WorldCat Identities

Abel, Thomas

Overview
Works: 13 works in 22 publications in 2 languages and 260 library holdings
Roles: Contributor, htt, Author
Classifications: RA425, 362.1
Publication Timeline
.
Most widely held works by Thomas Abel
Sozial- und Präventivmedizin - public health by Felix Gutzwiller( Book )

3 editions published between 2007 and 2011 in German and held by 97 WorldCat member libraries worldwide

Dieses Buch vermittelt einen vollständigen Überblick über die theoretischen Grundlagen und praktischen Anwendungen der Sozial- und Präventivmedizin bzw. von Public Health. Der erste, allgemeine Teil umfasst die grundlegenden Konzepte, Begriffe und Methoden, die in Public Health zum Einsatz kommen. Der zweite, spezifische Teil beinhaltet die Epidemiologie der verschiedenen, wichtigen Krankheitsgruppen sowie die entsprechenden Interventionsmöglichkeiten und Massnahmen der Prävention. Dazu gehört auch die Dimension der internationalen Gesundheit. Kapitel zur Umwelt-, Arbeits- und Versicherungsmedizin runden die Inhalte von Public Health ab. In der vorliegenden Auflage ist erstmals bei jedem Kapitel die Zuordnung zu den Lernzielen für das Schweizer Medizinstudium vermerkt
Psychosoziale Medizin mit 72 Tabellen by Claus Buddeberg( Book )

3 editions published between 2004 and 2014 in German and held by 54 WorldCat member libraries worldwide

Alle psychologischen und sozialen Aspekte der ärztlichen Tätigkeit werden umfassend dargestellt. Über die Grundlagen der Psychosozialen Medizin, der Sozialpsychologie, Entwicklungpsychologie und Persönlichkeitspsychologie hinaus zeigt dieses Buch die Bedeutung medizinsoziologischer Aspekte für die Praxis. Klar strukturiert, lesefreundlich geschrieben sowie zahlreiche Fallbeispiele erleichtern dem Studenten die Vorbereitung auf die Prüfung. Es richtet sich auch an Haus- und Familienärzte, Dozenten der verschiedenen klinischen Fachdisziplinen sowie an Sozialarbeiter, medizinische Assistenzberufe, Psychologen und Soziologen. TOC:Bedeutung und Aufgaben der Psychosozialen Medizin.- Medizinstudierende und Medizinstudium.- Die Ärztin / Der Arzt.- Wissenschaftstheoretische Grundlagen der Medizin.- Psychische Grundfunktionen.- Grundlagen des Sozialverhaltens.- Soziale Systeme und ihre Regelung.- Entwicklungspsychologie.- Persönlichkeitspsychologie.- Psychologische Testverfahren.- Gesundheitsrelevante Lebensstile.- Gesundheit und Krankheit.- Die Arzt-Patient-Beziehung.- Geschlechterfragen in der Medizin.- Das ärztliche Gespräch - die ärztliche Untersuchung.- Subjektive Krankheitskonzepte - Krankheitsbewältigung.- Gesundheitsbezogene Lebensqualität.- Psychophysiologie.- Psychosomatische und somatopsychische Störungen.- Rehabilitation.- Sondersituationen des Krankseins.- Informationsmodelle und -strategien in der Medizin
Gesundheitsbiographien Variationen und Hintergründe( Book )

1 edition published in 2003 in German and held by 34 WorldCat member libraries worldwide

Contributi di: Thomas Abel, Chantal Berna, Margreet Duetz Schmucki, François Höpflinger, Frank Jagdfeld, Elsbeth Kalbermatter, Adelheid Kuhlmey, Boris Luban-Plozza, Rupert Moser, Sonja Perren, Pasqualina Perrig-Chiello, Ernst R. Petzold, Ursula Petzold, Walter Schnyder, Wolfgang Settertobulte, Barbara Steck, Matthias Sturzenegger
Public Health kompakt by Matthias Egger( )

1 edition published in 2021 in German and held by 28 WorldCat member libraries worldwide

"Neben den grundlegenden Begriffen und Konzepten im Fach Public Health wird das Basiswissen aus den Bereichen Epidemiologie, Biostatistik, Prävention und Gesundheitsförderung sowie Gesundheitswesen vermittelt. Hinzu kommen grundlegende Informationen zum Gesundheits- und Versicherungswesen. Darüber hinaus werden aktuelle Themen wie Umweltmedizin, internationale Aspekte von Gesundheit (Globale Gesundheit) und Gesundheit im Verlauf des Lebens (Life Course Approach to Health) erörtert. Zahlreiche Abbildungen und Tabellen sowie Beispiele aus der Schweiz, Österreich und Deutschland dienen der Verdeutlichung und Visualisierung komplizierter Zusammenhänge." Einzelne Kapitel behandeln unter anderem folgende Themen: Public Health - Konzepte, Disziplinen und Handlungsfelder, Public-Health-Methoden (u. a. Epidemiologie, Demografie, sozialwissenschaftliche Datenerhebung, Gesundheitsökonomie), Gesundheitsförderung und Prävention (u. a. Grundlagen, Gesundheitsverhalten und Lebensstile, Projekte der Gesundheitsförderung), Arbeit und Gesundheit, chronische Krankheiten und Unfälle
Psychische Gesundheit eine qualitative Studie im Rahmen des Projekts Nationale Gesundheitspolitik Schweiz by Claudia Illes( Book )

3 editions published in 2002 in German and held by 17 WorldCat member libraries worldwide

Ïm Rahmen des Projektes "Nationale Gesundheitspolitik Schweiz" hat das Bundesamt für Gesundheit im November 2000 das Teilprojekt "Psychische Gesundheit" lanciert. Ziel des Teilprojektes ist, ein nationales Gesundheitskonzept zu entwickeln zur Förderung der psychischen Gesundheit in der Bevölkerung. Die leitende Frage der Studie lautet: Welche konkreten Bedingungen tragen zur Entwicklung psychischer Gesundheit bei? Welche Massnahmen sollen zur Stärkung der psychischen Gesundheit auf Bevölkerungsebene getroffen werden ? Die Entwicklung von politischen Empfehlungen zur Förderung, Erhaltung und Widerherstellung psychischer Gesundheit der Bevölkerung setzt voraus, dass dafür bestimmte Faktoren im schweizerischen Kontext bekannt sind. Mit dieser multidisziplinären Expertenbefragung wird eine Vielfalt von Determinanten psychischer Gesundheit in der Arbeitswelt, Familie, Schule und Freizeit beschrieben. Die Autoren zeigen individuelle und gesellschaftliche Ressourcen sowie Risikofaktoren auf, die allgemein und auch auf besonders gefährdete Gruppen zutreffen. Die Analyse der Angebotsstruktur legt die Stärken und Schwächen im Gesundheitssystem dar. Vorgeschlagen werden Massnahmen zur Förderung, Erhaltung und Wiederherstellung psychischer Gesundheit. Die Studie steht am Anfang einer Reihe von Aufträgen zu dieser Problematik. Die Policy wird in Zusammenarbeit mit Bund, Kantonen, Fachkreisen und Betroffenen entwickelt. [Basé sur une enquête auprès d'experts concernés par la santé psychique, le présent rapport donne une description relativement exhaustive des différents facteurs qui favorisent, qui maintiennent ou qui menacent la santé psychique et des conclusions que l'on peut en tirer en termes de mesures de politique de santé.]
Médecine sociale et préventive - santé publique( Book )

1 edition published in 2009 in French and held by 6 WorldCat member libraries worldwide

Ce livre présente les fondements théoriques et les applications pratiques de la médecine sociale et préventive et de la santé publique. La première partie est consacrée aux concepts fondateurs de la discipline, ainsi qu'aux théories et aux méthodes utilisées en santé publique. La deuxième partie présente les aspects spécifiques, en particulier l'épidémiologie des principales maladies ainsi que les outils de prévention et de prise en charge. Cette partie comprend également la santé internationale, la médecine de l'environnement, la médecine du travail et la médecine des assurances. [Ed.]
Grundlagen zur Suchtprävention im Kanton Bern( Book )

1 edition published in 1997 in German and held by 2 WorldCat member libraries worldwide

Urteile zur schweizerischen Tabakprävention aus der Sicht von Experten und der Bevölkerung : (Erweiterte Fassung) by Bernhard Cloetta( Book )

2 editions published in 1999 in German and held by 1 WorldCat member library worldwide

COVID-19 : eine sozialwissenschaftliche Perspektive( )

1 edition published in 2020 in German and held by 1 WorldCat member library worldwide

COVID-19 : eine sozialwissenschaftliche Perspektive by Fiorenza Gamba( )

1 edition published in 2020 in German and held by 1 WorldCat member library worldwide

Die Sozialwissenschaften ordnen die Herausforderungen von COVID-19 in die Dynamiken unserer Gesellschaft ein. Aufgrund ihrer Geschichte und ihrer Praxis sind die Sozialwissenschaften besonders geeignet, die sozialen, politischen und ökonomischen Folgen einer Krankheit zu verstehen, die für die einen die Züge des Teufels trägt während sie für die anderen als banale Grippe in Erscheinung tritt. Dieses Buch entschlüsselt, wie Einzelpersonen, Organisationen und Gemeinschaften COVID-19 begegnen, darunter leiden und darauf reagieren. In diesem Buch teilen 27 ForscherInnen ihre Erkenntnisse zu COVID-19
Umsetzung und Wirkung von Strategien der Gesundheitsförderung und Prävention : Schweizer Teil des EU-BIOMED2-Projektes MAREPS by Thomas Abel( Book )

1 edition published in 1998 in German and held by 0 WorldCat member libraries worldwide

Grundlagen zur Suchtprävention im Kanton Bern( Book )

1 edition published in 1997 in German and held by 0 WorldCat member libraries worldwide

 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  General Special  
Audience level: 0.00 (from 0.00 for Sozial- un ... to 0.00 for Sozial- un ...)

Psychosoziale Medizin mit 72 Tabellen
Covers
Public Health kompakt
Languages
German (21)

French (1)