WorldCat Identities

Pfannstiel, Mario A.

Overview
Works: 57 works in 214 publications in 2 languages and 4,298 library holdings
Roles: Editor, Author, Other, Contributor, htt
Publication Timeline
.
Most widely held works by Mario A Pfannstiel
Service business model innovation in healthcare and hospital management : models, strategies, tools by Mario A Pfannstiel( )

14 editions published between 2016 and 2018 in English and German and held by 307 WorldCat member libraries worldwide

This book demonstrates how to successfully manage and lead healthcare institutions by employing the logic of business model innovation to gain competitive advantages. Since clerk-like routines in professional organizations tend to overlook patient and service-centered healthcare solutions, it challenges the view that competition and collaboration in the healthcare sector should not only incorporate single-end services, therapies or diagnosis related groups. Moreover, the authors focus on holistic business models, which place greater emphasis on customer needs and put customers and patients first. The holistic business models approach addresses topics such as business operations, competitiveness, strategic business objectives, opportunities and threats, critical success factors and key performance indicators. The contributions cover various aspects of service business innovation such as reconfiguring the hospital business model in healthcare delivery, essential characteristics of service business model innovation in healthcare, guided business modeling and analysis for business professionals, patient-driven service delivery models in healthcare, and continuous and co-creative business model creation. All of the contributions introduce business models and strategies, process innovations, and toolkits that can be applied at the managerial level, ensuring the book will be of interest to healthcare professionals, hospital managers and consultants, as well as scholars, whose focus is on improving value-generating and competitive business architectures in the healthcare sector
Service design and service thinking in healthcare and hospital management : theory, concepts, practice( )

10 editions published between 2018 and 2019 in English and held by 234 WorldCat member libraries worldwide

This book examines the nature of service design and service thinking in healthcare and hospital management. By adopting both a service-based provider perspective and a consumer-oriented perspective, the book highlights various healthcare services, methods and tools that are desirable for customers and effective for healthcare providers. In addition, readers will learn about new research directions, as well as strategies and innovations to develop service solutions that are affordable, sustainable, and consumer-oriented. Lastly, the book discusses policy options to improve the service delivery process and customer satisfaction in the healthcare and hospital sector. The contributors cover various aspects and fields of application of service design and service thinking, including service design processes, tools and methods; service blueprints and service delivery; creation and implementation of services; interaction design and user experience; design of service touchpoints and service interfaces; service excellence and service innovation. The book will appeal to all scholars and practitioners in the hospital and healthcare sector who are interested in organizational development, service business model innovation, customer involvement and perceptions, and service experience
Dienstleistungsmanagement im Krankenhaus I : Prozesse, Produktivität und Diversität by Ricarda B Bouncken( )

8 editions published between 2013 and 2014 in German and held by 221 WorldCat member libraries worldwide

Die Praxis und Theorie zum Management von Dienstleistungen gewinnt im Krankenhausbereich zunehmend an Bedeutung. Ziel ist es, den Herausforderungen des demografischen Wandels, des Fachkräftemangels und der Forderung nach mehr Wirtschaftlichkeit zu begegnen. Durch eine prozessorientierte Leistungserbringung, unter Einbeziehung der Mitarbeiter- und Patientenvielfalt (Diversität) können die Qualität, die Dienstleistungsproduktivität und die Zufriedenheit der Beteiligten im Dienstleistungsprozess gesteigert werden. Der zweite Sammelband greift Erkenntnisse zum Dienstleistungsmanagement in 21 Beiträgen von profilierten Wissenschaftlern und Vertretern aus der Praxis auf. Zahlreiche Beispiele geben Anregungen, wie Dienstleistungen erfasst, betrachtet und verbessert werden können. Der Inhalt · Theorie und Praxis des Prozessmanagements · Einflussfaktoren auf die Krankenhausproduktivität · Management der personellen Vielfalt im Krankenhaus Die Zielgruppen · Studenten und Dozenten der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Dienstleistungs-, Prozess- und Krankenhausmanagement · Fachkräfte und Dienstleister im Gesundheitswesen; Mitarbeiter in Beratungsunternehmen und Krankenkassen Die Herausgeber Prof. Dr. Ricarda Bouncken ist Lehrstuhlinhaberin für Strategisches Management und Organisation an der Universität Bayreuth. Mario Pfannstiel, M. Sc., M.A., ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Bayreuth und Dozent im Bereich Krankenhausmanagement. Andreas Reuschl, M. Sc., ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Bayreuth
Betriebliches Gesundheitsmanagement Konzepte, Maßnahmen, Evaluation by Mario A Pfannstiel( )

9 editions published in 2016 in German and held by 207 WorldCat member libraries worldwide

Das vorliegende Buch gibt einen profunden Einblick in die Bereiche des Betrieblichen Gesundheitsmanagements bei kleinen, mittleren und großen Unternehmen. In den einzelnen Beiträgen werden aktuelle Themen von renommierten Experten aufgegriffen und ausführlich dargestellt. Kennzahlen, Instrumente und praktische und theoretische Vorgehensweisen und Gesundheitsangebote zum BGM werden aufgezeigt, die sich auf die Organisations- und Personalentwicklung beziehen. Ferner werden Handlungsempfehlungen gegeben, wie ein aktives BGM gestaltet und ausgebaut werden kann. Ferner geht der Sammelband auf den Arbeits- und Gesundheitsschutz und das betriebliche Eingliederungsmanagement ein. Von besonderem Interesse ist der Sammelband daher sowohl für Praktiker als auch für Wissenschaftler. Quelle: Klappentext
Internationalisierung im Gesundheitswesen Strategien, Lösungen, Praxisbeispiele by Mario A Pfannstiel( )

4 editions published between 2018 and 2019 in German and held by 190 WorldCat member libraries worldwide

Digitale Transformation von Dienstleistungen im Gesundheitswesen by Mario A Pfannstiel( )

9 editions published in 2017 in German and English and held by 181 WorldCat member libraries worldwide

Das Buch zeigt innovative Technologien und Gestaltungsansätze für die Pflege auf. Entscheidend für den gelungenen Transfer in den Pflegealltag ist der Informations- und Kommunikationsaustausch zwischen den Beteiligten, auch über Fachdisziplinen hinaus. Für eine lückenlose Leistungserfassung und die Abrechnung von Leistungen in der Pflege ist eine professionelle und auf Standards basierende Pflegedokumentation unerlässlich. Sie unterstützt die Prozessoptimierung, steigert die Qualität der Pflege und sorgt für einen wirtschaftlichen Überblick über erbrachte Leistungen. Ziel ist die Steigerung der Leistungsfähigkeit durch kooperative und vernetzte Strukturen. Die Autoren erläutern Lösungsmöglichkeiten für praktische Fragestellungen aus verschiedenen Perspektiven. Von besonderem Interesse ist der Sammelband daher sowohl für Praktiker als auch für Wissenschaftler. Der Inhalt Möglichkeiten und Grenzen der Digitalisierung des Medikamentenmanagements in stationären Pflegeeinrichtungen Methoden der ethischen Evaluierung digitalisierter Dienstleistungen in der Pflege Digitalisierung in der Pflege: Assistenzsysteme für Gesundheit und Generationen Personen mit Demenz und Telepräsenzroboter: Virtuelle Begegnungen in Alltagssituationen Digitale Unterstützungsangebote für pflegende Angehörige Marvin, ein Assistenzroboter für Menschen mit körperlicher Behinderung im praktischen Einsatz Die Herausgeber Mario A. Pfannstiel, M. Sc., M.A., ist Fakultätsreferent an der Fakultät Gesundheitsmanagement und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Kompetenzzentrum "Vernetzte Gesundheit" an der Hochschule in Neu-Ulm. Prof. Dr. Sandra Krammer ist Mitarbeiterin an der Fakultät Gesundheitsmanagement, Mitglied des Senats und Mitglied des Hochschulrats an der Hochschule Neu-Ulm. Prof. Dr. med. Walter J. Swoboda ist Mitarbeiter an der Fakultät Gesundheitsmanagement, Direktor am Institut für digitale Transformation und Studiengangleiter und Studienfachberater f
Management von Gesundheitsregionen by Mario A Pfannstiel( )

7 editions published in 2017 in German and held by 178 WorldCat member libraries worldwide

Das Buch geht auf den Wandel im Gesundheitswesen ein, der die Entwicklung von innovativen und kooperativen Versorgungsformen erfordert. Dargestellt werden im dritten Band die bestehenden Herausforderungen beim Aufbau und Betrieb von Ärzte- und Praxisnetzen. Es wird auf organisatorische, rechtliche und finanzielle Aspekte eingegangen. In den einzelnen Beiträgen werden Ziele und Unterscheidungskriterien von Netzwerken aufgegriffen. Zu den Zielen von Ärzte- und Praxisnetzen gehören beispielsweise der Erfahrungsaustausch, die Effizienz-, die Größen- und die Wettbewerbsvorteile, aber auch die Bedürfnisbefriedigung der Nachfrager. Unterscheidungskriterien beinhalten u.a. die Sektorzugehörigkeit, die räumliche Ausdehnung und die gesetzten Zielvorstellungen. Der Sammelband liefert zahlreiche Handlungsempfehlungen und richtet sich sowohl an Praktiker als auch an Wissenschaftler. Der Inhalt Kooperationen im Gesundheitswesen - Chancen und Fallstricke Praxisnetze im Wandel - Chancen und Stärken eines Versorgungsmodells Das Gesundheitsnetz QuE e.G. Nürnberg - Stand, Erfahrungen und Perspektiven MEDIS - Ärztenetz Medizinischer Versorgung Südbrandenburg Wormser Modell ebnet den Weg in die Niederlassung eArztbrief - elektronische Kommunikation in einem Praxisnetz Die Herausgeber Mario A. Pfannstiel, M. Sc., M.A., ist Fakultätsreferent an der Fakultät Gesundheitsmanagement und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Kompetenzzentrum "Vernetzte Gesundheit" an der Hochschule in Neu-Ulm. Prof. Dr. Axel Focke ist Professor für Gesundheitsmanagement an der Hochschule Neu-Ulm. An der Hochschule Neu-Ulm ist er Prodekan und Mitglied im Kompetenzzentrum "Vernetzte Gesundheit". Prof. Dr. Harald Mehlich ist Dekan der Fakultät Gesundheitsmanagement an der Hochschule Neu-Ulm und Mitglied im Kompetenzzentrum "Vernetzte Gesundheit."
Management von Gesundheitsregionen I Bündelung regionaler Ressourcen zum Wachstum und zur Sicherung der Gesundheitsversorgung by Mario A Pfannstiel( )

7 editions published in 2016 in German and English and held by 172 WorldCat member libraries worldwide

Das vorliegende Buch gibt einen profunden Einblick in wichtige Aspekte zur regionalen Stärkung und Weiterentwicklung von Gesundheitsregionen. Die Autoren geben Ideen, zeigen Lösungskonzepte aus den Regionen auf und machen innovative Ansätze mit praktischen Beispielen zugänglich. Entwickelte regionale Lösungen sollen Modellcharakter für andere Regionen haben und gleichzeitig einen Mehrwert für die gesamte Bevölkerung bilden. Im Gesundheitsmarkt können sich nur Gesundheitsregionen behaupten, die attraktiv und bekannt sind. Nur diese können Wachstum und Beschäftigung erzeugen. Der Sammelband gibt renommierten Experten und den treibenden Kräften in Gesundheitsregionen die Möglichkeit, sich einzubringen und die Themen, die aktuell und relevant, ausführlich darzustellen. Der Inhalt Gesundheitsregionen plus in Bayern: Erfahrungen der Fachlichen Leitstelle Interoperabilität als Basis für die Vernetzung von Gesundheitsregionen Neue Kooperationsmodelle bei der Homecare-Versorgung Regionalität in der Altenpflege in Deutschland Bewertung und Wertentwicklung von Arztpraxen Die Herausgeber Mario A. Pfannstiel, M. Sc., M.A., ist Fakultätsreferent an der Fakultät Gesundheitsmanagement und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Kompetenzzentrum "Vernetzte Gesundheit" an der Hochschule in Neu-Ulm. Prof. Dr. Axel Focke ist Professor für Gesundheitsmanagement an der Hochschule Neu-Ulm. An der Hochschule Neu-Ulm ist er Prodekan und Mitglied im Kompetenzzentrum "Vernetzte Gesundheit". Prof. Dr. Harald Mehlich ist Dekan der Fakultät Gesundheitsmanagement an der Hochschule Neu-Ulm und Mitglied im Kompetenzzentrum "Vernetzte Gesundheit."
Management von Gesundheitsregionen II Regionale Vernetzungsstrategien und Lösungsansätze zur Verbesserung der Gesundheitsversorgung by Mario A Pfannstiel( )

7 editions published between 2017 and 2018 in German and held by 169 WorldCat member libraries worldwide

Der Sammelband setzt den Schwerpunkt auf wichtige Teilaspekte zum Thema Management von Gesundheitsregionen. Die lokalen Versorgungsstrukturen in den einzelnen Gesundheitsregionen sind sehr unterschiedlich. Treibende Kräfte aus Politik, Wirtschaft, und Wissenschaft können die Lage vor Ort am besten beurteilen. Durch genaue Analyse können Stärken und Schwächen aufgezeigt werden und Handlungsmaßnahmen für eine Region entwickelt werden. Veränderungen sind notwendig, um definierte Ziele zu erreichen, die Wettbewerbsposition zu verbessern und nachhaltig die Lebensqualität in einer Region zu erhalten. Die Beiträge enthalten aktuelle Themen, die von renommierten Experten bearbeitet wurden und sind daher sowohl für Praktiker als auch für Wissenschaftler von besonderem Interesse. Der Inhalt Das Netzwerk Gesundheitsregion Winterthur - Vernetzungsgrade sowie Erfolge in der Schnittstellenkoordination Intelligente Vernetzung in der Gesundheitsregion Rhein-Neckar Mobiles Tele-augenärztliches Untersuchungssystem MTAU verbessert Krankenhausversorgung in augenärztlichen-unterversorgten Gebieten Projekt "Rollende Arztpraxis" im Landkreis Wolfenbüttel Fördernde und hemmende Faktoren kommunaler Vernetzungsstrategien am Beispiel des Landkreises Fulda Lebensqualität als Standortfaktor für Gesundheitsregionen Die Herausgeber Mario A. Pfannstiel, M. Sc., M.A., ist Fakultätsreferent an der Fakultät Gesundheitsmanagement und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Kompetenzzentrum "Vernetzte Gesundheit" an der Hochschule in Neu-Ulm. Prof. Dr. Axel Focke ist Professor für Gesundheitsmanagement an der Hochschule Neu-Ulm. An der Hochschule Neu-Ulm ist er Prodekan und Mitglied im Kompetenzzentrum "Vernetzte Gesundheit". Prof. Dr. Harald Mehlich ist Dekan der Fakultät Gesundheitsmanagement an der Hochschule Neu-Ulm und Mitglied im Kompetenzzentrum "Vernetzte Gesundheit."
Digitale Transformation von Dienstleistungen im Gesundheitswesen I Impulse für die Versorgung by Mario A Pfannstiel( )

11 editions published between 2016 and 2017 in German and English and held by 162 WorldCat member libraries worldwide

Das vorliegende Buch gibt Einblicke in den Entwicklungsstand zum Thema Digitalisierung im ambulanten Versorgungsbereich. Es werden Potenziale und Transformationsprozesse, die sich durch die Digitalisierung ergeben, aufgezeigt. In den einzelnen Beiträgen werden Herausforderungen und Lösungsansätze aus dem Bereich der Digitalisierung von Dienstleistungen von renommierten Autoren aufgegriffen und ausführlich dargestellt. Von besonderem Interesse ist der Sammelband daher sowohl für Praktiker als auch für Wissenschaftler. Der Inhalt Digitaler Gesundheitswettbewerb: Strategien, Geschäftsmodelle, Kompetenzanforderungen Cross Market Innovation: Erschließung neuer Dienstleistungsmärkte durch mHealth Digitalisierte Arzneimittelversorgung am Beispiel des bundeseinheitlichen patientenbezogenen Medikationsplans Medizinische Assistenzsysteme in der Prävention, Rehabilitation und Nachsorge - Ein Überblick zu aktuellen Entwicklungen Digitale telediabetische Versorgungssysteme - Effekte eines innovativen Therapiemanagements insulinpflichtiger Diabetiker Digitalisierte Gesundheitsnetzwerke mit Telemedizin: Produktive Netzwerkmedizin am Beispiel Schlaganfall Die Herausgeber Mario A. Pfannstiel, M. Sc., M.A., ist Fakultätsreferent an der Fakultät Gesundheitsmanagement und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Kompetenzzentrum "Vernetzte Gesundheit" an der Hochschule in Neu-Ulm. Prof. Dr. Patrick Da-Cruz ist Professor für Gesundheitsmanagement an der Hochschule Neu-Ulm, wo er auch als Mitglied des Kompetenzzentrums "Vernetzte Gesundheit" und Leiter des MBA Programms für Ärztinnen und Ärzte tätig ist. Prof. Dr. Harald Mehlich ist Dekan der Fakultät Gesundheitsmanagement an der Hochschule Neu-Ulm und Mitglied im Kompetenzzentrum "Vernetzte Gesundheit". iv>
Digitale Transformation von Dienstleistungen im GesundheitswesennIV by Mario A Pfannstiel( )

8 editions published in 2018 in German and English and held by 159 WorldCat member libraries worldwide

Der Sammelband greift Chancen und Risiken, die durch die digitale Transformation von Dienstleistungen im Gesundheitswesen entstehen, auf. Die Arbeitsanforderungen in der Pflege entwickeln sich ständig weiter. Vernetzte und intelligente Technik wird in Zukunft den Arbeitsalltag von Pflegekräften prägen. Beispiele aus der pflegerischen Praxis verdeutlichen Optimierungsmöglichkeiten und Handlungsmaßnahmen, um bestehende Herausforderungen zu bewältigen. Fundiertes Expertenwissen bietet Impulse für nachhaltige Entwicklungen und für mehr Ressourceneffizienz unter Einbeziehung der individuellen und organisationalen Bedürfnisse. Von besonderem Interesse ist der Sammelband daher sowohl für Praktiker als auch für Wissenschaftler. Der Inhalt Entwicklung eines intelligenten Pflegewagens zur Unterstützung des Personals stationärer Pflegeeinrichtungen Patientenorientierter Pflegeprozess - Digitalisierung als Herausforderung und Chance Simulierte Patientenreisen für Service Design im Gesundheitswesen - Patient Journey meets Simulation E-Health in der Pflege - Wirksamkeit von pflegegeleiteten Interventionen bei älteren Menschen Vernetztes Schmerzmanagement durch E-Health in der Pflege Telemonitoring in der Pflege - Chancen für eine bedarfsgerechte Versorgung Die Herausgeber Mario A. Pfannstiel, M. Sc., M.A., ist Fakultätsreferent an der Fakultät Gesundheitsmanagement und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Kompetenzzentrum "Vernetzte Gesundheit" an der Hochschule Neu-Ulm. Prof. Dr. Sandra Krammer ist Mitarbeiterin an der Fakultät Gesundheitsmanagement, Mitglied des Senats und Mitglied des Hochschulrats an der Hochschule Neu-Ulm. Prof. Dr. med. Walter J. Swoboda ist Mitarbeiter an der Fakultät Gesundheitsmanagement, Direktor am Institut für digitale Transformation und Studiengangleiter Informationsmanagement im Gesundheitswesen an der Hochschule Neu-Ulm
Entrepreneurship im Gesundheitswesen II Geschäftsmodelle - Prozesse - Funktionen by Christoph Rasche( )

8 editions published between 2017 and 2018 in German and Undetermined and held by 159 WorldCat member libraries worldwide

Dienstleistungscontrolling in Gesundheitseinrichtungen aktuelle Beiträge aus Wissenschaft und Praxis( )

4 editions published in 2018 in German and held by 158 WorldCat member libraries worldwide

Der Enterprise Transformation Cycle Theorie, Anwendung, Praxis by Mario A Pfannstiel( )

6 editions published in 2018 in German and Undetermined and held by 157 WorldCat member libraries worldwide

Entrepreneurship im Gesundheitswesen( )

4 editions published in 2018 in German and held by 156 WorldCat member libraries worldwide

Unternehmertum im Gesundheitswesen ist geprägt durch Gründerpersönlichkeiten, die sich einbringen und durch neue Innovationen dazu beitragen, die Bedürfnisse von Kunden zu befriedigen. Die effiziente Nutzung von Ressourcen ist neben der systematischen Entwicklung von innovativen Geschäftsmodellen entscheidend für den Erfolg. Die Beiträge in diesem Sammelband beschäftigen sich mit dem Gründertum im Bereich der digitalen Transformation und der Entwicklungsphase zu einem innovativen Unternehmen im Gesundheitsmarkt. Unternehmerisches Denken von der Gründung bis zur Umsetzung und unternehmerischen Exzellenz wird analysiert und anhand von Fallbeispielen erörtert. Der Sammelband ist durch die Vielzahl an praktischen Beispielen von besonderem Interesse für Praktiker und Wissenschaftler. Der Inhalt Digitales Unternehmen im Gesundheitswesen - Harmonisierung von Markt- und Technologieprioritäten Gründungs- und Company-Building-Prozesse im Bereich Digital Health Digital Health Start-ups vor dem Durchbruch? Aktueller Stand und Perspektiven einer Investmentlandschaft Innovative Krankenhausprozesse nach dem Design-Thinking-Ansatz - Die Potentiale interprofessionell genutzter Simulationszonen Innovative Versorgungsformen in der Gesundheitsversorgung der Schweiz: Die Geschäftsmodelle ändern sich Innovation in der Versorgungspraxis: Was erwarten die Nutzer von neuen Versorgungstechnologien? Die Herausgeber Mario A. Pfannstiel, M.Sc., M.A., ist Fakultätsreferent an der Fakultät Gesundheitsmanagement und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Kompetenzzentrum „Vernetzte Gesundheit" an der Hochschule in Neu-Ulm Prof. Dr. Patrick Da-Cruz ist Professor für Gesundheitsmanagement an der Hochschule Neu-Ulm, wo er auch als Mitglied des Kompetenzzentrums „Vernetzte Gesundheit" und Leiter des MBA-Programms Führung und Management im Gesundheitswesen tätig ist. Prof. Dr. Christoph Rasche ist Leiter der Sektion „Professional Services" an der Universität Potsdam und fungiert als Professor für Sportmanagement und Sportökonomie
Innovative Gesundheitsversorgung und Market Access : Beiträge für Entscheider und Akteure( )

7 editions published in 2018 in German and held by 155 WorldCat member libraries worldwide

Dieses Fachbuch beschäftigt sich mit innovativen Gesundheitsversorgungsangeboten und dem Markzugang von Produkten und Dienstleistungen im Gesundheitswesen. Die Autoren behandeln das Thema aus unterschiedlichen Perspektiven. Die Themenschwerpunkte werden durch die sieben nachfolgenden Perspektiven gebildet: Politik und Institutionen, innovative Arzneimittelversorgung und AMNOG, innovative Medizinprodukteversorgung, Vergütung innovativer Gesundheitsleistungen, neue Therapie- und Versorgungsformen und Digital Health. Der Sammelband richtet sich einerseits an Wissenschaftler und Studierende mit den Schwerpunktfächern Gesundheitsökonomie bzw.-politik, Gesundheitsmanagement, Marketing und andererseits an Praktiker und Berater im Gesundheitsmarkt, wie z.B. Geschäftsführer, Verbandsvertreter und gesundheitspolitisch verantwortliche Entscheidungsträger. Der Inhalt Innovative Gesundheitsversorgung und die Rolle des G-BA Innovative Arzneimittel im Spannungsfeld zwischen Zusatznutzen und Erstattung Die frühe Nutzenbewertung von Arzneimitteln Vergütung innovativer Gesundheitsleistungen Die künstliche Niere - eine Zukunftsvision und ihre Marktfähigkeit Marktzugang für digitale Produkte aus der Perspektive eines Krankenversicherers Die Herausgeber Prof. Dr. Mario A. Pfannstiel ist Professor für Betriebswirtschaft im Gesundheitswesen - insbesondere innovative Dienstleistungen und Services und Mitglied des Kompetenzzentrums "Vernetzte Gesundheit" an der Hochschule Neu-Ulm. Prof. Roger Jaeckel ist Honorarprofessor an der Fakultät Gesundheitsmanagement der Hochschule Neu-Ulm und Market Access Director DACH bei Baxter Deutschland GmbH. Prof. Dr. Patrick Da-Cruz ist Professor für Gesundheitsmanagement an der Hochschule Neu-Ulm, wo er auch als Mitglied des Kompetenzzentrums "Vernetzte Gesundheit" und Leiter des MBA-Programms Führung und Management im Gesundheitswesen tätig ist
Digitale Transformation von Dienstleistungen im Gesundheitswesen II by Mario A Pfannstiel( )

6 editions published between 2016 and 2017 in German and English and held by 153 WorldCat member libraries worldwide

Der vorliegende Sammelband setzt den Schwerpunkt auf die digitale Transformation von Dienstleistungen im stationären Versorgungsbereich. Es wird das Spannungsfeld der Digitalisierung zwischen wachsenden Möglichkeiten und neuen Nutzanwendungen auf der einen Seite und den Risiken und Herausforderungen auf der anderen Seite aufgezeigt. Aktuelle Themen werden von renommierten Autoren bearbeitet und zusammengefasst. Sowohl für Praktiker als auch für Wissenschaftler sind die einzelnen Beiträge daher von besonderem Interesse. Der Inhalt Grad der Digitalisierung im Gesundheitswesen im Branchenvergleich - Hinderungsgründe und Chancen Innovative Dienstleistungen und Lösungen zu elektronischen Patientenakten und digitalen Signaturen - aktueller Stand und Perspektiven für das deutsche Gesundheitswesen Digitales Diagnose-Unterstützungssystem ATLAS OPHTHALMOLOGY hilft Augenärzten im Praxisalltag Content-Marketing als Strategie der Zukunft im Krankenhaus Digitales Entscheidungsmanagement in der Medizin: Modellierung von Behandlungsempfehlungen in der Onkologie Die Herausgeber Mario A. Pfannstiel, M.Sc., M.A., ist Fakultätsreferent an der Fakultät Gesundheitsmanagement und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Kompetenzzentrum „Vernetzte Gesundheit" an der Hochschule in Neu-Ulm. Prof. Dr. Patrick Da-Cruz ist Professor für Gesundheitsmanagement an der Hochschule Neu-Ulm, wo er auch als Mitglied des Kompetenzzentrums „Vernetzte Gesundheit" und Leiter des MBA-Programms für Ärztinnen und Ärzte tätig ist. Prof. Dr. Harald Mehlich ist Dekan der Fakultät Gesundheitsmanagement an der Hochschule Neu-Ulm und Mitglied im Kompetenzzentrum „Vernetzte Gesundheit"
Management von Gesundheitsregionen( )

4 editions published in 2018 in German and held by 152 WorldCat member libraries worldwide

Entrepreneurship im Gesundheitswesen I : Unternehmensgründung - Geschäftsideen - Wertschöpfung( )

3 editions published in 2018 in German and held by 145 WorldCat member libraries worldwide

Dienstleistungsmanagement im Krankenhaus by Mario A Pfannstiel( )

6 editions published between 2015 and 2016 in German and English and held by 136 WorldCat member libraries worldwide

Harald Mehlich ist Dekan der Fakultät Gesundheitsmanagement an der Hochschule Neu-Ulm und Mitglied im Kompetenzzentrum "Vernetzte Gesundheit."
 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.77 (from 0.58 for Service de ... to 0.82 for Betrieblic ...)

WorldCat IdentitiesRelated Identities
Betriebliches Gesundheitsmanagement Konzepte, Maßnahmen, Evaluation
Covers
Service design and service thinking in healthcare and hospital management : theory, concepts, practiceBetriebliches Gesundheitsmanagement Konzepte, Maßnahmen, EvaluationInternationalisierung im Gesundheitswesen Strategien, Lösungen, PraxisbeispieleManagement von GesundheitsregionenManagement von Gesundheitsregionen II Regionale Vernetzungsstrategien und Lösungsansätze zur Verbesserung der GesundheitsversorgungEntrepreneurship im Gesundheitswesen II Geschäftsmodelle - Prozesse - FunktionenDienstleistungscontrolling in Gesundheitseinrichtungen aktuelle Beiträge aus Wissenschaft und PraxisDer Enterprise Transformation Cycle Theorie, Anwendung, Praxis
Alternative Names
Pfannstiel, Mario Alexander

Languages
German (110)

English (30)