WorldCat Identities

Krasmann, Susanne

Overview
Works: 37 works in 112 publications in 4 languages and 2,818 library holdings
Genres: Cross-cultural studies  Conference papers and proceedings  Glossaries, vocabularies, etc  Terminology 
Roles: Editor, Author, dgs, Contributor
Publication Timeline
.
Most widely held works by Susanne Krasmann
Governmentality : current issues and future challenges by Ulrich Bröckling( )

21 editions published between 2009 and 2013 in English and held by 1,039 WorldCat member libraries worldwide

Examining questions of statehood, biopolitics, sovereignty, neoliberal reason and the economy, this text explores the advantages and limitations of adopting Michel Foucault's concept of governmentality as an analytical framework
Rationalitäten der Gewalt : staatliche Neuordnungen vom 19. bis zum 21. Jahrhundert by Jürgen Martschukat( )

11 editions published between 2007 and 2015 in German and Undetermined and held by 918 WorldCat member libraries worldwide

»[Es kann] insgesamt resümiert werden, dass es der Herausgeberschaft gelungen ist, die Transformationsprozesse von Staatlichkeit und die Ausbildung neuer Rationalitäten der Gewalt facettenreich einzufangen.«Nils Schuhmacher, WIDERSPRUCH, 53 (2007)»Dieser an Michel Foucault orientierte Zugang bietet den Vorteil, einerseits deutlich über Repressionsanalysen hinauszugehen und dabei andererseits weder materielle Verhältnisse noch neuere Diskussionen um ›epistemische Gewalt‹ [Gayatri Spivak) auszuschließen.«Jens Kastner, www.linksnet.de, 16.06.2010 »Der Band gibt einen anregenden Überblick zum aktuellen Stand der Diskussionen über das Verhältnis von Staatlichkeit und Gewalt.«Veronika Springmann, H-Soz-u-Kult, 09.05.2008»Rationalitäten der Gewalt [ist] ein insgesamt spannender, überzeugender und gelungener Band mit mitunter beeindruckenden interpretatorischen Leistungen [...].«Timo Luks, Krim. Journal, 40/4 (2008)»Trotz des hohen Abstraktionsgrades der im Vorwort versammelten Definitionen und Erläuterungen sind die einzelnen Beiträge und Gedankengänge gut lesbar und nachvollziehbar, da es den einzelnen Autoren gelingt, ihre theoretischen Ansätze an praktischen Sachverhalten festzumachen.Gerade die verschiedenen Blickwinkel, unter denen staatliche Gewalt untersucht wird, ermöglichen dabei neue Erkenntnisse über das Verhältnis von staatlicher Ordnung und Gewalt.«Andreas Ruch, www.polizei-newsletter.de, 1 (2008)Besprochen in:Zeitschrift für Politikwissenschaft online, 06.03.2008Traverse, 2 (2009), Yves Winter
Michel Foucaults "Geschichte der Gouvernementalität" in den Sozialwissenschaften internationale Beiträge by Susanne Krasmann( Book )

9 editions published between 2007 and 2015 in German and Undetermined and held by 204 WorldCat member libraries worldwide

Michel Foucaults Konzept der Gouvernementalität ist bereits zu einem wichtigen Bestandteil der Diskussionen und Forschungen in der politischen Philosophie und den Sozialwissenschaften avanciert. Im Herbst 2004 sind nunmehr, zeitgleich in Deutschland und Frankreich, die vollständig transkribierten und kommentierten Vorlesungen zur "Geschichte der Gouvernementalität" erschienen. Der vorliegende Band greift die sich damit bietende Möglichkeit einer systematischen Analyse der verschiedenen theoretischen und diskurshistorischen Aspekte des Vorlesungstextes auf. Eine internationale Autorenschaft aus dem deutschen, dem angelsächsischen und dem frankophonen Raum lotet die paradigmatische Relevanz der Gouvernementalität für die Sozialwissenschaften aus - gleichermaßen im Rückblick auf die bisherigen Forschungen und Rezeptionslinien wie auch perspektivisch anhand aktueller gesellschaftlicher Problemstellungen und theoretischer Diskussionen
Gouvernementalität der Gegenwart : Studien zur Ökonomisierung des Sozialen by Thomas Lemke( Book )

12 editions published between 2000 and 2019 in German and Spanish and held by 141 WorldCat member libraries worldwide

"Exposure" - Verletzlichkeit und das Politische in Zeiten radikaler Ungewissheit( )

4 editions published in 2020 in German and held by 86 WorldCat member libraries worldwide

Long description: >>Exposure<< bezeichnet das Moment des Ausgesetzt-Seins oder Sich-Aussetzens - ob gegenüber der Gewalt eines Naturereignisses, eines Terroranschlags oder dem wertenden Blick der Anderen. Wenn Verletzlichkeit eine Grundbedingung des Lebens ist, dann fragt das Konzept der >>Exposure<< danach, wie sich diese Verletzlichkeit in konkreten Situationen und Begegnungen zeigt, wie sie spürbar, fassbar und artikulierbar wird - und nicht zuletzt: wie sie produktiv gewendet werden kann. Im Prisma von >>Exposure<< untersuchen die Beiträger*innen des Bandes, wie sich das Politische in Zeiten radikaler Ungewissheit artikulieren kann - und wie es sich tatsächlich artikuliert. Mit Beiträgen u.a. von AbdouMaliq Simone, Frank Adloff sowie Christine Hentschel und Susanne Krasmann
Die Kriminalität der Gesellschaft : zur Gouvernementalität der Gegenwart by Susanne Krasmann( Book )

5 editions published in 2003 in German and held by 78 WorldCat member libraries worldwide

Anknüpfend an Michel Foucaults Begriff der Gouvernementalität untersucht die Autorin, wie sich Formen der Menschenführung mit den Konzepten von Staat und Gesellschaft verändern. Denn so, wie sich gegenwärtig das Verhältnis von Staat, Ökonomie und Sozialem entlang gesellschaftlicher Kräfteverhältnisse neu formiert, werden auch die Adressaten des Regierens neu konfiguriert. Ein Beleg hierfür sind die gesellschaftlichen Problematisierungen von Abweichung und Kriminalität. War der "Delinquent" im 19. Jahrhundert die Kategorie, mit der die Kriminologie sich als Wissenschaft zur Verteidigung des Sozialen etablieren konnte, so bringt die "Ökonomisierung des Sozialen" diese Kategorie eher zum Verschwinden. Soziale Probleme werden weniger an individuellen Tätern und Pathologien als an Risikomerkmalen und -gruppen festgemacht. Exemplarisch kommt diese Tendenz etwa im flächendeckenden Einsatz von Videoüberwachung in Einkaufszentren oder an öffentlichen Plätzen zum Ausdruck. Im Medium der Kamera wird Devianz zu einer Frage von Sichtbarkeiten und kontextabhängigen Ordnungen. Technische Formen der Kontrolle ermöglichen nicht nur die Identifizierung und Inkriminierung bestimmter Gruppen, die dann zu Adressaten neuer Strategien des Verantwortlichmachens und des Ausschlusses werden. Sie scheiden abweichendes und nicht abweichendes Verhalten entlang einer neuen, flexiblen Funktionslogik. Die Autorin analysiert, inwiefern diese Entwicklungen systematisch das alltägliche Leben der Gegenwart bestimmen und damit auch die Konzepte der Soziologie neu auszuloten wären: Das "Soziale" ist nicht nur als ein Referenzfolie von Politik fragwürdig geworden, sondern auch als das bestimmende Element soziologischer Theorien
Glossar der Gegenwart by Ulrich Bröckling( Book )

6 editions published between 2004 and 2013 in German and held by 71 WorldCat member libraries worldwide

Die Gewalt in der Kriminologie( Book )

5 editions published in 1997 in German and held by 64 WorldCat member libraries worldwide

Diskursanalyse meets Gouvernementalitätsforschung Perspektiven auf das Verhältnis von Subjekt, Sprache, Macht und Wissen by Ulrich Bröckling( )

2 editions published in 2010 in German and held by 35 WorldCat member libraries worldwide

HauptbeschreibungDiskursanalysen und Gouvernementalitätsstudien werden in den Sozialwissenschaften viel und breit diskutiert, stehen aber trotz ihrer gemeinsamen Referenz auf das Werk Michel Foucaults weitgehend unverbunden nebeneinander. Die Autorinnen und Autoren dieses Bandes erkunden gemeinsame Forschungsfelder, diskutieren die theoretische, methodische und politische Anschlussfähigkeit beider Perspektiven und zeigen auf, wie fruchtbar ein Austausch zwischen Diskursund Gouvernementalitätsforschung sein kann.€Biographische InformationenJohannes Angermüller ist Juniorprofessor für Sozio
Die Gewalt in der Kriminologie( Book )

1 edition published in 1997 in German and held by 27 WorldCat member libraries worldwide

Kontingenz und Ordnungsmacht phänomenologischer Versuch über die Polizei by Susanne Krasmann( Book )

3 editions published in 1993 in German and held by 24 WorldCat member libraries worldwide

Sichtbarkeitsregime Überwachung, Sicherheit und Privatheit im 21. Jahrhundert( Book )

5 editions published in 2011 in German and held by 22 WorldCat member libraries worldwide

Gouvernementalität und Sicherheit zeitdiagnostische Beiträge im Anschluss an Foucault by Patricia Purtschert( )

1 edition published in 2015 in German and held by 15 WorldCat member libraries worldwide

Im Unterschied zu aktuellen Lektüren von Foucaults Gouvernementalität, die sich vor allem auf die Logik des Ökonomischen beziehen, werden in diesem Band die politischen Dimensionen seiner Theorie in den Vordergrund gerückt. Die Analyse der gegenwärtigen Sicherheitsgesellschaft dient als Ausgangspunkt für eine kritische Revision von Foucaults Machttypologie von Souveränität, Disziplin und Regierung. Die Beiträge konturieren gegenwärtige Aspekte der Gouvernementalität, indem sie aktuelle Sicherheitskonzepte und ihr Verhältnis zu Migration, Geschlecht, Bio-Sicherheit, Gewalt, postkolonialer Subjektivität und staatlicher Legitimation problematisieren. Mit Beiträgen von Alex Demirovic, Dominique Grisard, Susanne Krasmann, Katherine Lemons, Filippa Lentzos, Katrin Meyer, Sven Opitz, Katharina Pühl, Patricia Purtschert, Nikolas Rose, Yves Winter
Sleutelwoorden : de actualiteit in 44 begrippen( Book )

1 edition published in 2005 in Dutch and held by 9 WorldCat member libraries worldwide

Die gesellschaftliche Konstruktion von Sicherheit : zur medialen Vermittlung und Wahrnehmung der Terrorismusbekämpfung by Susanne Krasmann( Book )

4 editions published in 2014 in German and held by 7 WorldCat member libraries worldwide

"Makrokriminalität" : Erfolg oder Versagen der Kriminologie? by Susanne Krasmann( )

1 edition published in 2004 in German and held by 6 WorldCat member libraries worldwide

Gefährliche Menschenbilder Biowissenschaften, Gesellschaft und Kriminalität( )

1 edition published in 2010 in German and held by 5 WorldCat member libraries worldwide

Kriminalität der Mächtigen( )

1 edition published in 2008 in German and held by 4 WorldCat member libraries worldwide

 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.47 (from 0.18 for "Makrokrim ... to 0.97 for "Makrokrim ...)

WorldCat IdentitiesRelated Identities
Governmentality : current issues and future challenges
Covers
Michel Foucaults "Geschichte der Gouvernementalität" in den Sozialwissenschaften internationale BeiträgeSichtbarkeitsregime Überwachung, Sicherheit und Privatheit im 21. JahrhundertGouvernementalität und Sicherheit zeitdiagnostische Beiträge im Anschluss an Foucault
Alternative Names
Krasmann, S. 1961-

Susanne Krasmann catedrática alemana

Susanne Krasmann catedràtica alemanya

Susanne Krasmann deutsche Soziologin und Kriminologin

Susanne Krasmann Duits professor

Susanne Krasmann German professor

Susanne Krasmann German sociologist, criminologist Professor

Susanne Krasmann német szociológus, kriminológus professzor, 1961-

Susanne Krasmann profesora alemana

Susanne Krasmann professora alemã

Susanne Krasmann professoressa tedesca

Languages
German (70)

English (21)

Dutch (1)

Spanish (1)