WorldCat Identities

Liebl, Johannes

Overview
Works: 96 works in 269 publications in 2 languages and 4,305 library holdings
Genres: Conference papers and proceedings 
Roles: Editor, Author, Other, Contributor, htt
Classifications: TL220, 629.2
Publication Timeline
.
Most widely held works by Johannes Liebl
Grid integration of electric mobility 1st International ATZ Conference 2016 by Johannes Liebl( )

16 editions published between 2016 and 2017 in English and German and held by 264 WorldCat member libraries worldwide

"The UN Climate Change Conference in Paris, with its key topics of global warming and deteriorating air quality, will speed up the advance of electric mobility. CO2-neutral and zero-emission mobility require electricity to be generated from regenerative sources of energy. Power generation from wind and solar energy, however is dependent on the weather and is therefore not stable. The irregularities that occur in nature can result in unacceptable voltage fluctuations in the power grid. For that reason, the availability of highly flexible loads and storage systems is becoming particularly important. Electric vehicles, with their grid-relevant properties as controllable power consumers and electricity storage systems, could help to stabilize future power grids."--
Netzintegration der Elektromobilität 2017 Mobilitätswandel konsequent entwickeln : 2. Internationale ATZ-Fachtagung by Johannes Liebl( )

6 editions published in 2017 in German and English and held by 153 WorldCat member libraries worldwide

Die inhaltlichen Schwerpunkte des Tagungsbands zur ATZlive-Veranstaltung Netzintegration der Elektromobilität zeigen auf, wie künftig Automobile je nach Einsatz von einem Systemverbund aus Verbrennungs- und Elektromotoren oder allein mit Elektromotoren angetrieben werden. Das batterieelektrische Fahrzeug ist dabei die energetisch beste Lösung und wird zukünftig zum virtuellen Kraftwerk. Die Zukunft der Mobilität heißt vernetzte Infrastruktur. Daher braucht E-Mobilität Schwarmintelligenz mit passender Gesetzgebung. Der Inhalt Energiesysteme.- Netze.- Lösungen.- Standardisierung.- Märkte. Die Zielgruppen Führungskräfte und Ingenieure bei Automobilherstellern, Zulieferern, Entwicklungsdienstleister - Forschungseinrichtungen und Hochschulen - Mitarbeiter bei Telekommunikationsdiensten, IT-Unternehmen, Energieversorgern und Netzbetreibern - Alle Einrichtungen, die sich mit Elektromobilität beschäftigen Der Veranstalter ATZlive steht für Spitzenqualität, hohes Niveau in Sachen Fachinformation und ist Bestandteil der Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH. Sie vereint unter einem Dach das Know-how der renommiertesten Wirtschafts-, Wissenschafts- und Technikverlage Deutschlands
VPC - Simulation und Test 2016 Herausforderungen durch die RDE-Gesetzgebung by Johannes Liebl( )

8 editions published in 2017 in German and English and held by 152 WorldCat member libraries worldwide

Dieses Buch erklärt das optimale Zusammenwirken virtueller und realer sowie modellgestützter Versuchsdurchführung. Dies ist ein entscheidender Aspekt für zukünftig erfolgreiche Entwicklungsabläufe. Ohne Zweifel haben die jüngsten Ereignisse in der Automobilbranche den Umbruch deutlich gemacht. Die große Bedeutung der Realfahremissionen erfordert neue Methoden der Versuchsdurchführung im Rahmen der RDE-Gesetzgebung und darüber hinaus. Die Produktabsicherung muss in einem breiten Spektrum erfolgen. Letztlich ist die gesamte Automobilbranche von der gestiegenen Bedeutung der Emissionen betroffen, weiter verschärft noch durch die Zunahme der Varianten- und Applikationsvielfalt. Die Simulation als Partner des Versuchs gewinnt dabei erneut an Bedeutung, um die eng gesteckten Entwicklungszeiträume einhalten zu können. Der Inhalt Methodik für RDE - Methodik für Hybridantriebe - Engineering-Prozesse - Kraftstoffmodellierung - NVH - XIL - Motormodellierung Die Zielgruppen Fahrzeug- und Motoreningenieure sowie Studierende, die aktuelles Fachwissen im Zusammenhang mit Fragestellungen ihres Arbeitsfeldes suchen - Professoren und Dozenten an Universitäten und Hochschulen mit Schwerpunkt Kraftfahrzeug- und Motorentechnik - Gutachter, Forscher und Entwicklungsingenieure in der Automobil- und Zulieferindustrie Der Veranstalter ATZlive steht für Spitzenqualität, hohes Niveau in Sachen Fachinformation und ist Bestandteil der Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH. Sie vereint unter einem Dach das Know-how der renommiertesten Wirtschafts-, Wissenschafts- und Technikverlage Deutschlands
Der Antrieb von morgen 2017 Hybride und elektrische Antriebssysteme : 11. Internationale MTZ-Fachtagung Zukunftsantriebe by Johannes Liebl( )

7 editions published in 2017 in German and English and held by 151 WorldCat member libraries worldwide

Der inhaltliche Schwerpunkt des Tagungsbands zur ATZlive-Veranstaltung "Der Antrieb von morgen"  liegt beim Paradigmenwechsel durch künftig immer strengere Gesetze zu CO2-Emissionen sowie neu gestaltete, anspruchsvollere Prüfzyklen in Labors und realen Fahrsituationen. Die Elektrifizierung schreitet weiter voran. Antriebsstränge müssen noch stärker im Systemverbund Verbrennungsmotor, Getriebe und Elektrifizierung ausgelegt werden. Thematisch wird der Fokus auf die Antriebssynthese gelegt, während Komponenten und deren Fahrzeugintegration die Basis bilden
Mercedes-Benz E-Klasse Entwicklung und Technik des W213 by Johannes Liebl( )

8 editions published in 2017 in German and English and held by 150 WorldCat member libraries worldwide

In diesem Buch wird aus dem Blickwinkel der Fahrzeugentwickler die Technik der neuen Mercedes-Benz E-Klasse ausführlich und kompetent dargestellt. Baugruppen und Fahrzeugsysteme werden in Funktion und Eigenschaften erklärt, sodass ein technisches Gesamtbild entsteht, das bis ins Detail die faszinierende neue Technik der Mercedes-Benz E-Klasse erklärt. Garant dafür sind die Autoren, die als Ingenieure in Elektronik und Fahrzeugtechnik dieses Auto entwickelt haben. Der Inhalt Kommentar.- Interview.- Historie.- Gesamtfahrzeug.- Design.- Lichtsystem.- Cockpit.- Connectivity.- Fahrerassistenzsysteme.- Sicherheit.- Rohbau.- Fahrverhalten | NVH.- Komfort | Ergonomie.- Effizienz.- Motor.- Antriebsstrang. Die Zielgruppen Lehrende und Studierende Fahrzeugtechnik, Automobilwirtschaft, Fahrzeugentwicklung, Fahrzeugelektronik - Hochschulbibliotheken - Fachkräfte im Fuhrparkmanagement, Fahrzeugprüfer, Schadensgutachter - Autohändler und Werkstätten Die Autoren und Herausgeber Das Buch wurde von Mercedes-Experten und Entwicklungsingenieuren geschrieben und wird von Dr. Johannes Liebl herausgegeben
Internationaler Motorenkongress 2017 by Johannes Liebl( )

8 editions published in 2017 in German and English and held by 149 WorldCat member libraries worldwide

Verbrennungsmotoren weiterzuentwickeln, sie effizienter und emissionsärmer zu machen, bleibt ein Schlüsselfaktor. Denn die hohe Energiedichte flüssiger Kraftstoffe wird wesentlich dazu beitragen, die heute gewohnte Langstreckentauglichkeit von Pkw und insbesondere von Nutzfahrzeugen auch morgen noch sicherzustellen. Der Inhalt Gesamtsystem Verbrennungsmotor und Kraftstoffe.- Motorenkonzepte.- Verbrennungsmotoren in elektrifizierten Antrieben.- Methoden.- Ladungswechsel und Verbrennung.- Abgasnachbehandlung.- Emissionen und Abgasnachbehandlungssysteme.- Wärmemanagement.- Elektrifizierung.- Neue Motoren. Die Zielgruppen Fahrzeug- und Motoreningenieure sowie Studierende, die aktuelles Fachwissen im Zusammenhang mit Fragestellungen ihres Arbeitsfeldes suchen - Professoren und Dozenten an Universitäten und Hochschulen mit Schwerpunkt Kraftfahrzeug- und Motorentechnik - Gutachter, Forscher und Entwicklungsingenieure in der Automobil- und Zulieferindustrie Die Veranstalter ATZlive steht für Spitzenqualität, hohes Niveau in Sachen Fachinformation und ist Bestandteil von Springer Nature. Sie vereint unter einem Dach das Know-how der renommiertesten Wirtschafts-, Wissenschafts- und Technikverlage Deutschlands. VDI Wissensforum vermittelt als ein führender Weiterbildungsspezialist das Wissen aus praktisch allen Technikdisziplinen und den wichtigsten außerfachlichen Gebieten. Dabei wird großer Wert auf Nachhaltigkeit und Praxisrelevanz gelegt
Der Antrieb von morgen 2018 : Der Wandel im Ökosystem - prägend für den Antrieb 12. Internationale MTZ-Fachtagung Zukunftsantriebe by Johannes Liebl( )

10 editions published in 2018 in English and German and held by 149 WorldCat member libraries worldwide

Einer der inhaltlichen Schwerpunkte des Tagungsbands zur ATZlive-Veranstaltung "Der Antrieb von morgen 2018" werden Energieträger, insbesondere optimierte Kraftstoffe sein. Die Tagung ist eine unverzichtbare Plattform für den Wissens- und Gedankenaustausch von Forschern und Entwicklern aller Unternehmen und Institutionen, die dieses Ziel verfolgen. Der Inhalt Kraftstoffe.- Elektroantriebe.- Brennstoffzelle.- Elektrische Speicher.- Entwicklungsmethoden.- Hybridantriebe. Die Zielgruppen Fahrzeug- und Motoreningenieure sowie Studierende, die aktuelles Fachwissen im Zusammenhang mit Fragestellungen ihres Arbeitsfeldes suchen - Professoren und Dozenten an Universitäten und Hochschulen mit Schwerpunkt Kraftfahrzeug- und Motorentechnik - Gutachter, Forscher und Entwicklungsingenieure in der Automobil- und Zulieferindustrie Der Veranstalter ATZlive steht für Spitzenqualität, hohes Niveau in Sachen Fachinformation und ist Bestandteil der Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature. Hier wird unter einem Dach das Know-how der renommiertesten Wirtschafts-, Wissenschafts- und Technikverlage Deutschlands vereint
Ladungswechsel im Verbrennungsmotor 2016 Elektrifizierung, Potenziale für den Ladungswechsel : 9. MTZ-Fachtagung by Johannes Liebl( )

6 editions published in 2017 in German and English and held by 149 WorldCat member libraries worldwide

Die inhaltlichen Schwerpunkte des Tagungsbands zur ATZlive-Veranstaltung Ladungswechsel im Verbrennungsmotor 2016 sind unter anderem der Einfluss der Elektrifizierung auf den Ladungswechsel, Aufladung, Simulation und Analyse, Variabilitäten und Kurbelgehäuse sowie die Betrachtung des Gesamtsystems und dessen Optimierung. Weiterhin zeigt der Inhalt dieses Buches auf, wie durch einen optimierten Ladungswechsel bei Diesel- und Ottomotoren in Pkw und Nfz hohe Leistungswerte, niedriger Kraftstoffverbrauch, gutes dynamisches Verhalten sowie niedrige Emissionen erreicht werden können. Der Inhalt Aufladung.- Simulation und Analyse.- Emissionierung im Spannungsfeld Elektrifizierung - in Europa und weltweit.- Variabilitäten.- Kurbelgehäuseentlüftung.- Gesamtsystem. Die Zielgruppen Fahrzeug- und Motoreningenieure sowie Studenten, die aktuelles Fachwissen im Zusammenhang mit Fragestellungen ihres Arbeitsfeldes suchen - Professoren und Dozenten an Universitäten und Hochschulen mit Schwerpunkt Kraftfahrzeug- und Motorentechnik - Gutachter, Forscher und Entwicklungsingenieure in der Automobil- und Zulieferindustrie Der Veranstalter ATZlive steht für Spitzenqualität, hohes Niveau in Sachen Fachinformation und ist Bestandteil der Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH. Sie vereint unter einem Dach das Know-how der renommiertesten Wirtschafts-, Wissenschafts- und Technikverlage Deutschlands
Internationaler Motorenkongress 2015 mit Nutzfahrzeugmotoren - spezial ; [proceedings] by Johannes Liebl( )

6 editions published in 2015 in German and held by 146 WorldCat member libraries worldwide

Einfluss der Motorintegration beim aufgeladenen Ottomotor - Beurteilung der Auswirkung auf RDE-Anforderungen1 Ausgangssituation; 2 Definition der Versuchsmethodik; 2.1 Auswahl der Integrationsparameter; 2.2 Einstellung der Integrationsparameter; 2.3 Statistische Versuchsplanung; 3 Ergebnisse am Motorprüfstand; 3.1 Saugrohrtemperatur; 3.2 Ansaugdruckverluste vor Kompressor; 3.3 Abgasgegendruck nach Turbine; 3.4 Kühlmitteltemperatur; 3.5 Absoluter Einfluss der Parameter auf den Verbrauch; 4 Umsetzung der Ergebnisse mittels Kriging; 5 Zusammenfassung; Literaturverzeichnis
Simulation und Test 2017 Antriebsentwicklung im digitalen Zeitalter : 19. MTZ-Fachtagung by Christian Beidl( )

7 editions published in 2018 in German and English and held by 142 WorldCat member libraries worldwide

Energiemanagement im Kraftfahrzeug Optimierung von CO2-Emissionen und Verbrauch konventioneller und elektrifizierter Automobile by Johannes Liebl( )

6 editions published in 2014 in German and held by 141 WorldCat member libraries worldwide

Das Buch trägt dazu bei, das Zusammenspiel der Energieströme im Kraftfahrzeug zu verstehen. Es wird aufgezeigt, wie über diese energetischen Wirkketten der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen in den Zulassungstests und bei den Kunden deutlich reduziert werden können. Die Elektrifizierung des Automobils spielt dabei eine ganz wesentliche Rolle und eröffnet Wege für neue Betriebsstrategien, deren Komplexität nur mit Simulationstools beherrscht werden kann. Der Inhalt Anforderungen an das Energiemanagement.- Energieträger.- Komponenten.- Fahrzeugauslegung.- Bewertungsansätze zu Verbrauch und Fahrleistung.- Verbrauch in Fahrzyklen und Realverkehr.- Energieeffizientes Fahren.- Betriebsstrategie.- Simulation. Die Zielgruppen - Ingenieure, die ein Nachschlagewerk zu Energiemanagement und Kraftstoffverbrauch im Kfz suchen - Studenten und Ingenieure, die die Gesamtzusammenhänge von Fahrwiderständen, Verbrauch und CO2 im Kraftfahrzeug studieren wollen Die Autoren Dr.-Ing. E.h. Johannes Liebl, Herausgeber ATZ, MTZ und ATZelektronik Dr.-Ing. Matthias Lederer, Porsche AG Dr.-Ing. Klaus Rohde-Brandenburger, Volkswagen AG Prof. Dr.-Ing. habil. Jan-Welm Biermann RWTH Aachen, Dr.-Ing. Martin Roth Porsche AG, Dr.-Ing. Heinz Schäfer, hofer eds GmbH
Der Antrieb von morgen 2015 Antriebskomponenten im Systemansatz : 10. MTZ-Fachtagung by Der Antrieb von Morgen. Antriebskomponenten im Systemansatz( )

5 editions published in 2018 in German and English and held by 141 WorldCat member libraries worldwide

Internationaler Motorenkongress 2018 by Wolfgang Maus( )

7 editions published in 2018 in 3 languages and held by 140 WorldCat member libraries worldwide

Die inhaltlichen Schwerpunkte dieses Tagungsbandes beziehen sich auf emotionale Diskussionen um Verbrennungsmotoren um diese wieder auf eine sachlich fundierte Ebene zu führen. Effiziente Pkw-und Nfz-Motoren sind im Systemverbund mit neuen Kraftstoffen die Schlüsselentwicklung für eine CO2-neutrale individuelle Mobilität mit niedrigsten Emissionen. Der Inhalt Gesamtsystem Motoren und Kraftstoffe.- CO2-Reduzierung.- Realemission.- Ottomotoren im vollständigen Lambda 1-Betrieb.- Dieselmotoren in elektrifizierten Antrieben.- Synthetische Kraftstoffe. Die Zielgruppen Fahrzeug- und Motoreningenieure sowie Studierende, die aktuelles Fachwissen im Zusammenhang mit Fragestellungen ihres Arbeitsfeldes suchen - Professoren und Dozenten an Universitäten und Hochschulen mit Schwerpunkt Kraftfahrzeug- und Motorentechnik - Gutachter, Forscher und Entwicklungsingenieure in der Automobil- und Zulieferindustrie Die Veranstalter ATZlive steht für Spitzenqualität, hohes Niveau in Sachen Fachinformation und ist Bestandteil von Springer Nature. Hier wird unter einem Dach das Know-how der renommiertesten Wirtschafts-, Wissenschafts- und Technikverlage Deutschlands vereint. VDI Wissensforum vermittelt als ein führender Weiterbildungsspezialist das Wissen aus praktisch allen Technikdisziplinen und den wichtigsten außerfachlichen Gebieten. Dabei wird großer Wert auf Nachhaltigkeit und Praxisrelevanz gelegt
VPC - Simulation und Test 2015 Methoden der Antriebsentwicklung im Dialog : 17. MTZ-Fachtagung by Johannes Liebl( )

5 editions published in 2018 in German and English and held by 138 WorldCat member libraries worldwide

Reibungsminimierung im Antriebsstrang 2017 : Systemverständnis eröffnet zukünftige Wege 6. ATZ-Fachtagung Tribologie by Johannes Liebl( )

6 editions published in 2018 in German and English and held by 138 WorldCat member libraries worldwide

Die inhaltlichen Schwerpunkte des Tagungsbands zur ATZlive-Veranstaltung Reibungsminimierung im Antriebsstrang 2017 liegen u.a. bei weiterer Reduzierung der Reibung in den Einzelkomponenten. Darüber hinaus lassen sich in einer zunehmend elektrifizierten und digitalisierten Welt über das Verständnis der Wirkzusammenhänge im Gesamtsystem neue Ansätze finden. Die Tagung ist eine unverzichtbare Plattform für den Wissens- und Gedankenaustausch von Forschern und Entwicklern aller Unternehmen und Institutionen, die dieses Ziel verfolgen. Der Inhalt Reibungsminimierung Motor.- Tribologie.- Elektrifizierung des Antriebsstrangs.- Entwicklungsmethoden. Die Zielgruppen Fahrzeug- und Motoreningenieure sowie Studierende, die aktuelles Fachwissen im Zusammenhang mit Fragestellungen ihres Arbeitsfeldes suchen Professoren und Dozenten an Universitäten und Hochschulen mit Schwerpunkt Kraftfahrzeug- und Motorentechnik Der Veranstalter ATZlive steht für Spitzenqualität, hohes Niveau in Sachen Fachinformation und ist Bestandteil der Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature. Hier wird unter einem Dach das Know-how der renommiertesten Wirtschafts-, Wissenschafts- und Technikverlage Deutschlands vereint
Ladungswechsel im Verbrennungsmotor 2017 Elektrifizierung im Umfeld Ladungswechsel : 10. MTZ-Fachtagung by Johannes Liebl( )

6 editions published in 2018 in German and English and held by 137 WorldCat member libraries worldwide

Reibungsminimierung im Antriebsstrang 2015 effiziente Wege finden : 4. ATZ-Fachtagung by Johannes Liebl( )

5 editions published in 2018 in German and English and held by 137 WorldCat member libraries worldwide

Reibungsminimierung im Antriebsstrang 2016 Gesamtsystem im digitalen Zeitalter optimieren : 5. ATZ-Fachtagung by Johannes Liebl( )

7 editions published in 2017 in German and English and held by 135 WorldCat member libraries worldwide

Die inhaltlichen Schwerpunkte des Tagungsbands zur ATZlive-Veranstaltung Reibungsminimierung im Antriebsstrang 2016 liegen bei der Entwicklung nachhaltiger technischer und wirtschaftlicher Lösungen für den Elektroantrieb, welche mit Hochdruck entwickelt und getestet werden. Neben der Optimierung von Einzelkomponenten muss das Gesamtsystem betrachtet und verstanden werden. Die Tagung ist eine unverzichtbare Plattform für den Wissens- und Gedankenaustausch von Forschern und Entwicklern aller Unternehmen und Institutionen, die dieses Ziel verfolgen. Der Inhalt Tribologie.- Reibungsreduzierung Motor.- Getriebe.- Systemeffizienz.- Beschichtung. Die Zielgruppen Fahrzeug- und Motoreningenieure sowie Studierende, die aktuelles Fachwissen im Zusammenhang mit Fragestellungen ihres Arbeitsfeldes suchen - Professoren und Dozenten an Universitäten und Hochschulen mit Schwerpunkt Kraftfahrzeug- und Motorentechnik - Gutachter, Forscher und Entwicklungsingenieure in der Automobil- und Zulieferindustrie Der Veranstalter ATZlive steht für Spitzenqualität, hohes Niveau in Sachen Fachinformation und ist Bestandteil der Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH. Sie vereint unter einem Dach das Know-how der renommiertesten Wirtschafts-, Wissenschafts- und Technikverlage Deutschlands
Der Antrieb von morgen 2014 : Elektrifizierung: Was erwartet der Kunde? 9. MTZ-Fachtagung by Johannes Liebl( )

8 editions published in 2018 in English and German and held by 132 WorldCat member libraries worldwide

Ladungswechsel im Verbrennungsmotor 2015 Variabilitäten und Laststeuerung im Fokus : 8. MTZ-Fachtagung by Johannes Liebl( )

5 editions published in 2018 in German and English and held by 128 WorldCat member libraries worldwide

 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.78 (from 0.59 for Grid integ ... to 0.82 for Grid integ ...)

WorldCat IdentitiesRelated Identities
Energiemanagement im Kraftfahrzeug Optimierung von CO2-Emissionen und Verbrauch konventioneller und elektrifizierter Automobile
Covers
Der Antrieb von morgen 2017 Hybride und elektrische Antriebssysteme : 11. Internationale MTZ-Fachtagung ZukunftsantriebeInternationaler Motorenkongress 2017Der Antrieb von morgen 2018 : Der Wandel im Ökosystem - prägend für den Antrieb 12. Internationale MTZ-Fachtagung ZukunftsantriebeLadungswechsel im Verbrennungsmotor 2016 Elektrifizierung, Potenziale für den Ladungswechsel : 9. MTZ-FachtagungInternationaler Motorenkongress 2015 mit Nutzfahrzeugmotoren - spezial ; [proceedings]Simulation und Test 2017 Antriebsentwicklung im digitalen Zeitalter : 19. MTZ-FachtagungEnergiemanagement im Kraftfahrzeug Optimierung von CO2-Emissionen und Verbrauch konventioneller und elektrifizierter AutomobileDer Antrieb von morgen 2015 Antriebskomponenten im Systemansatz : 10. MTZ-Fachtagung
Alternative Names
Liebl J.

Liebl, J. $q (Johannes)

Liebl, J. (Johannes)

Languages
German (91)

English (50)