WorldCat Identities

Richter, Peter

Overview
Works: 17 works in 49 publications in 4 languages and 368 library holdings
Genres: Rules  Conference papers and proceedings 
Roles: Author, Other, dgs
Classifications: Z694, 150
Publication Timeline
.
Most widely held works by Peter Richter
Psychische Fehlbeanspruchung psych. Ermüdung, Monotonie, Sättigung u. Stress by Winfried Hacker( Book )

11 editions published between 1980 and 1984 in German and held by 79 WorldCat member libraries worldwide

Arbeitstiitigkeiten und ihre AusfUhrungsbedingungen sind ein Ergebnis der Arbeits gestaltung. Diese muB im Entwurfsstadium oder auch nachtriiglich bewertet werden im Hinblick auf - die AusfUhrbarkeit der geforderten Tiitigkeiten, - ihre Schiidigungslosigkeit, - ihre Beeintriichtigungslosigkeit sowie - das mogliche Einsetzen bzw. Entwickeln von geistigen Fiihigkeiten und Einstell- gen (personlichkeitsfOrderlichkeit) und dabei jeweils auf EfTektivitiit. Psychologische Grundlagen und Vorgehensweisen dieses Bewertens stellt im Uber blick der vorangegangene Text I dar. Psychonervale, neuropsychische oder psychische Fehlbeanspruchungen durch den ArbeitsprozeB beeintriichtigen - ebenso wie korper liche Fehlbeanspruchungen - das Befinden der Werktiitigen und die Arbeitsproduk tivitiit. Der vorliegende Text 2 behandelt Grundlagen und Vorgehensweisen fUr das Be werten der Beeintriichtigungslosigkeit ejngehender. Griindliche Kenntnisse iiber Merk male, Entstehung und Vermeidung von psychischer Ermiidung, Monotoniezustiinden, psychischer Siittigung sowie StreB sind fiir Arbeitsgestalter, Arbeitsmediziner und Arbeitspsychologen unerliiBlich: Nach dem Zuriickdriingen von Gesundheitsrisiken im ArbeitsprozeB - also dem Sichern von Schiidigungslosigkeit - stellt das Vermeiden von Beeintriichtigungen des Befindens die dringlichste Aufgabe einer zugleich leistungs und gesundheitsfOrderlichen Arbeitsgestaltung dar. Der dazu erforderliche und ver fUgbare Kenntnisbestand ist trotz zahlreicher ofTener Fragen groBer, als gemeinhin angenommen wird. Eine zusammenfUhrende und dabei in die Regulation der Tiitigkeit einordnende sowie analyse-, bewertungs- und gestaltungsbezogene - also praxiswirk same - neuere Uberblickdarstellung in deutscher Sprache fehlt unseres Wissens
Der Kapitaltransfer in die unterentwickelten Länder : theoretische und empirische Analyse seiner Wohlstandswirkungen by P Richter( Book )

8 editions published in 1979 in German and held by 73 WorldCat member libraries worldwide

Psychologische Bewertung von Arbeitsgestaltungsmaßnahmen : Ziele und Bewertungsmaßstäbe by Winfried Hacker( Book )

7 editions published between 1980 and 1984 in German and held by 71 WorldCat member libraries worldwide

Dieser Text behandelt als erster innerhalb der Reihe zur Speziellen Arbeits- und Ingenieurpsychologie nach einer kurzen Charakteristik von Gegenstand und Aufgaben im kurzgefa13ten Oberblick die Ziele und Bewertungsmerkmale von psychologischen Bei triigen zur Arbeitsgestaltung. Warum werden Ziele und Bewertungsmerkmale den weiteren Darstellungen voran gestellt? Damit Arbeitsmittel, organisatorische Losungen und allgemeine Arbeitsbedingun gen - insbesondere die Arbeitsumwelt - leistungs- und personlichkeitsfordemd gestaltet werden konnen, mussen die dabei zu erreichenden Ziele bekannt sein. Aus diesen Zielen ergeben sich neben den technischen und okonomischen Bewertungs kennzifIem arbeitswissenschaftliche Ma13stiibe fiir Gestaltungsschritte bei der projek tierenden und fur eventuelle Umgestaltungserfordemisse bei der korrigierenden Arbeits gestaltung. In vielen hochindustrialisierten Liindem legen staatliche Standards fest, daB Erzeug nisse und Verfahren zunachst unter anthropometrischen, arbeitsmedizinischen, psycho physiologischen und sodann unter psychologischen Aspekten zu bewerten sind. Bei spiele dafiir sind die DDR-TGL 29432 und 31343, der UdSSR-GOST-Standard 16456-70 oder die BRD-DIN 33400. Oem Gegenstand der Psychologie entsprechend, konzentrieren sich die Aussagen dieses Textes auf psychophysiologische und psycholo gische Bewertungsmerkmale und -verfahren und benennen anthropometrische und arbeitsmedizinische Aspekte nur einordnend. Die flieBenden Obergiinge zu arbeits medizinischen Bewertungsaspekten auf dem Gebiete psychisch verursachter oder ver mittelter arbeitsbedingter Gesundheitsstorungen und -beeintriichtigungen sind jedoch bewuBt in die Betrachtung einbezogen
Belastung und Beanspruchung Streß, Ermüdung und Burnout im Arbeitsleben by Peter G Richter( Book )

5 editions published between 1998 and 2014 in German and held by 67 WorldCat member libraries worldwide

Psychosocial resources in health care systems( Book )

2 editions published in 2007 in English and held by 12 WorldCat member libraries worldwide

Mental work and automation : proceedings of 6th International Symposium on Work Psychology, Dresden, March 27-29, 1990 by International Symposium on Work Psychology( Book )

1 edition published in 1990 in English and held by 10 WorldCat member libraries worldwide

Evaluation eines orientierenden Verfahrens zur Erfassung psychischer Belastungen am Arbeitsplatz by S Mühlpfordt( Book )

1 edition published in 2003 in German and held by 9 WorldCat member libraries worldwide

Entwicklungen in der Arbeitspsychologie( Book )

1 edition published in 1989 in German and held by 5 WorldCat member libraries worldwide

Handlungsregulation und sicherheitskritische Arbeitssituationen in der Instandhaltung by E Hemmann( Book )

1 edition published in 2001 in German and held by 3 WorldCat member libraries worldwide

Eine ganzheitliche Arbeitsanalyse, -bewertung und -gestaltung mit dem Leitbild der "vollständigen Tätigkeit" : eine Konstruktanalyse und Vorgehensentwicklung by Vincent Mustapha( )

2 editions published in 2020 in German and held by 3 WorldCat member libraries worldwide

Work is in constant change. However, the goal of well-designed work remains the same. Work should be efficient, free of impairments and conducive to learning and personal development. In order to put this into practice, a guiding principle and procedure for analysis, evaluation, and design of work is necessary. Therefore, the meta-concept of the complete task was established as a guiding principle that meets the requirements for well-designed work according to DIN EN ISO 6385 (2016). Furthermore, an applicable and holistic procedure for analysis, evaluation, and design of work was developed and tested. This procedure can be carried out in any industry as well as all company sizes and is also appropriate for risk assessments
Die gesundheits- und leistungsförderliche Wirkung von Kurzpausensystemen am Beispiel Call Center by Anja Claus( Book )

1 edition published in 2003 in German and held by 3 WorldCat member libraries worldwide

Gesund und mittendrin trotz Erwerbslosigkeit?! Ansätze zur Förderung der psycho-sozialen Gesundheit by Katrin Rothländer( )

1 edition published in 2009 in German and held by 2 WorldCat member libraries worldwide

Experimentelle Untersuchungen zum Einfluss von Komponenten der Aufgabenstruktur auf die Informationsverarbeitung und deren Belastungswirkungen by P Richter( Book )

2 editions published between 1973 and 1974 in German and held by 2 WorldCat member libraries worldwide

Krytyczna ocena "reengineeringu" a niemiecka praktyka gospodarcza by P Richter( )

1 edition published in 2000 in Polish and held by 1 WorldCat member library worldwide

Reverendi [...] Dn.M. Petri Richteri [...] Benigna Krügeriana amores [...] by P Richter( Book )

1 edition published in 1630 in Latin and held by 1 WorldCat member library worldwide

Zarządzanie łańcuchem logistycznym w niemieckim przemyśle stalowym by P Richter( )

1 edition published in 2002 in Polish and held by 1 WorldCat member library worldwide

 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.89 (from 0.87 for Experiment ... to 0.99 for Krytyczna ...)

Psychische Fehlbeanspruchung psych. Ermüdung, Monotonie, Sättigung u. Stress
Covers
Psychologische Bewertung von Arbeitsgestaltungsmaßnahmen : Ziele und BewertungsmaßstäbeRegeln für die Ansetzung von Körperschaftsnamen, RAK-Körperschaften : Bestimmungen der RAK-WB, Grundbestimmungen der RAK-ÖB, GKD-Erläuterungen und -Anhänge
Alternative Names
Richter, Peter 1943-

Richter, Peter, Doz. Dr.

Richter, Peter G. 1943-

Richter, Peter Georg 1943-

Languages
German (43)

English (3)

Polish (2)

Latin (1)