WorldCat Identities

PLEASE NOTE: This Identity has been been retired and is no longer being kept current.

Darley, O. C.

Overview
Works: 5 works in 5 publications in 1 language and 6 library holdings
Genres: Fiction  History 
Classifications: PS1406, B
Publication Timeline
.
Most widely held works by O. C Darley
Der letzte Mohikaner by James Fenimore Cooper( Book )

1 edition published in 1983 in German and held by 2 WorldCat member libraries worldwide

Der letze Sproß der Mohikanerhäuptlinge - das ist der blutjunge Uncas, der Sohn des Chingachgook. Zusammen mit seinem Vater und dessen Freund Natty Bumppo, der nun den Namen "Falkenauge" trägt, beschreitet Unkas den Kriegspfad auf seiten der Engländer. die in den nordamerikanischen Kolonien gegen die Franzosen kämpfen. Treu bis zuletzt, opfert er sein Leben für die in Gefahr geratenen Töchter des englischen Kommandanten. Unaufhaltsam vollzieht sich der Untergang der indianischen Stämme, die sich gegenseitig zerfleischen. Für billige Geschenke verkaufen sich die Rothäute an die verfeindeten europäischen Mächte und rotten sich so selbst aus. Dieser zweite Teil der fünfbändigen Lederstrumpf-Serie, der 1826 erschien, gestaltet die große Tragödie der Indianer, die "Falkenauge", früher "Wildtöter" genannt, an der Seite seines roten Blutsbruders miterlebt
Der Pfadfinder by James Fenimore Cooper( Book )

1 edition published in 1983 in German and held by 1 WorldCat member library worldwide

Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung für Ihren eBook Reader. Lesen Sie die besten Werke grosser Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem Reader. Dieses Werk bietet zusätzlich * Eine Biografie/Bibliografie des Autors. "Der Pfadfinder" erzählt die Geschichte des alten Seemanns Charles Cap, der seine Nichte Mabel zu ihrem Vater in ein Fort nahe des Ontario-Sees bringen muss. Auf der Reise muss die Gruppe unzähligen Gefahren trotzen
Die Prärie by James Fenimore Cooper( Book )

1 edition published in 1983 in German and held by 1 WorldCat member library worldwide

Der alte Jäger und Fallensteller Natty Bumppo, genannt "Lederstrumpf", durchschweift die weite Prärie, nur von seinem Hund begleitet. Hier allein kann er noch so frei und ungebunden leben, wie er es seit jeher getan hat. Die Trecks der westwärts ziehenden Auswanderer drängen aber die sich verzweifelt wehrenden Indianer weiter zurück. Die Zivilisation greift auch nach der Prärie. Zwar lernt der alter Lederstrumpf Menschen kennenn, die ihn an seine Jugend erinnern: Hauptmann Middleton, den Enkel seines Freundes, und Häuptling Hartherzm den der gleiche Stolz beseelt wie den unvergeßlichen Unkas, den letzten Mohikaner. In ihren Armen geht der große Waldläufer aus dem Leben. Dieser letzte Teil der fünfbändigen Lederstrumpf-Serie, der 1827 erschien, gestaltet noch einmal die ganze Tragik des Untergangs der Indianer. Natty Bumppo, der sich vom jungen "Wildtöter" zum alten "Lederstrumpf" gewandelt hat, zeigt sich als ein Mensch, der allen, ob Rothäute oder weiße Trapper und Siedler, Gerechtigkeit widerfahren läßt
Wildtöter by James Fenimore Cooper( Book )

1 edition published in 1983 in German and held by 1 WorldCat member library worldwide

Inmitten der unberührten Wildnis der nordamerikanischen Urwälder lebt der alte Tom Hutter mit seinen Töchtern Hetty und Judith in seiner schwimmenden Hütte auf dem Glimmerglas-See. Nur selten kommen andere Menschen dorthin, Trapper, Jäger, Offiziere vom Fort, angelockt von der reichen Ausbeute an Pelztieren und der reizvollen Schönheit Judiths. Da brechen plötzlich Indianer, Verbündete der kanadischen Franzosen, in dieses friedliche Dasein ein. Ihr Kriegsruf erschallt an den Ufern des Sees, und die drei Gäste des "Schwimmenden Tom", der junge Natty Bumppo, genannt "Wildtöter", sein indianischer Freund und Blutsbruder Chingachgook vom Stamm der Delawaren, und Harry Hurry, ein Trapper, werden in die gefährlichsten Abenteuer verwickelt. In diesem ersten Teil der fünfbändigen Lederstrumpf-Serie, der 1841 erschien, bewährt sich Natty Bumppo, der Wildtöter, als kühner und besonnener Waldläufer, der keinen Gegner zu fürchten braucht, und zugleich als gutmütiger und hilfsbereiter Mensch
Die Ansiedler by James Fenimore Cooper( Book )

1 edition published in 1983 in German and held by 1 WorldCat member library worldwide

Scharen von Ansiedlern sind an den Otsego-See gekommen. Sie roden die Wälder, säen und ernten. Wo früher die Jagdgründe der Delawaren sich erstreckten, steht nun das Dorf Templeton. Natty Bumppo, den man jetzt den alten "Lederstrumpf" nennt, und sein Blutsbruder Chingachgook können mit den neumodischen Bräuchen und Gesetzen nichts anfangen. Sie sind an die freien und offenen Sitten, die an den Lagerfeuern der Indianer und auf dem Jagdpferd herrschten, gewöhnt. Selbst gute Menschen wie der Richter Temple, seine Tochter Elisabeth und der junge Edwards kommen gegen Neid und Habsucht, die bei den Ansiedlern zunehmen, nicht auf. Als daher Chingachgook nach einem großen Waldbrand stirbt, zieht Lederstrumpf nach dem Westen. In diesem vierten Teil der fünfbändigen Lederstrumpf-Serie, der 1823 erschien, wird in einer packenden Handlung die Kühnheit und Großmut des freien Einzelgängers der berechnenden Habgier der Zivilisation gegenüber gestellt
 
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.29 (from 0.26 for Der letzte ... to 0.33 for Die Ansied ...)

Languages
German (5)