WorldCat Identities

ibidem-Verlag

Overview
Works: 687 works in 1,143 publications in 2 languages and 6,495 library holdings
Genres: History  Military history  Case studies 
Roles: Publisher, pub
Publication Timeline
.
Most widely held works by ibidem-Verlag
Development-induced displacement and resettlement : causes, consequences, and socio-legal context by Bogumil Terminski( Book )

4 editions published in 2015 in English and held by 50 WorldCat member libraries worldwide

"This book explores the issue of development-induced resettlement, with a particular emphasis on the humanitarian, legal, and social aspects of this problem. Today, so-called development-induced displacement and resettlement' (DIDR) is one of the dominant causes of internal spatial mobility worldwide. Each year over 15 million people are forced to abandon their homes to make space for economic development infrastructure. The construction of dams and irrigation projects, the expansion of communication networks, urbanization and re-urbanization, the extraction and transportation of mineral resources, forced evictions in urban areas, and population redistribution schemes count among the many possible causes. Terminski aims to present the issue of development-caused displacement as a highly diverse, global social problem occurring in all regions of the world. As a human rights issue it poses a challenge to public international law and to institutions providing humanitarian assistance. A significant part of this book is devoted to the current dynamics of development-caused resettlement in Europe, which has been neglected in the academic literature so far."--Publisher's website
Migration, Mehrsprachigkeit und Inklusion Strategien für den schulischen Unterricht und die Hochschullehre by Mehrsprachigkeit und Inklusion" Tagung "Migration( Book )

1 edition published in 2017 in German and held by 48 WorldCat member libraries worldwide

Innovatio et traditio - Renaissance(n) in der Romania Festschrift für Franz-Josef Klein zum 65. Geburtstag by Stéphane Hardy( Book )

2 editions published in 2017 in German and held by 46 WorldCat member libraries worldwide

Fremdsprachendidaktik und Inklusionspädagogik Herausforderungen im Kontext von Migration und Mehrsprachigkeit by Claudia Schlaak( Book )

2 editions published between 2015 and 2016 in German and held by 46 WorldCat member libraries worldwide

Europa ohne Identität? Europäisierung oder Islamisierung by Bassam Tibi( Book )

3 editions published in 2016 in German and held by 45 WorldCat member libraries worldwide

Selbstständiges Lernen im lehrwerkbasierten Französischunterricht( Book )

2 editions published in 2016 in German and held by 42 WorldCat member libraries worldwide

Fachdidaktik Französisch - Lehren und Lernen im digitalen Zeitalter by Inez De Florio-Hansen( Book )

2 editions published in 2019 in German and held by 41 WorldCat member libraries worldwide

Wirksame Motivierungsstrategien für den Französischunterricht was Lehrerinnen und Lehrer tun können by Inez De Florio-Hansen( Book )

3 editions published in 2019 in German and held by 39 WorldCat member libraries worldwide

Systemisch - kritisch? zur kritischen Systemtheorie und zur systemisch-kritischen Praxis der sozialen Arbeit( Book )

1 edition published in 2017 in German and held by 39 WorldCat member libraries worldwide

Das Verhältnis von Kritischer Theorie und Systemtheorie neu zu bestimmen, wird für die Soziale Arbeit essentiell. Hinsichtlich dieses Verhältnisses stellen sich auf allgemeiner Ebene einige grundsätzliche Fragen, aus deren Beantwortung Positionen begründet werden: Welcher Begriff von Kritik besteht in beiden Denktraditionen und inwieweit lassen sich diese Begriffe miteinander vereinbaren? Welche theoretische Produktivität wird Kritik – unter der Maßgabe dieser Begriffe – in systemtheoretischer und kritisch-dialektischer Reflexion zugetraut? Widersetzt sich die Systemtheorie der Möglichkeit zur Gesellschaftskritik, ist sie durch solche zu ergänzen oder enthält sie gar selbst schon Ansatzpunkte zu dieser Kritik? Sind Anliegen und Positionen der Kritischen Theorie in das Modell der Theorie sozialer Systeme widerspruchsfrei zu integrieren? Ist eine normative Reinterpretation der Systemtheorie Luhmanns denkbar? Und umgekehrt: Inwieweit kann die Kritische Theorie das Modell der Systemtheorie oder zumindest systemtheoretische Versatzstücke nutzbringend und widerspruchsfrei integrieren? Kann sie ihre kritische Ausgangsorientierung in ihrer Verbindung zur Systemtheorie in ihrer bisherigen Form belassen oder löst dieser Integrationsversuch einen evolutionären Impuls zur Weiterentwicklung der Kritischen Theorie aus? Die Beiträge in diesem Buch versuchen zum einen, das Verhältnis von Systemtheorie und Kritischer Theorie im Allgemeinen wie im Besonderen hinsichtlich der Sozialen Arbeit zu reflektieren bzw. neu zu bestimmen, zum anderen, das Potenzial der Systemtheorie als Ansatz und Mittel einer selbstkritischen Sozialen Arbeit auszuloten und schließlich ein Verständnis von systemischer Praxis als kritischer Praxis zu erarbeiten. Dabei nehmen einige Beiträge Bezug auf die aktuelle Diskussion um eine "Kritische Systemtheorie" und versuchen, deren Ertrag für die Soziale Arbeit zu beschreiben. Quelle: Klappentext (ohne letzten Satz)
Islamische Zuwanderung und ihre Folgen wer sind die neuen Deutschen? by Bassam Tibi( Book )

2 editions published between 2017 and 2018 in German and held by 39 WorldCat member libraries worldwide

Die Zuwanderung nach Deutschland hat seit der Grenzöffnung im September 2015 eine neue Dimension erreicht. Aus in Auflösung begriffenen Staaten kommen überwiegend muslimische Migranten als "neue Deutsche" in die Gesellschaft derer, "die schon länger hier leben" (Angela Merkel). Die sich hieraus ergebenden extremen Herausforderungen mit Blick auf eine erfolgreiche Integration sind, wie Bassam Tibi aufzeigt, etwas ganz anderes als ein Zurschaustellen von Fremdenliebe, verbunden mit Unterbringung, Alimentierung und Sprachkursen. Integration erfordert vor allem das Angebot einer inklusiven Bürgeridentität des Aufnahmelandes und einer Annahme dieses Angebots durch Neuankömmlinge - nur so kann sich ein Zugehörigkeitsgefühl und eine Identifizierung mit der Aufnahmegesellschaft und ihren Werten einstellen. Doch spätestens an diesem essentiellen Punkt versagt die deutsche Migrationspolitik vollständig und mit katastrophalen Konsequenzen. Viele hier lebende Muslime haben ein akutes Identitätsproblem - eine der Hauptursachen für religiöse Radikalisierung und Ablehnung der Aufnahmegesellschaft bis hin zu einer offen feindseligen Haltung ihr gegenüber. Bassam Tibi, selbst syrischer Migrant, analysiert scharfsinnig und ohne ideologische Scheuklappen die Situation in Deutschland sowie in den Herkunftsstaaten - und warnt nachdrücklich vor den Gefahren, die mit einem Scheitern des aktuell stattfindenden Großexperiments Zuwanderung verbunden sind. In der vorliegenden, aktualisierten und erneut erweiterten Neuauflage seines Standard-Werks legt Tibi ein besonderes Augenmerk auf ein hierbei viel zu wenig beachtetes Phänomen: Den neuen Antisemitismus in Deutschland. Quelle: Klappentext
Romanistische Grenzgänge: Gender, Didaktik, Literatur, Sprache Festschrift zur Emeritierung von Lieselotte Steinbrügge( Book )

1 edition published in 2017 in German and held by 38 WorldCat member libraries worldwide

Die Emeritierung von Lieselotte Steinbrügge, Professorin für „Romanische Philologie, insbesondere Didaktik der Romanischen Literaturen“ an der Ruhr-Universität Bochum von 2003 bis 2017, haben sich nationale und internationale Weggefährten unter der Regie zweier ehemaliger Doktorandinnen der Jubilarin zum Anlass genommen, in 19 Beiträgen vielfältige romanistische Grenzgänge zu beschreiten. Diese spiegeln in besonderem Maße die Interdisziplinarität und thematische Breite von Lieselotte Steinbrügges professionellem Wirken wider: zwischen Gender Studies, Literaturdidaktik, Literaturwissenschaft und Sprachwissenschaft. Komplettiert wird der Band durch ein Grußwort der Schauspielerin, Kabarettistin und Sängerin Maren Kroymann, einem Vorwort der Herausgeberinnen und einer Tabula gratulatoria, die die große Wertschätzung für die wunderbare Kollegin, Doktormutter, Chefin, Freundin und Ehefrau Lieselotte Steinbrügge zum Ausdruck bringt
Profession und Haltung in der sozialen Arbeit by Stefan Bockshecker( Book )

2 editions published between 2015 and 2016 in German and held by 38 WorldCat member libraries worldwide

Die Dialogische Beratung nach Reinhard und Martina Fuhr setzt den Menschen als Ganzes voraus und erlaubt es, mit dieser Haltung einen kritischen Blick auf die Kategorisierung von Adressat_innen Sozialer Arbeit als Problemfälle zu werfen. In der Ausarbeitung Die Dialogische Beratung nach Fuhr als Möglichkeit der Dekonstruktion von Geschlecht von Dejan Kibbert werden Parallelen zur dialogischen Kommunikation in Beratungskontexten und der ethischen Dekonstruktion von Jacques Derrida gezogen und auf Gender-Ebene reflektiert. Die Begegnung im Dialog kann dazu führen, dass sich Menschen in ihrem So-Sein anerkannt fühlen und die gesellschaftlich-normierten Muster von Geschlecht und Rollen(erwartungen) entlarven und ablegen. Der Mensch als Ganzes ist ebenfalls von entscheidender Bedeutung bei der Klärung der Frage, ob Sozialarbeiter_innen innerhalb ihrer Berufspraxis sie selbst sein dürfen. Ihre Verortung innerhalb gesellschaftlicher, institutioneller und persönlicher Anforderungen und Bedürfnisse ist dabei ebenso zu berücksichtigen wie das eigene Professionsverständnis und die vertretene (professionelle) Haltung. Das dialogische Menschenbild Martin Bubers kann auch innerhalb des Professionsdiskurses der Sozialen Arbeit einen wertvollen Beitrag leisten, um eine helfende Beziehung in der Begegnung mit dem Gegenüber zu ermöglichen. Stefan Bockshecker versucht in seiner Untersuchung Darf ich ICH sein? aus sozialarbeiterischer Perspektive eine Antwort auf diese Frage zu geben. Beide Studien greifen grundsätzliche Ideen und Prinzipien des Dialogphilosophen Martin Buber auf und bringen diese in einen sozialarbeiterischen Kontext. Sozialarbeiter_innen können in diesen Anknüpfungspunkte finden - sowohl für den Kontakt mit Menschen im Rahmen ihrer Berufspraxis als auch für ihre persönliche Auseinandersetzung mit Selbstbild und Haltung. (Quelle: buchhandel.de)
Varietäten des Spanischen im Fremdsprachenunterricht ihre Rolle in Schule, Hochschule, Lehrerbildung und Sprachenzertifikaten by Eva Leitzke-Ungerer( Book )

1 edition published in 2017 in German and held by 36 WorldCat member libraries worldwide

Strategisches betriebliches Gesundheitsmanagement ein Balanced-Scorecard-Ansatz by André Schmidt( Book )

2 editions published between 2015 and 2016 in German and held by 35 WorldCat member libraries worldwide

Preussen im Jahr 1806 Jena und Auerstedt by Wilhelm Bringmann( Book )

2 editions published in 2019 in German and held by 35 WorldCat member libraries worldwide

Texte und Medien in Fremdsprachenunterricht und Alltag eine empirische Bestandsaufnahme per Fragebogen mit einem Schwerpunkt auf Comics by Corinna Koch( Book )

1 edition published in 2017 in German and held by 33 WorldCat member libraries worldwide

"Zum Thema Comics in Fremdsprachenunterricht kommen immer wieder zwei widersprüchliche Meinungen auf: zum einen, dass Comics zur jugendlichen Lebenswelt gehören und per se motivieren; zum anderen , dass im Zeitalter der Neuen Medien die Beschäftigung mit Comics nur noch eine 'Randbeschäftigung' von Jugendlichen darstellt und gedruckte Bilder nicht (mehr) zwangsläufig die Aufmerksamkeit von Lernenden erlangen. Mit dem Ziel, diese Hypothesen durch aktuelle, fremdsprachen- und comicspezifische Erkenntnisse zu überprüfen, wurde in vier Jahrgangsstufen dreier Gymnasien in Nordrhein-Westfalen cine Fragebogenstudie mit knapp eintausend Lernenden durchgeführt, die Aufschluss über das aktuelle Nutzungsverhalten und den Motivationswert verschiedener Texte und Medien in Fremdsprachenunterricht und Alltag gibt und die Comickompetenz der Lernenden testet. Die hier vorgelegten Ergebnisse geben hilfreiche Anregungen für den Einsatz von Comics - sowie weiterer Texte und Medien - in der Unterrichtspraxis, für Folgestudien und die fachdidaktische Weiterarbeit."--Back cover
Multimodale Kommunikation in öffentlichen Räumen Texte und Textsorten zwischen Tradition und Innovation by Steffen Pappert( Book )

3 editions published in 2018 in German and held by 33 WorldCat member libraries worldwide

Der öffentliche Raum wurde in der Linguistik lange als ein Kontextfaktor (?Öffentlichkeit?) betrachtet, der zu einer binären pragmatischen Charakterisierung von Kommunikaten beiträgt. Im Zuge der Linguistic Landscape-Forschung wird der öffentliche Raum jedoch als zentrale Gestaltungsressource für Sprache und Kommunikation neu definiert. Dies hat weitreichende Konsequenzen für die Parametrisierung von Kommunikationsformen und Textsorten; traditionelle Kommunikationsformen sowie Textsorten verändern sich, neue entstehen, neue Kommunikationskonstellationen bilden sich heraus und Kommunikate werden zunehmend multimodal komplexer. Dieser Band aus den Perspektiven Germanistischer Linguistik greift diese Aspekte auf, indem er sich Kommunikationsformen und Textsorten im öffentlichen Raum sowie unterschiedlichen Ausprägungen der Textsortenvernetzung aus verschiedenen theoretischen und empirisch-methodischen Zugängen widmet
Von der Gorbimanie zur Putinphobie? Ursachen und Folgen medialer Politisierung by Julia Friedmann( Book )

3 editions published in 2016 in German and held by 33 WorldCat member libraries worldwide

Archivbau und Archivumzug( Book )

2 editions published in 2017 in German and held by 32 WorldCat member libraries worldwide

Ein Archiv(neu)bau und ein Archivumzug sind außerordentliche Herausforderungen, die sich für die meisten Beteiligten nur einmal in ihrem Berufsleben stellen. In diesem Band kommen die unterschiedlichen Projektbeteiligten (Architekt, Archivare, Bauherr, IT-Fachleute, Projektsteuerer, Regalplaner, Restauratoren, Umzugslogistiker usw.) zu Wort, die mit ihrer Expertise dazu beigetragen haben, den Bau und den Umzug eines der größten Archive Deutschlands, der Abteilung Rheinland des Landesarchivs Nordrhein-Westfalen, nach Duisburg erfolgreich zu realisieren. Die hier zusammengestellten Erfahrungen aus der Zusammenarbeit beim Bau und Umzug sollen helfen, künftige Projekte dieser Art bei der Vorbereitung, Planung und Durchführung praktisch wie kommunikativ zu unterstützen
Hundert Jahre danach ... La Grande Guerre: Konzepte und Vorschläge : für den Französischunterricht und den bilingualen Geschichtsunterricht( Book )

3 editions published in 2016 in German and held by 32 WorldCat member libraries worldwide

 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.79 (from 0.12 for Systemisch ... to 0.91 for Texte und ...)

WorldCat IdentitiesRelated Identities
Fremdsprachendidaktik und Inklusionspädagogik Herausforderungen im Kontext von Migration und Mehrsprachigkeit Selbstständiges Lernen im lehrwerkbasierten Französischunterricht
Covers
Migration, Mehrsprachigkeit und Inklusion Strategien für den schulischen Unterricht und die HochschullehreFremdsprachendidaktik und Inklusionspädagogik Herausforderungen im Kontext von Migration und MehrsprachigkeitSelbstständiges Lernen im lehrwerkbasierten FranzösischunterrichtVarietäten des Spanischen im Fremdsprachenunterricht ihre Rolle in Schule, Hochschule, Lehrerbildung und SprachenzertifikatenStrategisches betriebliches Gesundheitsmanagement ein Balanced-Scorecard-AnsatzHundert Jahre danach ... La Grande Guerre: Konzepte und Vorschläge : für den Französischunterricht und den bilingualen Geschichtsunterricht
Alternative Names
Ibidem.

Jessica Haunschild u. Christian Schön GbR ibidem-Verlag

Languages
German (38)

English (4)