WorldCat Identities

Rossbach, Nikola

Overview
Works: 61 works in 171 publications in 2 languages and 3,017 library holdings
Genres: Criticism, interpretation, etc  History  Conference papers and proceedings  Parodies, imitations, etc  Academic theses 
Roles: Author, Editor, Other, Creator, Author of afterword, colophon, etc., în
Classifications: PT2468.K5, 830
Publication Timeline
.
Most widely held works by Nikola Rossbach
Verorten - Verhandeln - Verkörpern interdisziplinäre Analysen zu Raum und Geschlecht by Silke Förschler( )

7 editions published in 2014 in German and English and held by 794 WorldCat member libraries worldwide

Long description: Especially under the aspect of globalization, the mutual influence of space and gender moves increasingly into the view of cultural studies and the social sciences. This volume brings together interdisciplinary contributions that analyze the constructed character of space and gender terms, which is constitutive of social, cultural, and political worlds on the one hand and imaginary, fictional worlds on the other hand. The epoch-spanning and interdisciplinary studies provide a contribution both to contemporary debates on the spatial turn as well as to current positions in gender studies
Theater über Theater : Parodie und Moderne, 1870-1914 by Nikola Rossbach( )

11 editions published between 2006 and 2019 in German and Undetermined and held by 527 WorldCat member libraries worldwide

Wissen, Medium und Geschlecht by Nikola Rossbach( )

3 editions published in 2015 in German and held by 152 WorldCat member libraries worldwide

Das Buch will dem Zusammenhang von Wissen, Medium und Geschlecht genauer auf die Spur kommen. Die Autorin unternimmt eine neue Betrachtung der Wissensmedien des 18. Jahrhunderts - Lexika, Lehrbücher, Zeitschriften - unter geschlechterhistorischen Gesichtspunkten. Im Einzelnen geht es um:<BR> • das weibliche «Versehen» im lexikographischen Diskurs (von Hübner bis Krünitz)<BR> • textinterne Leserinnenkonzepte in der Frauenzimmer-Lexikographie (Corvinus)<BR> • weibliche Gelehrsamkeit und Kulturtransfer (Fontenelle)<BR> • Geschlechter-Räume in der Lehrdichtung (Zäunemann)<BR> • mediale Präsenz und Produktion weiblicher Autorschaft im Medium der Gelehrtenzeitschrift (Zäunemann und die <I>Hamburgischen Berichte</I>)<BR> • Bildungskonzepte und Mediokrität in spätaufklärerischen Frauenzeitschriften (La Roches <I>Pomona</I>, <I>Frauenzimmerbibliothek</I>)
Poiesis der Maschine barocke Konfigurationen von Technik, Literatur und Theater by Nikola Rossbach( )

8 editions published between 2013 and 2015 in German and English and held by 125 WorldCat member libraries worldwide

Das 17. Jahrhundert ist beherrscht von der Maschine. Sie dominiert als technische Konstruktion die wissenschaftliche Revolution und bedingt den Aufstieg der empirischen Wissenschaften. Als Metapher hat sie Erklärungskraft für barocke Modelle von Welt und Mensch, Körper und Geist; bildlich repräsentiert sie kulturelle und natürliche, weltliche und religiöse Prozesse. Auch Literatur und Theater sind nicht ohne Maschinen zu denken. Darum geht es in diesem Buch: um die polyfunktionale Figur der Maschine in Bezug auf theater- und literaturästhetische Diskurse und Performanzen. Denn Maschinen haben nicht nur philosophischen Erklärungswert - sie besitzen zugleich Generierungspotenzial: das Potenzial, Neues und Anderes, Mögliches und Unmögliches zu generieren. Die Poiesis der Maschine in der barocken Theater- und Literaturästhetik steht zur Diskussion. Den Hauptteil des Buchs bildet ein Repertorium, welches die Werkgruppe der "Theatra Machinarum" erstmals systematisch erfasst: Technikschaubücher vom 16. bis 18. Jahrhundert, die reale und imaginierte Maschinen in Bild und Text präsentieren und sich als Inszenierungen von Wissen auf einer Bühne ausstellen
Wissen, Medium und Geschlecht : Frauenzimmer-Studien zu Lexikographie, Lehrdichtung und Zeitschrift by Nikola Rossbach( Book )

11 editions published in 2015 in 3 languages and held by 116 WorldCat member libraries worldwide

Das Buch will dem Zusammenhang von Wissen, Medium und Geschlecht genauer auf die Spur kommen. Die Autorin unternimmt eine neue Betrachtung der Wissensmedien des 18. Jahrhunderts - Lexika, Lehrbucher, Zeitschriften - unter geschlechterhistorischen Gesichtspunkten. Im Einzelnen geht es um: - das weibliche -Versehen- im lexikographischen Diskurs (von Hubner bis Krunitz) - textinterne Leserinnenkonzepte in der Frauenzimmer-Lexikographie (Corvinus) - weibliche Gelehrsamkeit und Kulturtransfer (Fontenelle) - Geschlechter-Raume in der Lehrdichtung (Zaunemann) - mediale Prasenz und Produktion weiblicher Autorschaft im Medium der Gelehrtenzeitschrift (Zaunemann und die Hamburgischen Berichte) - Bildungskonzepte und Mediokritat in spataufklarerischen Frauenzeitschriften (La Roches Pomona, Frauenzimmerbibliothek)
Reiseziel Italien moderne Konstruktionen kulturellen Wissens in Literatur - Sprache - Film by Reiseziel Italien. Moderne Konstruktionen kulturellen Wissens in Literatur - Sprache - Film (Conference)( )

5 editions published in 2014 in German and held by 109 WorldCat member libraries worldwide

Wie sieht das Italienbild des 20. Jahrhunderts aus? Die Beitraege des interdisziplinaeren Bandes analysieren moderne Wissenskonstruktionen in Literatur, Sprache und Film und geben dem deutsch-italienischen Dialog neue Impulse. Drei Themenbereiche stehen dabei im Mittelpunkt: Zum einen bedeutet Italien in der literarischen Moderne - in Romanen, Gedichten, Reiseberichten, Briefen - zugleich Mythos und Mythosdestruktion. Welches Wissen wird transferiert oder erst generiert? Zum anderen modelliert die Tourismussprache Italien als Anderswelt. Die fremde Sprachkultur als Teil kultureller Identitaet
Das Geweb ist satanisch fein : Friedrich Schillers "Kabale und Liebe" als Text der Gewalt by Nikola Rossbach( Book )

6 editions published in 2001 in German and held by 108 WorldCat member libraries worldwide

Sturm und Stern Gedichte by Julia Virginia( )

4 editions published in 2017 in German and Undetermined and held by 103 WorldCat member libraries worldwide

Der böse Frau : Wissenspoetik und Geschlecht in der Frühen Neuzeit by Nikola Rossbach( Book )

4 editions published in 2009 in German and held by 78 WorldCat member libraries worldwide

Jedes Kind ein Christkind, jedes Kind ein Mörder : Kind- und Kindheitsmotivik im Werk von Marie-Luise Kaschnitz by Nikola Rossbach( Book )

6 editions published in 1999 in German and held by 77 WorldCat member libraries worldwide

Achtung, Zensur! über Meinungsfreiheit und ihre Grenzen by Nikola Rossbach( Book )

6 editions published in 2018 in German and held by 76 WorldCat member libraries worldwide

Zensur ist der Schlachtruf der Stunde: Ein Gedicht wird von einer Fassade entfernt? Zensur! Ein Bild aus einem Museum entfernt? Zensur! Ein Redner von einer Universität ausgeladen? Zensur! Doch ist es das wirklich? Viele haben heute das Gefühl, ihre Meinung nicht mehr offen sagen zu können. Sie fragen sich, ob Facebook und Google ihre Kontrollaufgaben nicht rigider wahrnehmen als mancher Staat, ob Kunst politisch korrekt sein muss, wieviel Freiheit man den Feinden der Freiheit geben kann. Eine heiße Debatte ist entbrannt, bei der vieles durcheinander geht. Klassische Zensur vermischt sich mit neuen Formen, polemisches Geschrei von rechts mit Sprechverboten von links. Die Literaturwissenschaftlerin Nikola Roßbach analysiert die kontroverse Diskussion um das Sagbare und legt die unterschwelligen Mechanismen unserer Gesellschaft offen. Zugleich fordert sie eine Zensurdebatte, die über Polemiken und effektheischende Extrempositionen hinausgeht. Eine Auseinandersetzung, die zeigt, was Meinungsfreiheit bedeutet und wie viel sie uns tatsächlich wert ist. „Der Kampf um die Meinungsfreiheit, so sagt uns dieses lesenswerte Buch, bewegt sich heute entlang unterschiedlicher Konfliktlinien, die sich immer wieder aufs Neue verschieben. Zu gewinnen sei dieser Kampf nur mit Klarheit, Klugheit und Kompromissen“ (deutschlandfunk.de)
Paul Maar Studien zum kinder- und jugendliterarischen Werk( Book )

3 editions published in 2017 in German and held by 62 WorldCat member libraries worldwide

Paul Maar ist einer der vielseitigsten deutschen Kinder- und Jugendbuchautoren. Mit dem Sams hat er eine literarische Figur geschaffen, die seit 1973 in Romanen, Filmen, aber auch in Hörspielen, Theaterstücken und Computerspielen ihr komisch-anarchisches Unwesen treibt. Daneben belegen Romane wie "Lippels Traum" (1984), "Kartoffelkäferzeiten" (1990) oder "Herr Bello und das blaue Wunder" (2005) einen Erfolg, der seit Maars Debüt mit "Der tätowierte Hund" (1968) nicht abreißt. Neben seinem Schaffen als Schriftsteller, Illustrator, Übersetzer und Drehbuchautor reflektiert Maar aber auch das eigene Tun in Essays und Vorträgen, seine Antrittsvorlesung zur Brüder-Grimm-Professur in Kassel (2015) wird hier erstmals veröffentlicht. Der vorliegende Band widmet sich Paul Maars Gesamtwerk und vereint literatur- und medienwissenschaftliche sowie didaktische Perspektiven. (Quelle: Website des Verlages)
Lust und Nutz : historische, geistliche, mathematische und poetische Erquickstunden in der Frühen Neuzeit by Nikola Rossbach( Book )

3 editions published in 2015 in German and held by 62 WorldCat member libraries worldwide

Wien parodiert : Theatertexte um 1900( Book )

6 editions published in 2007 in German and held by 61 WorldCat member libraries worldwide

Begegnungen : Bühne und Berufe in der Kulturgeschichte des Theaters by Ariane Martin( Book )

5 editions published in 2005 in German and Undetermined and held by 58 WorldCat member libraries worldwide

Zensur vom 16. bis zum 18. Jahrhundert: Begriffe, Diskurse, Praktiken by Florian Gassner( Book )

5 editions published in 2020 in German and held by 58 WorldCat member libraries worldwide

Der Band schließt eine Lücke in der Erforschung der Zensur als Herrschaftsinstrument der Frühen Neuzeit. Er analysiert Begriffe, Diskurse und Praktiken der Kommunikationskontrolle und -lenkung von der Reformationszeit bis zur Aufklärung und schlägt eine mediengeschichtliche Brücke ins 21. Jahrhundert
Ibsen-Parodien in der frühen Moderne( Book )

6 editions published in 2005 in German and held by 57 WorldCat member libraries worldwide

Mythos Ödipus Texte von Homer bis Pasolini( Book )

4 editions published in 2005 in German and held by 55 WorldCat member libraries worldwide

Literatur verstehen - wozu eigentlich? : 55 Antworten by Nikola Rossbach( Book )

7 editions published between 2014 and 2017 in German and held by 52 WorldCat member libraries worldwide

"Bald zierliche Blumen--bald Nahrung des Verstands" : Lektüren zu Sophie von La Roche( Book )

2 editions published in 2008 in German and held by 46 WorldCat member libraries worldwide

 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.47 (from 0.09 for Mythos Öd ... to 0.92 for Mythos Öd ...)

Verorten - Verhandeln - Verkörpern interdisziplinäre Analysen zu Raum und Geschlecht
Covers
Wissen, Medium und GeschlechtPoiesis der Maschine barocke Konfigurationen von Technik, Literatur und TheaterWissen, Medium und Geschlecht : Frauenzimmer-Studien zu Lexikographie, Lehrdichtung und ZeitschriftReiseziel Italien moderne Konstruktionen kulturellen Wissens in Literatur - Sprache - FilmZensur vom 16. bis zum 18. Jahrhundert: Begriffe, Diskurse, Praktiken
Alternative Names
Rossbach, Nikola

Rossbach, Nikola 1970-

Languages
German (105)

English (3)