WorldCat Identities

Ulshöfer, Gotlind 1967-

Overview
Works: 22 works in 75 publications in 2 languages and 2,983 library holdings
Genres: Conference papers and proceedings  Academic theses 
Roles: Editor, Author, Contributor
Publication Timeline
.
Most widely held works by Gotlind Ulshöfer
Sexualized brains : scientific modeling of emotional intelligence from a cultural perspective by Nicole C Karafyllis( )

21 editions published in 2008 in English and held by 2,122 WorldCat member libraries worldwide

The now-popular idea that emotions have an intelligent core (and the reverse, that intelligence has an emotional core) comes from the neurosciences and psychology. Similarly, the fundamental sexualization of the brain - the new interest in "essential differences" in male and female brains and behaviors - is based on neuroscience research and neuroimages of emotions. In Sexualized Brains, scholars from a range of disciplines reflect on the epistemological claims that emotional intelligence (EI) can be located in the brain and that it is legitimate to attribute distinct kinds of emotions to the biological sexes. The brain, as an icon, has colonized the humanities and social sciences, leading to the emergence of such new disciplines as neurosociology, neuroeconomics, and neurophilosophy. Neuroscience and psychology now have the power to transform not only the practice of science but also contemporary society. These developments, the essays in this volume show, will soon affect the very heart of gender studies
Corporate social responsibility auf dem Finanzmarkt nachhaltiges Investment ; politische Strategien ; ethische Grundlagen by Gotlind Ulshöfer( )

8 editions published in 2009 in German and English and held by 213 WorldCat member libraries worldwide

Finanzmärkte stellen in erster Linie Märkte zur Geldbeschaffung dar, auf denen Nachhaltigkeit kaum eine Rolle zu spielen scheint. Trotzdem reagieren Finanzmärkte auch auf Forderungen nach mehr gesellschaftlicher Verantwortung von Unternehmen. Welche Rolle spielen dabei soziale Gerechtigkeit und Umweltschutz wirklich? Antworten geben in diesem Sammelband ganz unterschiedliche Akteure und Beobachter des Finanzmarkts: Experten aus Banken und Ratingagenturen, Wirtschaftswissenschaftler, Vertreter der Politik und der Zivilgesellschaft. Sie diskutieren, welcher Anreize oder auch politischer Rahmenbedingungen dieser Markt bedarf, um auch im globalen Maßstab zum Wohl von Mensch und Umwelt ausgerichtet zu sein. Und sie erkunden, wie die Investoren selbst Unternehmensentscheidungen hin zu mehr Nachhaltigkeit zu befördern können
Subsidiarität in Europa Bürgernähe, Partizipation und effiziente Steuerung by Otto Ernst Kempen( )

5 editions published in 2016 in German and held by 147 WorldCat member libraries worldwide

Der Sammelband zeigt auf, wie das im EU-Recht festgeschriebene Prinzip der Subsidiarität eine Politik, die nahe am Menschen ist, stärken und zur Selbstverwaltung vor Ort beitragen kann. Die darin versammelten Beiträge befassen sich zum einen mit den theoretischen Grundlagen des Subsidiaritätsprinzips und beleuchten zum anderen dessen konkrete Ausgestaltung aus der Perspektive verschiedener Akteure. Subsidiarität ist sowohl im Grundgesetz als auch im europäischen Verfassungsrecht verankert. Durch ihre Verwirklichung, das heißt, indem Probleme dort angegangen und gelöst werden, wo sie ihren Ausgangspunkt haben, kann auch das Demokratieprinzip gestärkt werden. Der Inhalt Subsidiarität in der Europäischen Union Selbstverwaltung und Partizipationsmöglichkeiten Akteure der Subsidiarität: Zivilgesellschaft, Gewerkschaften, Unternehmen, öffentliche Verwaltung und Kommunen Die Zielgruppen Dozierende und Studierende der Rechtswissenschaft, Politikwissenschaft, Soziologie, Wirtschafts- und Verwaltungswissenschaften, Philosophie und Theologie Politik- bzw. Europainteressierte, VerwaltungsexpertInnen, JuristInnen Die HerausgeberInnen Prof. Dr. Otto Ernst Kempen, RA, ist Hochschullehrer für Arbeitsrecht, Verfassungsrecht und Politikwissenschaften an der Europäischen Akademie der Arbeit sowie für Arbeitsrecht an der Goethe Universität Frankfurt am Main. PD Dr. Gotlind Ulshöfer ist Studienleiterin für Wirtschaft und Recht an der Evangelischen Akademie Frankfurt am Main und Privatdozentin an der Universität Tübingen
Theologische Medienethik im digitalen Zeitalter by Gotlind Ulshöfer( Book )

5 editions published between 2019 and 2020 in German and held by 91 WorldCat member libraries worldwide

Finanzmarktakteure und Corporate Social Responsibility Ordnungspolitik, Transparenz, Anlagestrategien ; [Tagungen "Mehr Transparenz auf den Finanzmärkten - wodurch? Ein Beitrag zu Corporate Social Responsibility" sowie "Finanzkrise und Unternehmensverantwortung. Wiederkehr der Ordnungspolitik?", die im November 2008 bzw. im September 2009 ... in Arnoldshain stattfanden] by Gotlind Ulshöfer( )

6 editions published in 2011 in German and held by 82 WorldCat member libraries worldwide

Amazon.de: Angesichts der Wirtschafts- und Finanzkrise wirken sich die Forderungen nach einer Ordnungspolitik, die stärker die Finanzmärkte umfasst, auch auf die Corporate Social Responsibility von Firmen und Finanzmarktakteuren aus. Im Sammelband wird der aktuelle ordnungspolitische Rahmen auf nationaler und internationaler Ebene und seine Bedeutung für eine an Nachhaltigkeit orientierte Unternehmenspolitik von Akteuren der Finanz- und Realwirtschaft sowie WissenschaftlerInnen und NGO-VertreterInnen beleuchtet. Welche Impulse für eine an Nachhaltigkeit orientierte Unternehmenspolitik der?Realwirtschaft? geben Finanzmarktakteure, und welche Rolle spielt hierbei die Transparenz auf dem Finanzmarkt? Der Band umfasst sowohl Beiträge aus der Wissenschaft als auch aus der Praxis
Ökonomie und Theologie Beiträge zu einer prozeßtheologischen Wirtschaftsethik by Gotlind Ulshöfer( Book )

7 editions published in 2001 in German and held by 73 WorldCat member libraries worldwide

Soziale Verantwortung aus protestantischer Perspektive Kriterien für eine Ethik der Handlungsräume angesichts des Corporate-social-responsibility-Diskurses by Gotlind Ulshöfer( Book )

4 editions published in 2015 in German and held by 71 WorldCat member libraries worldwide

Der Diskurs um soziale Verantwortung angesichts neuerer ""Governance-Strukturen"" im politischen und ökonomischen Bereich ist dringlicher denn je. Immer deutlicher zeigt sich die Notwendigkeit, eine Verantwortung des Sozialen im globalen Kontext zu einer Ethik der Handlungsräume zu entwickeln, die den neuen Verschränkungen von Politik und Wirtschaft im transnationalen Kontext gerecht werden kann. Das Aufgabenfeld wird in der vorliegenden Arbeit theoretisch positioniert und insbesondere auch an den vielfältigen wirtschaftsethischen Diskussionen konkretisiert, die die Entscheidungsformen wirtsc
Generationengerechtigkeit als Aufgabe von Wirtschaft, Politik und Gesellschaft( Book )

1 edition published in 2007 in German and held by 39 WorldCat member libraries worldwide

Ökonomie Nach-Denken zur Aktualität von John Stuart Mill( Book )

3 editions published in 2014 in German and held by 33 WorldCat member libraries worldwide

Religion und Theologie im öffentlichen Diskurs : hermeneutische und ethische Perspektiven( Book )

2 editions published in 2005 in German and held by 30 WorldCat member libraries worldwide

The humanization of globalization : South African and German perspectives( Book )

1 edition published in 2008 in English and held by 24 WorldCat member libraries worldwide

Subsidiarität in Europa Bürgernähe, Partizipation und effiziente Steuerung( )

1 edition published in 2016 in German and held by 23 WorldCat member libraries worldwide

Unternehmensleitbild Generationengerechtigkeit : Theorie und Praxis( Book )

1 edition published in 2005 in German and held by 15 WorldCat member libraries worldwide

Ökonomisierung der Diakonie : Kulturwende im Krankenhaus und bei sozialen Einrichtungen( Book )

1 edition published in 2004 in German and held by 11 WorldCat member libraries worldwide

<>( )

1 edition published in 2009 in German and held by 2 WorldCat member libraries worldwide

Theologie und Ökonomie : John Cobbs und Herman Dalys Entwurf einer prozesstheologischen Wirtschaftstheorie by Gotlind Ulshöfer( Book )

2 editions published between 1999 and 2001 in German and held by 2 WorldCat member libraries worldwide

Corporate Social Responsibility auf dem Finanzmarkt : Anstöße für verantwortliches Investieren und eine nachhaltige Unternehmenspolitik( Book )

1 edition published in 2009 in German and held by 2 WorldCat member libraries worldwide

Digitalisierung aus theologischer und ethischer Perspektive Konzeptionen - Anfragen - Impulse( Book )

1 edition published in 2021 in German and held by 1 WorldCat member library worldwide

 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.28 (from 0.06 for Sexualized ... to 0.93 for Theologie ...)

Sexualized brains : scientific modeling of emotional intelligence from a cultural perspective
Covers
Corporate social responsibility auf dem Finanzmarkt nachhaltiges Investment ; politische Strategien ; ethische GrundlagenSubsidiarität in Europa Bürgernähe, Partizipation und effiziente SteuerungTheologische Medienethik im digitalen ZeitalterFinanzmarktakteure und Corporate Social Responsibility Ordnungspolitik, Transparenz, Anlagestrategien ; [Tagungen "Mehr Transparenz auf den Finanzmärkten - wodurch? Ein Beitrag zu Corporate Social Responsibility" sowie "Finanzkrise und Unternehmensverantwortung. Wiederkehr der Ordnungspolitik?", die im November 2008 bzw. im September 2009 ... in Arnoldshain stattfanden]Soziale Verantwortung aus protestantischer Perspektive Kriterien für eine Ethik der Handlungsräume angesichts des Corporate-social-responsibility-DiskursesSubsidiarität in Europa Bürgernähe, Partizipation und effiziente SteuerungCorporate Social Responsibility auf dem Finanzmarkt : Anstöße für verantwortliches Investieren und eine nachhaltige Unternehmenspolitik
Alternative Names
Ulshöfer, Gotlind Britta, 1967-

Ulshöfer, Gotlindk 1967-

Languages
German (49)

English (23)