ist hier der "Star" unter den historischen Pflanzen. Sie hat ein eigens konstruiertes Gewächshaus erhalten
Abtei Königsmünster in Meschede Klosterarchitektur der Moderne by Yorck Förster( Book )

2 editions published in 2009 in German and held by 91 WorldCat member libraries worldwide

Ein Pilgerziel für Architekturbegeisterte und Ruhesuchende ist die Benediktinerabtei Königsmünster im Sauerland. Wie man Weltlichkeit mit Einkehr und Spiritualität verbindet, haben die Benediktinermönche mit den beiden Architekten Hans Schilling und Peter Kulka eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Die weithin sichtbare Abteikirche aus rotbraunen Klinkersteinen von Hans Schilling ist geprägt durch die Einfachheit des Grundrisses und eine bemerkenswerte Schlichtheit der Ausstattung. Das 2001 von Peter Kulka erbaute"Haus der Stille", wurde mit dem Nordrhein-Westfälischen Architekturpreis ausgezeichnet. Unser Audioguide begleitet die Besucher zu allen wichtigen Orten der Abtei und stellt das klösterliche Leben vor
Das obere Mittelrheintal eine Fahrt durch das Weltkulturerbe by Jürgen Kaiser( Book )

2 editions published in 2009 in German and held by 91 WorldCat member libraries worldwide

Zwischen Bingen und Koblenz erstreckt sich eine der beeindruckendsten Flusslandschaften Europas. Da der Rhein einer der wichtigsten historischen Verkehrsachsen des Kontinents war, entstanden an seinen Ufern von der Römerzeit an zahlreiche Städte und Befestigungen. Besonders am Mittelrhein verbindet sich Naturschönheit und Zeugnisse der Vergangenheit zu einem einmaligen Ensemble, das in der Epoche der Romantik wiederentdeckt wurde. Burgenbekrönte Felsen, ummauerte Fachwerkstädte und bedeutende Kirchen machen das tief in das Rheinische Schiefergebirge eingeschnittene Mittelrheintal zu einer überwältigenden Kulturlandschaft. Unternehmen Sie mit uns eine Reise entlang des Rheins und lassen Sie sich auch bei der Fahrt über Kunst und Kultur informieren!
Die Weissenhofsiedlung : ein gebautes Manifest der Moderne by Valerie Hammerbacher( Book )

2 editions published in 2008 in German and held by 91 WorldCat member libraries worldwide

Schmucklos, ohne Ornament ist die kubische, moderne Architektur der Weissenhofsiedlung in Stuttgart ein Dokument moderner Baukunst. 17 Architekten (u.a. Max Taut, Bruno Taut, Mies van der Rohe, Le Corbusier, Walter Gropius) haben mit insgesamt 33 Häusern, die sie 1927 auf dem Stuttgarter Killesberg errichteten, ein Wohnprogramm wegweisender Architektur vorgestellt. Das Bauhaus in Dessau beeinflußte die an der Bauausstellung beteiligten Architekten. Ein Minimum an Form sollte dem Großstadtmenschen ein Maximum an Freiheit gewährleisten. Mit flexiblen Grundrissen haben die wichtigsten Architekten des 20. Jahrhunderts Prototypen von Wohnungen in einer sonnigen, gut durchlüfteten und gesunden Architektur geschaffen. Unternehmen Sie mit uns einen Spaziergang durch die Bauausstellung der Moderne und hören Sie die Geschichte des neuen Wohnens, die in Form eines Dialoges mit mehreren Sprechern inszeniert ist
Wörterbuch der Architektur( Book )

3 editions published between 2010 and 2015 in German and held by 64 WorldCat member libraries worldwide

Meisterwerke des Kirchenbaus by Christian Freigang( Book )

3 editions published in 2009 in German and held by 62 WorldCat member libraries worldwide

Provence, Côte d'Azur : Architektur, Kunst, Landschaft by Christian Freigang( Book )

17 editions published between 1999 and 2013 in 4 languages and held by 60 WorldCat member libraries worldwide

WBG-Architekturgeschichte. Klöster, Kathedralen, Burgen by Christoph Brachmann( Book )

5 editions published in 2014 in German and Undetermined and held by 58 WorldCat member libraries worldwide

WBG-Architekturgeschichte by Christoph Brachmann( Book )

8 editions published between 2018 and 2019 in German and held by 37 WorldCat member libraries worldwide

"Die WBG Architekturgeschichte versammelt das grundlegende, aktuelle Wissen über die Geschichte des Bauens. Sie bietet einen fundierten und vielschichtigen, gleichwohl klar strukturierten Überblick über die europäische Baukunst vom Mittelalter bis heute. Jeder Band erläutert ausführlich die Grundzüge der jeweiligen architektonischen Entwicklungen und führt anhand von 50 Hauptmonumenten beispielhaft in epochentypische Aspekte ein. Wichtige Positionen der Architekturtheorie werden angemessen berücksichtigt. Eine ansprechende Bebilderung gestattet überdies einen visuellen Gang durch die Geschichte des Bauens. Die Bände wenden sich an alle Interessierten im Bereich der Architekturgeschichte. Die Autoren sind sämtlich ausgewiesene Spezialisten auf ihren Gebieten"--Publisher's website
Die Moderne, 1800 bis heute : Baukunst, Technik, Gesellschaft by Christian Freigang( Book )

9 editions published between 2014 and 2018 in German and held by 32 WorldCat member libraries worldwide

Von der Französischen Revolution bis heute, vom Klassizismus bis zur Postmoderne spannt sich der Bogen dieser Architekturgeschichte. Sie verbindet die Vorstellung prominenter Schlüsselwerke mit einer allgemeinen Charakteristik der historischen und baukünstlerischen Entwicklung. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Europa, doch kommen auch Beispiele von anderen Kontinenten zur Sprache. Die Einbettung der Bauten in den kulturgeschichtlichen, theoretischen und politischen Kontext ist integraler Bestandteil der Architekturbeschreibung. Materialien, Organisationen, Bauausstellungen, Denkmalpflege und Star-Architekten werden kompetent diskutiert. (Quelle: Buchhandel.de)
Qu'est-ce que l'architecture gothique ? : essais( Book )

1 edition published in 2018 in French and held by 32 WorldCat member libraries worldwide

""Qu'est-ce que l'architecture gothique?" Les essais rassemblés dans ce volume offrent des réponses inédites à cette question. Le singulier employé pour la formuler est volontaire. Il n'occulte pas la réalité d'une multiplicité d'architectures gothiques résultant de la longévité de son expression (XIIe-XVIe s.), de la mutation constante des formes et des techniques comme de la disparité des foyers culturels, des milieux géographiques, des structures sociales et des rythmes historiques. Au contraire, l'ambition de la question ainsi formulée est celle du croisement. En sollicitant, pour y répondre, un panel de spécialistes investiguant les gothiques des quatre pôles du domaine européen, il s'agit de permettre aux lecteurs d'identifier les lieux communs et de laisser apparaître les permanences gothiques à travers les âges et les milieux. Ce volume propose ainsi des interpréta-tions, soulève des hypothèses et suggère de nouvelles visions."--Page 4 de la couverture
Ferdinand Kramer. Die Bauten = The buildings of Ferdinand Kramer( Book )

1 edition published in 2015 in German and held by 27 WorldCat member libraries worldwide

Katalog zur Ausstellung "Linie Form Funktion. Die Bauten von Ferdinand Kramer" im Deutschen Architekturmuseum Frankfurt vom 28. November 2015 bis 1. Mai 2016. Den Architekten Ferdinand Kramer (1898-1985) kennt die Geschichte als überragenden Entwerfer von Möbeln, Gebrauchsgegenständen und Bauten der funktionalistischen Moderne. Die Publikation "Ferdinand Kramer. Die Bauten" widmet sich seiner Architektur. In den 1920er Jahren war er ein Mitarbeiter Ernst Mays im Projekt des "Neuen Frankfurt" und emigrierte später in die Vereinigten Staaten. Nach dem Zweiten Weltkrieg gehörte Kramer zu den wenigen, die aus dem Exil die Rückkehr in das nicht nur materiell, sondern auch geistig beschädigte Deutschland wagten. Von Max Horkheimer gerufen, übernahm er 1952 den Posten des Leiters des Universitätsbauamts in seiner Heimatstadt Frankfurt. Nach dem Umzug der Universität von Bockenheim ins Westend werden nur wenige dieser Bauten übrig bleiben, die als Symbolbauten des demokratischen Neubeginns gelten können. History remembers the architect Ferdinand Kramer (1898-1985) as an extraordinary designer of furniture and articles of daily use as well as buildings of the functionalistic Modern. This book is dedicated to his architecture. In the 1920s Kramer was a coworker of Ernst May in the "Neue Frankfurt" project. He later emigrated to the United States. After World War II he was one of the few who risked return from exile to a Germany which was materially but also intellectually damaged. In 1952, summoned by Max Horkheimer, he assumed the position of Director of the University Building Authority in his home town of Frankfurt. Until 1964 he planned and built there numerous university buildings. After the university relocated from Bockenheim to Westend, only a few buildings will survive as symbols of the democratic new beginning in Germany. (Quelle: www.buchhandel.de)
 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.82 (from 0.49 for Provence : ... to 0.94 for Die Modern ...)

WorldCat IdentitiesRelated Identities
Provence : art, architecture, landscape
Covers
Hofkultur in Frankreich und Europa im Spätmittelalter = La culture de cour en France et en Europe a la fin du Moyen-AgeProvence, Côte d'Azur : Architektur, Kunst, Landschaft
Alternative Names
Christian Freigang deutscher Kunsthistoriker

Christian Freigang Duits kunsthistoricus

Christian Freigang German art historian

Christian Freigang historiador de l'art alemany

Christian Freigang historiador del arte alemán

Christian Freigang historien de l'art allemand

Christian Freigang professor académico alemão

Christian Freigang tysk professor

Languages
German (119)

English (16)

French (5)

Swedish (3)

Danish (2)

Spanish (2)