WorldCat Identities

Paul-Zsolnay-Verlag

Overview
Works: 146 works in 216 publications in 1 language and 1,792 library holdings
Genres: Fiction  Psychological fiction  Novels  Thrillers (Fiction)  History  Historical fiction  Biography  Autobiographical fiction  Criticism, interpretation, etc  Exhibition catalogs 
Roles: Publisher, Other, Recipient, Correspondent
Classifications: PT9876.23.A49, 839.7374
Publication Timeline
.
Most widely held works by Paul-Zsolnay-Verlag
Das Floss der Medusa : Roman nach einer wahren Begebenheit by Franzobel( Book )

3 editions published in 2017 in German and held by 90 WorldCat member libraries worldwide

18. Juli 1816: Vor der Westküste von Afrika entdeckt der Kapitän der Argus ein etwa zwanzig Meter langes Floß. Was er darauf sieht, lässt ihm das Blut in den Adern gefrieren: hohle Augen, ausgedörrte Lippen, Haare, starr vor Salz, verbrannte Haut voller Wunden und Blasen … Die ausgemergelten, nackten Gestalten sind die letzten 15 von ursprünglich 147 Menschen, die nach dem Untergang der Fregatte Medusa zwei Wochen auf offener See überlebt haben. Da es in den Rettungsbooten zu wenige Plätze gab, wurden sie einfach ausgesetzt. Diese historisch belegte Geschichte bildet die Folie für Franzobels epochalen Roman, der in den Kern des Menschlichen zielt. Wie hoch ist der Preis des Überlebens? „Franzobel hat in seinem neuen Werk eine Allegorie für unsere Zeit gefunden, die Ressourcen gnadenlos verteidigend auch Tote in Kauf nimmt: Ertrunkene, wie einst auf dem Floß der Medusa, als die Betuchten nach einem Schiffbruch Rettungsboote hatten – und die Nicht-Etablierten ein Floß, auf dem sie allem ausgesetzt waren; und nicht zuletzt: dem, was der Mensch dann noch ist... Franzobels Roman zeigt, wie Haltung Leid verursacht; Leid, nachdem man kaum mehr heimisch in der Welt wird, wenn man es überlebt. Leid, das man darum verhindern muß, Leid, das unmittelbar in diesen einen Imperativ zu übersetzen ist. Aus der Sprachlust bricht Franzobel alles in diese Einsicht durch, lesenswert, zu beherzigen“ (fixpoetry.com). Bayerischer Buchpreis 2017, Gewinner in der Kategorie Belletristik
Bildung als Provokation by Konrad Paul Liessmann( Book )

4 editions published in 2017 in German and held by 84 WorldCat member libraries worldwide

Alle reden von Bildung. Sie wurde zu einer säkularen Heilslehre für die Lösung aller Probleme – von der Bekämpfung der Armut bis zur Integration von Migranten, vom Klimawandel bis zum Kampf gegen den Terror. Während aber „Bildung“ als Schlagwort in unserer Gesellschaft omnipräsent geworden ist, ist der Gebildete, ja jeder ernsthafte Bildungsanspruch zur Provokation geworden. Die Gründe dafür nennt Konrad Paul Liessmann in seinem neuen Buch. Dafür begibt er sich sowohl in die Niederungen der Parteienlandschaft als auch in die Untiefen der sozialen Netzwerke, er denkt über den moralischen Diskurs des Zeitgeists nach und darüber, warum es so unangenehm ist, gebildeten Menschen zu begegnen. „Alle reden von Bildung. Sie wurde zu einer säkularen Heilslehre für die Lösung aller Probleme – von der Bekämpfung der Armut bis zur Integration von Migranten, vom Klimawandel bis zum Kampf gegen den Terror. Während aber „Bildung“ als Schlagwort in unserer Gesellschaft omnipräsent geworden ist, ist der Gebildete, ja jeder ernsthafte Bildungsanspruch zur Provokation geworden. Die Gründe dafür nennt Konrad Paul Liessmann in seinem neuen Buch. Dafür begibt er sich sowohl in die Niederungen der Parteienlandschaft als auch in die Untiefen der sozialen Netzwerke, er denkt über den moralischen Diskurs des Zeitgeists nach und darüber, warum es so unangenehm ist, gebildeten Menschen zu begegnen“ (NZZ)
Am Rand Roman by Hans Platzgumer( Book )

1 edition published in 2016 in German and held by 58 WorldCat member libraries worldwide

Ein Mensch steigt früh am Morgen auf einen Berg. Sobald es dunkel ist, will er einen letzten Schritt tun. Schon immer lagen der Tod und das Glück für Gerold Ebner nah beieinander. Als Kind hat er seinen ersten Toten gesehen. Später hat er zwei Menschen eigenhändig den Tod gebracht: Er erlöste seine Mutter vom terrorisierenden Grossvater und seinen besten Freund von dessen Leiden. Doch ist er damit zum Mörder geworden? Noch einmal entscheidet sich Gerold gegen das Gesetz und findet so sein eigenes Glück, das ihm der Tod wieder nimmt ... Fesselnd bis zum Schluss schildert der Ich-Erzähler die Ereignisse, die ihn an den Rand eines Felsens geführt haben. Hans Platzgumer, geboren 1969 in Innsbruck, lebt in Bregenz. Er studierte an der Musikhochschule in Wien, absolvierte ein Filmmusik-Studium in Los Angeles und veröffentlicht in unterschiedlichen Formationen elektronische Musik. Er schreibt Romane, Hörspiele, Opern, Theatermusik und Essays
Ethischer Welthandel Alternativen zu TTIP, WTO & Co by Christian Felber( Book )

2 editions published in 2017 in German and held by 56 WorldCat member libraries worldwide

Maria Theresia : die Macht der Frau by Élisabeth Badinter( Book )

3 editions published in 2017 in German and held by 51 WorldCat member libraries worldwide

Die aus Frankreich stammende feministische Philosophin und Historikerin Élisabeth Badinter eröffnet eine neue Sicht auf die starke Frau Maria Theresia, die zu einem Symbol habsburgischer Politik wurde
De dag dat mijn grootvader een held was by Paulus Hochgatterer( Book )

2 editions published in 2017 in German and held by 50 WorldCat member libraries worldwide

Im Oktober 1944 taucht auf einem Bauernhof in Niederösterreich ein ungefähr dreizehnjähriges Mädchen auf, verstört und offenbar ohne Erinnerung. Nelli wird aufgenommen und wächst in die Familie hinein. Einige Monate später kommt eines Nachts ein junger Russe auf den Hof. Er hat nichts bei sich außer einer Leinwandrolle, die er hütet wie seinen Augapfel. Zwischen ihm und dem Mädchen entspinnt sich eine zarte Beziehung, die durch das Eintreffen einer Gruppe von Wehrmachtssoldaten jäh unterbrochen wird. „Der österreichische Autor schreibt lakonische Sätze, die nichts ausschmücken, die so hart an der Kargheit sind, dass man das wuchtige Crescendo dieses Textes nur ganz allmählich bemerkt und sehr plötzlich vor dem dramatischen Finale steht" (NZZ)
Im Rausch des Schreibens Von Musil bis Bachmann( Book )

2 editions published in 2017 in German and held by 41 WorldCat member libraries worldwide

Oskar Kokoschka : Jahrhundertkünstler by Rüdiger Görner( Book )

2 editions published in 2018 in German and held by 40 WorldCat member libraries worldwide

Rüdiger Görner stellt in seiner Biografie den Gesamtkünstler Oskar Kokoschka in all seiner faszinierenden und widersprüchlichen Vielschichtigkeit dar. Dramen, Briefe und Essays zeugen auch von den bedeutenden schriftstellerischen Qualitäten dieses großen Malers. Die Musik war zentral für seine Arbeit. Und als Pädagoge begründete Kokoschka 1953 schließlich die „Schule des Sehens“. Oskar Kokoschka erreichte trotz schwerer Verletzungen im Ersten Weltkrieg ein biblisches Alter. Görner zeichnet Kokoschkas Weg vom Bürgerschreck und Hungerkünstler zum wohlhabenden Weltbürger und Jahrhundertkünstler ganz nah an dessen Werk nach, denn Kokoschkas Leben erzählt man, in dem man sein Werk erzählt – und umgekehrt
After the fire by Henning Mankell( Book )

2 editions published in 2016 in German and held by 38 WorldCat member libraries worldwide

Seit Fredrik Welin als Chirurg ein Kunstfehler unterlief, lebt er allein auf einer einsamen Insel in Schweden. Ihm ist nach dem Brand seines Hauses so gut wie nichts geblieben. Nur wenige Menschen, die ihm nahestehen: Jansson, der pensionierte Postbote, die Journalistin Lisa Modin, in die er sich verliebt, und seine Tochter Louise, die schwanger ist und in Paris lebt. Als sie wegen eines Diebstahls in Untersuchungshaft gerät, ruft sie ihn zu Hilfe. Während er in Paris über ihre Freilassung verhandelt, erfährt er, dass auf den Schären schon wieder ein Haus in Flammen steht. Mankells letzter Roman, der Nachfolger des Bestsellers "Die italienischen Schuhe", ist ein sehr persönliches Buch und beschwört die Möglichkeit menschlicher Nähe angesichts von Einsamkeit, Alter und Tod. (Quelle: www.buchhandel.de)
Krötenliebe Roman by Julya Rabinowich( Book )

1 edition published in 2016 in German and held by 38 WorldCat member libraries worldwide

Alma Mahler, die als "femme fatale" den Verlust ihres Vaters mit einer unüberschaubaren Zahl von Liebhabern aufzuwiegen versucht, Paul Kammerer, der umstrittene Vater der Epigenetik, der das Geheimnis um seine Kröten-Experimente mit ins Grab nimmt, und Oskar Kokoschka, das "enfant terrible" der Wiener Kunst im frühen 20. Jahrhundert, der seinem Liebeskummer mit mehr als unzulänglichen Mitteln beizukommen versucht: die Protagonisten eines skurrilen Ringelspieles. Ein faszinierender Remix historischer Skandale und Begebenheiten zwischen Venedig, Dresden und Wien im Österreich der Jahrhundertwende
Die weiße Straße Auf den Spuren meiner Leidenschaft by Edmund De Waal( Book )

1 edition published in 2016 in German and held by 37 WorldCat member libraries worldwide

Wie in seinem Bestseller „Der Hase mit den Bernsteinaugen" beweist Edmund de Waal hier seine großartige Fähigkeit, Privates und Historisches ineinanderfließen zu lassen. Es war in Japan, als Edmund de Waal mit 17 das erste Mal Porzellanerde in die Hand bekam. Seither arbeitet er mit diesem Material, und er hat wunderbare Kunstwerke daraus geschaffen. Nun macht er sich auf Spurensuche nach dem Stoff, an dem sich über Jahrhunderte die Phantasie des Abendlandes entzündete. Sie führt ihn nach Deutschland, nach Frankreich und Amerika, ins heimatliche England und schließlich nach China, woher Marco Polo mit einer kleinen Vase einst angeblich das erste Porzellanobjekt überhaupt nach Europa gebracht hat
Zwanzig Lewa oder tot Vier Reisen by Karl-Markus Gauss( Book )

2 editions published in 2017 in German and held by 37 WorldCat member libraries worldwide

Karl-Markus Gauß ist wieder auf Reisen gegangen, in Osteuropa und auf dem Balkan. In Moldawien, dem ärmsten Staat des Kontinents, hat er sich mit der „moldawischen Sehnsucht" infiziert, der Sympathie für Land und Leute. In Bulgarien erkundet er ein anderes Land als jenes, von dem uns immer wieder schlechte politische Nachrichten erreichen. Und in Zagreb entdeckt er das Wechselspiel von Erinnern und Vergessen, das die nationale Kultur von Kroatien prägt. In der Vojvodina schließlich, einst ein Europa im Kleinen, begibt er sich auf die Spur seiner donauschwäbischen Mutter. Kenntnisreich vereint Gauß Reportage, Geschichte und Autobiographie zu Reiseliteratur, wie sie kein anderer zu schreiben weiß. „Was für ein Lektüre-Vergnügen: Wie ein Weberschiffchen gehen die Reflexionen des Autors durch Zeit und Raum, doch nichts Hektisches oder Bildungshuberndes haftet dem an; der Flaneur ist weder in Eile noch kokettiert er mit einer Peter-Handkeschen Attitüde des einsamen Sehers. Denn zum Glück - schließlich sind wir hier in Osteuropa - tauchen immer wieder Menschen auf, die im wahrsten Wortsinn Originale sind und keine Klischees: Da ist etwa der Übersetzer Boris Peric, der Ludwig Wittgenstein ins Kroatische übersetzt hat und danach Zagreber Vorstadt-Gangsta-Rapper für einen Sprechgesang des "Tractatus logico-philosophicus" begeistern konnte" (deutschlandradiokultur.de)
Tram 83 by Fiston Mwanza Mujila( Book )

1 edition published in 2016 in German and held by 32 WorldCat member libraries worldwide

Eine heruntergekommene Großstadt in Afrika, wer hierher kommt, hat ein Ziel: Geld zu machen, egal wie. Das "Tram 83" ist der einzige Nachtclub der Stadt, ihr pulsierendes Zentrum. Verlierer und Gewinner, Profiteure und Prostituierte, Ex-Kindersoldaten und Studenten, sie alle treffen in dieser Höhle aufeinander, um sich zu vergessen. Hier, an diesem von Kriegen, Korruption und Globalisierung gezeichneten Ort, sehen sich auch zwei ungleiche Freunde wieder: Lucien, der Schriftsteller, findet auf der Flucht vor Erpressung und Zensur Schutz bei Requiem, der sich durch das Leben gaunert. Rhythmisch und rau erzählt Mwanza Mujila ihre Geschichte, mit einem Drive, der an die Musik von John Coltrane erinnert. (Quelle: www.buchhandel.de)
Der Sandmaler Roman by Henning Mankell( Book )

3 editions published in 2017 in German and held by 31 WorldCat member libraries worldwide

Henning Mankells Vermächtnis Durch Zufall begegnen sich Stefan und Elisabeth, die zusammen zur Schule gingen, am Flughafen wieder. Es stellt sich heraus, dass beide aus demselben Grund dort sind: um nach Afrika zu fliegen. Doch unterschiedlicher könnten ihre Pläne kaum sein: Stefan, aus einer wohlhabenden Familie, möchte in Afrika feiern und Sex haben. Elisabeth hingegen, die es in ihrem Elternhaus schwer hat, sieht die Reise als Chance auf einen Neuanfang und als Suche nach sich selbst. Ihre gemeinsame Tour konfrontiert die beiden jungen Menschen nicht nur mit der harten Realität des Entwicklungslandes, sondern auch mit sich selbst
Capitan Codreanu Aufstieg und Fall des rumänischen Faschistenführers by Oliver Jens Schmitt( Book )

2 editions published in 2016 in German and held by 31 WorldCat member libraries worldwide

Suchbild mit Katze : Roman by Peter Henisch( Book )

4 editions published in 2016 in German and held by 29 WorldCat member libraries worldwide

Ein Kind lehnt am Fenster, neben ihm, auf dem Fensterbrett, sitzt eine Katze. Sie ist die erste in seinem Leben. Das Fenster ist eines von vielen, aus denen es schauen wird, doch hier erwacht sein Bewusstsein. Der Autor nimmt uns in diesem Buch mit in seine Kindheit im Wien der Nachkriegszeit. Dass es zu verträumt ist, das hört das Kind nicht selten. Das Träumen ist eine Eigenschaft, die sich der Schriftsteller Peter Henisch bewahrt hat, und bis heute ist er auch ein Katzenfreund geblieben. Die Katzen, die sein Leben begleitet haben, und die Fenster, aus denen er die Welt betrachtet hat, bilden den Rahmen für diese Autobiographie, in der Henisch kunstvoll persönliche Geschichte mit Zeitgeschichte verknüpft. Nominiert für die Shortlist für den Österreichischen Buchpreis 2016
Fortuna Aus dem Magazin des Glücks by Franz Schuh( Book )

2 editions published in 2017 in German and held by 26 WorldCat member libraries worldwide

Franz Schuh schreibt über das Glück "erstens weil ich Glück hatte, und zwar so viel, dass ich damit dem unvermeidlichen Unheil trotzen kann. Zweitens weil ich den Eindruck habe, dass das Glücksstreben alle Menschen gemeinsam haben, dass aber das Glück die Menschen auch voneinander trennt, weil nicht alle, wahrscheinlich nur die wenigsten Menschen halbwegs glücklich sind." Betrachtungen und Erlebnisse, Lyrik, Essays und Kurzprosa, originell und verspielt, sensibel und gescheit, in Summe ein Versuch, sich von Glück und Unglücksfällen abzuschirmen und so durchs Leben zu kommen
Wirklich wahr! Die Welt zwischen Fakt und Fake by Stefan Rauter( Book )

1 edition published in 2017 in German and held by 24 WorldCat member libraries worldwide

Der Mann, der Luft zum Frühstück ass : Erzählung by Radek Knapp( Book )

4 editions published in 2017 in German and held by 24 WorldCat member libraries worldwide

In seinem einzigartigen Stil erzählt Radek Knapp von der unfreiwilligen Emigration des zwölfjährigen Walerian von Polen nach Wien. Seine Schulkarriere ist kurz, er kostet das Gefühl der Freiheit aus, schlägt sich mit Gelegenheitsjobs durch und dringt in immer tiefere Schichten des Wiener Lebens vor. Dort stößt er auf wenig Sympathie für Menschen von jenseits der Grenze und lernt einiges über die Grenzen des guten Geschmacks und der Legalität. Irgendwann versteht er, dass "zuhause" überall sein kann - wenn es ihm gelingt, seinen eigenen Weg zu finden
 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.83 (from 0.26 for After the ... to 0.95 for Der Sandma ...)

WorldCat IdentitiesRelated Identities
Alternative Names
Paul Zsolnay Publisher

Paul-Zsolnay-Verlag

Pvz

Zsolnay

Zsolnay-Verlag

Zsolnay-Verlag Wien

Languages
German (42)