WorldCat Identities

Secession Verlag für Literatur

Overview
Works: 26 works in 37 publications in 1 language and 266 library holdings
Genres: Fiction  Romance fiction  Biography 
Roles: Publisher
Classifications: PQ6707.O5255, 863.7
Publication Timeline
.
Most widely held works by Secession Verlag für Literatur
Unorthodox by Deborah Feldman( Book )

2 editions published in 2016 in German and held by 26 WorldCat member libraries worldwide

In der chassidischen Satmar Gemeinde in Williamsburg, New York, herrschen die strengsten Regeln einer ultraorthodoxen jüdischen Gruppe weltweit. Die Satmarer, wie sie sich seit ihrer Gründung nach dem Zweiten Weltkrieg nennen, sehen im Holocaust eine von Gott verhängte Strafe. Um eine Wiederholung der Shoa zu vermeiden, führen sie ein abgeschirmtes Leben nach strengen Vorschriften. Sexualität ist ein Tabu, Ehen werden arrangiert, im Alltag wird Jiddisch gesprochen, Englisch gilt als verbotene, unreine Sprache. Nach Schätzungen zählt die Gemeinde heute 120.000 Mitglieder, denen sie ein Netz an Sicherheit gewährt - ohne jegliche Freiheit. Deborah Feldman hat schon als Kind Anstoß an der strikten Unterwerfung unter die vom Gründungsrabbiner der Sekte aufgestellten Lebensgesetze genommen, an der Ausgrenzung, der ärmlichen Lebensweise und der Unterordnung der Frau. Ihr Gerechtigkeitsempfinden und ihr Wissenshunger haben sie - verstärkt durch verbotene Literatur - angetrieben, ihren Alltag zu hinterfragen. Stets hat sie Angst, entdeckt und bestraft zu werden, und ihren einzigen Ausweg aus der Enge ihrer Welt zu verlieren. >>Unorthodox<< führt in die einzigartige Welt von Kindheitserlebnissen, die voller Unschuld scheinen und Einblick geben in alte jüdische Traditionen. Sie führt uns bis an die Grenze des Erträglichen, wenn sie ihre Zwangsehe schildert, und sie lässt uns nachempfinden, wie sie Mut und Kraft zum Auszug aus der Gemeinde findet - um mit ihren Sohn in eine ihr völlig unbekannte Welt in New York zu ziehen. >>Unorthodox<< ist eine meisterhafte Schilderung des Emanzipationsprozesses einer jungen Frau aus tiefer Einsamkeit und Angst hin zu einem einzigen Punkt: dem eigenen Denken und Fühlen. (Quelle: buchhandel.de)
Losfahren by Manal Sharif( Book )

1 edition published in 2017 in German and held by 18 WorldCat member libraries worldwide

Überbitten by Deborah Feldman( Book )

1 edition published in 2017 in German and held by 15 WorldCat member libraries worldwide

Kurz nach ihrem 23. Geburtstag verlässt Deborah Feldman die ultraorthodoxe chassidische Gemeinde der Satmarer Juden in Williamsburg, New York, und damit das Leben, das sie in Unorthodox ebenso packend wie anschaulich beschrieben hat. Eine Möglichkeit zurückzukehren gibt es für sie nicht. Sie folgt allein ihrem Traum, gemeinsam mit ihrem Sohn ein freies selbstbestimmtes Leben zu führen. Ihr Alltag wird aber zum Überlebenskampf, und trotz existentiell bedrohlicher Armut und andauernder Einsamkeit gelingt ihr das Unvorstellbare: Mit der Publikation ihres Bestsellers Unorthodox 2012 wird sie über Nacht zum Medien-Star. Doch spätestens da wird ihr klar, dass es nicht diese Art von Erfolg ist, die sie sucht, dass es ihr vielmehr seit jeher um eine innere Klarheit, die Integrität ihrer Persönlichkeit geht, die in ihrer religiösen Gemeinschaft mit ihren strengen Regeln immer wieder verletzt wurde. Sie verlässt New York, um auf dem Land die Werke der europäischen Literatur zu lesen, und beginnt zu ahnen, dass ihre Wurzeln in Europa liegen. Instinktiv begibt sie sich auf die Spurensuche ihrer geliebten Grossmutter, die den Holocaust überlebt hat und die für sie in Williamsburg die einzige Person war, bei der sie sich sicher und angenommen fühlte. Als sie zum ersten Mal nach Europa reist, ist sie noch hin- und hergerissen zwischen Ängsten, Vorurteilen und Zweifeln und dem ersten Gefühl eines Ankommens, wird sie schliesslich in Berlin in genau jenem Land Wurzeln schlagen, das sie bei den Satmarer Chassidim als das Übel schlechthin kennengelernt hatte. Bildstark und eindringlich erzählt Deborah Feldman diese Geschichte, in der die äusseren Stationen zugleich eine innere Entwicklung spiegeln. Sie ist das Zeugnis einer Frau, der es nach langem, erkenntnisreichem Weg gelungen ist, ihren Traum zu verwirklichen. Mit Überbitten stellt sie sich in einer verblüffend aktuellen Weise in die Tradition der Aufklärung des europäischen jüdischen Humanismus
Besessenheit.Libanon eine Sachbuchfiktion by Stanisław Strasburger( Book )

3 editions published between 2015 and 2016 in German and held by 14 WorldCat member libraries worldwide

'Besessenheit.Libanon' erwuchs aus einer Leidenschaft für Orte, von denen man meist nur die düsteren Bilder kennt. Die mediale Präsenz des Nahen Ostens scheint uns heute gleichzeitig aufdringlich und undurchschaubar. Stanislaw Strasburger geht in seiner Geschichte darum einen anderen Weg und überschreitet in 'Besessenheit.Libanon' bewusst die Grenzen der literarischen Gattungen. Ausgehend vom liberalen Libanon sucht er nach den historischen und politischen Wurzeln für die Diskurse im und über den heutigen Nahen Osten, aber zugleich weitet und verdichtet er seinen Bericht mit den fiktionalen Mitteln des Romanciers. Denn gerade in der Partikularität der Ereignisse und ihrer Wahrnehmung, in Vorlieben, Gefühlen, Ängsten und Beziehungen zu anderen erschließt sich für den Autor eine Gesellschaft. 'Besessenheit.Libanon' spielt in den Jahren zwischen 2006 und 2014 in Warschau, Köln und Beirut. Im Mittelpunkt stehen der Ich-Erzähler, ein polnisch-deutscher Reporter, seine Freundin, eine ukrainische Mathematikerin und Tänzerin aus Köln, und eine libanesisch-armenische Pharmazeutin aus Beirut. Mittels der verschachtelten Dreiecksgeschichte erzählt Strasburger von Träumen, Leidenschaften und Lebenszielen in den unterschiedlichen kulturellen Settings und entwirft damit ein Bild des Nahen Ostens, das der Fiktion ebenso entspringt, wie es den erlebten und recherchierten Fakten entspricht. 'Besessenheit.Libanon' wagt es, anders zu erzählen, um besser zu verstehen
Eiskalter Süden Roman by Nicola Lagioia( Book )

1 edition published in 2016 in German and held by 14 WorldCat member libraries worldwide

Ich komme by Emmanuelle Bayamack-Tam( Book )

1 edition published in 2017 in German and held by 13 WorldCat member libraries worldwide

Dieses Buch liest sich wie eine zeitgenössische Komödie: Es ist zum Lachen, es geht an Grenzen, überschreitet sie und zeichnet dabei ein bitterböses Bild der Welt von heute. Emmanuelle Bayamack-Tam sucht sich Themen, die wehtun: Rassismus, der das Leben zur Hölle macht; das Alter, das in unserer Gesellschaft einem Schiffbruch gleicht; oder die Familie, die zum Hassobjekt wird. Ich komme. ist ein Fetisch-Roman: Menschen sind besessen von Objekten, die sie ganz nach Stimmungslage kaufen, sammeln, benutzen und wieder verwerfen. Ein adoptiertes Kind kann man doch wohl zurückgeben, wenn es keinen Spaß mehr macht. Dieser Roman erinnert an Charles Dickens' Bleak House, in dem er das dekadente Leben der Oberschicht schildert, deren selbstvergessene Existenzweise von nichts mehr geprägt ist als von materiellen Sorgen. Die Wohlhabenden reproduzieren ihren Wohlstand auf dem Rücken der Bedürftigen, Liebe wird nicht mehr geliebt, und die Kinder sind weniger kindisch als ihre Eltern. Diese Spielregeln erschaffen eine Welt, die nur noch als Missverständnis funktioniert. Kann es aktueller zugehen als in einer solchen Komödie? Drei große Erzählungen bilden das innere Gerüst dieses unbehausten Zuhauses: Tochter, Mutter und Großmutter liefern uns drei Versionen der unbequemen Wirklichkeit: Nelly, die älteste, zieht ihr Resümee und findet nur Bedauern; Gladys, die Mutter, will sich für ihre Lebensunfähigkeit rechtfertigen, was in einen wutentbrannten rhetorischen Rachefeldzug mündet; und schließlich Charonne, erst von den Eltern, dann von den Adoptiveltern aufgegeben, ihrer Hautfarbe wegen als >>schwarz<< wahrgenommen und zudem noch übergewichtig. Sie ist die einsamste unter den Ausgestoßenen, doch gerade sie strahlt eine unerschöpfliche Energie aus. In ihrem scharfsinnigen Sittenbild macht Emmanuelle Bayamack-Tam diese Tochter zur Heldin mit der Kraft, eine Welt zu entwerfen, in die das Leben wieder einzieht. (Quelle: buchhandel.de)
The sky over Lima by Juan Gómez Bárcena( Book )

1 edition published in 2016 in German and held by 13 WorldCat member libraries worldwide

"A retelling of a fantastical true story: two young men seduce Nobel laureate Juan Ramon Jiménez with the words of an imaginary woman and inspire one of his greatest love poems. Jose Galvez and Carlos Rodriguez are poets. Or, at least, they'd like to be. Sons of Lima's elite in the early twentieth century, they scribble bad verses and read the greats: Rilke, Rimbaud, and, above all others, Juan Ramon Jiménez, the Spanish Maestro. Desperate for Jiménez's latest work, unavailable in Lima, they decide to ask him for a copy. They're sure Jiménez won't send two dilettantes his book, but he might favor a beautiful woman. They write to him as the lovely, imaginary Georgina Hubner. Jiménez responds with a letter and a book. Elated, Jose and Carlos write back. Their correspondence continues, as the Maestro falls in love with Georgina, and the boys abandon poetry for the pages of Jiménez's life."--
Halb Taube, halb Pfau by Maren Kames( Book )

1 edition published in 2016 in German and held by 12 WorldCat member libraries worldwide

Die Füchsin spricht Roman by Sabine Scholl( Book )

3 editions published in 2016 in German and held by 10 WorldCat member libraries worldwide

Antonia "Toni" Mayringers Leben liegt in Trümmern: Ihr geschiedener Mann Georg hat in Japan eine neue Familie gegründet. Ihre befristete Professur an der Universität soll nicht verlängert werden. Die Freundin Sascha drängt nach Monaten in psychiatrischer Behandlung mit Macht zurück in Tonis Leben. Aus der Affäre mit dem Hausmeister will keine Beziehung werden. Und Kiki, die neunzehnjährige Tochter, fluchtet vor dem Leben in den Hedonismus sozialer Netzwerke. Georg, verunsichert durch die Reaktorkatastrophe von Fukushima und mehr noch dadurch, wie Regierung und Gesellschaft in Japan deren verheerende Folgen leugnen, erlebt seine eigene Entwurzelung. Immer fremder scheinen ihm die neue Heimat und die Ehe mit Ryo, die keine Zweifel an der offiziellen Darstellung duldet. Aus der zunehmenden Isolation betrachtet er die Trümmer eines Landes, die von diesem Land selbst nicht gesehen werden wollen. \nAllein Anniko und Bela, ein befreundetes Künstlerpaar, das in den Achtzigerjahren aus Ungarn in ein anderes Leben floh und nun einen Selbstversorgerhof und eine Hundezucht in der Uckermark betreibt, strahlen für die frühere Familie noch so etwas wie ein Zuhause und eine gelungene Existenz aus. Doch auch die Idylle auf dem Land durchziehen Spuren des Zerfalls. Sabine Scholl verwebt in ihrem neuen Roman Schicksale von Menschen, die den Halt verloren haben - aus der Bahn geworfen von persönlichen wie globalen Katastrophen und Zusammenbrüchen - und entfaltet dabei ein Panorama des "Danach". Wie überhaupt lässt sich ein Leben noch einrichten, wenn die Unsicherheit zum beherrschenden Moment wird? Mit ebenso knapper wie klarer Sprache bohrt sie immer tiefer in die zerklüfteten Seelenlandschaften ihrer Figuren und fördert dabei eine Existenzweise zutage, in der die Flucht vor der eigenen und der gesellschaftlichen Wirklichkeit zum beherrschenden Moment einer aus den Fugen geratenen Welt wird
Die Werke der Barmherzigkeit by Mathieu Riboulet( Book )

2 editions published in 2016 in German and held by 10 WorldCat member libraries worldwide

Tagebuch : Gedichte 1981-2015 by Steven Uhly( Book )

2 editions published in 2015 in German and held by 9 WorldCat member libraries worldwide

Eine Handvoll Sekunden Roman by Peter Verhelst( Book )

1 edition published in 2016 in German and held by 9 WorldCat member libraries worldwide

Die Verschwörung der Tauben by Vincenzo Latronico( Book )

2 editions published in 2016 in German and held by 8 WorldCat member libraries worldwide

An Liebe stirbt man nicht by Nathalie Azoulai( Book )

2 editions published in 2017 in German and held by 7 WorldCat member libraries worldwide

Ich, der ich zu Euch spreche : ein Gespräch mit Giovanni Tesio by Primo Levi( Book )

1 edition published in 2017 in German and held by 7 WorldCat member libraries worldwide

Play it again : ein Jahr zwischen Noten und Nachrichten by Alan Rusbridger( Book )

2 editions published in 2015 in German and held by 7 WorldCat member libraries worldwide

Ein Gott ein Tier by Jérôme Ferrari( Book )

1 edition published in 2017 in German and held by 6 WorldCat member libraries worldwide

Traumhafte Kindheit by Catherine Millet( Book )

1 edition published in 2017 in German and held by 4 WorldCat member libraries worldwide

 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.88 (from 0.32 for The sky ov ... to 0.95 for Eiskalter ...)

Alternative Names
Secession Verlag

Secession Verlag für Literatur GmbH

Languages
German (28)