WorldCat Identities

Gschwend, Lukas

Overview
Works: 153 works in 283 publications in 2 languages and 1,101 library holdings
Genres: History  Conference papers and proceedings  Local history  Academic theses 
Roles: Author, Editor, Creator, dgs, Thesis advisor
Classifications: K5018, 340.09
Publication Timeline
.
Most widely held works by Lukas Gschwend
Rechtsgeschichte auf kulturgeschichtlicher Grundlage by Marcel Senn( Book )

15 editions published between 2006 and 2012 in German and held by 123 WorldCat member libraries worldwide

Rechtsgeschichte II juristische Zeitgeschichte by Marcel Senn( Book )

9 editions published between 2004 and 2010 in German and held by 71 WorldCat member libraries worldwide

150 Jahre Schweizerischer Juristenverein : 1861-2011; Jubiläumsschrift by Lukas Gschwend( Book )

10 editions published in 2011 in German and Undetermined and held by 65 WorldCat member libraries worldwide

Liste des thématiques abordées dans les différentes assemblées générales de la Société suisse des juristes ayant eu lieu depuis cent cinquante ans. Accueillies dans le canton de Vaud à plusieurs reprises : 1884, 1903, 1934, 1982, 1996, 2002 Lausanne; 1950 Montreux-Vevey, 1975 Montreux. Liste des présidents établis à Lausanne à l'époque de leur fonction : 1864 Xavier Gottofrey, Joseph Karl Morel (1880-1883); Johann Winkler (1898-1901), Georges Favey (1904-1907), Alexandre Reichel (1907-1910), Hugo Oser (1925-1928), Viktor Merz (1928-1931), Plinio Bolla (1937-1940), Wilhelm Schönenberger (1943-1946), André Panchaud (1955-1958), André Grisel (1964-1967), Jacques Matile 1976, 1979-1981, Alain Wurtzburger (1994-1996), François Dessemontet (2000-2003)
Recht im digitalen Zeitalter Festgabe Schweizerischer Juristentag 2015 in St. Gallen by Schweizerischer Juristentag( Book )

4 editions published between 2015 and 2016 in German and held by 48 WorldCat member libraries worldwide

Dem Schweizerischen Juristenverein kommt das Verdienst zu, seit über 150 Jahren mit dem jährlich stattfindenden Juristentag aktuelle juristische Fragestellungen von grundlegender Bedeutung aufzugreifen und zu vertiefen. Wird der Juristentag in einer Universitätsstadt durchgeführt, so gehört es zur schönen Tradition, dass die jeweilige juristische Fakultät als Willkommensgruss eine Festschrift überreicht. Die vergleichsweise junge Rechtswissenschaftliche Abteilung der Universität St. Gallen wünscht dem Juristenverein, dass die älteste Bücherstadt der Schweiz der richtige Ort sei, um die Herausforderungen der Digitalisierung für das Recht in anregender Atmosphäre zu diskutieren. 00Im Versuch der Regelung von Lebenssachverhalten formt das Recht seit jeher Institute aus, von denen es wiederum rückkoppelnd beeinflusst wird. Nicht unvermutet verändert das Recht daher die sich durch Digitalisierung kontinuierlich transformierende Realität, kann sich selbst der Digitalisierung aber auch nicht entziehen. Die Digitalisierung verändert dabei nicht nur die Formen des Rechtsverkehrs, sondern die Substanz des Rechts an sich. Betroffen von Digitalisierungsvorgängen sind damit neben dem materiellen Recht und dem Verfahrensrecht auch die Arbeit des Rechtsforschers und Rechtspraktikers sowie die rechtswissenschaftliche Ausbildung. Als Lebensvorgang perforiert und überwindet die Digitalisierung dogmatische Grenzen, was die aus verschiedensten Rechtsgebieten stammenden Beiträge dieser Festschrift deutlich veranschaulichen. Gleichsam stehen diese Beiträge auch für die Diversität der Dozierenden der Rechtswissenschaftlichen Abteilung der Universität St. Gallen und die Vielfalt ihrer Forschungsfragen
Die Abschaffung der Folter in der Schweiz by Lukas Gschwend( Book )

4 editions published between 2008 and 2009 in German and held by 46 WorldCat member libraries worldwide

Zur Geschichte der Lehre von der Zurechnungsfähigkeit : ein Beitrag insbesondere zur Regelung im Schweizerischen Strafrecht by Lukas Gschwend( Book )

6 editions published in 1996 in German and held by 40 WorldCat member libraries worldwide

Grenzüberschreitungen und neue Horizonte Beiträge zur Rechts- und Regionalgeschichte der Schweiz und des Bodensees( Book )

3 editions published in 2007 in German and held by 32 WorldCat member libraries worldwide

150 Jahre Schweizerischer Juristenverein (1861-2011) by Lukas Gschwend( )

2 editions published in 2011 in German and held by 16 WorldCat member libraries worldwide

Strafrecht und Moral : unvereinbar oder untrennbar? by Lukas Gschwend( )

1 edition published in 2018 in German and held by 15 WorldCat member libraries worldwide

Vom Geständniszwang zum rechtsstaatlichen Beweisverfahren zwischen 1750 und 1850 by Lukas Gschwend( )

3 editions published in 2006 in German and held by 13 WorldCat member libraries worldwide

Philosophische Rechtslehre der Natur und des Gesetzes mit Rücksicht auf die Irrlehren der Liberalität und Legitimität by Ignaz Paul Vitalis Troxler( Book )

2 editions published in 2006 in German and held by 11 WorldCat member libraries worldwide

Betrug zum Nachteil des Haushalts der Europäischen Gemeinschaften by Lukas Gschwend( )

3 editions published in 2001 in German and held by 11 WorldCat member libraries worldwide

Geschichte der KKJPD 1905 - 2005 ; Festgabe zum hundertjährigen Bestehen = Histoire de la CCDJP by Konferenz der Kantonalen Justiz- und Polizeidirektorinnen und -direktoren( Book )

3 editions published in 2005 in German and held by 11 WorldCat member libraries worldwide

 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.92 (from 0.89 for Nietzsche ... to 0.96 for Geschichte ...)

Alternative Names
Lukas Gschwend historiador del derecho suizo

Lukas Gschwend rechtshistoricus uit Zwitserland

Lukas Gschwend Schweizer Rechtswissenschaftler

Lukas Gschwend Swiss legal historian

Languages
German (96)

French (4)