WorldCat Identities

Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH

Overview
Works: 14,293 works in 29,389 publications in 2 languages and 462,851 library holdings
Genres: Dictionaries  Biographies  Quotations 
Roles: Publisher, Editor, isb, Other, Printer, pub
Publication Timeline
.
Most widely held works by Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
222 Keywords Wirtschaftsgeografie Grundwissen für Wirtschaftswissenschaftler und -praktiker by Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH( )

5 editions published between 2013 and 2019 in German and held by 253 WorldCat member libraries worldwide

Von der Arrondierung über Footloose Industry und Isolinien bis zur Zeitdistanzmethode: Die Sprache der Wirtschaftsgeografie ist von zahlreichen Fachtermini und Anglizismen geprägt. Einen ersten schnellen Überblick verschafft das vorliegende Nachschlagewerk. Anhand von 222 übersichtlichen Schlüsselbegriffen werden die Grundkonzepte und -theorien der Wirtschaftsgeografie erläutert. Die Erklärungen sind kompakt und verständlich formuliert und bieten somit Basiswissen für alle, die einen schnellen Einstieg suchen, sich für die Grundlagen der Wirtschaftsgeografie interessieren oder ihre vorhandenen Kenntnisse auffrischen möchten. Der Inhalt Auf den Punkt und praxisnah definiert finden Sie alle zentralen Begriffe aus den Bereichen · Agrargeografie · Industriegeografie · Handelsgeografie · Verkehrsgeografie Die Autoren Die Definitionen bilden das Wissen von Autoren aus Wissenschaft und Praxis ab, die ausgewiesene Experten auf ihren Fachgebieten sind
Projektmanagement – treffend verpackt : Über 800 Zitate ausgewählter Persönlichkeiten by Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH( )

10 editions published between 2013 and 2021 in German and English and held by 227 WorldCat member libraries worldwide

Sie wollen Ihre Botschaft auf den Punkt bringen? Ihnen fehlt noch eine gelungene Einleitung für die Kick-Off-Veranstaltung Ihres Projekts? Sie möchten die Meilensteine eines Projekts mit einem griffigen Bonmot kommunizieren? Mit diesem Buch sind Sie immer gut gerüstet. Ausgewählte Zitate von zahlreichen Persönlichkeiten aus Management, Wissenschaft, Literatur und Politik helfen Ihnen, Ihre Gedanken auf den Punkt zu bringen. So bleiben Sie und Ihre Botschaft Ihren Zuhörern und Lesern im Gedächtnis!
Mitarbeitermotivation – treffend verpackt : Über 800 Zitate ausgewählter Persönlichkeiten by Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH( )

10 editions published between 2013 and 2021 in German and English and held by 225 WorldCat member libraries worldwide

Zusammenfassung: Sie wollen Ihre Botschaft auf den Punkt bringen? Ihnen fehlt noch eine gelungene Einleitung für die nächste Rede auf der Firmenfeier? Sie möchten Ihr Team auf Changeprozesse einstimmen? Mit diesem Buch sind Sie immer gut gerüstet. Ausgewählte Zitate von zahlreichen Persönlichkeiten aus Management, Wissenschaft, Literatur und Politik helfen Ihnen, Ihre Gedanken auf den Punkt zu bringen. So bleiben Sie und Ihre Botschaft Ihren Zuhörern und Lesern im Gedächtnis!
Unternehmensstrategie – treffend verpackt : Über 800 Zitate ausgewählter Persönlichkeiten by Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH( )

10 editions published between 2013 and 2021 in German and English and held by 224 WorldCat member libraries worldwide

Sie wollen Ihre Botschaft auf den Punkt bringen? Ihnen fehlt noch eine gelungene Einleitung fÃ1D r die Vorstellung der neuen Unternehmensstrategie, eine pointierte Aussage fÃ1D r eine VorstandsprÃÞsentation oder eine Kick-Off-Veranstaltung? Mit diesem Buch sind Sie immer gut gerÃ1D stet. AusgewÃÞhlte Zitate von zahlreichen PersÃœnlichkeiten aus Management, Wissenschaft, Literatur und Politik helfen Ihnen, Ihre Gedanken auf den Punkt zu bringen. So bleiben Sie und Ihre Botschaft Ihren ZuhÃœrern und Lesern im GedÃÞchtnis!?
222 Keywords Logistik Grundwissen für Fach- und Führungskräfte by Springer Fachmedien Wiesbaden( )

5 editions published between 2013 and 2014 in German and held by 219 WorldCat member libraries worldwide

Von der Ausflaggung uber Cross Docking und Just in Time bis zum Zentrallagerkonzept: Die Logistiksprache zeichnet sich durch unzahlige Fachtermini und Anglizismen aus. Einen ersten schnellen Uberblick verschafft das vorliegende Nachschlagewerk. Anhand von 222 ubersichtlichen Schlusselbegriffen werden die Grundkonzepte und -theorien der Logistik erlautert. Die Erklarungen sind kompakt und verstandlich formuliert und bieten somit Basiswissen fur alle, die einen schnellen Einstieg in die Praxis suchen, sich fur Logistik und Beschaffung interessieren oder ihr vorhandenes Wissen auffrischen mochten
Investition und Finanzierung Grundlagen der betrieblichen Finanzwirtschaft ; [Bachelor geeignet!] by Hans Paul Becker( )

6 editions published between 2016 and 2021 in German and held by 214 WorldCat member libraries worldwide

Studierenden der Wirtschaftswissenschaften in Bachelor- und Masterstudiengängen dient das Lehrbuch zu gezielten Prüfungsvorbereitung
Basiswissen Bilanzplanung schneller Einstieg in die individuelle Unternehmensplanung by Bernd Heesen( )

6 editions published between 2016 and 2020 in German and held by 211 WorldCat member libraries worldwide

Dieses Buch richtet sich an Praktiker, die Schritt für Schritt an die Bilanzplanung herangehen wollen. Systematisch wird gezeigt, wie auf Grundlage der unternehmensspezifischen Ziele die Planung aufgebaut werden kann. Die Planung des Zahlenwerks ist mit geringen buchhalterischen Kenntnissen, mit wenigen Kennzahlen und auf einfachem mathematischem Niveau möglich. Anhand des zusätzlich zum Buch zur Verfügung stehenden Excel-Tools können alle Schritte im eigenen Unternehmen nachvollzogen werden. Erfahrene Finanzleute, die häufig mit Abschlüssen zu tun haben und sich auf das Wesentliche konzentrieren wollen, lesen dieses Buch ebenfalls mit großem Gewinn. Der Inhalt Aufbau der Planung Bilanzplanung des ersten Jahres GuV-Planung des ersten Jahres Analyse des ersten Planungsjahres Planung des zweiten Jahres Analyse des zweiten Planungsjahres autor Bernd Heesen war Partner in einer der „Big Four" Steuer-, Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaften. Heute ist er Geschäftsführender Gesellschafter der internationalen Führungsakademie Berchtesgadener Land (IFAK-BGL), die Seminare zu spezifischen Fragestellungen im Rechnungswesen anbietet sowie Inhaber der ABH Partner in München, einer Gesellschaft, die u.a. die im Buch dargestellten Analysen im Kundenauftrag für Gesellschaften jeder Art erstellt.
E-Business Grundlagen elektronischer Geschäftsprozesse in der digitalen Wirtschaft by Tobias Kollmann( Book )

3 editions published between 2016 and 2019 in German and held by 208 WorldCat member libraries worldwide

Tobias Kollmann beschreibt in seinem Lehrbuch "E-Business" umfassend die theoretischen Grundlagen und praxisbezogenen Implikationen für das Einkaufs-, Verkaufs-, Handels-, Kontakt- und Kooperationsmanagement auf Basis elektronischer Netzwerke. Dabei werden die Grundbausteine Systemlösungen, Prozesse, Management, Marketing und Implementierung konsequent für die zugehörigen Online-Plattformen erklärt, wobei die Besonderheiten der elektronischen Handelsebene Berücksichtigung finden. Die Darstellungen basieren dabei sowohl auf betriebswirtschaftlichen als auch technischen Gesichtspunkten, womit die gesamte Bandbreite des E-Business abgedeckt wird.Neu in der 6. AuflageIn der 6. Auflage wurden alle Kapitel überarbeitet und aktuelle Entwicklungen u.a. in den Bereichen Digitale Transformation (z.B. Big Data, Internet of Things, Industrie 4.0), M-Commerce (z.B. Mobile Couponing, Mobile Marketing, Mobile Payment) und der sozialen Netzwerke (z.B. Social Media Commerce, Social Media Marketing, Open Innovation) einbezogen. Aktuelle Praxisbeispiele sowie neue Klausur- und Übungsaufgaben wurden aufgenommen. (Quelle: www.buchhandel.de)
Studieren kann man lernen mit weniger Mühe zu mehr Erfolg by Kira Klenke( )

7 editions published between 2013 and 2018 in German and held by 206 WorldCat member libraries worldwide

Sie möchten den Lernstoff schneller verstehen und besser für die Prüfung behalten? - Dieses Buch präsentiert Ihnen ein praxiserprobtes Selbstcoaching-System, das Sie zuverlässig durchs Studium navigiert. Die Autorin enttarnt gängige Lernmythen und vermittelt Motivationshilfen, Lerntechniken und mentale Tricks, die Sie an der Uni so nicht lernen. Sie zeigt Ihnen, wie Sie sich kraftvoller fühlen, zuversichtlicher und selbstbewusster studieren, Stress und Prüfungsangst reduzieren, effektiver arbeiten und bessere Noten erreichen. Rückmeldungen von Leserinnen und Lesern belegen dies vielfach. Jedes Kapitel startet mit übersichtlichen Lernzielen und endet mit praktischen Tipps für Ihren Studienalltag. Die vierte Auflage wurde gründlich durchgesehen und aktualisiert. Erfahren Sie, wie Sie • Ihr bisheriges Lernverhalten reflektieren und upgraden, • Glaubenssätze und Denkmuster entlarven, die Sie beim Lernen behindern, und diese aus eigener Kraft verändern, • Ve rtrauen in Ihr eigenes Potenzial finden, Selbstzweifel und Ängste überwinden, • Ihre eigenen kraftvollen Lernziele entwickeln - und dann ganz leicht erreichen, • Schreibhemmungen ein für alle Mal überwinden und mühelos gute Texte verfassen, • Ihren optimalen Lernzustand finden, in dem Sie schnell, motiviert und nachhaltig lernen. Die Autorin Prof. Dr. Kira Klenke war 24 Jahre Hochschullehrerin. Sie ist zertifizierte NLP-Trainerin und Autorin von Selbstcoaching-Ratgebern. Es ist ihr ein Herzensanliegen, Menschen dabei zu unterstützen, alte, nicht länger dienliche Denk- und Verhaltensmuster abzulegen, um mit Freude und Zufriedenheit ihr volles Potenzial zu entfalten
Neurowissenschaften und Musikpädagogik Klärungsversuche und Praxisbezüge by Ludger Kowal-Summek( )

4 editions published between 2017 and 2018 in German and held by 205 WorldCat member libraries worldwide

Ludger Kowal-Summek erläutert in diesem Buch, was Musikpädagogen von der Hirnforschung und der Psychologie lernen können. Es wird eine wissenschaftlich-kritische Analyse dessen durchgeführt, was die Musikpädagogik von der Neurowissenschaft realistischerweise erwarten kann, sowie die Möglichkeiten und Grenzen der Übertragung von Wissen aus benachbarten Disziplinen am Beispiel des Verstehens und der Vermittlung musikalischer Inhalte neu austariert. Dabei bereitet der Autor die Untersuchung so auf, dass diese auch dem Laien verständlich wird. Der Inhalt Grundlagen und Funktionsweisen des Gehirns Neurodidaktik - Neurowissenschaften und Pädagogik Neurowissenschaften und Musikpsychologie Neurowissenschaften und Musikpädagogik Die Zielgruppen Musikpsychologen und/oder Musikpädagogen Lehrende und Studierende der Musikpsychologie und der Musikpädagogik Der Autor Dr. Ludger Kowal-Summek ist Diplom-Pädagoge, Diplom-Musikpädagoge und Musiktherapeut (DFS). Er lehrt als Musikpädagoge an der Universität zu Köln, der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf und der Städtischen Clara-Schumann-Musikschule in Düsseldorf
Beschäftigung von Flüchtlingen Arbeits- und Ausbildungsverhältnisse rechtskonform gestalten by Christoph Gyo( )

5 editions published between 2016 and 2017 in German and held by 205 WorldCat member libraries worldwide

Das essential gibt einen Überblick über die unterschiedlichen Aufenthaltstitel und -statuten sowie über die Auswirkungen dieser Differenzierungen auf die Beschäftigung von Flüchtlingen. Es werden mögliche Problemfelder in den jeweiligen Phasen eines Beschäftigungsverhältnisses aufgezeigt und die arbeitsrechtlichen Instrumente zur ihrer praxisorientierten Handhabung vorgestellt. Soweit es bei der Beschäftigung von Flüchtlingen zu sozialversicherungs- und steuerrechtlichen Besonderheiten kommt, werden diese beleuchtet. Für die zweite Auflage wurden insbesondere die Neuerungen des Integrationsgesetzes eingearbeitet sowie die Informationen zu den Fördermöglichkeiten der Flüchtlingsbeschäftigung vertieft. Der Inhalt Vorteile der Beschäftigung von Flüchtlingen für alle Beteiligten<Aufenthaltsrechtliche Voraussetzungen und Herausforderungen Zusammenwirken von Arbeitsagentur und Ausländerbehörde Arbeitsrechtliche, sozialversicherungsrechtliche und steuerrechtliche Besonderheiten Die Zielgruppen Studierende und Dozierende der Wirtschafts-, Rechts- und Sozialwissenschaften Arbeitgeber, betriebliche Mitbestimmungsorgane, Arbeitsagenturen, Kirchen, Vereine, Hilfsorganisationen, ehrenamtlich in der Flüchtlingsbetreuung Tätige Der Autor Dr. Christoph Gyo praktiziert bundesweit als Fachanwalt für Arbeitsrecht und auf den Gebieten des Marken-, Urheber- und Wettbewerbsrechts für eine mittelständische Wirtschaftskanzlei. Darüber hinaus unterrichtet er an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main
Grundlagen der Immobilienwirtschaft Recht - Steuern - Marketing - Finanzierung - Bestandsmanagement - Projektentwicklung by Kerry-U Brauer( )

4 editions published between 2018 and 2019 in German and held by 205 WorldCat member libraries worldwide

Dieses renommierte Grundlagenlehrbuch macht auf anschauliche Weise mit dem gesamten Lebenszyklus einer Immobilie vertraut. Fundiert vermittelt es Studierenden und Lehrenden die für das stark expandierende Fachgebiet notwendigen ökonomischen, juristischen und steuerlichen Kenntnisse. Es eignet sich auch bestens als Nachschlagewerk für Dozenten sowie für Fach- und Führungskräfte in immobilienwirtschaftlichen Unternehmen. Die 9. Auflage wurde gründlich überarbeitet und berücksichtigt alle aktuellen gesetzlichen und steuerrechtlichen Rahmenbedingungen der Branche. Dies betrifft insbesondere die Immobilienfondsgestaltung gemäß Kapitalanlagegesetzbuch, die Mietrechtsnovelle, die Grundbesitzwerte in der Erbschaft- und Schenkungssteuer sowie das Immobilien-Portfoliomanagement. Das bewährte methodische Konzept der Orientierung am Lebenszyklus der Immobilie wurde beibehalten. Der Inhalt Rechtsgrundlagen Steuerliche Betrachtungen zu Immobilien Immobilienmarketing Renditeberechnung Immobilienfinanzierung Immobilienbestandsmanagement Immobilienprojektentwicklung Die Herausgeberin Frau Prof. Dr. habil. Kerry-U. Brauer ist Direktorin der Staatlichen Studienakademie Leipzig an der Berufsakademie Sachsen und Leiterin des iSt. Institut für immobilienwirtschaftliche Studien
Käuferverhalten Grundlagen - Perspektiven - Anwendungen by Thomas Foscht( )

5 editions published between 2015 and 2017 in German and held by 204 WorldCat member libraries worldwide

Während man sich im Marketing mehr und mehr vom reinen Beeinflussungsmarketing abwendet und dieses durch Beziehungsmarketing ergänzt, ist dieser Wandel im Bereich der Käuferverhaltensliteratur noch nicht im selben Ausmaß vollzogen. In diesem Lehrbuch steht daher neben den Grundlagen zur Erklärung des Käuferverhaltens das "Paradigma" der Kundenbeziehung im Mittelpunkt. In der vierten Auflage wurden alle Kapitel vollständig aktualisiert. Neue Entwicklungen wie z.B. Social Media, Neuromarketing und E-Shopping wurden integriert
Industrie 4.0 als unternehmerische Gestaltungsaufgabe betriebswirtschaftliche, technische und rechtliche Herausforderungen by Robert Obermaier( )

5 editions published between 2016 and 2017 in German and held by 204 WorldCat member libraries worldwide

Der Inhalt • Vision, Innovation, Konzeption von Industrie 40 <• Stand und Perspektiven der Digitalisierung • Betriebswirtschaftliche, technische und rechtliche Lösungsansätze für Industrie 40 • Wirtschaftlichkeit, Effizienz und Kalkulation von Industrie 40-Projekten • Voraussetzungen, Veränderungen und Akzeptanz bei Industrie 40-Projekten Der Herausgeber Professor Dr Robert Obermaier ist Inhaber des Lehrstuhls für Accounting und Controlling an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Passau
Marketingmanagement Strategie - Instrumente - Umsetzung - Unternehmensführung by Christian Homburg( Book )

3 editions published between 2017 and 2020 in German and held by 201 WorldCat member libraries worldwide

Christian Homburg bietet Marketing-Studierenden und Praktikern einen umfassenden Überblick der Fragestellungen und Inhalte in Marketing und Vertrieb. Zum tiefergehenden Verständnis dieser Inhalte trägt die ausgeprägte theoretische Fundierung des Buches bei. Eine kritische quantitative Orientierung fördert das strukturierte und präzise Durchdenken der aufgezeigten Fragestellungen, wobei auch die Grenzen der Unterstützung von Marketingentscheidungen durch quantitative Modelle aufgezeigt werden. Neben den neuesten Erkenntnissen der Marketingforschung werden insbesondere die umsetzungsbezogenen Aspekte des Marketing dargestellt. Aufbau und Inhalt des Buches orientieren sich dabei an den sieben Perspektiven des Marketing: 1. Theoretische Perspektive, 2. Informationsbezogene Perspektive, 3. Strategische Perspektive, 4. Instrumentelle Perspektive, 5. Institutionelle Perspektive, 6. Implementationsbezogene Perspektive, 7. Führungsbezogene Perspektive. Neu in der 6. Auflage In der 6. Auflage wurden alle Kapitel vollständig überarbeitet. Dabei wurden neue internationale Forschungsergebnisse, zahlreiche neue Praxisbeispiele sowie aktuelle Entwicklungen in der Kommunikationspolitik, weg von klassischen zu interaktiven Kanälen, integriert. „Das Buch besticht mit Stringenz, sinnvollen Querverweisen und leicht verständlichen Grafiken. Und es ist - trotz des wissenschaftlichen Tiefgangs - gut lesbar. Ausdrücklich steht die Praxistauglichkeit der Marketingkonzepte im Vordergrund. Damit bringt das Buch auch den Marketingprofis in den Unternehmen echten Nutzen." Wirtschaftswoche Der Autor Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Christian Homburg ist Inhaber des Lehrstuhls für Business-to-Business Marketing, Sales & Pricing und Direktor des Instituts für Marktorientierte Unternehmensführung (IMU) an der Universität Mannheim. Außerdem ist er Vorsitzender des wissenschaftlichen Beirats von Homburg & Partner, einer international tätigen Managementberatung.
Praxislehrbuch Steuerrecht schneller Einstieg in die gesetzlichen Grundlagen by Karin Nickenig( )

7 editions published between 2017 and 2019 in German and held by 200 WorldCat member libraries worldwide

Dieses Praxislehrbuch bietet einen leichten und nachvollziehbaren Überblick über die gesetzlichen Grundlagen der Einkommen-, Umsatz-, Gewerbe- und Körperschaftssteuer für den unternehmerischen Alltag, in dem Existenzgründer, Selbstständige und kaufmännische Angestellte täglich mit steuerrechtlichen Fragen und Herausforderungen konfrontiert werden. Die neu erworbenen oder aufgefrischten Kenntnisse werden mithilfe zahlreicher Beispiele, Kontrollfragen und Übungen mit detaillierten Lösungen vertieft. So gewinnen Kleingewerbetreibende und Jungunternehmer den nötigen Einblick in die für sie relevanten steuerlichen Zusammenhänge und entschlüsseln das Fachvokabular von Behörden und Steuerberatern. Die zweite Auflage wurde aktualisiert und um ein Kapitel mit zwei Übungsklausuren ergänzt. Der Inhalt Carlo Sommerweizen e.K. - ein Beispielunternehmen stellt sich vor Einführung in die Grundlagen des Steuerrechts Einkommensteuer Körperschaftsteuer Umsatzsteuer Gewerbesteuer Übungsaufgaben und Übungsklausuren Die Autorin Diplom-Ökonomin Karin Nickenig ist seit vielen Jahren freiberufliche Dozentin der Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt Rechnungswesen und Steuern
Entwurfsprinzipien und Konstruktionskonzepte der Softwaretechnik Strategien für schwach gekoppelte, korrekte und stabile Software by Joachim Goll( )

4 editions published between 2018 and 2019 in German and held by 199 WorldCat member libraries worldwide

Dieses Buch beschreibt klar strukturiert und anhand zahlreicher Beispiele die wichtigsten Entwurfsprinzipien für Software. Entwurfsprinzipien sind bewährte, einfache und klare Denkkonzepte des Software Engineering, die Entwicklern helfen, Softwaresysteme zu konstruieren. Entwurfsprinzipien greifen in die Konstruktion eines Systems ein und betreffen die für den Entwickler sichtbare Qualität des Codes eines Programms. Dabei sind Qualitätsziele für den Entwurf beispielsweise die Entkopplung von Softwareteilen, Einfachheit und Verständlichkeit, Testbarkeit oder Stabilität bei Programmerweiterungen. Es gibt keine allgemein anerkannten Kataloge von Entwurfsprinzipien. Daher enthält dieses Buch eine Auswahl aus der Praxis, die zudem in der Clean-Code-Bewegung eine große Rolle spielt. Das Buch eignet sich nicht nur für die Praxis, sondern auch als Lehrbuch für Studierende der Informatik. Der Inhalt Software-Module Ursachen von Abhängigkeiten und ihre Abschwächung Allgemeine Entwurfsprinzipien Konstruktion schwach gekoppelter Teilsysteme Korrekte polymorphe Programme Stabilität bei Erweiterungen Übersicht der Entwurfsprinzipien und Konzepte Der Autor Prof. Dr. Joachim Goll hat 1994 das STZ Softwaretechnik gegründet und damit den Grundstein für die IT-Designers Gruppe gelegt. Er ist emeritierter Professor für Informationstechnik der Hochschule Esslingen
Basiswissen Bilanzanalyse schneller Einstieg in Jahresabschluss, Bilanz und GuV by Bernd Heesen( )

8 editions published between 2016 and 2020 in German and held by 198 WorldCat member libraries worldwide

Dieses Buch richtet sich an Praktiker, die einen Abschluss verstehen und Schwachstellen aufdecken wollen. Die Analyse des Zahlenwerks ist mit geringen buchhalterischen Kenntnissen, mit wenigen Kennzahlen und auf einfachem mathematischem Niveau möglich. Anhand des zusätzlich zum Buch zur Verfügung stehenden Excel-Tools können alle Schritte im eigenen Unternehmen nachvollzogen werden. Erfahrene Finanzleute, die häufig mit Abschlüssen zu tun haben und sich auf das Wesentliche konzentrieren wollen, lesen dieses Buch ebenfalls mit großem Gewinn. Der Inhalt GuV und Bilanz Jahresabschlussanalyse am Fallbeispiel Checkliste Kennzahlenanalyse Der Autor Bernd Heesen war Partner in einer der "Big Four" Steuer-, Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaften. Heute ist er Geschäftsführender Gesellschafter der internationalen Führungsakademie Berchtesgadener Land (IFAK-BGL), die Seminare zu spezifischen Fragestellungen im Rechnungswesen anbietet sowie Inhaber der ABH Partner in München, einer Gesellschaft, die u.a. die im Buch dargestellten Analysen im Kundenauftrag für Gesellschaften jeder Art erstellt
Grundkurs Leistungselektronik Bauelemente, Schaltungen und Systeme by Joachim Specovius( Book )

6 editions published between 2015 and 2020 in German and held by 197 WorldCat member libraries worldwide

Die Leistungselektronik hat sich im Laufe der Zeit zu einer Schlüsseltechnologie entwickelt. Grundlegende Kenntnisse auf diesem Gebiet sind daher unerlässlich. Das Buch ist als Lehrbuch konzipiert und gibt eine verständliche Einführung in die Gebiete der Leistungselektronik. Aufbau und Wirkungsweise fremd- und selbstgeführter Schaltungen werden vorgestellt. Steuerverfahren sowie Schalt- und Modulationsfunktionen werden ebenfalls behandelt. Komplexe Sachverhalte werden auf einfache Modelle reduziert. Funktionen werden mit einem geringen mathematischen Aufwand beschrieben und Vorgänge, wann immer möglich, optisch visualisiert. Die dritte Auflage ist wiederum aktualisiert, ergänzt und um neue Kapitel erweitert. Das Kapitel über Bipolartransistoren wurde vollständig überarbeitet und es wird verstärkt auf die Gesichtspunkte leistungselektronischer Ausrüstungen von batteriegestützten Fahrzeugen, deren Antriebskonzepte und Energiespeicher eingegangen. Im Internet können Zusatzmaterialien zum Buch unter www.viewegteubner.de heruntergeladen werden. Der Inhalt: Grundlagen - Dioden - Transistoren - Thyristoren - Wärme-Management - Wechselstromschaltungen - Zweipulsige Stromrichter - Drehstromschaltungen - Netzrückwirkungen - Schwingkreiswechselrichter - Maschinen-Stromrichter-Systeme - Selbstgeführte Stromrichter - Steuerverfahren für UWR - Frequenzumrichter und EMV - Stromversorgungen - Energiespeicher Die Zielgruppe: Studierende der Elektrotechnik und verwandter Studiengänge Ingenieure in der Praxis Der Autor: Prof. Dr.-Ing. Joachim Specovius, ehemaliger Entwicklungsingenieur im Bereich Verkehrstechnik bei der Fa. Siemens, lehrt heute an der Beuth Hochschule für Technik Berlin (BHT Berlin) die Gebiete Leistungselektronik und Elektrische Antriebe
Konsumentenverhalten Konsumenten verstehen - Marketingmaßnahmen gestalten by Stefan Hoffmann( )

5 editions published between 2016 and 2019 in German and held by 196 WorldCat member libraries worldwide

Dieses Lehrbuch geht der zentralen Frage nach, ob und auf welche Weise uns Werbung im Kaufentscheidungsprozess nachhaltig beeinflusst. Hierfür wirft es einen Blick auf die Schwerpunkte des Konsumentenverhaltens sowie der Marktforschung. Im Zuge dessen vermittelt das Werk die Grundlagen des Verbraucherverhaltens verständlich und in klarer Sprache. Warum ist der Einkaufswagen voller als geplant? Wieso will jeder unbedingt das neueste Smartphone? Die Autoren Stefan Hoffmann und Payam Akbar gehen in ihrem Buch "Konsumentenverhalten" auf folgende Themen ein: Sie beginnen mit dem Begriffsverständnis und umreißen den theoretischen sowie methodischen Ansatz des Konsumentenverhaltens knapp. Anschließend besprechen sie Einflüsse auf das Konsumentenverhalten, welche sich voranging in unserem Inneren abspielen: Motivation, Emotion und Kognition sowie Einstellung und Entscheidung. Danach zeigen sie auf, dass sich das Verhalten zwischen verschiedenen Konsumentengruppen systematisch unterscheidet. Sie betrachten hierfür Einflüsse aus der sozialen, physischen sowie medialen Umwelt. Am Ende des Konsumentenverhalten-Buchs verdeutlichen sie, wie das Kaufverhalten in allgemeine gesellschaftliche Entwicklungen eingebettet ist und sich damit im Laufe der Zeit stetig wandelt. Diese zweite Auflage des Buchs wurde von den Autoren überarbeitet und aktualisiert
 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.81 (from 0.77 for 222 Keywor ... to 0.86 for Marketingm ...)

WorldCat IdentitiesRelated Identities
Marketingmanagement Strategie - Instrumente - Umsetzung - Unternehmensführung
Covers
Projektmanagement – treffend verpackt : Über 800 Zitate ausgewählter PersönlichkeitenMitarbeitermotivation – treffend verpackt : Über 800 Zitate ausgewählter PersönlichkeitenUnternehmensstrategie – treffend verpackt : Über 800 Zitate ausgewählter Persönlichkeiten222 Keywords Logistik Grundwissen für Fach- und FührungskräfteInvestition und Finanzierung Grundlagen der betrieblichen Finanzwirtschaft ; [Bachelor geeignet!]Basiswissen Bilanzplanung schneller Einstieg in die individuelle UnternehmensplanungE-Business Grundlagen elektronischer Geschäftsprozesse in der digitalen WirtschaftStudieren kann man lernen mit weniger Mühe zu mehr Erfolg
Alternative Names
Springer Fachmedien Wiesbaden

Languages
German (115)

English (3)