WorldCat Identities

Lehmann, Sebastian

Overview
Works: 23 works in 55 publications in 1 language and 305 library holdings
Genres: Poetry  Short stories  Fiction 
Roles: Author, Contributor, Editor, Narrator, Lyricist, Creator
Classifications: PT2712.E47, 830
Publication Timeline
.
Most widely held works by Sebastian Lehmann
Genau mein Beutelschema : Roman by Sebastian Lehmann( Book )

7 editions published between 2013 and 2017 in German and held by 89 WorldCat member libraries worldwide

Mark, Anfang 30, hat's nicht leicht: Älterwerden an sich ist schon nichts Schönes, und spätestens wenn man mit Begriffen wie Postironie nichts mehr anfangen kann, weiß man, dass jung die anderen sind. Dann trifft er Christina, eine Frau, die ihm in jeder Hinsicht voraus ist - außer beim Alter. Ihr Werdegang ist schon mit Anfang 20 beeindruckender als Marks typische Berliner Bohème-Karriere, und er muss sich ins Zeug legen, um mit ihr mitzuhalten. Als er einem merkwürdigen Hipster-Schwund in Neukölln auf die Spur kommt, wird endgültig klar, wie hart das Dasein zwischen Nachtleben und Tagträumen sein kann. Schon bald muss er sich entscheiden - zwischen Musikertraum, Brotjob und Frau mit Stoffbeutel. „Sebastian Lehmann ist seit langem Star der Berliner Lesebühnen und Poetry-Slams. Ihm gelingt ein flüssig lesbarer und vor allem witziger Berlin-Roman, der sich jedoch in der nuancierten Beobachtung der Veränderung in der Stadt deutlich von den Genre-Kollegen abhebt. Der Text verweigert sich der Harmlosigkeit, die viele Fast-Food-Romane auszeichnen, die als literarische Debüts getarnt in die Läden drängen und letztlich doch nur die Aneinanderreihung von Plattitüden und Belanglosigkeiten darstellen. Stattdessen oszilliert „Genau mein Beutelschema" anfangs zwischen Medien-Satire und dezenter Hipster-Häme. Angenehm dabei der Ton: Lehmann gerät nicht in die Falle, Berliner gegen Zugezogene auszuspielen. Wichtiger erscheint das Aufzeigen der Bedingungen und Möglichkeiten, in denen agiert wird. Die prekären Verhältnisse des Kultursektors spielen dabei ebenso eine Rolle wie die Sozialisation der Protagonisten, dessen Kenntnis ihr nicht immer nachvollziehbares Handeln zumindest ein Stück weit verständlicher macht" (culturmag.de)
Kein Elch. Nirgends Geschichten von Zuhause und von weit weg by Sebastian Lehmann( Book )

7 editions published in 2014 in German and held by 89 WorldCat member libraries worldwide

Sebastian will weg. In Berlin sind alle so erwachsen geworden und langweilig. Aber egal, wohin er reist, überall das gleiche. Dabei versucht er doch einfach nur einen Elch zu finden – oder wenigstens den Sinn des Lebens. Zuhause sind alle so erwachsen geworden und langweilig. Da macht Sebastian nicht mit. Also raus aus Berlin und rein in die Welt. Er sucht das Unbekannte und eine Antwort darauf, wie man zwischen Biokiste und Ironic Wedding überleben soll. Aber findet zwischen Stockholm und New York immer nur die gleichen Probleme, mit denen er sich schon zu Hause nicht herumschlagen will. Trotzdem sucht er weiter. Weil er gerne mal irgendwo ankommen würde. Das scheint fast genauso schwer, wie einen Elch zu finden. Denn vielleicht gibt es gar keine Elche. „Der Lehmann kommt aus der Poetry-Slam- und Lesebühnenecke. Ist dann ein gedrucktes Buch von diesen Leuten slam fiction oder doch ein Roman? Und geht das überhaupt, dieses gesellige schummrige verranzte Lesebühnengefühl in den heimischen Sessel zu holen? Es funktioniert bei "Kein Elch. Nirgends", wenn man in den richtigen Fluss reinkommt und es am Stück verzehrt, was kein Problem bei seinen beschwingten knapp 200 Seiten darstellt, und zeitlich eben dann genau die Länge eines Slam-Abends absteckt. Und nein, es ist nicht wirklich ein Roman, von dem man vor dem Schlafengehen 30 Seiten liest und danach tief grübelnd und intellektuell egogefickt in die Träume sinkt. "Kein Elch. Nirgends" will eine schnell wirkende Lunge voll Poppers sein, nicht mehr, nicht weniger“ (sf-magazin.de)
Parallel leben ein Roman by Sebastian Lehmann( Book )

4 editions published in 2017 in German and held by 29 WorldCat member libraries worldwide

Lost in gentrification Großstadtgeschichten( Book )

3 editions published between 2012 and 2014 in German and held by 16 WorldCat member libraries worldwide

Sie nennen es Gentrifizierung. Den Prozess kennen inzwischen alle Grossstädte: die rasante Aufwertung ganzer Stadteile und die Vertreibung derer, die dort vorher gelebt haben. Die Kontroversen darüber werden verbissen diskutiert und mit harten Bandagen ausgefochten. Zeit, den Prozess mal satirisch zu betrachten! Beiträge zur Gentrifizierungsdebatte von Marc-Uwe Kling, Leo Fischer, Tilman Birr, Patrick Salmen, Sebastian 23, Ella Carina Werner, Ahne, Volker Strübing u.v.a.m
"Mit deinem Bruder hatten wir ja Glück" Telefonate mit meinen Eltern by Sebastian Lehmann( Book )

5 editions published between 2018 and 2019 in German and held by 12 WorldCat member libraries worldwide

Wie alle echten Berliner kommt auch Sebastian Lehmann eigentlich aus Süddeutschland. Um mit seinen Eltern in der badischen Provinz den Kontakt zu halten, telefoniert er oft mit ihnen. Dabei unterhalten sie sich über seine brotlose Kunst als sogenannter Schriftsteller, Tiefkühlpizza als Hauptmahlzeit, wann (hoffentlich bald) und wen (eigentlich egal) er endlich heiraten werde und warum immer noch keine Enkelkinder auf dem Weg sind. Sebastian hat diese unterhaltsamen Telefonate mitgeschrieben und daraus ein Buch gemacht. Seine Mutter ist stolz, sein Vater wollte sich nicht äußern und hat hoffentlich nicht das Testament geändert. Pointierter wurde der Clash zwischen den Generationen, zwischen Stadt und Land, zwischen Jung und Alt nie dargestellt!
Sebastian oder: das Leben ist nur ein Schluck aus der Flasche der Geschichte ein Buch by Sebastian Lehmann( Book )

2 editions published between 2011 and 2013 in German and held by 8 WorldCat member libraries worldwide

Best of Poetry Slam( Book )

1 edition published in 2014 in German and held by 7 WorldCat member libraries worldwide

Ich war jung und hatte das Geld meine liebsten Jugendkulturen aus den wilden Neunzigern by Sebastian Lehmann( Book )

2 editions published in 2017 in German and held by 7 WorldCat member libraries worldwide

Über Arbeiten und Fertigsein( Book )

2 editions published in 2015 in German and held by 5 WorldCat member libraries worldwide

Die Letzten werden die Ärzte sein 36 Geschichten ; krank geschrieben( )

1 edition published in 2014 in German and held by 5 WorldCat member libraries worldwide

Mit euch möchten wir alt werden : 30 Jahre Berliner Lesebühnen by Kirsten Fuchs( Book )

3 editions published in 2018 in German and held by 5 WorldCat member libraries worldwide

Genau mein Beutelschema Roman by Sebastian Lehmann( )

2 editions published between 2013 and 2014 in German and held by 4 WorldCat member libraries worldwide

Genau mein Beutelschema Roman ; gekürzte Autorenlesung( Recording )

1 edition published in 2013 in German and held by 4 WorldCat member libraries worldwide

Über Wachen und Schlafen : Systemrelevanter Humor : Das Lesedünenbuch by Marc-Uwe Kling( Book )

3 editions published between 2012 and 2016 in German and Undetermined and held by 4 WorldCat member libraries worldwide

Über Wachen und Schlafen [systemrelevanter Humor ; das Lesedünenbuch]( Book )

1 edition published in 2015 in German and held by 4 WorldCat member libraries worldwide

Moment mal! was die Zeit mit uns macht by Marion Brasch( )

1 edition published in 2017 in German and held by 3 WorldCat member libraries worldwide

Früher ging heute nicht so schnell vorbei: Was macht die Zeit denn so? Das Phänomen Zeit hat die Menschen immer schon fasziniert. Sie bestimmt unser Leben, mal hat man zu viel Zeit, mal zu wenig, häufig läuft sie uns davon, und wir wissen nicht, wo sie schon wieder geblieben ist. Es gibt unvergessliche Sekunden, die eine Ewigkeit währen, und ganze Jahre, die schnell vorbei und vollständig vergessen sind. Und das alles, obwohl die Zeit - da sind sich Physiker und Philosophen einig - eigentlich gar nicht existiert, sie ist nur dazu da, um die Ereignisse unseres Lebens zu sortieren. Diese rätselhafte Zeit wird in "Moment mal!" von prominenten Autoren beleuchtet wie u. a. Jörg Thadeusz, Horst Evers, Thea Dorn, Harald Martenstein, Wladimir Kaminer, Marion Brasch, Adriana Altaras oder Dietmar Wischmeyer. So vielfältig, abwechslungsreich und unterschiedlich wie die Zeit selbst sind die Blickwinkel, die sie wählen. Von heiter bis hintergründig, aber immer unterhaltsam schreiben sie über den Moment, der alles ändert, über die berüchtigte "Quality Time", über heilsame Langeweile und darüber, wie man Zeit totschlägt, wenn es sein muss. Was wäre, wenn ich mal richtig Zeit hätte, fragen sie, und denken darüber nach, ob man mit 50 länger als eine halbe Stunde am Tag 20 sein kann
"Mit deinem Bruder hatten wir ja Glück" Telefonate mit meinen Eltern by Sebastian Lehmann( Recording )

2 editions published in 2018 in German and held by 3 WorldCat member libraries worldwide

Über Arbeiten und Fertigsein Real existierender Humor by Marc-Uwe Kling( )

1 edition published in 2016 in German and held by 2 WorldCat member libraries worldwide

Komma zum Punkt! : Slamtexte aus der Hauptstadt by Rainer Holl( )

1 edition published in 2019 in German and held by 2 WorldCat member libraries worldwide

Das hatte ich mir grüner vorgestellt Mein erstes Jahr im Garten by Sebastian Lehmann( )

2 editions published in 2021 in German and held by 2 WorldCat member libraries worldwide

 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.88 (from 0.86 for Sebastian ... to 0.97 for Mit euch m ...)

WorldCat IdentitiesRelated Identities
Alternative Names
Sebastian Lehmann Duits schrijver

Sebastian Lehmann écrivain allemand

Sebastian Lehmann escriptor alemany

Sebastian Lehmann escritor alemán

Sebastian Lehmann German writer

Sebastian Lehmann scrittore tedesco

塞巴斯蒂安·莱曼

賽巴斯汀·萊曼

Languages
German (50)