WorldCat Identities

Hein, Jakob 1971-

Overview
Works: 97 works in 397 publications in 8 languages and 2,382 library holdings
Genres: Fiction  History  Psychological fiction  Biographies  Short stories  Criticism, interpretation, etc 
Roles: Author, Contributor, Translator, Creator, Other, Narrator, Author of introduction, Interviewee
Publication Timeline
.
Most widely held works about Jakob Hein
 
Most widely held works by Jakob Hein
Mein erstes T-Shirt by Jakob Hein( Book )

54 editions published between 2001 and 2019 in 4 languages and held by 248 WorldCat member libraries worldwide

Autobiografische verhalen over de jeugd van de schrijver in Oost-Berlijn in de jaren zeventig
Herr Jensen steigt aus : Roman by Jakob Hein( Book )

30 editions published between 2006 and 2019 in 4 languages and held by 226 WorldCat member libraries worldwide

"Herr Jensen, Ihr Verhalten gibt Anlass zur Sorge ..." ist es die hohe Kunst des Nichtstuns, die Herrn Jensen treibt, oder verfolgt er nicht doch einen geheimen Plan? - Nicht das Alltägliche, nicht der Wahnsinn interessieren Jakob Hein, es ist der schmale Grad dazwischen, der ihn fasziniert
Kaltes Wasser Roman by Jakob Hein( )

9 editions published between 2016 and 2017 in German and held by 181 WorldCat member libraries worldwide

Friedrich Benders Elternhaus ist nicht eben das spannendste. Und eine Jugend in der DDR nicht unbedingt ein wildes Abenteuer. Aber es kommt Farbe in die Sache, als Friedrich im Ferienlager mit der Tochter von englischen Kommunisten anbandelt, die nicht nur Westlerin ist, sondern – Gipfel der Verruchtheit! – auch noch Punk. In den Augen seiner Mitschüler macht ihn das zum neidisch beäugten Star. Der kleine Haken: Die Punklady gibt es gar nicht. Friedrich Bender hat sie sich nur ausgedacht. Weil das aber niemand wissen muss, besorgt er sich beim Briefmarkenhändler in Berlin-Lichtenberg englische Briefmarken und bekommt nun regelmäßig Post von der Insel. Auch die unglaublichen Erfolge des Sozialismus, die er als Agitator täglich vor der Klasse vermelden soll, hat er etwas aufgeschönt oder gleich glatt erfunden. Und während die Wende seine linientreuen Eltern und die meisten seiner Klassenkameraden in jahrelange Schockstarre versetzt, begreift Friedrich die neuen Regeln schnell: Schon bald findet man den Jungen mit dem kreativen Verhältnis zur Realität bei den Wechselstuben am Bahnhof Zoo, wo er sich ein mehr als sattes Startkapital beschafft. Als Student schrecken ihn überfüllte Hörsäle und zähe Seminare dermaßen ab, dass er sich einen anderen Weg ausdenkt, zum schnellen Studienabschluss zu kommen. Und im Berufsleben des kapitalistischen Westens scheinen Friedrich dann gar keine Grenzen mehr gesetzt ... Jakob Hein hat einen grandiosen Schelmenroman über einen Ostler geschrieben, der der bessere Westler ist. Aber auch über jemanden, der mit erfundenen Geschichten so lange vor sich selbst davonläuft, bis nichts mehr von ihm da ist. „Köstlich sind Friedrichs erotische Eskapaden und seine Zeit als Heiratsvermittler mit Adelstitel und standesgemäßem Ambiente. Es glückt ihm, eine energische, erfolgsverwöhnte Schönheit mit einem Waschlappen von Mann zu verkuppeln, indem er der Dame vorschwärmt, wie man aus einem solchen Weichei ein gestandenes Mannsbild nach ganz individuellen Vorstellungen formen könne. Das ist alles ganz wunderbar und geeignet, Muskelkater vom vielen Lachen zu erzeugen. Vielleicht kramt jeder beim Lesen in den eigenen Erinnerungsschubladen mit Schummelabenteuern aus der Schul-, Lehrlings- oder Studienzeit, die man anders doch gar nicht überstanden hätte“ (ndr.de)
Die Orient-Mission des Leutnant Stern Roman by Jakob Hein( )

11 editions published between 2018 and 2019 in German and Undetermined and held by 179 WorldCat member libraries worldwide

Die tollkühne Geschichte des jüdischen Leutnants Edgar Stern, der 1914 für Wilhelm II. den Dschihad organisieren sollte. Dies ist die wahre Geschichte von Edgar Stern, der 1914 eine als Zirkus getarnte Truppe von 14 muslimischen Gefangenen nach Konstantinopel schmuggelte, um den Sultan als Verbündeten zu gewinnen. Der Sommer 1914 begann für Stern im beschaulichen Badeort Coxyde, unweit der französischen Grenze. Niemals hätte sich Stern vorstellen können, dass in nur wenigen Wochen Krieg ausbrechen könnte, und niemals hätte er sich träumen lassen, dass er in eben jenem Krieg der Hauptakteur eines kuriosen Plans werden würde, der Deutschland einen schnellen Sieg bringen sollte: Wenn es gelänge, dass der türkische Sultan für das befreundete Deutsche Reich den Dschihad ausruft und sich darauf hin alle Muslime - vor allem die in den Kolonien - gegen die britischen und französischen Gegner erheben, müsste die Schlacht schnell entschieden sein. Um die Gunst des Sultans zu gewinnen, wollte man einige muslimische Kriegsgefangene feierlich in Konstantinopel freilassen. Doch mussten diese Kriegsgefangenen dazu möglichst unauffällig durch halb Europa geschleust werden. Und dazu brauchte man einen wie Edgar Stern. Stern hatte einen Hang zu unkonventionellen militärischen Lösungen und außerdem besaß er das, was die meisten Deutschen nicht hatten: Chuzpe. Spätestens bei Sterns Verabschiedung am Anhalter Bahnhof waren sich die Deutschen Militärs sicher, dass sie eine gute Wahl getroffen hatten: Stern hatte die muslimischen Gefangenen als Zirkustruppe getarnt. Doch ob die Beamten an den Grenzen Österreich-Ungarns und Rumäniens die Maskerade nicht durchschauen würden, das konnte keiner ahnen. Und wie das dann später mit dem Dschihad funktionieren wurde - das wusste auch keiner so genau ... Nur eins war klar: Die Reise würde nicht nur für Stern ein großes Abenteuer werden
Liebe ist ein hormonell bedingter Zustand : Roman by Jakob Hein( Book )

15 editions published between 2009 and 2017 in German and held by 173 WorldCat member libraries worldwide

Mit den Kumpels hinter einem Glas Cola- Weinbrands in der Club-Gaststätte kalinka hocken, bis das nächste Stück von The Cure kam: das war schon okay. Wirklich cool waren die Momente mit Sarah. Sarah die Frau seines Lebens. Sicher würde sie das auch bald rausfinden. Solange fand Sascha sich damit ab, nur der Vollidiot zu sein, der danebenstand, während Sarah mit Dose, dem Sänger vom Productive Cough zusammenkam. bis ihm klar wurde, dass er sein leben nicht für die Liebe einer Unbelehrbaren wegschmeißen konnte. Dann vielleicht Doreen aus Treptow, die Ex von Oli. Irgendwann würde es ihm gelingen, hinter das Geheimnis der Frauen zu kommen. Jakob Hein erzählt die tragikomische Geschichte eines Unbeirrbaren. Ostdiskos, die letzten Jahre der DDR und die Peinlichkeiten des Erwachsenwerdens
Vor mir den Tag und hinter mir die Nacht : Roman by Jakob Hein( Book )

14 editions published between 2008 and 2020 in German and Undetermined and held by 148 WorldCat member libraries worldwide

Eine schöne Frau - Sophia - bricht scheinbar grundlos in der Fussgängerzone zusammen. Ein junger Arzt - Sebastian - bringt sie ins Krankenhaus und wacht bei ihr. Plötzlich beginnt er, ihre Gedanken zu hören. Sie erzählt, obwohl im Koma, aus ihrem Leben und wie sie einmal die Sekretärin eines berühmten, aber erblindeten Schriftstellers war und dessen letzten Roman zu Protokoll nehmen sollte. - Dies ist nur einer von vier ineinander verschachteten Handlungssträngen, die der Autor in diesem Roman mit grosser Leichtigkeit verbindet
Antrag auf ständige Ausreise : und andere Mythen der DDR by Jakob Hein( Book )

17 editions published between 2007 and 2014 in German and held by 96 WorldCat member libraries worldwide

Wolfram Koch liest Jakob Hein, Die Orient-Mission des Leutnant Stern by Jakob Hein( )

2 editions published in 2018 in German and held by 94 WorldCat member libraries worldwide

Wie ein jüdischer Leutnant in den Heiligen Krieg zog Sommer 1914. Die deutsche Militärführung hat sich einen raffinierten Schachzug überlegt: Wenn sich der türkische Sultan davon überzeugen ließe, den Dschihad auszurufen, stünden Briten und Franzosen vor großen Problemen. Die Muslime würden in den Kolonien revoltieren und der Krieg mit Deutschland so zur Nebensache werden. Um die Gunst des Sultans zu gewinnen, plant man, 14 muslimische Kriegsgefangene feierlich in Konstantinopel freizulassen. Doch dazu müssten diese durch halb Europa geschleust werden. Für solch eine Mission braucht es jemanden mit Chuzpe und unkonventionellen Ideen. Einen wie den jüdischen Leutnant Edgar Stern. Dieser verkleidet die Gefangenen kurzerhand als Zirkustruppe und macht sich mit ihnen auf in Richtung Osten und Dschihad
Vielleicht ist es sogar schön by Jakob Hein( Book )

29 editions published between 2004 and 2019 in 5 languages and held by 93 WorldCat member libraries worldwide

>Meine Mutter war vierundfünfzig Jahre alt, als sie eines Tages unerwartet anrief und bat, noch an diesem Abend vorbeizukommen.< - So beginnt Jakob Heins kurze Geschichte seiner Familie. Sie beginnt mit einem Ende. Denn das, was die Mutter seinem Bruder und ihm anzukündigen hat und nicht am Telefon geschehen kann, ist die Nachricht von ihrer tödlichen Erkrankung. Aber natürlich ist das nicht das Ende, kann es nicht sein. Man darf nur die Kontrolle nicht verlieren. Und deshalb fängt Jakob Hein an sich zu erinnern: an die gemeinsamen Schreibnachmittage mit der ganzen Familie, die plötzlich so lange zurückzuliegen scheinen; an die jüdische Gemeinde in Ostberlin, die wie ein kleines Holzfloß war, das steuerlos auf dem Meer trieb; an den kommunistischen Großvater, dem einzig Stalin am Herzen gelegen hatte. Nichts spricht doch dafür, sagt Jakob Hein sich, daß die Mutter ausgerechnet jetzt sterben wird
Wurst und Wahn ein Geständnis by Jakob Hein( Book )

10 editions published between 2011 and 2013 in German and held by 76 WorldCat member libraries worldwide

Satire um die extremsten Auswirkungen der vegetarischen Mangelernährung
Gebrauchsanweisung für Berlin by Jakob Hein( Book )

23 editions published between 2006 and 2016 in German and Polish and held by 55 WorldCat member libraries worldwide

Schnoddrig und ein wenig schräg kredenzt der erfolgreiche Schriftsteller alternative Insider-Infos und touristische Highlights für entdeckungsfreudige Berlin-Besucher
Der Alltag der Superhelden : Märchen für anders begabte Erwachsene by Jakob Hein( Book )

7 editions published between 2008 and 2010 in German and held by 51 WorldCat member libraries worldwide

Deutscher Autor, geb. 1971. - 28 meist kurze, prägnante Märchen für alle, die Freude an absurder Realität und an Nonsens haben
Formen menschlichen Zusammenlebens by Jakob Hein( Book )

7 editions published between 2003 and 2015 in German and held by 32 WorldCat member libraries worldwide

Schon mit zwölf, als er noch mit Taschenlampe unter der Bettdecke gelesen hat, wollte Jakob Hein nach Amerika, in die Heimat dicker Burger und schlechter Biere. Vom real date bis zum blind date, von New York nach San Francisco studiert er zwei Jahrzehnte später amerikanische Kühlschrankinhalte, Mitbewohner und die merkwürdigsten Formen menschlichen Zusammenlebens. >Jakob Hein weiß, daß die Verteidigung der Naivität seine einzige Chance ist und den Charme seiner Prosa ausmacht. Er erzählt leicht, locker und mit Sinn für Skurrilität.< Frankfurter Allgemeine Zeitung
300 Jahre Charité - im Spiegel ihrer Institute by Karl Einhäupl( Book )

2 editions published in 2010 in German and held by 28 WorldCat member libraries worldwide

Fish'n'Chips & Spreewaldgurken : warum Ossis öfter Sex und Engländer mehr Spass hatten by Jakob Hein( Book )

3 editions published in 2013 in German and held by 27 WorldCat member libraries worldwide

Hypochonder leben länger und andere gute Nachrichten aus meiner psychiatrischen Praxis by Jakob Hein( Book )

4 editions published in 2020 in German and held by 27 WorldCat member libraries worldwide

"Der Berliner Kinder- und Jugendpsychiater erzählt aus seiner Praxis. Patentrezepte gibt er keine, sondern er ermutigt, Fragen an sich und andere zu stellen. Jakob Hein weiß, wie kompliziert es für viele Menschen ist, aus Sackgassen herauszufinden, egal ob im Beruf, in der Beziehung, in der Schule. Ein Ratgeber, der nicht nur lebensnah ist, sondern auch klug“ (Platz 6 der Sachbuch-Bestenliste für September 2020)
Herr Jensen steigt aus by Jakob Hein( Recording )

8 editions published between 2006 and 2007 in 3 languages and held by 26 WorldCat member libraries worldwide

Herr Jensen, der 10 Jahre als Aushilfspostbote arbeitete, wird entlassen, um betriebsbedingte Kündigungen zu vermeiden. Der kauzige Einzelgänger entdeckt das Nichtstun
Gute Nacht, Carola by Kurt Krömer( Book )

3 editions published between 2010 and 2011 in German and held by 25 WorldCat member libraries worldwide

 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.84 (from 0.79 for Mein erste ... to 0.92 for The specif ...)

WorldCat IdentitiesRelated Identities
300 Jahre Charité - im Spiegel ihrer Institute
Covers
Alternative Names
Hain, Yak'op'ŭ 1971-

Haiyin, Yagebu 1971-

Jakob Hein

Jakob Hein auteur et médecin allemand

Jakob Hein deutscher Schriftsteller und Arzt

Jakob Hein Duits schrijver

Jakob Hein German writer and psychiatrist

Jakob Hein německý spisovatel

Jakob Hein Niemiecki lekarz i pisarz

Ya ge bu Hai yin 1971-

Yagebu-Haiyin 1971-

하인, 야코프 1971-

하인, 야콥 1971-

海因, 雅各布 1971-

雅各布·海因

雅各布‧海因 1971-

Languages
German (239)

Korean (6)

Dutch (6)

Chinese (4)

English (3)

Polish (2)

Italian (1)

Thai (1)